Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Personalentwicklung bei längerer Lebensarbeitszeit«

Leseprobe vom

Personalentwicklung bei längerer Lebensarbeitszeit

DGFP e.V., (Hrsg.) | wbv Media | DGFP PraxisEdition


Everybody ages, and everybody ages differently. However, how do today's and tomorrow's older colleagues stay fit and productive? In our days of demographic change the continuous and age group-orientated development of competences is inevitable. The questions are who is considered as the so-called older colleague and what the human resource development can do specifically for today's and tomorrow's older staff. This book introduces the discussion of experts relating to scientific insights and presents practical experiences for human resource management. The publication also includes numerous checklists.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wer führt in (die) Zukunft?«

Leseprobe vom

Wer führt in (die) Zukunft?

wbv Media | DGFP PraxisEdition


Der Weg an die Spitze ist steinig. Diese Studie berichtet über Erfolgsfaktoren und Hindernisse bei der Karriereplanung von Führungskräften.

Der Vergleich von Männern und Frauen in Führungspositionen ermöglicht einen Blick auf persönliche Erwartungen und zukünftig erfolgreiches Führungsverhalten.

Untersucht werden:

- objektive Daten zur Arbeitssituation,

- subjektive Einschätzungen dessen, was zu dem bisherigen persönlichen Erfolg geführt hat,

- welche Hindernisse zu überwinden waren,

- die familiäre Situation,

- die Einstellung gegenüber Mitarbeitern und Kollegen und

- die Erwartungen an die Zukunft bezüglich Erfolg versprechender Führung.

Die Studie wurde 2008 bereits zum fünften Mal durchgeführt. Die Ergebnisse informieren über die Entwicklung seit der ersten Erhebung 1986.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Expat-Management«

Leseprobe vom

Expat-Management

DGFP e.V., (Hrsg.) | wbv Media | DGFP PraxisEdition


Sending employees abroad makes high demands on a company's logistics. The DGFP guide (German Association for Personnel Management) divides the process of sending employees abroad into its various stages, and takes readers step by step through the necessary preparations and considerations. It gives practical advice on how to compose written communications, provides tips and checklists for the successful organization of postings abroad. The book also informs about basic questions like strategic planning, legal requirements, the drawing up of contracts and remuneration, as well as controlling and general organization for a professional expat management.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »The German Labour Market in the Year 2030«

Leseprobe vom

The German Labour Market in the Year 2030

wbv Media


What will be the shape of the German economy and its labour market in 20 years time? Beyond combining qualitative scenarios and mathematical methods in a professional forecast, the report raises the questions how politics, entrepreneurs and the labour force should act in face of demographic change and international competition. In a breakdown by 44 economic sector, 88 occupational groups and 27 fields of vocational training, the study provides detailed insights into the future of work in Germany.

The results show that Germany will transform from a service-oriented into a knowledge-oriented economy with new jobs in business services, financial services and education, health and social services. Manufacturing, trade and transport, and public service, however, will clearly reduce the number of jobs. The growth potential of the German economy will be determined by skills shortages: The higher the investments in human capital the better the opportunities for growth.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Forschungsorientierung und Berufsbezug im Studium«

Leseprobe vom

Forschungsorientierung und Berufsbezug im Studium

Tremp, Peter (Hrsg.) | wbv Media | Blickpunkt Hochschuldidaktik


Mit dem Bologna-Prozess wurden verstärkt berufsbezogene Inhalte für die Universitätsstudiengängen gefordert. Unter dem Stichwort der Employability implementierten die Universitäten die entsprechenden Inhalte in den Studiengängen. Parallel dazu sollen auch die forschungsorientierten Aspekte eines wissenschaftlichen Studiums vermittelt werden. Diese Anforderungen teilen die Curricula in wissenschaftliche und berufsbezogene Inhalte.

Wie lässt sich beides verbinden und in harmonisierte Studienangebote umsetzen? Die Autoren des Sammelbands diskutieren diese didaktischen Herausforderungen unter der Prämisse, dass ein Studium Forschungsorientierung und Berufsbezug gleichermaßen braucht.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Leitkonzepte der Hochschuldidaktik«

Leseprobe vom

Leitkonzepte der Hochschuldidaktik

Hartz, StefanieMarx, Sabine (Hrsg.) | wbv Media | Blickpunkt Hochschuldidaktik


Der Sammelband bietet einen aktuellen Überblick zum Stand der Hochschuldidaktik, der sich über vier Themenbereiche spannt: didaktische Weiterbildung für Lehrende, didaktische Lernkonzepte, fachbezogene Anforderungen an die Didaktik und organisationale Implementierung der Hochschuldidaktik. Viele Artikel stellen die praxisorientierte Umsetzung von Projekten und Ergebnissen in den Mittelpunkt. Außerdem werden projektbezogene Forschungen vorgestellt, die nach dem Einfluss der Didaktik auf den Lernerfolg der Studierenden fragen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »

Leseprobe vom

"Trendy, hip und cool": Auf dem Weg zu einer innovativen Hochschule?

wbv Media | Blickpunkt Hochschuldidaktik


Die Zukunft der Lehre im digitalen Zeitalter bleibt spannend und wird das wissenschaftliche Arbeiten nachhaltig verändern. Bildungsinnovationen, Trends und Hypes prägen die Debatten zur Qualität der Lehre in der Hochschul- und Medienpädagogik. In dem Sammelband diskutieren junge und etablierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler über digitale Innovationen an Hochschulen. Themen sind sowohl Anwendungen als auch Strukturen, die sich durch die Digitalisierung der Lehre und des Lernens verändern.

Der Tagungsband enthält die Beiträge zum "Jungen Forum Medien- und Hochschulentwicklung 2014" in Dresden.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hochschuldidaktik im Dialog«

Leseprobe vom

Hochschuldidaktik im Dialog

Kordts-Freudinger, RobertAl-Kabbani, DanielSchaper, Niclas (Hrsg.) | wbv Media | Blickpunkt Hochschuldidaktik


Der Dialog zwischen allen beteiligten Parteien ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Integration hochschuldidaktischer Ansätze und Themen in die Lehr- und Lernkultur der Hochschulen. Unter dieser Überschrift stehen die Beiträge des Tagungsbandes zur 44. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik. Sie beleuchten den Dialog zwischen Lehrenden und Hochschuldidaktiker:innen sowie den Dialog über das Lehren und Lernen aus hochschuldidaktischer Sicht. Ein weiterer Schwerpunkt ist das erstmals genutzte Tagungsformat Disqspace. Seine Einsatzmöglichkeiten und die erzielten Ergebnisse werden ebenfalls vorgestellt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Professionalisierung der Hochschuldidaktik«

Leseprobe vom

Professionalisierung der Hochschuldidaktik

Merkt, MarianneWetzel, ChristaSchaper, Niclas (Hrsg.) | wbv Media | Blickpunkt Hochschuldidaktik


The contributions of the conference transcript are categorised into three focal points with regards to university didactics: Innovation of teaching and learning formats, professionalisation of teaching staff and quality assurance in vocational training and studies.

The authors discuss scientific principles, practical implementation measures and necessary structural changes for a successful professionalisation of third level education didactics at the 42nd annual conference of the German Association for University Didactics (Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik - dghd).

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Excellent Teaching«

Leseprobe vom

Excellent Teaching

Jansen-Schulz, BettinaTantau, Till (Hrsg.) | wbv Media | Blickpunkt Hochschuldidaktik


Die Frage, wie die Lehre an Hochschulen zu Exzellenz verbessert werden kann, beantworten die Autorinnen und Autoren des Sammelbands aus vier Perspektiven. Sie betrachten Herausforderungen für die Steuerung der Organisation Hochschule und diskutieren aktuelle Forschungsentwicklungen, insbesondere anhand der Methode "Scholarship of Teaching and Learning". Außerdem werden gute Beispiele aus der Lehrpraxis präsentiert und Ansätze vorgestellt, um exzellente Lehre sichtbar zu machen.

Der Band richtet sich an Akteurinnen und Akteure aus der Lehr- und Hochschulentwicklung.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen