Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lassiter - Folge 2240«

Lassiter - Folge 2240

Bastei Entertainment | Lassiter


Der Schnösel tat schon beim Eintreten so, als ob der ganze Laden ihm gehörte. "Mach mal Platz", sagte er, nachdem er von der Schwingtür bis zur Theke stolziert war. Der schwingende Jackettaufschlag seines dunklen Anzugs ließ einen großkalibrigen Smith & Wesson erkennen. Blasiert dreinblickend, sah er sich kurz um. Nur wenige Gäste saßen an den Tischen, und an der zehn Yard langen Theke stand ein einzelner Mann.

"Lassiter", sagte der Schnösel. "Ich habe nicht den weiten Weg gemacht, um neben dir in einem Saloon stehen zu müssen." Er schob seinen linken Ellenbogen auf den Tresen, vier Schritte von dem Mann der Brigade Sieben entfernt.

Lassiter nickte, ohne den Kopf zur Seite zu wenden. "Du sagst, wie es ist, Ellwood", brummte er. "Für uns beide ist hier kein Platz."

"Also?", schnarrte der Schnösel herausfordernd.

"Musst du gehen", beschied ihn der große Mann kurz und knapp.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lassiter Sammelband 1788 - Western«

Lassiter Sammelband 1788 - Western

Bastei Entertainment | Lassiter Sammelband


Seit über 30 Jahren reitet Lassiter schon als Agent der "Brigade Sieben" durch den amerikanischen Westen und mit über 2000 Folgen, mehr als 200 Taschenbüchern, zeitweilig drei Auflagen parallel und einer Gesamtauflage von über 200 Millionen Exemplaren gilt Lassiter damit heute nicht nur als DER erotische Western, sondern auch als eine der erfolgreichsten Western-Serien überhaupt.

Dieser Sammelband enthält die Folgen 2245, 2246 und 2247.

Sitzen Sie auf und erleben Sie die ebenso spannenden wie erotischen Abenteuer um Lassiter, den härtesten Mann seiner Zeit!

2245: Chacos Vermächtnis

Es war heller Tag, als Lisa Taylor das Fuhrwerk vor dem Leichenhaus in Walton Bluff zum Stehen brachte. Während sie noch einen Moment auf dem Kutschbock sitzen blieb, klopfte ihr das Herz wild in der Brust. Nach einer Weile gab Lisa sich einen Ruck und sprang vom Wagen. Das Zugpferd warf den Kopf hoch und schnaubte. Lisa kraulte dem Wallach die Ohren. "Keine Angst, Kit, ich komme gleich wieder."

Steifbeinig überquerte sie die Straße. An der Tür des Leichenhauses prangte ein blinkendes Messingschild: Stiller & McRudge, Bestatter. Lisa hob schnuppernd den Kopf. Der penetrante Geruch nach Karbol stieg ihr in die Nase. Sie schloss die Augen und murmelte ein kurzes Gebet. Dann drückte sie die Tür auf. Ein Mann kam in Sicht.

"Ich will meinen Bruder sehen", sagte Lisa.

2246: Feuriges Finale in Five Points

Lassiter wusste, dass er zu spät kam, als er das geborstene Holz rund um den Knauf sah.

Irgendjemand hatte die Tür eingetreten. Ein leichter Stoß mit der flachen Hand genügte - schon schwang sie auf.

Das vor ihm liegende Zimmer versank fast vollständig in Dunkelheit, nur unterhalb des Fensters zeichnete sich ein scharf umrissener Lichthof ab. Genau dort, wo Trevor Sullivan gegen das Unvermeidliche ankämpfte. Ein feuchtes, halb ersticktes Röcheln drang über die Lippen des Sterbenden, dessen Hände sich in eine Bauchwunde krallten, um deren Blutung zu stoppen. Einfallendes Mondlicht ließ das schweißüberströmte Gesicht wächsern schimmern.

"Vorsicht, Lassiter!" Trotz des hohen Blutverlustes formten Sullivans Lippen einige mühsame Worte.

"Er ist noch hier!"

2247: Die Töchter der Hölle

Tom Shepard war hingerissen von den Hell's Daughters. Die Mädchenkapelle bestand aus vier Mitgliedern: der beiden rotblonden Stanford-Schwestern Elsa und Sandy, der strohblonden Maureen Bradshaw und der glutäugigen Schönheit Camille Roberts, Shepards heimlicher Favoritin. Zu dem Hausmusikabend auf der Festwiese von Wells Breck traten die vier Musikantinnen in Unterwäsche auf.

Beim Anblick der vier leichtbekleideten Girls erwärmte sich Shepards Herz. Es war ein milder Abend Ende Mai. Das Konzert hatte noch nicht angefangen. Vor dem Wagen, der als Bühne diente, hatten sich gut hundert Menschen eingefunden. Der Platz war mit bunten Laternen und Girlanden geschmückt. Geschäftstüchtige Händler verkauften Bier aus dem Fass und Whiskey in Emaillebechern.

Alle freuten sich auf einen schönen Abend. Doch es kam anders.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lassiter - Folge 2145«

Lassiter - Folge 2145

Bastei Entertainment | Lassiter


Die braungelben Staubmäntel der drei Männer wehten bei jedem Schritt, den sie auf dem steil ansteigenden Bergpfad zurücklegten. Der Kahlköpfige, der voranging, trug eine dicke Rolle aus flauschig weißem Stoff unter dem linken Arm. Der zweite Mann hatte schulterlanges blondes Haar. Der dritte, dunkelhaarig, fiel durch einen mächtigen Schnauzbart auf.

Der Glatzkopf sprach ohne sich umzudrehen. "Macht euch auf was gefasst, Männer. Die sind nicht normal da oben." Die beiden anderen lachten glucksend.Nach einer Wegbiegung sahen sie die Felswand vor sich. Die Frau neben dem Höhleneingang sah aus wie ein Mann und war in eine altrömische Toga gekleidet. "Tut mir leid, Gentlemen", sagte sie energisch, "Männer haben hier keinen Zutritt."-"Wetten, doch?", erwiderte der Kahle und schlug die rechte Mantelhälfte zur Seite...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 25 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 25 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Schon als Jungen waren sie erbitterte Rivalen - der elternlose Jubal McNamara und Vance Chishum, der Sohn eines mächtigen Rinderkönigs.

Und als Jubal nach langen Jahren in der Fremde auf die Heimatweide zurückkehrt, will Vance endlich wissen, wer der bessere Mann von ihnen ist. Aber auch diesmal kämpft er mit unsauberen Mitteln und kennt keine Skrupel, die geballte Macht der Riesenranch gegen den Gegner einzusetzen.

Jube dagegen hat nur seinen Stolz und seinen in zahllosen Kämpfen gehärteten Mut, und so zeigt sich bald, was den Wert eines Mannes wirklich ausmacht - ererbte Macht oder ein Kämpferherz ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 150 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 150 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Sannegan kam im Morgengrauen. Er kam mit zwei Dutzend seiner Männer, dieser Hundesohn! Sie umstellten das Haus, und Sannegan rief: "Wir räuchern euch aus wie die Ratten! Also komm raus, Jim Quen, wenn du deine Freundin retten willst!"

Ich wusste, dass meine letzte Stunde geschlagen hatte, und dachte voller Ingrimm an meine Brüder, die mir Hilfe versprochen hatten. Gleich brach hier die Hölle auf, und von ihnen war weit und breit nichts zu sehen. Gewiss, wir Quens waren eine lausige Sippe von Herumtreibern, Raufbolden und Glücksrittern, aber bisher hatte ich es noch nie erlebt, dass einer von uns sein Wort gebrochen hätte...

***

G. F. Unger wird zu Recht als der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor gefeiert. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehört er zur internationalen Spitzenklasse der Spannungsliteratur. Seine Epoche ist das späte 19. Jahrhundert, seine Schauplätze sind die unermesslichen Weiten des amerikanischen Westens, deren Grenzen von unerschrockenen Frauen und Männern immer weiter nach Westen verschoben werden, bis sie schließlich die Küste des Pazifiks erreichen.

Erstmals präsentieren wir in Neuauflage jene Bände, die der große Western-Autor als Leih- und Taschenbücher verfasst hat, in ungekürzter Form!

Diese Bücher sind längst vergriffen; nun haben Sie die Gelegenheit, sie in voller Länge zu genießen!

Erleben Sie den amerikanischen "Wilden Westen", wie nur G.F. Unger ihn schildern kann: hart, authentisch, leidenschaftlich.

Erscheint alle vierzehn Tage neu.

Jede Folge ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von den anderen Romanen der Reihe gelesen werden.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Western-Bestseller 2385 - Western«

G. F. Unger Western-Bestseller 2385 - Western

Bastei Entertainment | Western-Bestseller


Dies ist die Geschichte des wagemutigen und harten Mannes Jesse Chisholm, dessen tollkühner Plan, zehntausend Rinder über tausend Meilen nach Norden zu treiben, Texas seinen Stolz zurückgeben sollte ...

***

G.F. Unger ist der erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehört er zur internationalen Spitzenklasse der Spannungsliteratur. Und das zu Recht!

Niemand vermag es wie er, die unermesslichen Weiten des amerikanischen Westens und die Stärke der unerschrockenen Männer, die sie erschlossen, zu beschreiben.

Erleben Sie den amerikanischen "Wilden Westen", wie nur G.F. Unger ihn schildern kann: hart, authentisch, leidenschaftlich.

Bastei Western-Bestseller - seit Jahrzehnten auf Erfolgskurs. Woche für Woche stehen begeisternde Western voller Spannung von G.F. Unger auf dem Programm.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger 1984 - Western«

G. F. Unger 1984 - Western

Bastei Entertainment | G.F.Unger


Ich floh mit Mary vor der Rache mächtiger Männer in die Einsamkeit der Mogollon Mesa - doch entkommen konnten wir unserem Schicksal nicht ...

***

G. F. Unger wird zu Recht als der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor gefeiert. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehört er zur internationalen Spitzenklasse der Spannungsliteratur. Seine Epoche ist das späte 19. Jahrhundert, seine Schauplätze sind die unermesslichen Weiten des amerikanischen Westens, deren Grenzen von unerschrockenen Frauen und Männern immer weiter nach Westen verschoben werden, bis sie schließlich die Küste des Pazifiks erreichen.

Erleben Sie den amerikanischen "Wilden Westen", wie nur G.F. Unger ihn schildern kann: hart, authentisch, leidenschaftlich.

Jede Woche erscheint ein neues Abenteuer von G. F. Unger.

Alle Folgen sind in sich abgeschlossen und können unabhängig von den anderen Folgen der Serie gelesen werden.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger 1974 - Western«

G. F. Unger 1974 - Western

Bastei Entertainment | G.F.Unger


Simson Wayne wusste, dass sein Freund John Dallas schuldig war. Dennoch konnte er nicht zulassen, dass er von den Hardin-Brüdern gelyncht wurde ...

***

G. F. Unger wird zu Recht als der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor gefeiert. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehört er zur internationalen Spitzenklasse der Spannungsliteratur. Seine Epoche ist das späte 19. Jahrhundert, seine Schauplätze sind die unermesslichen Weiten des amerikanischen Westens, deren Grenzen von unerschrockenen Frauen und Männern immer weiter nach Westen verschoben werden, bis sie schließlich die Küste des Pazifiks erreichen.

Erleben Sie den amerikanischen "Wilden Westen", wie nur G.F. Unger ihn schildern kann: hart, authentisch, leidenschaftlich.

Jede Woche erscheint ein neues Abenteuer von G. F. Unger.

Alle Folgen sind in sich abgeschlossen und können unabhängig von den anderen Folgen der Serie gelesen werden.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 39 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 39 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Mein Name ist Jim Radigan. Ich bin Texaner. Manchmal sehne ich mich zurück in die kleine Zelle im Jail von Dodge City. Dort hatten sie mich eingesperrt, weil ich hängen sollte. Aber ich entkam im letzten Augenblick.

Ich habe mich jetzt einem Rudel wilder Wölfe angeschlossen. Denn sie bieten mir Sicherheit. Doch mittlerweile habe ich erkannt, dass ich anders bin als sie. Bald muss ich mich entscheiden. Aber wie?

Bleibe ich bei ihnen, spielt es keine Rolle mehr, ob ich in Dodge zu Recht oder zu Unrecht verurteilt wurde. Steige ich zurück auf die richtige Seite des Zaunes, wird man mich erneut einsperren und wegen einer Tat hängen, dich ich nicht begangen habe...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Springwater - Wo Hoffnung dich wärmt«

Springwater - Wo Hoffnung dich wärmt

beHEARTBEAT by Bastei Entertainment | Im Westen wartet die Liebe


Ein unvergesslicher Winter in den Bergen Montanas

Montana, Herbst 1882. Olivia Darling hat sich von der Eröffnung einer kleinen Pension in Springwater einen Neuanfang versprochen. Doch in dem fremden Ort bleibt sie eine Außenseiterin - bis ein Neuankömmling ihr Gast wird: Jack McLaughlin. Olivia spürt, dass den Mann ein Geheimnis umgibt. Dennoch fühlt sie sich unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Schnee und Kälte machen ihr nichts aus - bis kurz vor Heiligabend ein Unglück geschieht ...

"Linda Lael Miller macht uns einmal mehr ein Geschenk der Liebe." Romantic Times

Dieser historische Liebesroman ist in einer früheren Ausgabe unter dem Titel "Sieg der Herzen" erschienen.

Bei beHEARTBEAT sind folgende weitere Western-Romance-Reihen von Bestsellerautorin Linda Lael Miller lieferbar: "Die McKettrick-Saga" und "Die Corbin-Saga".

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

---

"Linda Lael Miller macht uns einmal mehr ein Geschenk der Liebe." Romantic Times

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen