Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Handbuch missionarische Jugendarbeit«

Handbuch missionarische Jugendarbeit

Karcher, FlorianZimmermann, Germo (Hrsg.) | Neukirchener Aussaat | Beiträge zur Missionarischen Jugendarbeit


Jugendliche zum Glauben einladen - das ist das Ziel vieler christlicher Organisationen und Kirchen. Das Handbuch missionarische Jugendarbeit setzt sich mit wichtigen Grundfragen von Mission unter Jugendlichen auseinander, reflektiert aktuelle Herausforderungen und zeigt auf, wie missionarische Jugendarbeit in der Praxis gelingen kann. Das Handbuch verbindet dabei theologische mit sozialwissenschaftlichen Perspektiven und wurde gemeinsam von Wissenschaftlern und Fachleuten aus der Praxis entwickelt und geschrieben. Es entspricht wissenschaftlichen Ansprüchen, richtet sich aber auch an Mitarbeitende in der Jugendarbeit, die ihre eigene Arbeit reflektieren und weiterentwickeln wollen.

Mit Beiträgen von Friedrich Schweitzer, Ernst-Ulrich Huster, Heinzpeter Hempelmann, Patrik C. Höring, Karsten Hüttmann, Wolfgang Ilg, Ulrike Treusch, Florian Karcher, Germo Zimmermann u. a.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Du kannst nicht tiefer fallen als in Gottes Hand«

Du kannst nicht tiefer fallen als in Gottes Hand

Neukirchener Aussaat


Menschen Mut machen und ihnen von Gottes Trost und Schutz erzählen - das macht Axel Kühner mit den Texten in diesem Buch. In bewährter Art hat der Erfolgsautor passende, zum Teil neue Texte ausgewählt und zusammengestellt. Entstanden ist ein wunderbares Geschenkbuch mit kleinen Geschichten, Anekdoten und biblischen Botschaften, das seine Leser ermutigt und stärkt. In vielen aufbauenden Momenten erfährt der Leser, dass er niemals tiefer fallen kann als in Gottes Hand.

---

Axel Kühner, geb. 1941, hat Jugend- und Studentenarbeit gemacht und Theologie studiert. Zehn Jahre war er Gemeindepfarrer in Hannover und Sulingen und von 1977 bis 2006 Evangelist der Ev. Kirche von Kurhessen und Waldeck.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mir geht es gut, ich sterbe gerade«

Mir geht es gut, ich sterbe gerade

Neukirchener Aussaat


Wie geht es Menschen, die wissen, dass sie bald sterben werden? Angst vor Schmerzen und vor einem würdelosen Dahinsiechen sind häufige Befürchtungen. Aber welche Erinnerungen werden wach? Welche Gedanken, Fragen, Hoffnungen bleiben? Die Klinikseelsorgerinnen Christiane Bindseil und Karin Lackus erleben bei ihrer Arbeit auf unterschiedlichen Stationen, wie viel Wertvolles, Klärendes, Heilsames und Heiteres neben allem Schweren und Schmerzhaften in der letzten Lebensphase liegen kann. Sie nehmen entschieden Partei für das Leben vor dem Sterben.

---

Christiane Bindseil, geb. 1973, ist Pfarrerin und arbeitet seit vier Jahren als Klinikseelsorgerin. Sie lebt in Heidelberg.

---

Karin Lackus, geb. 1959, ist Klinikseelsorgerin und lebt in Mannheim.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Neukirchener Kinderbibel Neukirchener Erzählbibel (ohne Illustrationen)«

Neukirchener Kinderbibel Neukirchener Erzählbibel (ohne Illustrationen)

Neukirchener Aussaat


Dieser Bestseller unter den Kinderbibeln ist herausragend in der Erzählweise, stark am Bibeltext orientiert und dennoch kindgemäß. Die 154 Geschichten helfen Kindern, die Welt der Bibel zu erschließen. Die Neukirchener Erzählbibel enthält eine Fülle weniger bekannter Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament. Das E-Book enthält die Texte der Neukirchener Kinderbibel und der Neukirchener Erzählbibel von Irmgard Weth (ohne Illustrationen).

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Neukirchener Kinderbibel«

Neukirchener Kinderbibel

Neukirchener Aussaat


Herausragend in der Erzählweise, stark am Bibeltext orientiert und dennoch kindgemäß, eignet sich der Bestseller unter den Kinderbibeln in besonderer Weise für Kindergottesdienste, Schulen und Familien. Die 154 Geschichten helfen den Kindern, die Welt der Bibel zu erschließen. Der fachkundige theologische Anhang wendet sich an Eltern und interessierte Leser und ist in seiner Art für Kinderbibeln einmalig. Eine Bibel zum Mitwachsen für Kinder ab 5 Jahren. Das E-Book enthält die Texte der "Neukirchener Kinderbibel" von Irmgard Weth (ohne Illustrationen).

---

Irmgard Weth, geb. 1943, Theologin, Pädagogin und Dozentin für Biblische Theologie.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Was Barack Obama glaubt«

Was Barack Obama glaubt

Neukirchener Aussaat


Yes, we can! Dieses Motto hat die Amerikaner fasziniert und den Grundstein für Barack Obamas Wahlsieg im Jahr 2008 gelegt. Die Verleihung des Friedensnobelpreises im Herbst 2009 hat den amerikanischen Präsidenten erneut in den Blickpunkt der Weltöffentlichkeit gerückt. Wer ist dieser Mann? Woher kommen seine begeisternden Visionen? Als Sohn einer christlichen Mutter und eines der Herkunft nach muslimischen, aber atheistischen Vaters wuchs der amerikanische Präsident auf. Im Alter von 25 Jahren konvertierte Barack Obama zum Christentum, noch bevor er seine politische Karriere startete. Seine persönliche Suche nach dem Sinn des Lebens wurde vor allem durch Eindrücke geprägt, die ihm aus der Geschichte und der religiösen Leidenschaft der Afroamerikaner überliefert wurden. In diesem Buch wird deutlich, dass die politische Einstellung Barack Obamas stark in seinem persönlichen Glauben verwurzelt ist. Als erster afroamerikanischer Präsident der Vereinigten Staaten Amerikas verbindet er das amerikanische Freiheitsideal mit dem christlichen Glauben. So gelingt es ihm auf überzeugende Weise, sowohl gläubige als auch nicht-gläubige Menschen für einen grundlegenden gesellschaftlichen Wandel zu gewinnen, bei dem sowohl moralische als auch politische Wertvorstellungen eine gründliche Veränderung erfahren.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Harry Potter trifft Gott«

Harry Potter trifft Gott

Neukirchener Aussaat


Die Harry-Potter-Bücher gehören zweifellos zum Weltkulturgut. In diesem literarischen Fantasy-Schwergewicht nach Spuren des Christentums zu suchen, klingt zunächst nach einer besonderen Herausforderung. Denn wer Harry Potter kennt, der weiß, dass Religion hier vordergründig keine Rolle spielt. Und trotzdem hat der christliche Glaube einen wichtigen Stellenwert - nicht zuletzt, da die Autorin J. K. Rowling selbst gläubige Christin ist.

Peter Ciaccio zeigt in einer höchst interessanten und dabei sehr unterhaltsamen Analyse, welche Motive der Bibel und des christlichen Glaubens in der Romanwelt vorkommen. Das reicht von Harrys Berufung und dessen Verhältnis zu Lord Voldemort über Parallelen zu biblischen Figuren und Märtyrern bis hin zur Überwindung des Bösen durch die Liebe. Ein aufschlussreiches Buch nicht nur für Fans, sondern auch für Kritiker der großen Fantasy-Reihe.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Glaubwürdig«

Glaubwürdig

Neukirchener Aussaat | EMMAUS


Glaubwürdig sein, sonntäglich Leben und hoffen im Angesicht des Todes - die neuen Emmaus-Handbücher für Kleingruppen setzen starke Themen und eine starke Reihe fort. Hauskreise und Gesprächsgruppen finden abwechslungsreich aufgearbeitetes Material, vielfältige Gesprächsanregung und tiefgründige Inhalte handlich präsentiert.

Mein Leben predigt

Christen weisen andere Menschen auf Gott hin. Doch wie kommt man ins Gespräch über den Glauben? Machen wir das Evangelium für andere sichtbar? Und wie gestalten wir unsere Beziehungen?

In diesem Buch geht es nicht nur darum, wie Glaube in Worte gefasst werden kann, sondern vor allem um das Gespräch und das Vertrauen, um Begegnungen und Beziehungen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Markenzeichen«

Markenzeichen

Neukirchener Aussaat


Haus- und Bibelkreise benötigen Arbeitshilfen,

die ohne großen Aufwand in die Tat umgesetzt werden können. Sowohl für Ehren- als auch für Hauptamtliche ist es wichtig, dass das Material gut ausgearbeitet und vorbereitet ist.

Genau das bieten die beiden neuen Bände des überarbeiteten EMMAUS Wachstums-Materials, das aus

den EMMAUS-Kursbüchern 2-5 entwickelt wurde. Als Fortführung von Glaubensgrundkursen eignet es sich genauso wie beim Einsatz von bereits bestehenden Gruppen oder als Impulsgeber für die

allgemeine Gemeindearbeit.

In der auf zehn Bände angelegten Reihe ""EMMAUS: Handbuch für Kleingruppen"" finden Interessierte ein breites Spektrum von Themen, die darauf abzielen, den eigenen Glauben zu vertiefen und im

Leben zu verankern.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wie im richtigen Leben«

Wie im richtigen Leben

Neukirchener Aussaat


Die Kleinfamilie, ein Auslaufmodell? Diese Frage wird seit den 68er Jahren heftig diskutiert, seitdem sich viele Alternativen zur traditionellen Mutter-Vater-Kindfamilie etabliert haben: Patchworkfamilien und Alleinerziehende etwa, Wohngemeinschaften oder Fern-Ehen. Sie alle leben ihre Werte und ihren Glauben auf ihre eigene und sehr lebendige Weise. Die Journalistin Bettina von Clausewitz hat Menschen interviewt, die für diese ""Pluralisierung der Lebensformen"" stehen und festgestellt: Die Familie ist nicht weniger wert als früher, aber sie wird angesichts hoher Scheidungsraten und beruflicher Mobilität neu buchstabiert.

Gleichzeitig werden auch Kirchengemeinden oder Freundesnetzwerke als Familie erlebt. Viele sehen darin weniger Verlust als Gewinn gegenüber alten Rollenmustern. Und biblische Vorbilder für die moderne Vielfalt gibt es allemal, denn die Bibel mit ihren Familienclans kannte die Kleinfamilie nicht.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen