Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Cinder & Ella«

Leseprobe vom

Cinder & Ella

ONE | Cinder & Ella


Vorhang auf für einen der größten Selfpublisher-Erfolge aus den USA! Kelly Oram ist mit "Cinder und Ella" der Durchbruch gelungen. Millionenfach wurde ihr Roman geklickt, über 50.000 gedruckte Bücher hat sie verkauft. Sagenhafte 2.200 Kundenrezensionen auf Amazon mit durchschnittlich 4,8 Sternen spiegeln diesen Erfolg wider. Und nun endlich erscheint die deutsche Ausgabe bei ONE.

Ella hat ein hartes Jahr hinter sich. Ihre Mutter starb bei einem Autounfall, den sie selbst nur knapp überlebte. Nach etlichen Klinikaufenthalten zieht sie nun zu ihrem Vater und dessen neuer Familie. Dabei will Ella nur eins: Alles soll so sein wie früher. Sie vermisst ihre Mom, ihren heißgeliebten Bücher-Blog - und Cinder, ihren Chatfreund.

Brian Oliver ist der neue Star am Hollywoodhimmel. Doch der Ruhm hat seine Schattenseiten, echte Freunde sind selten geworden. Vor allem vermisst er seine Chatfreundin Ella, mit der er unter seinem Nickname Cinder stundenlang gechattet hat. Als die sich nach einem Jahr Funkstille plötzlich wieder meldet, ist Brian überglücklich. Langsam wird ihm klar, dass er mehr will als nur Freundschaft. Doch Ella hat keine Ahnung, wer er in Wirklichkeit ist ...

---

"Cinder & Ella ist eine richtig, richtig schöne Liebesgeschichte - die beiden sind so sympathisch und glaubhaft dargestellt, dass man gar nicht anders kann, als mit zu leiden und zu lieben. Einfach toll!" Katrin Porath, Walsroder Zeitung, 05.12.2018

"Die moderne Adaption von Aschenputtel: Der ergreifende Roman (ab 14) quillt über vor Eifersucht, Neid und Bösartigkeit und ist doch sooo romantisch." Mainhattan-Kurier, 11.2018

"Leicht, locker, mit viel Gefühl ist er die perfekte Lektüre für Romantikerinnen." Main-Echo, 04.01.2019

"Zum Seufzen und Träumen" Recall, 01.11.2018

"... fesselnd erzählt." Münsterländische Volkszeitung, 02.01.2019

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dark Elements - Bittersüße Tränen«

Leseprobe vom

Dark Elements - Bittersüße Tränen

HarperCollins ya!


Der spannende Auftakt zu der neuen Serie der Nr.-1-New York Times-und-Spiegel-Bestsellerautorin Jennifer L. Armentrout!

Jasmine ist nicht gerade so, wie ein weiblicher Gargoyle zu sein hat: Sie liebt es, in die luftigen Höhen emporzusteigen – und kein männlicher Gargoyle überflog bisher schneller die Adirondacks. Keiner, außer ihrer großen Liebe Dez, der spurlos verschwand! Deshalb ist Jasmine richtig wütend, als er nach drei Jahren wiederauftaucht und nahtlos dort anknüpfen möchte, wo sie aufgehört haben. Doch so leicht will sie es ihm nicht machen: Sieben Tage gibt sie Dez, um ihr Herz zurückzugewinnen. Sieben Tage voller Gefahren und bittersüßer Versuchung …

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Undiscovered Country«

Leseprobe vom

Undiscovered Country

Second Story Press


You can run from grief, but it will follow…

Cat’s life is divided. There is the time Before her mom died, and After. When her mom got sick, Cat still did her homework and got accepted into college, while her father slowly shut down. Now, everything seems meaningless.

Before, Cat was happy and had momentum. After, she feels stuck. And angry. There might be five stages of grief, but Cat can’t get past stage two. She’s so filled with rage, her doctor tries to medicate her. A pill to make her feel like a zombie? No thanks.

When Cat finds a brochure for Students Without Boundaries – a volunteer program that will send her to South America – she grabs it. It’s her escape from the memories of her mother and the reality of her absence. But life as a “voluntourist” is not an escape. The new people and places Cat meets bring new perspectives and challenges she never expected. Life may still have meaning after all.

---

Gold's strengths are in her ability to pull readers into Cat's worlds with beautiful, and devastating, details and to create a credible protagonist who takes readers to the core of the very real pain of losing someone one loves… a thought-provoking and highly satisfying read.

---

Written in the first person, Undiscovered Country features a voice that is strong, sharp, and smart.... Cat’s own grief mixes with her sense of right and wrong, and what results is a compelling story where Cat must pick apart romantic feelings, ethical obligations, and even her own sanity in order to arrive at a crucial decision. Undiscovered Country is first and foremost a novel about grief and new beginnings, but it is also a thoughtful coming-of-age tale about finding purpose even in the midst of despair.

---

Jennifer Gold is a lawyer, mother of two, and the author of the YA novel Soldier Doll. A history buff, she also has degrees in psychology, law, and public health. She lives in Toronto.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken«

Leseprobe vom

Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken

ONE


Eine mitreißende Geschichte, in der es buchstäblich um Leben und Tod geht.

Wie überlebt man in einer Welt, in der Männer mit silbernen Masken jeden Tag den Tod bringen können? Wie kann man sich selbst treu bleiben, wenn die Herrschenden des Imperiums alles dafür tun, voller Grausamkeit ein ganzes Volk zu unterjochen?

Elias und Laia stehen auf unterschiedlichen Seiten. Und doch sind ihre Wege schicksalhaft miteinander verknüpft. Während Elias in der berühmten Militärakademie von Schwarzkliff dazu ausgebildet wird, als Elite-Krieger die silberne Maske der Macht voller Stolz und ohne Erbarmen zu tragen, muss Laia täglich die Willkür der Herrschenden fürchten.

Als ihre Familie ermordet wird und ihrem Bruder die Hinrichtung droht, schließt sie sich dem Widerstand an. Als Sklavin getarnt, dringt sie in das Innerste von Schwarzkliff vor. Dort trifft sie auf Elias, den jungen Krieger, der eigentlich ihr Feind sein müsste ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mein Mega-Pferdeglück-Bundle«

Leseprobe vom

Mein Mega-Pferdeglück-Bundle

digi:tales


***Mein Mega-Pferdeglück-Bundle: Drei spannende Pferdegeschichten in einem E-Book-Bundle*** Talitha Running Horse: Die 14-jährige Talitha Running Horse ist nicht wie die anderen Lakota-Indianer, die im Reservat leben - denn Talithas Mutter ist eine Weiße. Sie hat ihre Familie und das Reservat verlassen, als Talitha noch klein war. Der Vater ist arbeitslos. Als dann auch noch der Trailer abbrennt, in dem Talitha mit ihrem Vater lebt, und der Vater unschuldig ins Gefängnis muss, gerät Talithas Welt vollens aus den Fugen. Kraft gibt ihr nur die Zuneigung zu der schönen Stute Stormy. Und dann ist da auch noch der junge Neil Thunderhawk … Pferde, Wind und Sonne: Ferien in der Camargue! Für Sophie geht ein Traum in Erfüllung: Sonne, Wind und Pferde! Besonders der wilde Hengst Etoile hat es Sophie angetan. Ihr gelingt es als Einzige, Zugang zu dem stolzen Tier zu finden. Doch als Alain, der Neffe der Gutsbesitzerin, versucht, den Hengst zu bezwingen, kommt es zum Kampf auf Leben und Tod. Erdbeersommer (1): Erdbeerwettessen mit Kumpel Finn, Tagträumen in den Dünen mit ihrer besten Freundin Mareike und lange Ausritte auf dem geliebten Schimmel Hauke - Liv freut sich riesig auf die Ferien an der Nordsee! Auf dem Pferdehof ihrer Tante kann der Sommer nur perfekt werden. Als sie dann auch noch Jan kennenlernt, schlägt nicht nur ihr Pferdeherz höher. Auch wenn den Fußballstar und Mädchenheld sonst keiner so wirklich leiden kann, ist Liv sofort bis über beide Ohren verliebt. Doch Jan scheint ein Geheimnis zu haben, über das niemand im Ort reden will. Erst bei einem Ausflug ins nebelige Watt kommt Dinge ans Licht, mit denen Liv nie gerechnet hätte.

---

Ilona Einwohlt ist ihren Lehrern schon als Schülerin mit etwas anderen Aufsätzen aufgefallen. Sie schreibt mit viel Liebe, Witz und Leidenschaft – und fällt mittlerweile mit erfolgreichen Büchern auf, nicht zuletzt deshalb, weil sie mit ihrem locker-einfühlsamen Ton über Themen schreibt, die Mädchen wirklich interessieren. Dass sie sich gerade in „Mädchensachen“ bestens auskennt, hat sie unter anderem in ihren Ratgeberromanen bewiesen. Der Bestseller „Mein Pickel und ich“ sowie die Folgebände sind inzwischen zur Pflichtlektüre in Sachen Pubertät geworden. Ilona Einwohlt, 1968 geboren, hat Germanistik und Romanistik studiert, bevor sie das Schreiben für sich entdeckt hat. Sie lebt mit ihrer Familie in Darmstadt. 

Foto © privat

---

Federica De Cesco wurde 1938 in Pordenone, Norditalien, geboren. Ihr Vater war Italiener, ihre Mutter Deutsche. Den Großteil ihrer Jugend verbrachte sie in Italien und Belgien. Die mehrsprachig aufwachsende Schweizer Schriftstellerin studierte Linguistik und Psychologie an der Universität Lüttich. Federica de Cesco unternahm größere Reisen in Europa und nach Übersee und lebte sogar eine Zeit lang bei den Tuareg in der Sahara. Heute stehen Japan und Tibet im Zentrum ihres Schaffens. Gleich ihr erstes Buch, „Der rote Seidenschal“, das sie mit 15 Jahren schrieb, wurde ein großer Erfolg. Es greift das zentrale Thema vieler De Cesco-Bücher auf: starke Mädchen. Seit diesem ersten Titel hat die weltweit bekannte Schriftstellerin über 70 Bücher (auch für erwachsene Leser) veröffentlicht und zählt zu den beliebtesten und erfolgreichsten deutschsprachigen Jugendbuch-Autorinnen. Ihre Bücher wurden in ein Dutzend Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet. Seit 1971 lebt sie mit Kazuyuki Kitamura, ihrem japanischen Ehemann, in der Schweiz.

---

Antje Babendererde, geboren 1963, wuchs in Thüringen auf und arbeitete nach dem Abi als Hortnerin, Arbeitstherapeutin und Töpferin, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Viele Jahre lang galt ihr besonderes Interesse der Kultur, Geschichte und heutigen Situation der Indianer. Ihre einfühlsamen Romane zu diesem Thema für Erwachsene wie für Jugendliche fußen auf intensiven Recherchen während ihrer USA-Reisen und werden von der Kritik hoch gelobt. Mit ihren Romanen „Isegrim“ und „Der Kuss des Raben“ kehrt die Autorin zu ihren Thüringer Wurzeln zurück.

www.antje-babendererde.de

Foto © privat

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dream High – Dive Deep«

Leseprobe vom

Dream High – Dive Deep

digi:tales


***Das echte Leben kennt keinen Plan***

Bastian will tauchen. Und zwar in der Südsee. Als er sein zerrüttetes Elternhaus im linksrheinischen Köln verlässt, träumt er von einem Leben unter Palmen. Doch schafft er es nur auf die andere Rheinseite, wo er zwischen die Fronten von Punkern und militanten Neonazis gerät und sich mit gestohlenen Fernsehern, türkischen Kioskbesitzern und gescheiterten Lotto-Königen herumschlagen muss. Und dann ist da noch Penny, die in ihm die Hoffnung auf einen gemeinsamen Südseetraum weckt, dann aber spurlos verschwindet. Auf seiner Suche nach ihr muss Bastian bald feststellen, dass man immer auf der Reise zu sich selbst ist - egal an welchem Ort.

Ein betörend echter und humorvoll schräger Coming of Age-Roman der ganz besonderen Art.

---

Marian Bruchholz wurde 1982 in Köln geboren und ist auf der rechten Rheinseite der Domstadt aufgewachsen. Er studierte Filmregie und Psychologie in Köln und Wuppertal und arbeitet seit 2005 als freiberuflicher Autor, Regisseur und Schauspieltrainer. Für seine Kurzfilme "Steinherz" und "Polterabend" gewann er Preise auf internationalen Filmfestivals. Er ist verheiratet und lebt inzwischen mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen im linksrheinischen Köln. "Dream High - Dive Deep" ist sein erster Roman.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Plank's Law«

Leseprobe vom

Plank's Law

Orca Book Publishers


Trevor has known since he was ten years old that he has Huntington's disease, but at sixteen he is informed that he has one year to live. One day while he's trying to figure stuff out, an old man named Plank finds him standing at a cliff by the ocean. It's the beginning of an odd but intriguing relationship. Both Trevor and Plank decide to live by Plank's Law, which is "just live." This means Trevor has to act on the things on his bucket list, like hanging out with real penguins, star in a science fiction movie and actually talk to Sara—the girl at the hospital who smiles at him.

With the aid of Plank and Sara, Trevor revises his bucket list to include more important things and takes charge of his illness and his life.

---

"It is sweet but not overly sappy…With a strong male protagonist, plain and sometimes blunt language, and an opening in the style of The Catcher in the Rye, this short novel may hook reluctant readers."

---

"While I didn't learn much about Huntington's disease, Choyce explored something more vital and universal through Trevor's story: what makes you want to live when you're facing death?…When I finished reading, I cried. While I have faced that question many times over the course of my life, I have never seen it put quite so succinctly. What made me cry most was how much I needed Plank's Law when I was a teen."

---

"Plank's Law will appeal to a variety of young adult readers. The interesting and relatable subject matter and multidimensional characters are likely to engage both reluctant and experienced readers. The short page length, larger font, and fast-moving plot will appeal to both inexperienced readers and strong readers looking for a quick, yet realistic and interesting read. The book is apt to encourage readers to think about living life to the fullest. Plank's Law is a heartwarming read that covers serious topics whilst injecting doses of humour throughout."

---

"Choyce reminds readers that death is its own storyteller and there are always surprises along the way…The story offers fine comedic vignettes and playful dialogue, raising this well above standard illness fare."

---

"An engaging story about two people living on what could be borrowed time and how they manage to make the most of it while maintaining a realistic (as opposed to nihilistic) view on their world. The maintenance of perspective here is what gives this book its strength…The overall tone of this latest novel from Lesley Choyce is really quite uplifting and for a story about a dying teenager, that is no mean accomplishment."

---

"This is a great book for anyone who is afraid to live life to the most. Life is short, enjoy it!"

---

Lesley Choyce, who has been teaching English and creative writing for over thirty years, is the author of more than ninety books of literary fiction, short stories, poetry, creative nonfiction and young adult novels. He has won the Dartmouth Book Award, the Atlantic Poetry Prize and the Ann Connor Brimer Award. He has also been short-listed for the Stephen Leacock Medal for Humor, the White Pine Award, the Hackmatack Children’s Choice Book Award, the Aurora Award from the Canadian Science Fiction and Fantasy Association and, most recently, the Governor General’s Literary Award. He lives in Lawrencetown Beach, Nova Scotia.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Up North«

Leseprobe vom

Up North

Orca Book Publishers | Orca Soundings


Rob Maclean and his mom have moved to a small community in northern Ontario in order to be closer to Rob's imprisoned brother, Adam. One night after a rowdy party, Rob and some friends end up in a van speeding through a First Nations reserve. The driver of the van has a deep hatred for Indigenous people, and he lobs rotten fruit at a group of young men gathered in front of a community center. The young men chase them down, and Rob's friend Alan is injured and ends up in a coma. Now the police are pressuring Rob to identify their prime suspect.

This is the second story featuring Rob and Adam Maclean after Coming Clean.

---

"Up North is a very good novel that leaves readers thinking about their own views on such things and acknowledging the importance of acceptance and of being good people. Recommended."

---

Jeff Ross is the author of several novels for young adults. He teaches scriptwriting and English at Algonquin College in Ottawa.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Rebellious Hearts. Lovestory für dich«

Leseprobe vom

Rebellious Hearts. Lovestory für dich

digi:tales | Mysterious Metropolitan Love


***Du wurdest auserwählt, an dem interaktiven Game BrotherHood teilzunehmen. Öffne jetzt die App und du wirst dich fragen, wie du jemals ohne diesen Kick leben konntest!***

Manon weiß nicht, woher die mysteriöse App kommt, die sich wie von selbst auf ihrem Handy installiert hat. Aber sie kommt gerade recht, denn Manon würde fast alles tun, um ihrem sorglosen, aber unendlich tristen Leben als Tochter eines reichen, einflussreichen Politikers zu entkommen. Obwohl sie jeder darum beneidet, ödet Manon einfach alles an, dort auf der elitären Île Saint-Louis mitten im Herzen von Paris. BrotherHood schafft Abhilfe, schon bald findet sie sich in einem Rausch aus Spiel, Abenteuer und Rache wieder. Bis aus Spiel ernst wird und es erste Verletzte gibt. Und was hat David, ihr geheimnisvoller Nachhilfelehrer, der wie aus dem Nichts in ihr Leben getreten ist, mit der ganzen Sache zu tun? Manon muss sich fragen, wem sie noch vertrauen kann. Und wie weit sie bereit ist zu gehen.

Band 3 der „Mysterious Metropolitan Love"-Reihe über die Macht der Rache und die heilende Kraft der Liebe.

---

Sarah Nisse ist Deutsch-Französin und pendelte im Mittelrheintal schon immer zwischen zwei Welten. Sie begann während ihres Studiums der Geschichte, Politikwissenschaft und Publizistik Romane zu schreiben, vorwiegend für Jugendliche. Heute lebt sie als Lehrerin mit ihrem Mann im Rhein-Main-Gebiet.

 

Blog: http://www.sarahnisse.de

Facebook: https://www.facebook.com/Sarah-Nisse-Autorin-639336029503711/

 

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Spellcaster - Schwarze Magie«

Leseprobe vom

Spellcaster - Schwarze Magie

HarperCollins ya! | Spellcaster


Die Vorgeschichte zu „Spellcaster“ erzählt von Elizabeths tragischer Vergangenheit, die sie zur dunklen Zauberin werden ließ!

Die Ersten Gesetze der Hexenzunft verbieten es, eine Verbindung mit dem Sohn einer anderen Hexe einzugehen. Doch die junge Elizabeth ist unsterblich in Nathaniel Porter verliebt. Obwohl er der Sohn der Anführerin ihres Zirkels ist, will sie einen Weg finden, wie sie trotzdem zusammen sein können. Dafür begibt Elizabeth sich auf den Pfad der dunklen Künste. Nur ein bisschen schwarze Magie, um Nat nicht aufgeben zu müssen – was kann schon passieren?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen