Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger 2020 - Western«

G. F. Unger 2020 - Western

Bastei Entertainment | G.F.Unger


Gesetz der Ehre

Town Marshal Emmet Stedloe stand in der wilden Treibherdenstadt Trailtown auf verlorenem Posten. Doch dann kam der Junge aus den Antelope Hills und nahm den Stern des Deputys ...

G.F. Ungers Romane sind immer wieder ein einmaliges und unverwechselbares Lesevergnügen!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 168 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 168 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Böse Stadt

Drei Ereignisse sind es, die aus dem gottverlassenen Nest Hope am Rand der Apachenwüste für kurze Zeit eine Stadt machen: Der alte Sam Hickman stößt auf eine Silberader. Ein Unwetter zwingt die fünf Insassen einer Postkutsche, in Hope Zuflucht zu suchen, und drei flüchtige Banditen und zwei skrupellose Abenteuerinnen wittern das große Geld. Das dritte Ereignis ist das Eintreffen Slon Harpers, der seine verschollene Freundin sucht.

Und so nimmt das Schicksal seinen Lauf: Hope wird zu einer Stadt des Bösen, in der Verbrechen und Laster regieren und deren unausweichlichen Untergang nur wenige überleben werden ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Western-Bestseller 2421 - Western«

G. F. Unger Western-Bestseller 2421 - Western

Bastei Entertainment | Western-Bestseller


Sein gefährlicher Partner

Er wollte so werden wie Revolver-Quean: ein Mann, den man nicht herumstoßen konnte und vor dem sich jeder fürchtete. Doch irgendwann erkannte Jim Buckmaster, dass er auf dem falschen Weg war ...

Mit diesem Roman behauptet G.F. Unger wieder einmal seine unangefochtene Spitzenstellung unter Deutschlands Western-Autoren!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Extra Wildwest Sammlung März 2019 - 1000 Seiten Western Spannung!«

Extra Wildwest Sammlung März 2019 - 1000 Seiten Western Spannung!

Alfredbooks


Dieses Buch enthält folgende Western:

Pete Hackett: Dem Colt gehört das letzte Wort

Heinz Squarra: Höllenjob in Mexiko

Wilfried A. Hary: Blutrache in Ghost Town City

Tony Masero: Und es kommt die Zeit der Abrechnung

Wilfried A. Hary: John Steins Rache

Alfred Bekker: Die Wahl des Bürgermeisters

Pete Hackett: Nimm den Stern, Shannon

Pete Hackett: Wenn Corinna hasst

Uwe Erichsen: Die Rache des Texaners

Thomas West: Blutiger Weg nach Baton Rouge

Alfred Bekker: Der späte Sieg des roten Mannes

Thomas West: Verraten für 1000 Dollar

Pete Hackett: Schieß zurück, Lane

Alfred Bekker: Das heiße Spiel von Dorothy

Ben Raider war nach Thompson gekommen, um seinen Bruder John zu treffen. Zehn Jahre hatten sie sich nicht gesehen, bis Ben von John einen Brief erhielt, in dem er ihn um Hilfe bat. Bei seiner Ankunft in dem gottverlassenen Nest begegnet man Ben feindselig – erst von der rätselhaften Saloonlady erfährt er, dass John tot ist. Ermordet! Schnell wird Ben klar, dass sie es auch auf ihn abgesehen haben – aber warum? Welches Geheimnis hatte John zu verbergen? Ben will seinen Bruder rächen, doch vorher muss er fliehen – in den Höllencanyon ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lassiter 2367 - Western«

Lassiter 2367 - Western

Bastei Entertainment | Lassiter


Unter dem hellen Klingen der Türglocke zuckte der Ladeninhaber zusammen und warf einen flüchtigen Blick über den Tresen. Ihm war nicht anzusehen, was er von der Gestalt hielt, die mit kaltem Lächeln eintrat und interesselos ihren Blick schweifen ließ. Der Kerl wirkte abgerissen und ungepflegt. Seine Ausstrahlung verhieß nichts Gutes.

"Sie sind Nathan Howard, nicht wahr?", fragte der Fremde schließlich.

"So steht es draußen auf dem Schild." Howard setzte eine ernste Miene auf. "Kennen wir uns, Sir?"

Der Mann lachte verhalten. "Das würde ich nicht sagen", meinte er, ging zur Ladentheke und beugte sich darüber, "aber nach dem heutigen Tag werden Sie mich keinesfalls wieder vergessen..."

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 31 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 31 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Immer mehr Rinder verschwinden von der Weide. Im Land wimmelt es von zwielichtigen Gestalten, die im Saloon von Arapaho City eine Menge Geld ausgeben. Und in dunklen Nächten streicht ein Killer mit der Sharps durch die Hügel und verstreut seine blutige Saat. Die kleinen Rancher bangen um ihr Leben. Und niemand weiß, wer hinter dem grausigen Geschehen steht.

Das wird mit einem Schlag anders, als sich die Viehdiebe auch auf John McGills Weide wagen. Entschlossen erklärt der ehemalige Revolverkämpfer dem unsichtbaren Drahtzieher den Krieg. Und bald muss dieser erkennen, dass er gegen McGill nur eine Chance hat:

Er muss aus dem Dunkel hervortreten und es im offenen Duell mit ihm austragen...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lassiter - Folge 2077«

Lassiter - Folge 2077

Bastei Entertainment | Lassiter


Die unregelmäßigen Hammerschläge klangen laut wie Schüsse durch die Nacht. Manche von ihnen waren sogar noch bis zur Stadtgrenze von Crawford zu hören, knappe zweihundert Yard von dem kleinen Gebäudekomplex entfernt. Horace Webber war so in die Arbeit vertieft, dass er die Gestalt, die seine Werkstatt betreten hatte, nicht gleich bemerkte. "Sophie?" Er legte das Werkzeug beiseite und sah seine Frau überrascht an. "Wolltest du nicht früh zu Bett gehen?"

"Hier ist jemand für dich." Selbst im gelblichen Licht der beiden Petroleumlampen war Sophie blass wie eine Leiche. "Sie sagen ... es geht um ein Geschäft." "Um diese Uhrzeit? Sag ihnen, sie sollen morgen wiederkommen." "Das habe ich bereits. Aber sie lassen sich nicht abschütteln." Ihre Stimme zitterte vor Angst.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 98 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 98 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Mit seinem wilden Banditenrudel war der einstige Revolutionsgeneral der Schrecken des Grenzlandes. Doch das Ende seiner grausigen Terrorherrschaft brach an, als Clint Hannagan den eindeutigen Beweis dafür in Händen hielt, dass der Tod seiner geliebten Frau tatsächlich auf El Toros Schuldkonto ging ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pulverrauch-Trail«

Pulverrauch-Trail

Alfredbooks


Western von John F. Beck

Der Umfang dieses Buchs entspricht 137 Taschenbuchseiten.

Chad Dayton ist hinter Cole Randall her, einem abtrünnigen Kavallerie-Captain, der einen Armeetransport in einen Hinterhalt der Sioux geführt hatte, um das Gold zu stehlen. Dayton war damals Armeekundschafter gewesen, bis man ihn für den Goldraub verantwortlich machte und er fliehen musste. In Dusthill trifft er auf den jungen Rick Sheffield, der Chad für einen von Randalls Revolverschwingern hält, und tötet ihn in Notwehr. Dass er wegen Randall nun auch noch einen Unschuldigen auf dem Gewissen hat, macht Chad rasend. Als er dann noch seinen jüngeren Bruder Lee als Cole Randalls Revolvermann wiedersieht, ist das Maß voll ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fünf Montana Western Sammelband April 2019«

Fünf Montana Western Sammelband April 2019

Alfredbooks


Männer im Kampf um Recht und Rache. Dramatische Erzählunen aus einer beispiellos harten Zeit, in der der Colt regierte.

Diese Buch enthält folgende Western:

Franc Helgath: Die Horde des Bösen

Heinz Squarra: Die Suche nach der Star of St. Louis

John F. Beck: Nimm den Stern, Doc!

Larry Lash: Reite unter dem Regenbogen

Alfred Bekker: Ritt zum Galgen

Der Großrancher Ralph Vanders lebt gut von seiner Weide, die fast rings um Metaow liegt. Mit jedem Tag wächst sein Reichtum, den ihm die Treibherden, die in Metaow verladen werden, einbringen. Gleichzeitig steigert sich auch seine Macht. Er ist es, der den Ton angibt. Er bestimmt die Verladearbeiten, bekommt seinen Sold aus den Saloons, Spielsälen und Tanzhallen, von all den Leuten, die mit ihm in Metaow von den Treibherden leben.

Nur die Glocken-Ranch stemmt sich gegen ihn, aber sie ist zu schwach, ausgebrannt und von der eigenen Herde entblößt. Es scheint, als sollte auch sie von Vanders zur Seite gedrückt und in den Dreck getreten werden, denn Vanders hat in Skull einen rücksichtslosen, schnellen Mann gefunden, der Vanders hilft, sich durchzusetzen. Skull aber spielt sein eigenes Spiel. Er hat einen starken Rückhalt in den Granger-Brüdern, von denen niemand weiß, wer sie eigentlich sind. Niemand? Yeah, einer weiß es! Er springt mit in den wirbelnden Reigen, beginnt ihn neu mit rauchenden Eisen und kämpft verbissen und klug gegen Verrat, Hass und Niedertracht, kämpft um das Land, für die Reiter unter dem Regenbogen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen