Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Energiewende?«

Energiewende?

hep verlag


Die Schweiz hat die 'Energiewende' eingeläutet und zeigt sich besonders ambitioniert: Regierung und Parlament wollen sich schrittweise aus der Atomenergie zurückziehen, die Abhängigkeit von fossilen Energien verringern und den Ausstoss von Treibhausgasen senken. Die Strategien zur Umsetzung dieser Energiewende werden kontrovers und hitzig diskutiert, wobei die Argumente zuweilen wenig fundiert sind. Diese Publikation schafft hier Abhilfe. Sie liefert konzise und verständliche Antworten zu 100 Fragen, die die Energiewende in der Schweiz aufwirft. Das Buch hilft dabei, sich im Thema zurechtzufinden, eine klare Position zu beziehen und sich mit fundierten Kenntnissen und wissenschaftlich belegten Fakten an der Diskussion beteiligen zu können. Das Buch liefert u. a. Antworten auf die folgenden Fragen:

• Was bedeutet der Beschluss des Atomausstiegs für die Schweiz?

• Welche Zusammenhänge bestehen zwischen Bevölkerung, wirtschaftlicher Entwicklung und Energieverbrauch?

• Wie gross ist die Energieunabhängigkeit der Schweiz?

• Welche Energieeinsparungen würden erzielt werden, wenn alle Gebäude auf Minergie®- Standard renoviert würden?

• Ist die Schweiz bei der Nutzung der erneuerbaren Energien eine Musterschülerin?

• Wie viele Windkraftanlagen braucht man, um ein Kernkraftwerk zu ersetzen?

• Warum ist die saisonale Speicherung eine zentrale Herausforderung für unser zukünftiges Energiesystem?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Overrun«

Overrun

ECW Press


Intelligent investigative writing meets experiential journalism in this important look at one of North America’s most voraciously invasive species

Politicians, ecologists, and government wildlife officials are fighting a desperate rearguard action to halt the onward reach of Asian Carp, four troublesome fish now within a handful of miles from entering Lake Michigan. From aquaculture farms in Arkansas to the bayous of Louisiana; from marshlands in Indiana to labs in Minnesota; and from the Illinois River to the streets of Chicago where the last line of defense has been laid to keep Asian carp from reaching the Great Lakes, Overrun takes us on a firsthand journey into the heart of a crisis. Along the way, environmental journalist Andrew Reeves discovers that saving the Great Lakes is only half the challenge. The other is a radical scientific and political shift to rethink how we can bring back our degraded and ignored rivers and waterways and reconsider how we create equilibrium in a shrinking world.

With writing that is both urgent and wildly entertaining, Andrew Reeves traces the carp’s explosive spread throughout North America from an unknown import meant to tackle invasive water weeds to a continental scourge that bulldozes through everything in its path.

---

“Overrun is a whip-smart romp through the dystopian history of Asian carp, that wrecking ball of aquatic ecosystems in North America. But in telling it, Reeves charts a sustainable future for the waterways that connect all of us on the continent. An environmental writer as good as Reeves gives me hope.” — Harry Thurston, winner of the Lane Anderson Award for Excellence in Canadian Science Writing and the Sigurd F. Olson Nature Writing Award

“The definitive narrative of carp in America. Reeves chronicles the complex web of good intentions, imperfect science, and different agencies and entities working at cross purposes that led to the carpification of U.S. waterways. His tour through the quest to regain control is compelling and comprehensive. In the end, Reeves takes a broad and holistic view of the issue, pointing out that fighting a few enemy fish species in the absence of meaningfully addressing the pollution, land management, water management, and climate change that create the conditions for carp to thrive is like dueling with our own shadow. The carp is the symptom, not the disease. A must-read for those who love the Mississippi River watershed and the Great Lakes, for those interested in “invasive” species, for sport fishers and environmental historians.” — Emma Marris, author of Rambunctious Garden

“A riveting “can’t put it down” book about fish? You bet! Andrew Reeves takes us on a dizzying journey along the waterways of North America with a rich cast of fish farmers, environmentalists, hustlers, scientists and befuddled politicians as we follow the murderous and seemingly unstoppable advance of Asian Carp that now threaten the Great Lakes themselves. This is a very important book to heed if we want to save this watershed.” — Maude Barlow, author of Boiling Point

“With a journalist’s critical eye and storytelling ability . . . Overrun is more than an engaging story about nuisance fish. This eye-opening book demonstrates the interrelationship of species, the climate, and the environment.” — Foreword Reviews

“This detailed account of the invasion of Asian carp into North American waterways reads like a Kurt Vonnegut novel or science fiction. Yet the carp’s unbelievable progress splashes another clear warning about how so-called solutions have become the chief cause of our problems.” — Andrew Nikiforuk, author of Empire of the Beetle

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pflasterflächen im öffentlichen Raum«

Pflasterflächen im öffentlichen Raum

Forum Verlag Herkert | Baustellenhandbücher


Pflasterflächen prägen auf Wegen und Plätzen das Bild von Städten und Gemeinden. Neben der ansprechenden Gestaltung müssen die Flächen aber so ausgestattet sein, dass diese für alle Nutzer ohne Einschränkung und bei jeder Witterung begehbar sind.

Das aktuelle Handbuch zeigt, worauf man bei der Gestaltung und Planung von Pflasterflächen im öffentlichen Raum achten muss.

Ihre Vorteile:

• Ausführungen zu den neuesten Techniken im Pflasterbau unterstützen bei der Herstellung großer Flächen mit geringem Versiegelungsmaßstab, so dass Wege und Plätze auch bei starkem Regen passierbar bleiben

• Erläuterungen zur barrierefreien Gestaltung von großen Flächen helfen die Zugänglichkeit für alle Nutzer zu gewährleisten

• Kreative Gestaltungslösungen für öffentliche Flächen mit Beispielen aus der Praxis zeigen welche gestalterische Wirkung große Pflasterflächen haben können

• Für die Arbeit am PC oder unterwegs unterstützt das E-Book mit komfortablen Suchfunktionen und prakischen Verlinkungen.

Inhaltskurzübersicht:

Nachhaltigkeit von Pflasterflächen

Versickerungsfähige Pflasterflächen

- Wasserdurchlässige Flächenbefestigungen

- Grundwasserschutz und Schadstoffrückhalt

- Entwässerungssysteme für den Einbau in Pflasterflächen

- Retentionsanlagen

Klimaregulierende Pflasterflächen

- Höhere Verdunstungsrate durch Betonsteine

- Luftreinigung durch Betonsteine

- Betonsteine reduzieren die Erwärmung von Oberflächen

Lärmarme Pflasterflächen

Stark beanspruchte Pflasterflächen

Stark geneigte Pflasterflächen

Unterbaute Pflasterflächen

Überdachte Pflasterflächen

Großformatplatten

- Besonderheiten bei der Planung

- Gefälleausbildung und Entwässerung

- Bautechnische Details

Barrierefreie Gestaltung von Wegen und Plätzen

Altstadtpflaster

- Besondere Anforderungen an Pflasterflächen in historischen Straßenräumen

- Pflege und Instandsetzung

- Denkmalschutz, Orts- und Straßenbild

Erhalt von Pflasterflächen

Schäden und deren Ursachen

Bauprozess Pflasterflächen

Pflastermuster und Verlegearten

- Verlegemuster

- Lösungen im Kommunalbereich

Pflasterung von großen Plätzen und Flächen

- Hinweise zur Gestaltung

Wirkung von Pflasterflächen auf angrenzende Gebäude

Gelungene Beispiele aus der Praxis

Dieses Buch ist genau das Richtige für:

Garten- und Landschaftsbauunternehmen, Straßenbau- und Tiefbauunternehmen, Mitarbeiter von Bauhöfen sowie Bauämtern, Landschaftsarchitekten, Architekten, Ingenieure, Mitarbeiter aus der öffentliche Verwaltung

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Green Management«

Green Management

Janson, Simone (Hrsg.) | Best of HR - Berufebilder.de®


CLIMATE PROTECTION & KNOWLEDGE - HERE YOU FIND: With the purchase of this book you support certified reforestation projects and receive compact information in a quick overview as well as advice tested in practice. The book helps you to achieve success step by step & includes numerous overviews & checklists to make it easier to read.

 ALL AUTHORS can be found in the table of contents in the book preview.

 PRESS & TESTIMONIALS ON THE EDITOR: Write a review on this book – more informations on berufebilder.de/en/press/. FAZ: "[Simone Janson] gives practical tips on how to reach your goals with less effort and make life easier." DIE ZEIT: "She also runs the blog Berufebilder.de, which is one of the most read blogs for profession, education & career in Germany." Hamburger Abendblatt: "Simone Janson knows her stuff!" Rheinische Post: "If you are looking for orientation, you will find it here." amazingbytes: "I couldn't put down Simone Janson's book until I was completely through... unreservedly recommendable!" PERSONALFUEHRUNG Magazine: "Simone Janson has compiled the most important rules." Press & Information Office of the German Federal Government: "Thank you for your super news-service." Dr. Margrit Bielmeier, MBHR Consulting: "Your great Best of HR-Berufebilder.de-Blog has been with me for years."

 CONTENT: Ecological, sustainable engagement is more popular for the success of companies in times of climate change than yes. "Purpose instead of mission statement" is the motto. But even if social entrepreneurs have a role model here, both employees and managers can actively contribute to environmental protection in the workplace: whether energy-efficient organized processes, the implementation of green work processes or environmental protection measures that also save costs in the long term: this book helps with their implementation.

 TAILOR-MADE SERVICE! With our detailed special table of contents [see bookpreview], audifiles for listening [on our site] & additional material to the book, which you as a reader can find free of charge on Best of HR – Berufebilder.de® – read more in the book. Our members can find special information & individual help on their desired topic through berufebilder.de/en/academy/. Just contact us!

 ABOUT: Simone Janson is a publisher & one of the 20 most important German female bloggers according to Blogger-Relevance-Index & Wikipedia – also see her Wikipedia entry. She is Keynote Speaker, consultant for companies such as Samsung, OTTO or Randstad in HR communications & worked for various universities & business schools. Janson has [co]published more than 20 books with publishers such as Redline Wirtschaft, Springer Gabler or Bertelsmann, including the bestseller "The 110%-Lie", translated into several languages, as well as various teaching & university books. She was also a columnist for DIE WELT, t3n & Wirtschaftswoche [Print & Online]. Her publishing house Best of HR – Berufebilder.de® [registered trademark] offers readers tailor-made information: With numerous books, an eLearning on Demand platform, the news service "Best of HR" & more than 300 internationally known authors. All information in German & English.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bienenleben«

Bienenleben

Aufbau Digital


„Am Schicksal der Bienen ist all das zu beobachten, was das Beziehungsgeflecht Mensch – Tier – Pflanze ausmacht.“ Sarah Wiener.

Sarah Wiener, Köchin, Nachhaltigkeitsikone, Biobäuerin, Imkerin entführt uns in die faszinierende Welt der Bienen, die ein maßgeblicher Indikator für die Gesundheit unseres Lebensraumes sind. Ihr Credo: Bienenvölker sind komplexe Persönlichkeiten, sie verfügen über spezifische Charaktere und Eigenschaften, und sie können uns lehren, wie ein funktionierendes Gemeinwesen mit Werten wie Solidarität, Vertrauen, Arbeitsteilung und Demokratie entsteht.

Sarah Wiener nimmt uns mit auf eine abenteuerliche Reise durch den Lebenszyklus eines Bienenvolkes und beschreibt, welche Bedeutung das Imkern und die Beschäftigung mit den Bienen für sie haben.

---

»Wer Sarah Wiener gelesen hat, wird einen anderen, einen wesentlich wertschätzenderen Blick auf unsere summenden Mitgeschöpfe haben. Es lohnt sich.«

---

»Die Umweltaktivistin, Autorin und Fernsehköchin Sarah Wiener kritisiert das derzeitige Landwirtschaftskonzept: Speziell die Honigbiene müsse heute ums Überleben kämpfen.«

---

»Sarah Wieners Buch handelt von Nachhaltigkeit, Umwelt - und natürlich von Bienen.«

---

»Sarah Wiener hat im Grunde eine Art "Bienografie" geschrieben.«

---

»Die Insekten leben nach Sarah Wiener Werte wie Solidarität, Vertrauen und Demokratie.«

---

»Sarah Wiener entführt mit ihrem neuen Buch in die faszinierende Welt der Bienen und sieht diese als einen maßgeblichen Indikator für die Gesundheit unseres Lebensraumes.«

---

»Sarah Wiener ist von der Lebensweise der Bienen so fasziniert, dass sie ihnen ein Buch gewidmet hat.«

---

»Sarah Wiener hat sich für Bienen begeistert und spricht über deren komplexe Persönlichkeiten.«

---

»Sarah Wiener ist überzeugt, Bienen lehren uns, wie ein funktionierendes Gemeinwesen mit Werten wie Solidarität, Vertrauen,Arbeitsteilung und Demokratie entsteht.«

---

»In ihrem Buch mahnt Wiener, sich mehr mit dem Beziehungsgeflecht

Mensch-Tier-Pflanze auseinanderzusetzen.«

---

»Die Bienen sind ein Gradmesser für das, was wir uns und der Welt antun.«

---

Sarah Wiener wurde 1962 geboren und wuchs in Wien auf. Das Kochhandwerk erlernte sie Ende der 70er Jahre in den Künstlerrestaurants ihres Vaters, dem Schriftsteller Oswald Wiener, in Berlin. Seit vielen Jahren engagiert sie sich für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen sowie für ein ethisch-ökologisches Ernährungsbewusstsein in unserer Gesellschaft. Sarah Wiener führt ein Restaurant in Berlin mit ausschließlich regionalen Zulieferern, eine Bio-Holzofenbäckerei und hat sich im Jahr 2015 – um den Kreislauf vom Acker auf den Teller zu schließen – ihren Jugendtraum erfüllt und ist gemeinsam mit Partnern auf dem uckermärkischen Gut Kerkow im Norden von Berlin unter die Bauern gegangen. Sie ist Beirätin von Cradle 2 Cradle und Botschafterin für biologische Vielfalt. Außerdem arbeitet sie mit Ihrer Stiftung daran, Kinder für gute Ernährung zu begeistern. Mit „Ich kann kochen“ hat die Sarah Wiener Stiftung 2016 Deutschlands größte praktische Ernährungsinitiative gestartet.  

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das 1x1 der Baumkontrolle«

Das 1x1 der Baumkontrolle

Forum Verlag Herkert | 1x1 Reihe


Baumkontrolle und Baumpflege sind wichtige Bestandteile der Verkehrssicherungspflicht. Auch 50 Jahre nach dem Grundsatzurteil des BGH dazu.

Es sind Themen, die jeden Baumbesitzer betreffen, egal ob Kommune, Unternehmen oder Privatmann.

Direkt vor Ort - am Baum - muss über die Bruchgefährdung und Standsicherheit jedes einzelnen Baums entschieden werden.

Mit dem "1x1 der Baumkontrolle" können Baumbesitzer und Facharbeiter in der Garten- und Grünpflege einfach und korrekt die regelmäßigen Kontrollen durchführen und dokumentieren. Das Buch orientiert sich dabei an den von der FLL entwickelten Richtlinien zur Sichtkontrolle (VTA).

Die verschiedenen Schadensursachen wie Pilz- oder Insektenbefall aber auch Krankheiten oder Beschädigungen sind im Buch beschrieben und bebildert. Eine Diagnose sowie die Ableitung der nötigen Maßnahmen gelingt sicher und schnell.

Auch für Trends wie Slacklines an Bäumen werden Schutz- und Pflegemaßnahmen vorgestellt. Weitere Aspekte der Arboristik sind in den Erläuterungen zur Kronensicherung, Großbaumverpflanzung und Seilklettertechnik (SKT) beachtet.

Abschließend sind im Handbuch Baumschnitt-Maßnahmen und Standortverbesserungsmöglichkeiten für die Baumpflege nach ZTV-Baumpflege 2017 behandelt.

Um bei Streitigkeiten oder gar Unfällen abgesichert zu sein, helfen die Muster und Vorlagen bei der lückenlosen Dokumentation.

Ihre Vorteile:

- Vor Ort kontrollieren: Mit den Abbildungen zu Krankheiten, Pilzen und Insekten können während der Baumschau festgestellte Schäden schnell zu geordnet werden!

- Maßnahmen ergreifen: Zu allen Schäden und Krankheiten enthält das E-Book eine Gefahreneinschätzung sowie Vorschläge für Schutz- oder Pflegemaßnahmen. So handeln Baumbesitzer richtig!

- Praktisch: Für die Arbeit am PC oder unterwegs unterstützt das E-Book mit komfortablen Suchfunktionen und praktischen Verlinkungen.

Dieses E-Book ist geeignet für: Baumkontrolleure, Baumpfleger, Gärtner, Forstwirte und Sicherheitsverantwortliche in Fachbetrieben, Park- und Schlossverwaltungen sowie Bauhöfen und Grünflächenämtern der Kommunen. Aber auch für interessierte Baumbesitzer in Gastronomie, Hotelerie und Privatwald und -garten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Stadt der Zukunft«

Die Stadt der Zukunft

Aufbau Digital


„Es gibt kein Leben, in dem nicht eine Stadt eine Rolle spielt.“ Karen Blixen.

Städte zeigen unsere Sehnsüchte und unsere Zerrissenheit wie durch ein Brennglas. Auf engstem Raum treffen sich Menschen und Ideen, existieren die mannigfachsten Lebensstile nebeneinander. Jung oder alt, modern oder traditionell – die Stadt ist ein soziokulturelles System, in dem sich die Themen unserer Zeit spiegeln: Von Gentrifizierung, Migration, Verödung der Innenstädte bis zum urban gardening, weltweitem Bauboom und den Auswirkungen des globalen Klimawandels. Das Stadtleben motiviert, es polarisiert aber auch. Wie sieht sie aus, die Stadt von Morgen? Wie werden wir in und mit ihr leben? Das Autorenduo zeichnet ein spannendes Mosaik der Stadt und ruft dazu auf, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen.

---

»Ihre Ausführungen haben die Autoren mit reichlich Verweisen und Zitaten gespickt. Am Ende bündeln Jakubowski und Kaltenbrunner ihr beispielgesättigtes Kaleidoskop des Urbanen zu drei Appellen«

---

»Einen guten Überblick geben die ausgewiesenen Stadtforscher Robert Kaltenbrunner und Peter Jakubowski in ihrem Essay-Band "Die Stadt der Zukunft". Darin entwickeln sie viele kluge Gedanken, sind aber doch auf angenehme Weise skeptisch, was die Forderung nach der ganz neuen, noch nie da gewesenen Stadtform betrifft.«

---

»Es sind die kleinen Schritte, die zu einem besseren sozialen Miteinander führen sagen die Autoren. Und das nimmt man ihnen ab. Ihr Buch wird so zu einer beeindruckenden und überzeugenden Zustandsbeschreibung der Stadt und ihrer Probleme.«

---

»Robert Kaltenbrunner und Peter Jakubowski haben als Stadtplaner viel Erfahrung. Daraus suchen sie nach Antworten auf diese Fragen und berühren vom Shopping

bis zur Smart City eine Vielfalt von Themen. Ein anregendes Buch.«

---

Robert Kaltenbrunner, Architekt und Stadtplaner, hat es einst aus der tiefsten ostbayrischen Provinz nach Berlin verschlagen, wo er das Großstadtleben mühsam, aber von der Pike auf lernen musste. Er schreibt regelmäßig zu Architektur- und Stadtthemen, u. a. für die Frankfurter Allgemeine und die Neue Zürcher Zeitung. Er ist promoviert und arbeitet in leitender Funktion beim Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung.

---

Peter Jakubowski, Volkswirt mit Hang zur Stadtforschung, hingegen ist Urbanität schon in die Wiege gelegt worden: zunächst in der Ruhrmetropole Dortmund, dann weiter verfeinert in Düsseldorf. Er ist promoviert und arbeitet in leitender Funktion beim Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung.  

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Green Management«

Green Management

Janson, Simone (Hrsg.) | Best of HR – Berufebilder.de®


KLIMASCHUTZ & WISSEN - HIER FINDEN SIE: Mit dem Kauf dieses Buches unterstützen Sie – urkundlich belegt – Wiederaufforstungsprojekte und erhalten kompakte Informationen im schnellen Überblick sowie in der Praxis erprobte Ratschläge. Das Buch hilft Ihnen, Schritt für Schritt zum Erfolg zu kommen & beinhaltet zur leichteren Lesbarkeit auch zahlreiche Übersichten & Checklisten.

 ALLE AUTORINNEN & AUTOREN finden Sie im Inhaltsverzeichnis in der Buchvorschau.

 PRESSE- & KUNDENSTIMMEN ZUR HERAUSGEBERIN: Sie wollen eine Rezension schreiben zu diesem Buch? Weitere Infos unter berufebilder.de/presse/. FAZ: "[Simone Janson] gibt gut umsetzbare Tipps, wie man mit weniger Aufwand ans Ziel kommt und sich das Leben leichter macht." DIE ZEIT: "Zudem betreibt sie das Blog Berufebilder, das zu den meistgelesenen Blogs für Beruf, Bildung & Karriere in Deutschland zählt." Hamburger Abendblatt: "Simone Janson kennt sich aus!" Rheinische Post: "Wer Orientierung sucht, wird sie hier finden." amazingbytes: "Das Buch von Simone Janson konnte ich nicht weglegen, bevor ich komplett durch war... uneingeschränkt empfehlenswert!" PERSONALFÜHRUNG Magazin: "Simone Janson hat die wichtigsten Regeln... zusammengestellt." Presse- & Informationsamt der Deutschen Bundesregierung: "Danke für Ihren super Newsdienst." Dr. Margrit Bielmeier, MBHR Consulting: "Ihr toller Best of HR-Berufebilder-Blog begleitet mich schon seit Jahren."

 INHALT: Ökologisches, nachhaltiges Engagement ist in Zeiten des Klimawandels für den Erfolg von Unternehmen populärer denn ja. „Purpose statt Leitbild“ lautet die Devise. Doch auch wenn Social Entrepreneurs hier Vorbildcharakter haben, können Mitarbeiter wie Führungskräfte selbst aktiv zum Umweltschutz am Arbeitsplatz beitragen: Ob Energieeffizient organisierte Prozesse, die Implementierung grüner Arbeitsabläufe oder Umweltschutzmaßnahmen, die langfristig auch Kosten sparen: Dieses Buch hilft bei der Umsetzung.

 ZUSATZINFOS – FINDEN, WAS SIE SUCHEN! Mit unserem detaillierten Spezial-Inhaltsverzeichnis [siehe Buchvorschau], Hörtexten [auf unserer Seite] & Zusatzmaterial zum Buch, das Sie als Leser kostenlos auf Best of HR – Berufebilder.de® finden - mehr dazu im Buch. Unsere Mitglieder finden unter berufebilder.de/akademie/ viele weitere Aktionen & individuelle Hilfe zu Ihrem Wunschthema. Sprechen Sie uns an!

 ZUR HERAUSGEBERIN: Simone Janson ist Verlegerin & eine der 20 wichtigsten deutschen Bloggerinnen laut Blogger-Relevanz-Index & Wikipedia – mehr in ihrem Wikipedia Eintrag. Daneben ist sie Keynote-Speakerin, berät Unternehmen wie Samsung, OTTO oder Randstad in HR-Kommunikation & arbeitete für diverse Hochschulen & Business-Schools. Janson hat über 20 Bücher bei Verlagen wie Redline Wirtschaft, Springer Gabler oder Bertelsmann [mit]veröffentlicht, darunter den in mehrere Sprachen übersetzten Bestseller "Die 110%-Lüge" sowie diverse Lehr- & Hochschulwerke. Daneben war sie Kolumnistin u.a. bei DIE WELT, t3n & Wirtschaftswoche [Print & Online]. Ihr Verlag Best of HR – Berufebilder.de® [eingetragene Marke] bietet Lesern passgenaue Informationen: Mit zahlreichen Büchern, einer eLearning on Demand Plattform, dem News-Dienst "Best of HR" & über 300 auch international bekannten Autoren. Alle Informationen in Deutsch & Englisch.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen