Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sich verständlich ausdrücken – Trainingsprogramm«

Sich verständlich ausdrücken – Trainingsprogramm

Ernst Reinhardt Verlag


Texte verständlich schreiben? Briefe ansprechend verfassen? Fachtexte spannend aufbereiten? Dieses Buch zeigt es Ihnen. Kommunikation kann aber auch schief gehen: Lernen Sie anhand unklarer E-Mails, komplizierter Hinweisschilder und verdrehter Formulierungen, wie man es besser macht. Und dann sind Sie gefragt: Viele spannende Übungen laden dazu ein, Ihre eigenen Texte mit den 4 Verständlichmachern „Einfachheit“, „Gliederung“, „Kürze“ und „anregende Zusätze“ besser zu formulieren. Dabei behalten Sie mit Unterstützung der Autorinnen das Interesse Ihrer LeserInnen immer im Blick. Das Trainingskonzept sorgt für Unterhaltung, auch zwischen den Zeilen, beim Lesen und beim Schreiben. Die Aufmerksamkeit Ihrer LeserInnen ist Ihnen nach dieser Lektüre gewiss!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Entwicklung in den ersten Lebensjahren (0–3 Jahre) «

Entwicklung in den ersten Lebensjahren (0–3 Jahre)

Ernst Reinhardt Verlag | Basiswissen Frühpädagogik


Kinder entdecken in den ersten Lebensjahren die Welt und entwickeln sich rasant. Doch wie zeigen sich die vielfältigen Veränderungen? Welche Fähigkeit entwickelt sich wann und wie lässt sich der Entwicklungsstand eines Kindes feststellen? Und was bedeuten die Erkenntnisse für die professionelle pädagogische Arbeit?

Dieses Buch bietet einen verständlichen Überblick über die Entwicklung von Kindern von 0 bis 3 Jahren. Typische Entwicklungsaufgaben werden nach Funktionsbereichen getrennt beschrieben und erläutert: die Entwicklung von Motorik, Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Denken, Problemlösen, Sprache, Selbstregulation, Gefühlen, sozialem Verstehen und Verhalten etc. Es wird deutlich, wie individuelle Unterschiede in diesem Altersbereich entstehen und wie der tägliche Umgang mit den Kindern entsprechend gestaltet werden kann.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Erziehungsfähigkeit psychisch kranker Eltern richtig einschätzen und fördern«

Erziehungsfähigkeit psychisch kranker Eltern richtig einschätzen und fördern

Plattner, Anita (Hrsg.) | Ernst Reinhardt Verlag


Die Einschätzung der Erziehungsfähigkeit von Eltern ist in der Jugendhilfe und in familienpsychologischen Fragen oft der Schlüssel für hilfreiche Begleitung und Entscheidungen – besonders, wenn ein Elternteil an einer psychischen Erkrankung leidet. Die AutorInnen geben einen kompakten Überblick über die Auswirkungen der häufigsten psychischen Erkrankungen auf die Erziehungsfähigkeit und über Kriterien für deren Einschätzung. Eine Auswahl geeigneter Techniken für Gespräche mit Eltern und Kindern ergeben zusammen mit spezifischen Unterstützungsangeboten einen anwendungsorientierten Leitfaden für die Praxis. PraktikerInnen können damit ihr Expertenwissen ausbauen und die Zusammenarbeit mit psychisch kranken Eltern erfolgreich gestalten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Handbuch interdisziplinäre Frühförderung «

Handbuch interdisziplinäre Frühförderung

Ernst Reinhardt Verlag | Beiträge zur Frühförderung interdisziplinär


Was ist über die Entwicklung von Kindern mit Beeinträchtigungen in den unterschiedlichen Entwicklungsbereichen bekannt? Wie wirken sich biologische und soziale Risiken auf die Entwicklung aus? Welche Methoden stehen zur Förderung zur Verfügung und was lässt sich aus der Entwicklungsforschung über die Wirksamkeit dieser Methoden sagen? Das Handbuch gibt Antwort auf all diese Fragen und bietet so eine Grundlage für alle, die in der Frühförderung von Kindern mit einer kognitiven, sprachlichen oder motorischen Beeinträchtigung, einer Hör- oder Sehschädigung, einer sozial-emotionalen Entwicklungsstörung oder einer schweren Mehrfachbehinderung tätig sind. PraktikerInnen erhalten so einen umfassenden Überblick über das Arbeitsfeld und Leitlinien für die Praxis der Frühförderung.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wortschatzsammler«

Wortschatzsammler

Ernst Reinhardt Verlag


Der Wortschatzsammler ist eine erfolgreiche, evidenzbasierte Therapiemethode für lexikalische Defizite bei Kindern mit Sprachentwicklungsstörungen. Im Mittelpunkt stehen dabei – im Gegensatz zu bestehenden Elaborationstherapien – nicht einzelne Wörter, sondern Strate-gien zum Wortschatzerwerb: Die Kinder lernen, wie sie lexikalische Lücken erkennen und füllen können. Das Buch führt verständlich in das therapeutische Know-how ein und stellt je 20 ausgearbeitete Therapieeinheiten zum Wortschatzerwerb für das Vor- und Grundschulalter zur Verfügung. Die für die Therapie notwendigen Materialien können auf der Verlagsseite heruntergeladen werden.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bausteine sprachheilpädagogischen Unterrichts«

Bausteine sprachheilpädagogischen Unterrichts

Ernst Reinhardt Verlag | Praxis der Sprachtherapie und Sprachheilpädagogik


Die Autorinnen zeigen, wie präventiv sprachfördernde Maßnahmen in den Regelschulunterricht integriert werden können, aber auch, wie man für Kinder mit Sprachstörungen oder Mehrsprachigkeit einen sprachtherapeutischen Unterricht gestalten kann. Anhand vieler praktischer Beispiele erläutern sie Methoden aus Bereichen wie Aussprache, Wortschatz und Grammatik. Konkrete Unterrichtsbeispiele und wertvolle Hinweise zu sprachdiagnostischen Verfahren runden die Darstellung ab und machen das nun bereits in 4. Auflage erschienene Buch zu einem unentbehrlichen Fundus für Praktiker, die Kindergruppen ein lernförderliches Umfeld für die Sprachentwicklung bieten wollen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pädagogisch arbeiten mit Bilderbüchern«

Pädagogisch arbeiten mit Bilderbüchern

Ernst Reinhardt Verlag


Mobbing, Coolness, Autismus, Depression, Wut, Traurigkeit, Fluchterfahrungen – es gibt vieles, das Kinder nicht verstehen und mit dem sie umgehen müssen. Bilderbücher können helfen, schwierige und belastende Situationen zu verstehen. Die LeserInnen erhalten einen Überblick über eine Vielzahl an thematisch relevanten Bilderbüchern. Die AutorInnen analysieren diese aus der pädagogischen Perspektive heraus und bieten Vorschläge zur weiteren Beschäftigung – auch in inklusiven Settings – für Kinder von zwei bis zehn Jahren an.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Focusing zum Ausprobieren «

Focusing zum Ausprobieren

Ernst Reinhardt Verlag | Personzentrierte Beratung & Therapie


Manchmal leitet uns in schwierigen Situationen ein vages Körpergefühl, ohne dass wir uns dessen bewusst sind. Diese Lücke zwischen Fühlen und Denken wird im Focusing geschlossen. Über das Spüren des Körpergefühls wird versucht, dieses möglichst genau in Worte zu fassen. Machen wir uns so zugänglich, was der Körper schon weiß, können wir leichter bewusste Entscheidungen im Einklang mit uns selbst treffen. Damit bahnt Focusing den Weg zu persönlicher und professioneller Entwicklung. Mit vielen Übungen und Anleitungen lädt dieses Buch Fachleute zum Ausprobieren ein – mit einem Partner oder im Selbstfocusing. Es vermittelt aber auch spannendes Hintergrundwissen zu Theorie, empirischen Forschungsergebnissen und den Bezug zu Achtsamkeit und neurowissenschaftlichen Konzepten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Guten Tag, Herr Sänger«

Guten Tag, Herr Sänger

Ernst Reinhardt Verlag


Die Begrüßung ist ein universelles Ritual, das jeder durchführt. Hier kann man herausfinden, wen man vor sich hat, ob man einander vertraut oder nicht. Daher verdienen Begrüßungen im therapeutischen Zusammenhang eine besondere Aufmerksamkeit. Der Smalltalk zur Begrüßung ist notwendig, um sich zu begegnen, anzunähern, einen Einstieg ins Gespräch und in die therapeutische Beziehung zu finden. An zahlreichen Gesprächsdialogen zeigt der Autor, wie sich die Vielfalt an Begrüßungen in neuer Perspektive betrachten lässt und wie man sie kreativ für die therapeutische Beziehung einsetzen kann. Eine reiche Inspirationsquelle für alle, die den Beginn eines Gesprächs bewusster und spielerischer gestalten möchten!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mit Kindern gemeinsam trauern«

Mit Kindern gemeinsam trauern

Ernst Reinhardt Verlag | Kinder sind Kinder


Wenn ein nahestehender Mensch stirbt, gerät die Welt aus den Fugen. Geschieht dies innerhalb der Familie und sind auch Kinder betroffen, ist die Verunsicherung bei Eltern und Angehörigen meist groß. Zur eigenen Trauer kommt die Sorge, wie die Kinder mit der Situation umgehen werden.

Die Autorin erklärt einfühlsam, wie Kinder trauern, und gibt Antworten auf drängende Fragen: Wie bereite ich mein Kind auf den Verlust eines geliebten Menschen vor? Wo bekomme ich Hilfe und wann ist professionelle Unterstützung notwendig? Anschauliche Beispiele zu Ritualen und gemeinsamen Aktivitäten zur Trauerbewältigung, zum Umgang mit Gefühlen und Erinnerungen sowie Anregungen zum Sprechen und Philosophieren mit Kindern machen das Buch zu einem wertvollen Begleiter.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen