Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Generation Lobpreis und die Zukunft der Kirche«

Generation Lobpreis und die Zukunft der Kirche

Neukirchener Verlag


Durch die gesellschaftlichen Veränderungen der letzten Jahre ist eine neue global und digital geprägte Generation herangewachsen, die ein ganz eigenes Profil entwickelt hat.

Doch was für ein Bild von Kirche haben gläubige Jugendliche? Warum und wofür engagiert sich diese Generation? Woran glaubt sie genau? Und welche Einstellungen hat sie zu ethischen Brennpunktthemen wie Homosexualität?

In bisherigen empirischen Untersuchungen zur Altersgruppe der 16- bis 29-jährigen spielte die Frage des Glaubens immer eine eher unter-geordnete Rolle. Aus diesem Grund ging das Team empirica um die beiden Kasseler Professoren Faix und Künkler vier Jahre lang diesen spannenden Fragen nach. Dazu interviewten sie Jugendliche, die sich der evangelischen oder einer Freikirche Kirche zugehörig fühlen.

Herausgekommen ist ein faszinierendes Portrait von Jugendlichen, die die Kirche von morgen entscheidend prägen werden. Ein unentbehrliches Grundlagenwerk für alle, die mit der "Generation Lobpreis" arbeiten und die Kirche von morgen mitgestalten möchten.

---

Tobias Faix, Dr., ist Professor für Praktische Theologie an der CVJM-Hochschule Kassel. Er hat über 20 Bücher zu den Themenbereichen

Jugend, Gesellschaft und Kirche geschrieben und sitzt für die EKD in der Kammer für Soziale Ordnung.

---

Tobias Künkler, Dr., ist Professor für Allgemeine Pädagogik und Soziale Arbeit an der CVJM- Hochschule. Gemeinsam leiten die beiden Autoren das Forschungsinstitut empirica für Jugend, Kultur und Religion sowie den Masterstudiengang "Transformationsstudien: Öffentliche Theologie und Soziale Arbeit".

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Starke Mütter - starke Töchter«

Starke Mütter - starke Töchter

Neukirchener Verlag


Jede Frau ist Tochter einer Mutter, und weiß damit um die Besonderheit dieser Verbindung, die zu den prägendsten Beziehungen unseres Lebens gehört. Ob es nun eine unbeschwerte Mutter-Tochter-Beziehung ist oder eine manchmal schwierige, eine eher distanzierte oder eine sehr enge, die Herausforderung ist stets die gleiche: Wie nutze ich das, was ich mitbekommen habe, und wie mache ich das Beste daraus?

---

Jost Wetter-Parasie, Dr. med., geb. 1953, studierte evangelische Theologie und Medizin und arbeitet seit 25 Jahren als Arzt für Allgemeinmedizin und Psychotherapeut in eigener Praxis in Northeim. Er ist verheiratet mit Luitgardis Parasie und hat einen erwachsenen Sohn und zwei erwachsene Töchter.

---

Luitgardis Parasie, geb. 1954, ist Pastorin und hat eine Zusatzausbildung in systemischer Familientherapie. Für den NDR beantwortet sie in der Sendereihe "Darf ich das?" Gewissensfragen. Sie ist verheiratet mit Jost Wetter-Parasie und hat einen erwachsenen Sohn und zwei erwachsene Töchter.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Visionen gegen die Monster«

Visionen gegen die Monster

Neukirchener Verlag


In unserer heutigen unsicheren Welt ist die Offenbarung des Johannes so hochaktuell und spannend wie zu Zeiten ihrer Entstehung. Denn das letzte Buch der Bibel ist weder ein Buch mit sieben Siegeln noch eine Chronologie des baldigen Weltuntergangs.

Vielmehr verfasste Johannes sie als eine Orientierung für die christlichen Gemeinden, die von Anfang an im Zentrum globaler Machtkämpfe angesiedelt waren.

Auf der Grundlage von biblischen Texten und mit gegenwärtigen Bezügen zu Politik, Kultur und Ökonomie macht Walter Faerber in seinem Buch ein neues christliches Verständnis von Hoffnung in einer krisenhaften Welt sichtbar.

---

Walter Faerber, geb. 1953, ist seit 1981 Pastor einer Landgemeinde in der Nähe von Hannover. Er engagiert sich bei freshX und in der deutschen emergenten Bewegung und ist Vorsitzender des Trägerkreises Emergent Deutschland e. V.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Warum ich da noch hingehe«

Warum ich da noch hingehe

Neukirchener Verlag


In ihrem zweiten Buch wirft Christina Schöffler eine Frage auf, die viele - nicht nur in ihrer Generation - umtreibt: Warum sollten wir denn da noch hingehen? Kann ich nicht einfach alleine oder mit meinen Freunden Jesus nachfolgen und ab und zu eine Predigt auf Youtube schauen und diesen ganzen komplizierten Anhang mit Gemeinde und Kirche hinter mir lassen? Und doch ertappt sie sich dabei, wie sie leidenschaftlich dafür argumentiert, dass es sich lohnt, bewusst Teil einer Gemeinschaft am Leib Jesu zu sein - selbst wenn es oft mühsam und anstrengend ist. Denn die größte Herausforderung kann zugleich der größte Segen sein.

---

Christina Schöffler, geb. 1969, startete vor über 20 Jahren, eher unabsichtlich, zusammen mit ein paar Leuten die Jesusfreaks Stuttgart und lebt und leidet seitdem mit dieser Gemeinschaft. Sie bloggt, liebt ehrliche Geschichten und wohnt mit ihrem Mann und ihrem kleinen Sohn in Stuttgart.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Narrativ predigen«

Narrativ predigen

Neukirchener Verlag


Geschichten waren ein häufiges Stilmittel der Predigten Jesu. Sie waren gut verständlich, griffen die Lebenswirklichkeit seiner Zuhörer auf und eigneten sich somit ideal, um Botschaften und Weisheiten weiterzugeben.

Auch heute hören Menschen gerne Geschichten. Davon ist Joachim Pennig überzeugt und zeigt in seinem Buch auf, worauf zu achten ist, damit eine narrative Predigt gelingen kann.

Das Buch liefert sowohl den theoretischen Hintergrund sowie praktische Ausführungen und Beispiele. Es bietet Zugänge, wie zeitgemäße narrative Verkündigung leicht gehört sowie verstanden werden kann. Eine wertvolle Unterstützung für die Predigtvorbereitung.

---

Joachim Pennig, geb. 1951, ist Pfarrer i.R. und war überdies als Erwachsenenbildner im Medienbereich und als Kommunikationstrainer tätig.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mehr als du denkst«

Mehr als du denkst

König, ElisabethJung, KarstenMalitte, Lisa Johanna (Hrsg.) | Neukirchener Verlag


Häufig wird in Religionsstunden das Spirituelle und Religiöse nur am Rande erwähnt, denn der laut Lehrplan zu vermittelnde Inhalt steht oftmals im Vordergrund. Hier können die Materialien dieses Buches helfen: Es enthält 21 Stundenentwürfe mit unterschiedlichen Leitthemen, die im ganz normalen Schulalltag, bei Schulfesten und bei Schulgottesdiensten eingesetzt werden können. So lassen sich ganz einfach Religionsstunden gestalten, die dem Glauben Ausdruck verleihen.

Die Entwürfe sind auch in der kirchlichen Jugendarbeit einsetzbar.

---

Elisabeth König, geb. 1981, ist Musik- und Englischlehrerin, arbeitet an der Justus-von- Liebig-Schule Waldshut und konnte bereits zahlreiche Erfahrung mit Schülern unterschiedlicher Schularten sammeln.

---

Karsten Jung, Dr. theol., geb. 1977, ist Lehrer für Ev. Religion an einer Beruflichen Schule in Baden-Württemberg und Leiter der Forschungsstelle Religionspädagogik an der CVJM-Hochschule Kassel.

---

Lisa Johanna Malitte, geb. 1996, ist Studierende an der CVJM-Hochschule Kassel im Studiengang Religions- und Gemeindepädagogik / Soziale Arbeit integrativ B.A. sowie Studentische Hilfskraft in der Forschungsstelle Religionspädagogik.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Generation Y - wie wir glauben, lieben, hoffen«

Generation Y - wie wir glauben, lieben, hoffen

Neukirchener Verlag


Was beflügelt Christen um die 30? Wie bietet ihnen das Christentum Heimat? Wer ist Jesus Christus für sie? Lebt eine vernetzte Generation Glauben und Hoffnungen anders? Holt der Wunsch nach Gerechtigkeit sie aus der Reserve oder resignieren sie vor immer neuen Krisenherden?

In Interviews, Fragebögen, Liedtexten und Gedanken entsteht ein differenziertes und vielfältiges Bild der Generation Y - jener zwischen 1980 und 1999 geborenen Generation, die für ihr charakteristisches Hinterfragen (englisch Why = Warum) bekannt ist. Ein mutiges Statement der Hoffnung und ein Bekenntnis zum christlichen Glauben, an das wir uns schon mal gewöhnen können!

---

Hannes Leitlein, geb. 1986, arbeitet nach Abschluss eines Freiwilligen Sozialen Jahrs und seines Theologiestudiums in Berlin und Wuppertal als Redakteur für ZEIT Christ&Welt.

---

Stephanie Schwenkenbecher, geb. 1981, arbeitet als Theologin und Autorin. Sie sucht junge Worte für ihren Glauben, unter anderem als Prädikantin in ihrer evangelischen Kirchengemeinde, beim Songtexten und Lektorieren von Sachbüchern.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Siciliana«

Siciliana

Neukirchener Verlag


In Valckenburg, einem fiktiven Ländchen zwischen Deutschland, den Niederlanden und der Nordsee, wird ein Organist nach einem Konzert in der Kirche niedergeschlagen. In seinen Händen hält er das Stück eines alten Notenmanuskripts, der geheimnisvollen Siciliana. Handelt es sich dabei um das legendäre Notenblatt, auf dem der Fundort der versteckten fürstlichen Kronjuwelen notiert war?

Kriminalkommissar Ariel Gelderlo und seine junge Kollegin Merle Feierabend versuchen, mithilfe der cleveren Pastorin Dörte Böhnisch, das Rätsel zu lösen. Sie fragen sich zunehmend, was echt ist und was nur echt aussehen soll. Jemand hatte offenbar einen genialen Plan. Doch dann gerät alles durcheinander. Spiel und Realität vermischen sich zunehmend.

---

Das Autorenduo Mariana Richter & Hans Christian Brook veröffentlicht Krimis zu den großen Themen Schuld, Sühne und Reue. Die Autorin ist beruflich in Verkündigung, Seelsorge und der Flüchtlingshilfe tätig und lebt in Kirchberg/Hunsrück.

---

Das Autorenduo Mariana Richter & Hans Christian Brook veröffentlicht Krimis zu den großen Themen Schuld, Sühne und Reue. Der Autor ist

in Kirchberg evangelischer Gemeindepfarrer und heißt im wirklichen Leben Christian Hartung.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wo das Leben entspringt«

Wo das Leben entspringt

Neukirchener Verlag


In diesem Jahresbegleiter lädt Tina Willms ein, der Jahreslosung und den Monatssprüchen nachzuspüren. Dabei setzt sie die Worte der Bibel in Beziehung zur Gegenwart. Hier Wahrgenommenes, Gelesenes, Gesehenes tritt in einen Dialog mit den bewährten Worten, die einem so auf neue und ungewöhnliche Weise begegnen. In poetischer Sprache und kraftvollen Bildern regen ihre Texte an, sich zu öffnen, der Sehnsucht nachzuspüren, zur Ruhe zu kommen und sich bestärken und inspirieren zu lassen.

---

Tina Willms, geb. 1963, studierte Theologie in Bethel und Heidelberg. Nach Tätigkeit in Krankenhaus und Kirchengemeinde arbeitet sie heute als freie Autorin. Tina Willms ist Preisträgerin des Predigtpreises in der Kategorie "Beste Morgenandacht".

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Gott-Mensch-Projekt«

Das Gott-Mensch-Projekt

Neukirchener Verlag


Kirche ist Gottes Neustart mit einer heillosen Welt. Dem Autor dieses Buches geht es nicht um Institutionenkritik oder Kirchensteuer, sondern er setzt ganz grundsätzlich an: bei dem, wovon wir leben - beim Evangelium. Kirche entsteht, wo Menschen Gottes Zuwendung begegnen und sie annehmen. Ihr Fundament ist Gottes Wort. Im Gottesdienst und im Handeln der Gemeinde findet sich ihre sichtbare, lebendige Gestalt.

Gott mit dem eigenen unvollkommenen Leben zu entsprechen - wie kann das aussehen? Wo steht Kirche im Gesellschafts- und Strukturwandel? Unter welchen (Selbst-)Missverständnissen leidet sie? Und: Warum ist sie für den Glauben überhaupt nötig? Das sind einige der Fragen, zu denen das Buch Orientierung und Antworten bietet.

---

Martin Abraham, Dr., geb. 1970, ist evangelischer Pfarrer in Bruchköbel bei Hanau. Er studierte in Tübingen, Marburg und Glasgow und hat sich intensiv mit Fragen wie "Was ist, wenn Kirche frustriert" auseinandergesetzt. Er ist verheiratet und Vater von vier Kindern.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen