Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die neue AwSV 2017«

Die neue AwSV 2017

Forum Verlag Herkert


Am 21.04.2017 wurde die Neufassung der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Damit tritt diese bundesweit gültige Rechtsvorschrift am 01.08.2017 in Kraft und löst die bisher 16 geltenden Länderverordnungen ab.

Hierdurch entstehen kurzfristig gravierende Änderungen, u.a. geänderte Wassergefährdungsklassen, neuer Anlagenbegriff und eine umfangreichere Anlagendokumentation.

Welche gesetzlichen Regelungen die neue AwSV genau mit sich bringt und wie die betrieblichen Abläufe einfach umstrukturiert werden können, zeigt ganz kompakt das Buch "Die neue AwSV 2017".

Ihre Vorteile:

- Schnelle Orientierung: Alle erforderlichen Informationen über die neue AwSV sind übersichtlich und verständlich für Praktiker dargestellt.

- Rechtssicher handeln: Praktische Kommentierungen zu den Neuerungen und Problemstellungen machen die Umsetzung ganz einfach.

- Hilfreiche Werkzeuge: Mit den sofort anwendbaren Umsetzungshilfen und Mustervorlagen wird wertvolle Zeit im Alltag gespart.

Dieses Werk ist genau das Richtige für:

Umweltbeauftragte, Gewässerschutzbeauftragte, Immissionschutzbeauftragte, Abfallbeauftragte, Geschäftsleitung

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Versicherungslösungen für das Baugewerbe«

Versicherungslösungen für das Baugewerbe

Independent-Verlag Marc Latza


Auf über 270 Seiten bringt dieses Buch ein sehr komplexes Thema dem Leser näher.

Mit „Versicherungslösungen für das Baugewerbe / Kompakt“ ist dem Autor ein übersichtliches und leicht verständliches Fachbuch über die Absicherungsmöglichkeiten einer breit aufgestellten Berufsgruppe gelungen.

Hierbei werden u.a. Themen wie

- Haftpflichtversicherungen

- Technische Versicherungen

- Bürgschaftsversicherungen

- Wasserbau

- Tunnelbau

- Sprengungen

dem Leser näher gebracht.

Insgesamt ist hier ein leicht verständliches Nachschlagewerk entstanden, in dem der Autor bewusst auf umfangreiche Paragraphen, Gesetzestexte und Bedingungswerke verzichtet hat.

Dieses Buch eignet sich für den Innen- und Außendienst sowie als unterstützendes Lernmaterial für angehende Fachwirte (BWV) und Haftpflicht Underwriter (DVA).

---

Marc Latza

- geboren 1974

- seit 1994 als Versicherungskaufmann tätig

- Haftpflicht Underwriter DVA

- Technischer Underwriter DVA

- vom DGSV (Deutscher Gutachter und Sachverständigen Verband e.V.) zertifizierter Sachverständiger für gewerbliche und industrielle Versicherungen

- Fachbuchautor

- Dozent

- Akkreditierter Fachjournalist

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Versicherungslösungen für das Baugewerbe«

Versicherungslösungen für das Baugewerbe

Independent-Verlag Marc Latza


Auf über 360 Seiten bringt dieses Buch ein sehr komplexes Thema dem Leser näher.

Mit „Versicherungslösungen für das Baugewerbe / XXL“ ist dem Autor ein übersichtliches und leicht verständliches Fachbuch über die Absicherungsmöglichkeiten einer breit aufgestellten Berufsgruppe gelungen.

Hierbei werden u.a. Themen wie

•Haftpflichtversicherungen

•Technische Versicherungen

•Bürgschaftsversicherungen

•Wasserbau

•Tunnelbau

•Sprengungen

•Internationale Programme (u.a. Décennale)

dem Leser näher gebracht.

Im Vergleich zu dem parallel veröffentlichten Buch „Versicherungslösungen für das Baugewerbe / Kompakt“ enthält diese XXL-Ausführung 92 zusätzliche Seiten und kann so z.B. mehr Details zu internationalen Risiken, über das Risiko der Architektenhaftpflicht sowie ausführliche Beschreibungen zu verschiedenen Arbeitsmaschinen liefern.

Insgesamt ist hier ein leicht verständliches Nachschlagewerk entstanden, in dem der Autor bewusst auf umfangreiche Paragraphen, Gesetzestexte und Bedingungswerke verzichtet hat.

Dieses Buch eignet sich für den Innen- und Außendienst sowie als unterstützendes Lernmaterial für angehende Fachwirte (BWV) und Haftpflicht Underwriter (DVA).

---

Marc Latza

- geboren 1974

- seit 1994 als Versicherungskaufmann tätig

- Haftpflicht Underwriter DVA

- Technischer Underwriter DVA

- vom DGSV (Deutscher Gutachter und Sachverständigen Verband e.V.) zertifizierter Sachverständiger für gewerbliche und industrielle Versicherungen

- Fachbuchautor

- Dozent

- Akkreditierter Fachjournalist

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pflasterflächen im öffentlichen Raum«

Pflasterflächen im öffentlichen Raum

Forum Verlag Herkert | Baustellenhandbücher


Pflasterflächen prägen auf Wegen und Plätzen das Bild von Städten und Gemeinden. Neben der ansprechenden Gestaltung müssen die Flächen aber so ausgestattet sein, dass diese für alle Nutzer ohne Einschränkung und bei jeder Witterung begehbar sind.

Das aktuelle Handbuch zeigt, worauf man bei der Gestaltung und Planung von Pflasterflächen im öffentlichen Raum achten muss.

Ihre Vorteile:

• Ausführungen zu den neuesten Techniken im Pflasterbau unterstützen bei der Herstellung großer Flächen mit geringem Versiegelungsmaßstab, so dass Wege und Plätze auch bei starkem Regen passierbar bleiben

• Erläuterungen zur barrierefreien Gestaltung von großen Flächen helfen die Zugänglichkeit für alle Nutzer zu gewährleisten

• Kreative Gestaltungslösungen für öffentliche Flächen mit Beispielen aus der Praxis zeigen welche gestalterische Wirkung große Pflasterflächen haben können

• Für die Arbeit am PC oder unterwegs unterstützt das E-Book mit komfortablen Suchfunktionen und prakischen Verlinkungen.

Inhaltskurzübersicht:

Nachhaltigkeit von Pflasterflächen

Versickerungsfähige Pflasterflächen

- Wasserdurchlässige Flächenbefestigungen

- Grundwasserschutz und Schadstoffrückhalt

- Entwässerungssysteme für den Einbau in Pflasterflächen

- Retentionsanlagen

Klimaregulierende Pflasterflächen

- Höhere Verdunstungsrate durch Betonsteine

- Luftreinigung durch Betonsteine

- Betonsteine reduzieren die Erwärmung von Oberflächen

Lärmarme Pflasterflächen

Stark beanspruchte Pflasterflächen

Stark geneigte Pflasterflächen

Unterbaute Pflasterflächen

Überdachte Pflasterflächen

Großformatplatten

- Besonderheiten bei der Planung

- Gefälleausbildung und Entwässerung

- Bautechnische Details

Barrierefreie Gestaltung von Wegen und Plätzen

Altstadtpflaster

- Besondere Anforderungen an Pflasterflächen in historischen Straßenräumen

- Pflege und Instandsetzung

- Denkmalschutz, Orts- und Straßenbild

Erhalt von Pflasterflächen

Schäden und deren Ursachen

Bauprozess Pflasterflächen

Pflastermuster und Verlegearten

- Verlegemuster

- Lösungen im Kommunalbereich

Pflasterung von großen Plätzen und Flächen

- Hinweise zur Gestaltung

Wirkung von Pflasterflächen auf angrenzende Gebäude

Gelungene Beispiele aus der Praxis

Dieses Buch ist genau das Richtige für:

Garten- und Landschaftsbauunternehmen, Straßenbau- und Tiefbauunternehmen, Mitarbeiter von Bauhöfen sowie Bauämtern, Landschaftsarchitekten, Architekten, Ingenieure, Mitarbeiter aus der öffentliche Verwaltung

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Neubau und Instandsetzung von Flachdächern«

Neubau und Instandsetzung von Flachdächern

Forum Verlag Herkert


Neue Flachdachrichtlinie gilt seit 01. Dezember!

Stehendes Wasser, Pflanzenbewuchs, Auflasten durch Schnee und Eis - Flachdächer sind enormen Belastungen ausgesetzt und gehören zu den am stärksten beanspruchten Bauteilen eines Gebäudes. Damit es dabei nicht zu gravierenden Beschädigungen der Dachabdichtung kommt, müssen eine fachgerechte Planung und Ausführung der Konstruktionen nach aktuellen Vorgaben gewährleistet werden.

Die seit 01. Dezember anzuwendende Flachdachrichtlinie bringt dazu zahlreiche Änderungen mit sich: So wurden z. B. der Geltungsbereich um die Abdichtung von Dächern mit Solaranlagen ergänzt und die Leistungsstufen bei Abdichtungen mit Flüssigkunststoffen erweitert.

Das Praxishandbuch "Neubau und Instandsetzung von Flachdächern" zeigt, wie diese Neuerungen in der Praxis anzuwenden und Flachdachkonstruktionen nach aktueller Normung umsetzen sind.

Ihre Vorteile

- Praxishinweise zu den verschiedenen Konstruktionsarten von Flachdächern

- Skizzen und Abbildungen zur fachmännischen Planung und Umsetzung

- Tipps und Hinweise zur Durchführung von Instandsetzungsmaßnahmen

- E-Book mit komfortablen Suchfunktionen und praktischen Verlinkungen

Dieses Buch ist genau das Richtige für:

Architekten, Ingenieure, Bauunternehmer, Zimmerer, Dachdecker, Landschaftsarchitekten

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen