Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Cutting the Ties that Bind«

Cutting the Ties that Bind

Sheema Medien Verlag


In this book, Phyllis Krystal describes techniques, rituals and symbols which are capable of impressing positive messages on the subconscious mind in order to offset some of the negative conditioning that may have been received earlier in life. In this way, changes in life become possible much better than just working on a con¬scious, cognitive level. This method enables a person to liberate from the various sources of false security to become an independent and whole human being, relying only on the inner source of security ans wisdom which is available to everyone who seeks its aids.

First revised edition.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mein Weg in die Freiheit«

Mein Weg in die Freiheit

Sheema Medien Verlag


Als Silke ihren kleinen Hund vor dem Überfahrenwerden retten wollte, rutschte sie aus und blieb mit aufgeschlagenen Knien auf den Bahngleisen liegen … Sie ist acht Jahre alt. Wochen später erwacht sie in einer Klinik und weiß, dass ihrem Körper wesentliche Teile fehlen: Beide Beine wurden nach dem Unfall zur Erhaltung ihres Lebens amputiert. Allen Beteiligten war damals klar: Silke gehört ab jetzt in die Schublade »körperbehindertes Neutrum«. Ein Leben als Frau, Partnerin, geschweige denn Mutter wird für sie unmöglich sein, an Beruf und Arbeit gar nicht zu denken. Sie würde stets auf Hilfe und Unterstützung anderer Menschen angewiesen sein. Heute blickt Silke Naun-Bates dankbar zurück auf die Begrenztheit der damaligen Überzeugungen, denn diese verführten sie dazu, das Gegenteil zu beweisen. In der vorliegenden autobiografischen Erzählung erfahren wir, wie sie zu dieser strahlenden Frau heranreifte, die sie heute ist: berufstätige Mutter, Frau, Geliebte, glücklich und frei.

---

Silke Naun-Bates wurde 1967 in Nordrhein-Westfalen geboren. Seit ihrem 8. Lebensjahr fehlen ihrem Körper wesentliche Teile. Beide Beine wurden nach einem Unfall zur Erhaltung ihres Lebens amputiert. Den beteiligten Ärzten und ihrem Umfeld war bereits damals klar: Silke gehört ab jetzt in die Schublade „körperbehindertes Neutrum“. Ein Leben als Frau, Partnerin, geschweige denn Mutter wird für Silke unmöglich sein. An Beruf und Arbeit hat damals keiner gedacht. Es war klar, dass Silke stets auf Hilfe und Unterstützung anderer Menschen angewiesen sein würde. Heute blickt Silke dankbar schmunzelnd zurück auf die Begrenztheit der damaligen Überzeugungen, welche sie verführten, das Gegenteil zu beweisen. Beruflich hat Silke über 10 Jahren Menschen mit vielfältigen körperlichen und psychischen Geschichten auf ihrem Weg zurück in die Arbeitswelt begleitet und war als Führungskraft in der Jugend- und Erwachsenenbildung tätig. Seit Anfang 2015 arbeitet Silke als freie Redakteurin, Autorin, Gastreferentin und bietet Seminare zur persönlichen Entwicklung und Wachstum an.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Octagon«

Octagon

Sheema Medien Verlag


Das Octagon – einst die Tempelschule eines weit entlegenen, mystischen Königreichs, hat die Zeiten überdauert. Seine Lehren der acht archetypischen Seelenkräfte, die das Wesen der Menschheit bestimmen, sind mit den Jahrhunderten gewachsen. Paul Stenson, ein junger Psychotherapeut aus Köln, findet über abenteuerliche Pfade den Weg dorthin und durchläuft den Zyklus der geheimnisvollen Innenwelten. Am Wasser der Seele, dem Ort der letzten Prüfung, scheinen all seine Bemühungen zu scheitern. Doch die Liebe zu einer Frau und die Hand einer Meisterin führen ihn schließlich über sich selbst hinaus.

---

„Dieses Buch ist magisch. Es berührt tief, verändert und lässt einen wachsen. Und man merkt gar nicht, wie das geschieht, während man gebannt weiter liest und gar nicht aufhören kann.“ (Patrizia Tengg-Spendel). „Es versammelt tiefe Weisheit in sich und wirkt weit über das Erzählte hinaus. Mit Kraft und Sanftmut, mit Bedachtsamkeit und Humor, mit Berührung und Einkehr. Es ist ein wesentliches, ein heilendes Buch.“ (Stefan David Zefferer). „Octagon ist zugleich ein spannender Roman, ein starker Ratgeber und ein inspirierendes Seminar, das man beim Lesen durchlebt. Faszinierend!“ (Martin Dueller)

---

Michael Weger: geboren 1966; lebt in Villach (A) mit seiner Lebensgefährtin und seinem Sohn. Schriftsteller, Schauspieler, Trainer Human Resources. Intendant der neuebuehnevillach und des Theaterfestivals Spectrum. Professor für Schauspiel am Kärntner Landeskonservatorium. Autor von Sachbüchern mit dem Kernthema Emotionen, darunter die Bestseller „Gefühle heilen“ sowie „Gefühle zeigen und gewinnen“; Trainertätigkeit seit 1996 ; Entwicklung und Patent von EP-Emotionales Programmieren / Emotion PowerÔ; Partner im Institut für Thanatologie

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Empfehlen