Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Weben mit kleinem Rahmen«

Leseprobe vom

Weben mit kleinem Rahmen

Stiebner


Nach dem Nähen, Stricken und Sticken erobert gerade das Weben die Handarbeits-Herzen. Lange Zeit war dieses Hobby zu materialintensiv und aufwändig, um in der Masse anzukommen – doch mit den in diesem Buch vorgestellten kleinen Webrahmen hält das Weben Einzug ins Wohnzimmer! Autorin Fiona Daly erklärt, wie man einen Web-Rahmen aus Pappe selbst fertigt. Wem das zu aufwändig ist, der kann alle Web-Designs aus dem Buch auch auf einem kleinen Schul-Webrahmen weben. Das Buch ist daher perfekt für Leser, die das Hobby Weben ohne aufwändige Materialschlacht gerne ausprobieren möchten. Die Technik des Webens wird anhand von 5 Web-Projekten ausführlich erklärt, der Leser erfährt alles über die zu verwendenden Garne, zu unterschiedlichen Web-Designs und Abschluss-Techniken für jedes Stück: So können Wanddekorationen, Tisch-Sets, Kissenbezüge und Taschen nach kurzem Üben individuell gewebt werden. Für den etwas fortgeschrittenen Weber enthält das Buch auch eine Anleitung für die Gestaltung eigener Web-Designs.

---

Fiona Daly ist eine junge Textilkünstlerin und Handweberin. Ihre aus regional erzeugter Wolle selbstgewebten Kleidungsstücke verkauft sie auf Kunsthandwerkmärkten und über ihren eigenen Onlineshop. Eine wichtige Inspirationsquelle für ihre Arbeiten sind die Muster traditioneller Kleidungsstücke von den Shetlandinseln und aus Skandinavien. Fiona beschäftigt sich außerdem mit den unterschiedlichen Webstrukturen und der Geschichte der verschiedenen Schafrassen. Mehr über die Autorin finden Sie auf Ihrer Homepage unter www.fionadalytextiles.com oder auf Instagram unter @fionadalytextiles.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Stretching Anatomie«

Leseprobe vom

Stretching Anatomie

Stiebner Verlag


Stretching Anatomie' verleiht Ihnen einen 'Röntgen-Blick' und liefert exakte Hinweise über die beim Stretchen beteiligten Muskeln. Anhand der detailreichen Farb-Illustrationen wird nicht nur die angesprochene Muskulatur deutlich gemacht, sondern Sie sehen auch, wie man die Übungsintensität durch eine veränderte Körperposition variieren kann. Die erweiterte Neuausgabe enthält zahlreiche Übungen zum Aufwärmen, zur Leistungssteigerung, zur Muskelentspannung und zur Rehabilitation nach Verletzungen sowie Vorschläge für ein individuell gestaltetes Trainingsprogramm.

---

Jouko Kokkonen ist Professor an der Brigham Young University in Hawaii und unterrichtet seit knapp 30 Jahren Anatomie und Trainingswissenschaft.

---

Arnold Nelson unterrichtet Kinesiologie an der Louisiana State University und gilt als Top-Autorität beim Thema Stretching und Muskelleistung.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wenn ich denn laufe, dann laufe ich«

Leseprobe vom

Wenn ich denn laufe, dann laufe ich

Stiebner Verlag


Von der Leidenschaft des Laufens erzählt das Buch. Es erzählt aus ganz persönlicher Perspektive, wie die Idee, einen Marathon zu laufen, geboren wird, wie das Training dazu angegangen wird, erst langsam, dann sich allmählich steigernd. Auch die Selbstzweifel, wenn zum Laufen sich die unvermeidliche Anstrengung einstellt, kommen zu Wort. Es erzählt ganz allgemein von den Freuden beim Laufen und jenen beim Marathon, von dem Gefühl, manchmal förmlich abzuheben und zu fliegen. Es verschweigt aber auch nicht die schmerzgeplagten Tiefen, dass der Marathon einen immer wieder zu Grenzen führt. Wie schwer es dann manchmal ist, sich aus- und umzuziehen ...

Auch das kommt zum Wort: das ganze Drumherum beim ­Marathon, die Anfahrt, der unvermeidliche Toilettengang, der Kleiderwechsel und vieles mehr. Nicht zuletzt ist es ein Buch darüber, dass Laufen immer auch Ausgleich und Therapie zum Verarbeiten und Bewältigen mancher Probleme ist.

Geschrieben ist von einem Durchnittsläufer, für alle, die ganz einfach nur Freude am Laufen haben oder die – wie er – das ­Laufen und den Marathon ungemein schätzen und lieben.

---

Norbert Schläbitz ist Professor für Musikpädagogik und Autor zahlreicher fachwissenschaftlicher und didaktischer Publikationen. Er läuft schon seit Jugendtagen. Nach einer jahrzehntelangen Unterbrechung hat er das Laufen als Ausgleich wieder aufgenommen und irgendwann be­gonnen, seine persönlichen Erlebnisse und ­Gedanken zum Laufen zu notieren.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wie kann man grandiose Arbeit leisten, ohne ein Arschloch zu sein?«

Leseprobe vom

Wie kann man grandiose Arbeit leisten, ohne ein Arschloch zu sein?

Stiebner


Seit jeher gelten lange Arbeitszeiten, chaotische Arbeitsabläufe und egoistische Kollegen in der Kreativbranche als selbstverständlich. Offenbar meint man, sich solche Bedingungen im kreativen Bereich leisten zu können – als wären sie geradezu eine Voraussetzung für grandiose Arbeitsleistungen. Tatsächlich ist eine derart vergiftete Unternehmenskultur der Feind jeder Kreativität. Paul Woods zeigt, wie sich diese Zeitbombe entschärfen lässt, in dem man eine Arbeitsatmosphäre schafft, von der alle profitieren. Ob Director oder Junior, ob Agentur- oder Kundenseite, in den Bereichen Design, Werbung, Verlagswesen, Mode oder Film – in diesem Buch finden alle eine amüsant-unverblümte Lektüre voller Anekdoten und erhellender Flussdiagramme zur Selbstanalyse. Hinzu kommen vielen Übungen und Aktionspläne für bessere, d. h. produktivere Arbeitsweisen. All das zusammen ergibt eine verblüffend einfache Strategie, die sich leicht in den Arbeitsalltag integrieren lässt und zu dem Ergebnis führt, dass das Team glücklicher und produktiver und damit letztlich sogar noch erfolgreicher wird.

---

Paul Woods ist ein preisgekrönter Designer, Autor und Illustrator mit Sitz in Los Angeles. Er leitet als CCO die Kreativ- und Technologie-Teams von Edenspiekermann L.A. und schafft Produkte, Marken und Dienstleistungen. Als Designer leitete Paul die Umsetzung von Projekten für Unternehmen wie Red Bull, Google, Morgan Stanley, Time Inc. und viele andere. Mehr über den Autor finden Sie auf seiner Webseite unter www.paulthedesigner.ie.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Meine Mode für die Schwangerschaft«

Leseprobe vom

Meine Mode für die Schwangerschaft

Stiebner


Warum sollten werdende Mütter ihren wunderschönen Babybauch unter XXL-Blusen verstecken? Unter den 20 Modellen in diesem Buch sind zeitlose und bequeme Basics mit raffinierten Details (Top, Pulli, Kleid, Hose, Shorts ...), für Frühjahr und Sommer oder Herbst und Winter. Darüber hinaus finden Sie einige aufwändigere Modelle (Stillkleid, Jacke, Cape, Schulterwärmer ...) sowie Nachtwäsche und Homewear (Bluse, Nachthemd, Pyjama ...). Damit Sie sich möglichst lange an Ihrer neuen Garderobe freuen können, ist die Hälfte der Modelle so konzipiert, dass sie auch nach der Schwangerschaft noch tragbar sind.

---

Anne le Grand hat sich das Nähen selbst beigebracht, als sie ihr erstes Kind erwartete.

Voller Begeisterung beschloss sie, eigene Schnittmuster für Mode für Schwangere zu kreieren, und gründete 2010 das Atelier des Cigognes, ihren Onlineshop, in dem sie selbst entworfene Schnittmuster für Babys, Kinder und werdende Mütter anbietet.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Als die Oper mit Bier gelöscht wurde«

Leseprobe vom

Als die Oper mit Bier gelöscht wurde

Stiebner Verlag


Haben Sie gewusst, dass München-Gründer Herzog Heinrich der Löwe ein 13-jähriges Mädchen geheiratet hatte, dass ein Großfeuer in der Oper nur mit Bier gelöscht werden konnte und dass die Isar bis heute pures Gold in sich führt, das 1550 noch zu Münzen geprägt wurde?

Viel Unbekanntes – von der Gründung Münchens bis zur Gegenwart – findet sich in diesem Buch, reich illustriert und zusammengefasst vom Fotograf und Historiker Heinz Gebhardt, den die Landeshauptstadt München 2008 mit der Medaille »München leuchtet« in Silber ausgezeichnet hat.

Die vorliegende dritte Auflag wurde mit 20 weiteren unbekannten, aber nicht minder interessanten Ereignissen aus der 858jährigen Stadtgeschichte erweitert: Zum Beispiel welche unglückliche Liebe dem Bildhauer Ludwig von Schwanthaler Modell für die Bavaria, dem Bayerischen Nationaldenkmal gestanden hat oder wer hinter der bekanntesten Stimme des Oktoberfestes steckt, die seit 1950 ihr »Löööwenbräu!« über die Wiesn brüllt.

Ein Buch zum Staunen und Schmunzeln mit über 200 Fotos.

---

Heinz Gebhardt, 1947 in München geboren, Ausbildung an der Bayrischen Staatslehranstalt für Fotografie. Seit 1968 freier Bildjournalist für Tages-zeitungen und Illustrierte, fotografiert vorwiegend bayrische Themen und Reportagen aus München; zahlreiche Preise und Auszeichnungen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Icons«

Leseprobe vom

Icons

Stiebner


In Icons führt Sie der Künstler und Designer Felix Sockwell durch den Designprozess von Symbolen, wobei er ein weites Feld visueller Annäherungen, Stile und Lösungen für unterschiedlichste Anwendungen abdeckt. Sie erhalten Einblick in die Entwicklung von Konzepten und Symbolen, die vom Kunden angenommen wurden – aber auch in solche, die nicht angenommen wurden (diese wandern in die „Sockenschublade“, um in anderer Form wiederbelebt zu werden). Sie begleiten Felix beim kreativen Spiel mit Symbolen, wobei er seine erfindungsreich inspirierte Ästhetik einsetzt, um die kreativen Möglichkeiten des Elefantensymbols der US-Republikaner neu zu betrachten, ebenso wie die Symbole von Dunkin‘ Donuts, dem FIFA World Cup und anderer etablierter visueller Marken.

---

Felix Sockwell ist Künstler, Grafikdesigner und Art Director, der auf das Design von Logos und Icons spezialisiert ist. Er hat mit vielen renommierten Designern und Art Directors zusammengearbeitet und half bei der Entwicklung des GUI (graphic user interface) für das erste iPhone.

---

Emily Potts ist seit mehr als 20 Jahren Autorin und Herausgeberin im Designfach.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bodybuilding Anatomie«

Leseprobe vom

Bodybuilding Anatomie

Stiebner Verlag


Werfen Sie einen Blick »unter die Haut« und erfahren Sie, wie Sie Ihren Körper optimal in Form bringen. Mit einer Vielzahl von detailreichen Farb-Illustrationen und anschaulich beschriebenen Übungsanleitungen ermöglicht »Bodybuilding Anatomie« ein gezieltes Muskelaufbautraining für alle Körperbereiche. Zahlreiche Varianten ermöglichen Ihnen, einzelne Übungen und damit Ihr gesamtes Trainingsprogramm an Ihre persönlichen Erfordernisse anzupassen.

---

Nick Evans ist orthopädischer Chirurg und Sportmediziner. Als aktiver und erfolgreicher Bodybuilder hat er Beiträge in zahlreichen Fachzeitschriften veröffentlicht und gilt als Experte auf dem Gebiet des Krafttrainings und der Muskelanatomie.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Brand Identity«

Leseprobe vom

Brand Identity

Stiebner


Was zeichnet starke, erfolgreiche Marken aus? Wie werden diese emotional und inhaltlich aufgeladen? Und was verhilft ihnen schließlich dazu, sich zu verankern und eine dauerhafte Präsenz zu erreichen? »Brand Identity« geht all diesen Fragen nach und beleuchtet Schritt für Schritt die Entwicklung einer zukunftsfähigen Marke: Von den grundlegenden Überlegungen im Vorfeld wie Markenstrategie und -aufbau, über den eigentlichen Designprozess bis hin zur Visualisierung der Ergebnisse aus Recherche und Konzept.

Die enthaltenen Case Studies zu renommierten, internationalen Marken aus unterschiedlichen Branchen und Industriezweigen, die hier gründlich analysiert und aufgeschlüsselt wurden, laden dazu ein, Details zu entdecken und spannende Hintergründe zu erfahren. So manches Aha-Erlebnis wird schließlich dazu führen, selbst mit neuen strategischen Ansätzen an Markenentwicklungen heranzugehen und die gewonnenen Erkenntnisse auf eigene Projekte zu übertragen. Anregungen zu Übungsaufgaben führen schließlich auch Studierende ganz praktisch an das Thema heran.

---

Catharine Slade-Brooking arbeitete für Kunden wie Glaxo Smith Kline, Lloyds Bank und die Sunday Times und schreibt Bücher über Graphik Design. Sie lehrt an der Universität für Creative Arts.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Taschen und Täschchen selbst genäht«

Leseprobe vom

Taschen und Täschchen selbst genäht

Stiebner Verlag


Das schönste Accessoire für Frauen ist wohl nach wie vor die passende Handtasche zum Outfit – vor allen Dingen wenn diese auch noch zu den originellen und individuellen Stücken zählt. Wie sich im Handumdrehen eigene Modelle erstellen lassen, erläutern die Schöpfer des renommierten Mode-Blogs La Petite cabane de Mavada in diesem Band: Farbenfrohe, detailreich verzierte und praktische Pochettes und Beuteltaschen aus verschiedenen Materialien reihen sich hier aneinander, deren Herstellung Schritt für Schritt erklärt wird. Dabei kommen einfache Verschlüsse ebenso zum Zug wie extravagante Lösungen, verspielte Details wechseln sich mit klaren Formen ab und unterschiedliche Trägervarianten sowie Innenausstattungen berücksichtigen individuelle Wünsche. Die beiliegenden Schnittmuster sorgen darüber hinaus für den perfekten Start.

---

Edwige Foissac: In der Blogosphäre besser bekannt unter dem Pseudonym 'La Petite Cabane de Mavada'. Die Krankenpflegehelferin und Mutter von vier Kindern war in ihrer Freizeit schon immer mit Begeisterung kreativ tätig und hat während der Elternzeit beschlossen, sich ihre erste Nähmaschine zu kaufen. Bei ihren selbstentworfenen Taschen – ihrem Spezialgebiet – mixt sie Farben, Materialien und Styles.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen