Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Versicherungslösungen für das Baugewerbe«

Versicherungslösungen für das Baugewerbe

Independent-Verlag Marc Latza


Auf über 270 Seiten bringt dieses Buch ein sehr komplexes Thema dem Leser näher.

Mit „Versicherungslösungen für das Baugewerbe / Kompakt“ ist dem Autor ein übersichtliches und leicht verständliches Fachbuch über die Absicherungsmöglichkeiten einer breit aufgestellten Berufsgruppe gelungen.

Hierbei werden u.a. Themen wie

- Haftpflichtversicherungen

- Technische Versicherungen

- Bürgschaftsversicherungen

- Wasserbau

- Tunnelbau

- Sprengungen

dem Leser näher gebracht.

Insgesamt ist hier ein leicht verständliches Nachschlagewerk entstanden, in dem der Autor bewusst auf umfangreiche Paragraphen, Gesetzestexte und Bedingungswerke verzichtet hat.

Dieses Buch eignet sich für den Innen- und Außendienst sowie als unterstützendes Lernmaterial für angehende Fachwirte (BWV) und Haftpflicht Underwriter (DVA).

---

Marc Latza

- geboren 1974

- seit 1994 als Versicherungskaufmann tätig

- Haftpflicht Underwriter DVA

- Technischer Underwriter DVA

- vom DGSV (Deutscher Gutachter und Sachverständigen Verband e.V.) zertifizierter Sachverständiger für gewerbliche und industrielle Versicherungen

- Fachbuchautor

- Dozent

- Akkreditierter Fachjournalist

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Versicherungslösungen für das Baugewerbe«

Versicherungslösungen für das Baugewerbe

Independent-Verlag Marc Latza


Auf über 360 Seiten bringt dieses Buch ein sehr komplexes Thema dem Leser näher.

Mit „Versicherungslösungen für das Baugewerbe / XXL“ ist dem Autor ein übersichtliches und leicht verständliches Fachbuch über die Absicherungsmöglichkeiten einer breit aufgestellten Berufsgruppe gelungen.

Hierbei werden u.a. Themen wie

•Haftpflichtversicherungen

•Technische Versicherungen

•Bürgschaftsversicherungen

•Wasserbau

•Tunnelbau

•Sprengungen

•Internationale Programme (u.a. Décennale)

dem Leser näher gebracht.

Im Vergleich zu dem parallel veröffentlichten Buch „Versicherungslösungen für das Baugewerbe / Kompakt“ enthält diese XXL-Ausführung 92 zusätzliche Seiten und kann so z.B. mehr Details zu internationalen Risiken, über das Risiko der Architektenhaftpflicht sowie ausführliche Beschreibungen zu verschiedenen Arbeitsmaschinen liefern.

Insgesamt ist hier ein leicht verständliches Nachschlagewerk entstanden, in dem der Autor bewusst auf umfangreiche Paragraphen, Gesetzestexte und Bedingungswerke verzichtet hat.

Dieses Buch eignet sich für den Innen- und Außendienst sowie als unterstützendes Lernmaterial für angehende Fachwirte (BWV) und Haftpflicht Underwriter (DVA).

---

Marc Latza

- geboren 1974

- seit 1994 als Versicherungskaufmann tätig

- Haftpflicht Underwriter DVA

- Technischer Underwriter DVA

- vom DGSV (Deutscher Gutachter und Sachverständigen Verband e.V.) zertifizierter Sachverständiger für gewerbliche und industrielle Versicherungen

- Fachbuchautor

- Dozent

- Akkreditierter Fachjournalist

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Haushund - Canis lupus familiaris«

Der Haushund - Canis lupus familiaris

Independent-Verlag Marc Latza


Canis lupus familiaris – Der Haushund.

Wie viele Phrasen fallen Ihnen zum Thema „Hund“ ein ?

Zumindest zwei pauschale Aussagen kennt jeder:

„Bester Freund des Menschen“ und „Der Hund stammt vom Wolf ab“.

Aber ist das wirklich so bzw. war in der Vergangenheit zwischen Hund und Mensch immer alles „im grünen Bereich“ ?

Dieses Buch befasst sich zum einen mit der Entwicklung des Hundes über die letzten 4.000 Jahre und zeigt auf, dass diese beiden Aussagen nicht immer zutreffend waren.

Der Autor geht auf die historische Nutzung des Hundes als Arbeitstier und Kriegswaffe ein.

Aber auch die aktuelle Vielseitigkeit bei Bundeswehr, Rettungskräften und Hobbysportlern findet hier ihren Platz.

Ferner befasst sich ein Kapitel mit dem Thema „Sind ich und mein Hund für die Rettungshundearbeit geeignet ?“ und gibt dabei wertvolle Hinweise zu der Ausbildung von Rettungshunden.

---

Marc Latza

- geboren 1974

- seit 1994 als Versicherungskaufmann tätig

- Haftpflicht Underwriter DVA

- Technischer Underwriter DVA

- vom DGSV (Deutscher Gutachter und Sachverständigen Verband e.V.) zertifizierter Sachverständiger für gewerbliche und industrielle Versicherungen

- Fachbuchautor

- Dozent

- Akkreditierter Fachjournalist

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »1x1 der Architektenhaftpflicht«

1x1 der Architektenhaftpflicht

Independent-Verlag Marc Latza


Die Architektenhaftpflicht leicht und übersichtlich dargestellt.

Beginnend mit grundlegenden Informationen wird der Leser immer tiefer in dieses sehr komplexe Thema eingeführt.

Dabei werden wichtige Themen wie „Due Dilligence“, „Bauen in Frankreich“, „Verstoßtheorie“ und „Anspruchsgrundlagen“ leicht verständlich vermittelt.

Ferner fällt dieses Buch durch seine zahlreichen Schadenbeispiele aus der Praxis auf.

Der Autor hat hier bewusst auf Bedingungs- und Gesetzestexte verzichtet.

Dieses Buch ist für jeden geeignet, der sich mit dieser anspruchsvollen Materie befasst.

Ideal auch für den Einsatz in der Fachwirte-Ausbildung oder im Bereich der angehenden Haftpflicht Underwriter (DVA).

---

Marc Latza

- geboren 1974

- seit 1994 als Versicherungskaufmann tätig

- Haftpflicht Underwriter DVA

- Technischer Underwriter DVA

- vom DGSV (Deutscher Gutachter und Sachverständigen Verband e.V.) zertifizierter Sachverständiger für gewerbliche und industrielle Versicherungen

- Fachbuchautor

- Dozent

- Akkreditierter Fachjournalist

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Leben in Balance«

Leben in Balance

Independent-Verlag Marc Latza


Glaubt man den Statistiken, ist die Mehrheit der Deutschen gestresst und unzufrieden mit ihrem Leben.

In interkulturellen Vergleichen zum Thema Glück schneiden die ärmeren Regionen regelmäßig besser ab als die reichen Industrienationen.

Der von Wirtschaft und Werbung ausgegebene Glaubenssatz, dass wir mit nichts zufrieden sein dürfen, sondern immer nach Mehr und Besserem streben müssen, hat inzwischen alle Lebensbereiche vergiftet.

Dabei ist Zufriedenheit Ausdruck wahrer Lebenskunst.

Sie ist getragen von der Bereitschaft, für sich und sein Wohlergehen Verantwortung zu übernehmen. Sie weiß, Realitäten zu nehmen und zu gestalten, was gestaltbar ist: berufliche und private Rahmenbedingungen ebenso wie die eigenen Einstellungen und Lebensmuster.

Die in diesem Buch vorgeschlagenen Ressourcen für mehr Arbeits- und Lebenszufriedenheit sind eine persönliche Bilanz des Autors aus langjähriger Arbeit mit Führungskräften und Keyplayern, aus langjähriger psychotherapeutischer Tätigkeit und aus vielen Auszeiten, die er mit Stress und Burnout gefährdeten High-Performern durchgeführt hat.

---

Heribert Fischedick,

1950 in Köln geboren, studierte Psychologie und Theologie mit Zusatzqualifikationen in verschiedenen psychotherapeutischen Verfahren, als systemischer Coach und Organisationsberater und als Fachjournalist.

Nach dem Studium arbeitete er zunächst als stellvertretender Leiter einer Beratungs-stelle, dann in der Seelsorge und schließlich als Führungskraft.

Seit 1989 ist er Geschäftsführer einer eigenen Firma für Organisations- und Personalentwicklung mit den Schwerpunkten Führungskräfteentwicklung, Change-Prozesse und Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Darüber hinaus ist er in freier Praxis als Psychotherapeut tätig.

Heribert Fischedick ist verheiratet, hat Kinder und Enkelkinder und lebt in Köln.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Urban Love Makes Urban Poem«

Urban Love Makes Urban Poem

Independent-Verlag Marc Latza


Im Vorwort heißt es, dass Paolo Aldrovandi seine Dichtung sehr intensiv erlebt, dass die Sonne nicht immer scheinen kann und es auch Stürme und Schneegestöber gibt.

Nicht nur für die Übersetzerin Enrica Santoni-Rothfuss war die Arbeit mit diesen Texten eine persönliche innerliche Arbeit mit einem kathartischen Effekt.

Diese Texte lösen in einem etwas aus. Unruhe. Zerrissenheit.

Die Schreibweise und die Machart der Texte sind zum Teil roh, verwirrend und irgendwie auch sehr italienisch, indem sie „ohne Punkt und Komma“ verfasst worden sind.

Diese spezielle Art von Paolo Aldrovandi löst beim Lesen Prozesse im Kopf aus. Diese Texte sind wie ein Echo im Gehirn, sie widerhallen und sorgen so dafür, dass stets über das Gelesene nachgedacht wird. Dies erreicht der Autor, indem er über wutfarbene Wellen auf der einen Seite und über ein Interview am Zugfenster auf der anderen Seite schreibt.

Dieses Buch wird man mehr als einmal in die Hand nehmen, um das bereits gelesene, aber noch nicht im Kopf verarbeitete und erfasste, sich erneut anzuschauen.

---

Paolo Aldrovandi ist ein bekannter Dichter aus Italien und Organisator des "Festival Internazionale di Poesia Virgilio" in Mantua.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Pakt«

Der Pakt

Independent-Verlag Marc Latza


Ron verliert seinen Job.

Für ihn ist das die größte Niederlage seines Lebens.

Aus Verzweiflung möchte er Selbstmord begehen – was jedoch nicht gelingt.

Ein Jahr später trifft er eine Gestalt, die sich als der Tod vorstellt.

Ron erfährt, dass er innerhalb einer Woche sein Nachfolger werden soll.

In dieser einen Woche muss Ron sich als Tod beweisen und drei Menschen sterben lassen.

Es bleibt ihm keine Wahl. Entweder er bestimmt wer stirbt oder der Tod sucht sich die Menschen selber aus.

Für Ron beginnt eine der schlimmsten Wochen, mit Entscheidungen, die er nie treffen wollte…

---

Uwe Nemitz

1966 in Bernau geboren, wohnt mit seiner Frau und seinen zwei Töchtern im Landkreis Märkisch Oderland.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Weihnachtswind und Nordseestürme«

Weihnachtswind und Nordseestürme

Independent-Verlag Marc Latza | Sylter Strandkorbgeschichten


Die Weihnachtszeit ist für uns alle doch eigentlich die schönste Zeit im Jahr. Deshalb beginnt die Vorweihnachtszeit heutzutage immer früher und stimmt uns bereits im September auf Nikoläuse und Lametta ein.

Für Jule beginnt deswegen auch ihre nachdenkliche Phase viel früher, da sie Weihnachten dieses Jahr am liebsten abschaffen würde. Sie denkt viel zu viel an Weihnachten und an all die ersehnte Gemütlichkeit und Wärme, das Zusammensein, das Glücklichsein. Sie erträgt es nicht dieses Jahr.

Ihre Gedanken führen sie auf eine Reise zu sich selbst, zu ihren vergessenen Sehnsüchten und Ängsten, ohne dafür jedoch einen Plan, eine Karte oder ein Navi griffbereit zu haben. Sie lässt sich vom Wind locken.

Nach ihrem ersten Buch „Sylter Strandkorbgeschichten“, das die Liebe zum Meer, ganz besonders zu ihrer Lieblingsinsel Sylt, beschreibt, widmet sich die Autorin Sarina Keller in ihrem zweiten Buch einem anderen Thema: dem Zauber der Weihnachtszeit.

Ein Zauber, der uns manchmal auch sehr gefährlich werden kann, weil er unsere verborgenen Sehnsüchte heraufbeschwört, unsere Träume aufdeckt und uns somit, ganz nebenbei, mit seiner weihnachtlichen Magie näher zu uns selbst führt.

Ganz ohne Nordwind kommt die Autorin jedoch auch in diesem Buch nicht aus.

Lassen Sie sich mitreißen vom „Weihnachtswind“ und genießen Sie die Kraft der „Nordseestürme“.

---

Die Autorin, die unter dem Pseudonym Sarina Keller schreibt, wurde in einer Kleinstadt in der Pfalz geboren, in der sie noch immer lebt, auch wenn sie ständig vom Meer und von Sylt träumt und zur Befriedigung ihres Fernwehs manchmal NDR schauen muss.

Sarina Keller war bereits fünf Mal auf Sylt, einmal im Winter, und jedes Mal aufs Neue begeistert von dieser Insel und ihrer ganz eigenen Energie.

Diese intensive Kraft der Insel Sylt wollte Sarina Keller in ihren Geschichten festhalten und bewahren, als sie sich entschloss, ihre „Sylter Strandkorbgeschichten“ zu schreiben, meistens früh morgens in ihrem Schaukelstuhl. Nach ihrem ersten Buch „Sylter Strandkorbgeschichten“, das die Liebe zum Meer, ganz besonders zu ihrer Lieblingsinsel Sylt, beschreibt, widmet sich die Autorin Sarina Keller in ihrem zweiten Buch einem anderen Thema: dem Zauber der Weihnachtszeit.

Ein Zauber, der uns manchmal auch sehr gefährlich werden kann, weil er unsere verborgenen Sehnsüchte heraufbeschwört, unsere Träume aufdeckt und uns somit, ganz nebenbei, mit seiner weihnachtlichen Magie näher zu uns selbst führt.

Ganz ohne Nordwind kommt die Autorin jedoch auch in diesem Buch nicht aus.

Lassen Sie sich mitreißen vom „Weihnachtswind“ und genießen Sie die Kraft der „Nordseestürme“.

Und ganz ohne Kurzgeschichten kommt Sarina Keller auch nicht aus. Sie sind mit dem Roman auf besondere Weise verwoben. Das Kleine im Größeren.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der finalen Endlösung ausgeliefert«

Der finalen Endlösung ausgeliefert

Independent-Verlag Marc Latza


Seit über einem Jahr ist meine vorher heile Welt aus den Fugen geraten, die Anfangsdiagnose „Darmkrebs“ ist in dieser Zeit in den Hintergrund getreten. Mein anfänglicher Optimismus wechselte sich täglich, wenn nicht gar stündlich mit der Hoffnung, dem Bangen, der Angst und Panik und dem Gefühl des Ausgeliefertseins ab. Mehr als einmal habe ich den Kampf gekämpft, den Kampf ums Überleben, um auf dieser Welt, bei meinen Lieben bleiben zu dürfen. In einundachtzig Tagen musste mein Körper 21 Operationen durch- und überstehen und damit war das Ende der Operationen noch nicht in Sicht. In meinem Buch schreibe ich über die psychologischen Auswirkungen der Behandlungen durch die Ärzte sowie den Umgang des Pflegepersonals mit dem Patienten. Es geht in meinem Buch um die Stärke des Menschen und nicht zuletzt um die bedingungslose Liebe einer Partnerschaft, um schlimmste Dinge durch- oder zu überstehen.

---

Wolfgang Ladewig wurde in 81 Tagen 21 Mal operiert und berichtet in seinem Buch darüber.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Aus meinen und aus deinen Augen«

Aus meinen und aus deinen Augen

Independent-Verlag Marc Latza


Wenn man doch nur die Gedanken der anderen lesen und damit die Welt aus deren Augen sehen könnte. Dies ist ein Wunsch, den sicher viele Menschen teilen, denn dadurch würde einiges leichter werden. Vor allem, wenn die Gedanken einer Person des anderen Geschlechtes gehören, denn diese sind meist am schwierigsten zu ergründen.

Dieses Buch bietet Gelegenheit, genau diese Erfahrung einmal zu machen. Es handelt von drei Frauen, die dem Leser nacheinander einen intensiven Einblick in ihr Leben gewähren, das manchmal komisch ist, aber auch traurige Momente bereithält oder zum Nachdenken anregt.

Im zweiten Teil kommen drei Männer zu Wort. Sie erzählen ebenfalls verschiedene Erlebnisse, jedoch aus ihrer Sicht.

Dieses Buch kann sowohl philosophischer Lebensbegleiter als auch einfache Unterhaltungslektüre sein. Aus welchen Augen man es sehen möchte, bleibt jedem selbst überlassen.

---

Die Autorin Bella Karlson, Jahrgang 1977, wurde in einer deutschen Kleinstadt geboren und wuchs unter anderem Namen auf dem Land mit zwei Schwestern auf. Der Wunsch, Biologie zu studieren, keimte bereits als Kind in ihr auf. Diesen erfüllte sie sich nach dem Abitur ebenso wie den immerwährenden Drang, die Welt zu sehen und dabei die Menschen und ihre mannigfaltigen Verhaltensweisen zu beobachten. Die Idee, ihre dabei gewonnenen Eindrücke in einem Buch festzuhalten, kam ihr eher spontan.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen