Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hochsensibel«

Leseprobe vom

Hochsensibel

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Hochsensibel glücklich

Hochsensible Menschen sehen mehr, riechen mehr, hören mehr und nehmen mehr und schneller wahr, was in ihrer Umgebung und zwischen den Menschen passiert. Hochsensible haben sozusagen eine größere Antenne für jedes Detail in ihrer Umgebung. Ihr Leben empfinden Hochsensible dementsprechend als sehr intensiv, meistens aber auch als sehr anstrengend. Viele berichten, dass sie sich ständig überreizt fühlen, leicht ermüden, zum Grübeln neigen oder sich von ihrer Umgebung schnell zurückziehen. Wie können nun Hochsensible die Beeinträchtigungen, die ihren Alltag erschweren, selbst ein wenig abmildern? Hier gibt dieses Buch zahlreiche konkrete Tipps und Hilfestellungen, das Leben reizarmer zu gestalten. Dem Hochsensiblen werden praktische Übungen an die Hand gegeben, um Grenzen ziehen zu können, den persönlichen Schutzraum zu finden und Neinsagen zu lernen. Bei kurzzeitiger Überreizung können Notfall-Globuli, spezielle Homöopathika und Bach-Blüten als Akutmaßnahme helfen. Pflanzen wie Baldrian oder Hopfen werden bei Unruhe und Schlaflosigkeit eingesetzt, Entspannungstechniken erden den Betroffenen. Die Buch-Message ist: Wir sind jetzt sofort für Dich da – mit praktischen, in Deinen Alltag integrierbaren Tipps.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ich spüre was, was du nicht spürst«

Leseprobe vom

Ich spüre was, was du nicht spürst

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Hochsensibel? Erkennen und entfalten Sie Ihr Potenzial!

„Ach, der ist so sensibel“ oder „Du bist ja eine Prinzessin auf der Erbse!“ sind Sätze, die hochsensible Menschen sehr oft aus ihrem Umfeld hören. Rund 10% aller Menschen sind hochsensibel: Sie nehmen aufgrund einer physiologischen Disposition mit ihren fünf Sinnen die unterschiedlichsten Reize wie Geräusche oder Gerüche und Stimmungen und Emotionen anderer viel stärker wahr und leiden deshalb oft an der Reizüberflutung unseres hektischen Alltags. Als Sensibelchen abgestempelt fühlen sich Hochsensible häufig ausgegrenzt. Wenn es aber gelingt, diese intensiven Wahrnehmungen gesund und förderlich in den Alltag zu integrieren, zeigt sich, dass Hochsensibilität eine besondere Gabe ist: hochsensible Menschen können mehr Informationen aufnehmen und haben ein besonderes Gespür für andere Menschen und deren Bedürfnisse. Anne Heintze, Coach für Hochbegabte und Hochsensible und Gründerin der „Open Mind Akademie“ zeigt in diesem Kleinen Coach, wie Hochsensible ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen an ihre Veranlagung anpassen können und mit Hilfe leicht umsetzbarer Übungen aus ihrer vermeintlichen Schwäche eine Stärke machen können.

Mit Hilfe eines Selbsttest lässt sich erkennen, welcher Wahrnehmungstyp man ist und welcher Lebensbereich besonders betroffen ist. Alltagstaugliche Methoden helfen, sich selbst und die eigene Feinfühligkeit besser anzunehmen und zu schätzen, die eigenen Denkmuster zu ändern, sich vor der Reizüberflutung besser zu schützen  und die Hochsensibilität schließlich als Gabe zu entdecken.

---

Anne Heintze ist führende Expertin für Hochbegabung, Hochsensibilität und Hochsensitivität bei Erwachsenen in Deutschland. Sie arbeitet seit 25 Jahren mit Menschen als Coach und Ausbilderin. Als Gründerin und Inhaberin der Open Mind Akademie berät und unterstützt Anne Heintze Menschen mit besonderen Persönlichkeitsmerkmalen dabei, ihr Potential voll auszuschöpfen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Krankheit als Chance«

Leseprobe vom

Krankheit als Chance

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


In diesem praktischen Ratgeber zeigt Ruediger Dahlke, der Begründer einer ganzheitlichen Psychosomatik, wie wir Krankheit als Chance begreifen und den Ein- und Umstieg in ein umfassenderes Denken schaffen können. Anhand von 50 alltäglichen und häufigen Beschwerden werden die psychosomatischen Zusammenhänge sowie Wege und viele konkrete Tipps zur Selbsthilfe aufgezeigt. Die Krankheitsbilder-Deutung macht den in der Symbolik verborgenen Sinn körperlicher Symptome bewusst. Die Betroffenen sollen dadurch erkennen, was ihnen wirklich fehlt und dies als ihre Lernaufgabe annehmen. Dieser Weg führt sie letztlich in ein bewussteres und erfüllteres Leben. Unterstützt werden können die seelischen Aufgaben durch ganzheitliche Maßnahmen wie beispielsweise Homöopathie, vegane Ernährung, Fasten, Meditation oder Bewegung. Die klare Struktur im Praxisteil und die alphabetische Sortierung machen den Zugang leicht.

---

Dr. Ruediger Dahlke ist Arzt und Psychotherapeut, absolvierte die Zusatzausbildung zum Arzt für Naturheilweisen und bildete sich schon während des Studiums in Homöopathie weiter. Auf der Grundlage der Gesetze des Lebens wie Resonanz und Polarität und der Urprinzipienlehre lehrt Ruediger Dahlke ein Krankheitsverständnis, das die führende Rolle der Seele erkennt. Seine Bücher, die weit über die gängige Psychosomatik hinausgehen, liegen in 22 Sprachen vor.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Brote ohne Kneten«

Leseprobe vom

Brote ohne Kneten

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Brot ohne Kneten: „No-Knead-Bread“ – der Backtrend aus den USA

Brot kaufen? Nö. Brot selber backen! Do-it-yourself ist gerade total angesagt. Jetzt erst recht! Und das aus gutem Grund: Wer sein Brot selber macht, weiß, was drin steckt, geht Unverträglichkeiten aus dem Weg und bekommt garantiert ein tolles Geschmackserlebnis. Der GU-Küchenratgeber „Brot ohne Kneten“ verrät, wie das Brotbacken ab jetzt richtig schnell und einfach funktioniert. Statt ewiges Kneten und Herstellen von Ansätzen und Brühstücken, trumpfen wir hier mit klassischen und trendigen No-Knead-Bread-Rezepten auf.

<h4>No-Knead-Breads: Ihr GU-Küchenratgeber „Brot ohne Kneten“</h4>

Diese und viele weitere Rezepte erwarten Sie im GU-Küchenratgeber „Brot ohne Kneten“:

Helle und milde Brote: Olivenbrot, Möhren-Haferflocken-Brot, Tomaten-Basilikum-Brot, Maisbrot, Quinoabrot

Kräftige und herzhafte Brote: Saatenbrot, Rote-Bete-Brot mit Hanfsamen, Würziges Roggenschrotbrot, Maronenbrot, Kartoffel-Speck-Brot

Brötchen, Pizza & Co.: Müslibrötchen, Ciabattabrötchen, Vollkornbrötchen mit Sauerteig, Tomaten-Oliven-Stangen, Rustikale Käse-Pizza

Die größte Schwierigkeit beim Brotbacken ist die Herstellung des Teigs. Viele Teige müssen erst ordentlich geknetet werden, damit sie am Ende auch gelingen. Ist das gebackene Ergebnis später nicht zufriedenstellend, lag der Fehler häufig schon im Knetverfahren. Um einen ordentlichen Teig zu produzieren, war bisher also entweder anstrengende Handarbeit oder eine leistungsfähige Küchenmaschine nötig. Doch es gibt eine Lösung, die noch viel einfacher ist: Brot ohne Kneten! Ja, das funktioniert wirklich – vollkommen mühelos!

Brot backen ohne Kneten: so geht’s

Beim Brot ohne Kneten sparen Sie sich jede Menge Arbeit. Sie müssen die Zutaten für den Teig nur kurz zusammenmischen – und das war’s. Den Rest der Arbeit erledigt Ihr Teig ganz von alleine. Abgedeckt will er für ca. 20 Stunden in Ruhe gelassen werden, dann kommt er zum Backen in den Ofen. Während der Teig langsam geht, entwickelt sich die perfekte Konsistenz, um ein lockeres Brot mir knuspriger Kruste hervor zu zaubern. Das Geheimnis dieser Backtechnik: Der Teig wird in einem Bräter mit Deckel in den Ofen geschoben.

Das ausführliche Grundrezept für ein Brot ohne Kneten finden Sie im GU-Küchenratgeber – natürlich Schritt für Schritt beschrieben und bebildert.

<h4>Brot ohne Kneten im Römertopf&reg;</h4>

Ein Brot ohne Kneten gelingt in einem ofenfesten Bräter mit Deckel. Auch ein Römertopf&reg;  eignet sich bestens für die Zubereitung der No-Knead-Bread-Rezepte. Also, worauf warten Sie? Am besten Sie probieren es direkt einmal aus ...

<h4>No-Knead-Bread-Rezepte zum Nachmachen</h4>

Im GU-Küchenratgeber zeigen wir Ihnen, wie Sie mit verschiedenen Mehlsorten und Zutaten vielfältige Brotrezepte kreieren. Haben Sie zum Beispiel schon einmal daran gedacht, Trockenfrüchte, Quinoa, Kürbis oder Käse in den Teig zu verarbeiten? Beim Brotbacken ist die Kreativität grenzenlos. Selbst internationale Brote – wie ein original italienisches Focaccia – können Sie zubereiten, ohne den Teig dafür kneten zu müssen. Kleiner Vorgeschmack gefällig?

<h4>Brot im Topf: Rezepte für helle und milde Brote</h4>

Das „Olivenbrot“ schmeckt nach einem Urlaub in Frankreich. Am besten passt es zu Ziegenkäse. Ein Genuss! Unser „Tomaten-Basilikum-Brot“ nimmt Sie mit auf eine Reise nach Italien. Und bei unserem „Maisbrot“ sorgt gekochte Polenta dafür, dass Ihr Brot besonders weich und saftig wird. Sehr raffiniert!

<h4>Brot im Topf: Rezepte für kräftige und herzhafte Brote</h4>

In unserem „Rote-Bete-Brot mit Hanfsamen“ haben wir extra ein paar Superfoods verpackt. Geschälte Hanfsamen stecken nämlich voller ungeahnter Kräfte. Das „Maronenbrot“ punktet vor allem durch seine herbstlich-winterliche Anmutung – dank Lebkuchengewürz steigt die Vorfreude auf die Adventszeit.

<h4>Brötchen ohne Kneten – gibt’s das auch?</h4>

Oh ja! Die „Müslibrötchen“ sind ein knusprig-süßer Leckerbissen, die Ciabattabrötchen ein allzeit beliebter Klassiker. Wer das Frühstück lieber vernachlässigt und sich am Abend etwas Köstliches gönnen möchte, macht mit dem GU-Küchenratgeber sogar seinen Pizzateig selbst – ohne Kneten!

<h4>Brot ohne Kneten: Sauerteig – extra-gut gemacht</h4>

Sie sind auf der Suche nach einem Sauerteigbrot ohne Kneten? Superaromatisch schmeckt unser „Sauerteigbrot mit Trockenfrüchten“, schön herzhaft sind unsere „Vollkornbrötchen mit Sauerteig“. So macht Brotbacken richtig Spaß. Machen Sie selbst den Test!

---

Anne-Katrin Weber lebt und arbeitet in Hamburg. Als Foodstylistin, Produzentin, Buch- und Rezeptautorin arbeitet sie für Zeitschriften, Buchverlage und Werbeagenturen

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Apportieren«

Leseprobe vom

Apportieren

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Tier Spezial


Das Apportieren fördern und gezielt schulen, kennt man vor allem aus der Jagdhundeausbildung. Doch Fakt ist, dass fast alle Vierbeiner einen Riesenspaß beim Apportieren haben. Sie haben es sozusagen im Blut – gleich ob Rassehund oder Mischling. Apportieren ist eine artgerechte Möglichkeit, den Hund körperlich und geistig auszulasten. Zudem wird durch die intensive Beschäftigung die Mensch-Hund-Bindung gestärkt. Das Besondere an diesem Apportier-Ratgeber der erfolgreichen Hundetrainerin Katharina Schlegl-Kofler ist der systematische Aufbau der Übungen in kleinen Schritten und ohne Zwang – leicht nachvollziehbar erklärt, mit Trainingsplan und step by step illustriert. Hat der Vierbeiner erst einmal gelernt, worauf es beim Apportieren ankommt, kann man seinen Vorlieben gerecht werden – ob mit Dummytraining oder als Helfer im Haushalt. Bringen lässt sich so einiges – auf unterschiedlichstem Niveau und in vielen Varianten. Spaß und Abwechslung für Mensch und Hund sind vorprogrammiert!

---

Katharina Schlegl-Kofler beschäftigt sich schon viele Jahre mit artgerechter Hundehaltung. Sie selbst hält Retriever. Seit Jahren führt sie Welpenspieltage und Erziehungskurse für Hunde aller Rassen durch.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die neue Anti-Krebs-Ernährung«

Leseprobe vom

Die neue Anti-Krebs-Ernährung

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Die Ernährung spielt eine große Rolle für das Entstehen von Krebserkrankungen. Krebszellen brauchen Zucker, um zu wachsen und sich im Körper auszubreiten. Gleichzeitig entwickeln sie dabei Abwehrmechanismen, die sie vor Angriffen des körpereigenen Immunsystems ebenso schützen wie vor Chemo- und Strahlentherapie. Eine deutliche Reduktion der Kohlenhydrate vor der Behandlung hilft, den Stoffwechsel von Krebszellen so zu verändern, dass die Empfindlichkeit für Chemo- und Strahlentherapie steigt und sich so die Heilungschancen deutlich verbessern. Gesunde Fettsäuren und hochwertiges Eiweiß liefern reichlich Energie, die gesunde Zellen gut für sich nutzen können. Gleichzeitig unterstützen natürliche Pflanzenstoffe aus der Nahrung den Körper im Kampf gegen den Krebs. Über 60 Rezepte zeigen, wie Sie sich abwechslungsreich ernähren und den Krebszellen ihre Lieblingsnahrungsgrundlage entziehen können.

---

Dr. rer. nat. Johannes F. Coy ist Biologe und arbeitete elf Jahre am renommierten Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg, wo er das Transketolase-ähnliche Gen TKTL1 entdeckte. Die Schwerpunkte seiner Forschungen liegen im Bereich der Diagnose und Therapie von Krebs- sowie neurodegenerativen Erkrankungen. Er ist zudem Experte für Biochemie, Stoffwechsel und Ernährung. Seine Entdeckung des TKTL1-Gens sowie des damit verbundenen Zuckerstoffwechsels hat deutlich gemacht, dass der menschliche Zuckerstoffwechsel in Lehrbüchern falsch dargestellt wird. Die Vergärung von Zucker zu Milchsäure wird bisher nur als eine Antwort auf einen Sauerstoffmangel beschrieben. Tatsächlich gibt es darüber hinaus auch die Vergärung von Zucker zu Milchsäure, die trotz der Anwesenheit von Sauerstoff durchgeführt wird. Dieser bisher nicht in Lehrbüchern beschriebene Zuckerstoffwechsel ermöglicht die Vermeidung und die Reparatur von Zellschäden, so dass damit das Überleben von Zellen und einhergehend damit auch das Lebensalter entscheidend beeinflusst wird. Dr. Coy ist Autor erfolgreicher Ratgeber wie „Die neue Anti-Krebs-Ernährung“. In „Fit mit Zucker“ beschreibt er die Bedeutung des Zuckers in der Nahrung und im Stoffwechsel sowie die Möglichkeit, Zucker intelligent für eine gesunde Ernährung einzusetzen, um die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit zu optimieren und lange zu erhalten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schüßler-Salze«

Leseprobe vom

Schüßler-Salze

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Großer Kompass Gesundheit


<H3>Schüßler Salze schnell und gezielt einsetzen</H3>Die beliebte Mineralsalztherapie nach Dr. Schüßler mit ihrer bemerkenswerten Heilkraft ist zur Selbstbehandlung von Erwachsenen und von Kindern geeignet. Schüßler-Salze sind natürliche Heilmittel, sie sind nebenwirkungsfrei und einfach anzuwenden. Nach Dr. Schüßler können Krankheiten sowohl durch Verteilungsstörungen der Mineralstoffe im Körper verursacht sein, als auch durch Mangel bestimmter Mineralstoffe in der Zelle. Die Schüßler-Salze gleichen einen Mangel aus. Zudem vermitteln sie dem Körper den zur Gesundung notwendigen Heilreiz. Von Osteoporose, über Heuschnupfen bis hin zu Prüfungsangst können zahlreiche Beschwerden mit Hilfe von 12 Basissalzen und 12 Ergänzungssalzen erfolgreich behandelt werden.

---

Günther H. Heepen ist Heilpraktiker, Kognitiver Verhaltenstherapeut mit eigener Praxis in Bamberg. Zudem bekannter Autor von zahlreichen Büchern über Schüßler-Salze und diversen anderen Büchern („Hormone natürlich regulieren“, "Chaos im Darm") im GRÄFE UND UNZER VERLAG. Er ist Chefredakteur der Zeitschrift „Weg zur Gesundheit“ und Referent für den Biochemischen Bund Deutschlands e. V.. Bekannt wurde er zudem durch viele Interviews in Zeitschriften sowie Hörfunk- und Fernsehbeiträgen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Natürlich und gesund entgiften«

Leseprobe vom

Natürlich und gesund entgiften

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Heilpraktikerin und Bestseller-Autorin Melanie Wenzel zeigt in ihrem 4-Wochen-Programm, wie man seinen Körper mit der Kraft der Kräuter von Giften befreit. Das Bindegewebe neigt dazu, Schadstoffe aus der Nahrung, der Luft, Chemikalien und Medikamenten einzulagern. Die Schlacken im Gewebe fördern das Risiko von Infektionen und Krankheiten, rauben Energie, führen zu einem unreinen Hautbild und der vermehrten Einlagerung von Fetten. Hier ist eine Entschlackungskur genau das Richtige! In ihrem neuen Buch widmet sich die Kräuter-Expertin ganz der Entgiftung des Körpers. In einem kurzen Theorieteil stellt sie den Aufbau und Ablauf der 4-Wochen-Kur sowie die wichtigsten Detox-Pflanzen vor. Dabei geht sie auf die unterschiedlichen Wirkstoffe der Kräuter, Samen und Gewürze ein und wie diese zur Entgiftung des Körpers beitragen. So fördert Petersilie die Bindung und Ausscheidung von Giftstoffen, stimuliert Rosmarin durch seine Gerb- und Bitterstoffe die Verdauung und regt Minze den Fettstoffwechsel an. Neben den heimischen Vertretern der Pflanzenküche stellt Melanie Wenzel auch Exoten wie Kokosnuss, Moringa und Baobab vor. Der große Rezeptteil bietet eine Vielfalt an Gerichten: von Gurken-Moringa-Lassi, über Frühlingskräuter-Quinoa-Taboulé bis Erdbeer-Basilikum-Smoothie. Durch die reinigende Kraft der Pflanzen wird der Stoffwechsel auf Vordermann gebracht – mit dem positiven Nebeneffekt, auf ganz natürliche Weise abzunehmen und sich gesund zu fühlen.

---

2001 spezialisierte sich Melanie Wenzel auf die Klassische Homöopathie und machte sich als Heilpraktikerin mit eigener Praxis in Köln selbstständig. Melanie Wenzel wurde durch ihre Großmutter schon als Kind ans Thema Naturheilkunde herangeführt und verfügt über ein breites Wissen und viel Erfahrung auf diesem Gebiet. Sie ist regelmäßig als Expertin in der Fernsehsendung »ARDBuffet« tätig.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Feierabendfood«

Leseprobe vom

Feierabendfood

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Der perfekte Feierabend? Ist einer, der genau zur Stimmung passt! Mal ganz relaxt. Mal voller Action. Und immer: total unkompliziert. Genau so muss auch Feierabendfood sein: In 20 Minuten fertig. So easy, dass man richtig Lust bekommt, den Herd anzudrehen. Und so passgenau, dass es wettmacht, was tagsüber so passiert ist: Mal hatte man einen schlechten Tag – und miese Laune. Mal fiel die Mittagspause aus. Mal reichte es nur für Fast Food. Oder der Tag war einfach nur megastressig. Feierabendfood hat für jede dieser Stimmungen etwas zum Runterkommen parat: Rund 70 Zwanzigminuten-Rezepte, verteilt auf vier Kapitel. Jedes greift ein Tagesfeeling auf, von »keine Zeit, einzukaufen« über »keine Lust, zu kochen« bis »schlechter Tag heute« und »tagsüber nur Mist gegessen«. Die Quick-and-Easy-Rezepte gleichen das alles aus. Pimpen Convenience aus dem eigenen Vorrat auf, sind mal leicht und gesund, mal echtes Seelentröster-Soulfood und insgesamt alle ratzfatz gemacht – gute Laune garantiert!

---

Susanne Bodensteiner studierte Literatur, Zeitungs- und Theaterwissenschaften, war Redakteurin bei einer großen Food-Zeitschrift und arbeitet seit Jahren als freie Kochbuch-Autorin und -Lektorin. Ob für die Familie oder für Freunde: Sie kocht und backt, gratiniert und grillt, schnippelt und schmurgelt leidenschaftlich gern. Und lässt sich dabei von den Küchen aus aller Welt zu immer neuen Rezept- und Textideen inspirieren.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Faszientraining für Rücken und Nacken«

Leseprobe vom

Faszientraining für Rücken und Nacken

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Multimedia Körper, Geist & Seele


Das Fitnesswunder Faszientraining jetzt für Rücken & Nacken: das Buch mit 77-Minuten-Videostream

Leiden Sie auch immer wieder unter Rücken- oder Nackenschmerzen? In diesem GU-Ratgeber erfahren Sie, warum es bei chronischen wie akuten Problemen oft effektiver ist, verfilzte Faszien zu dehnen und damit Verkürzungen und Verklebungen zu lösen, als nur die Muskulatur zu trainieren. Das Buch enthält viele effektive Übungen mit und ohne Faszienrolle. Passend zu den drei entscheidenden Haupt-Schmerzzonen Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule finden Sie jeweils ein Übungsset für akute, aber auch für chronische Beschwerden. Der Videostream zum Buch mit einer Laufzeit von 77 Minuten bietet Ihnen fünf ganzheitliche Rückentrainings-Sets zum Mitmachen, zum Beispiel den Faszien-Quickie für Eilige, das Morgenprogramm oder das Rücken-Intensivprogramm. Auch Ihr Rücken wird vom Fitnesswunder Faszientraining profitieren!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen