Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Erfahrungsbericht einer Erzieherin zum Anerkennungsjahr«

Erfahrungsbericht einer Erzieherin zum Anerkennungsjahr

tredition


Bei der hier angebotenen Facharbeit handelt es sich um einen originalen Erfahrungsbericht einer Erzieherin zum Anerkennungsjahr, der mit der Note Eins bewertet wurde.

Er unterstützt angehende Erzieherinnen und Erzieher bei dem Anfertigen ihres eigenen Erfahrungsberichts zum Anerkennungsjahr, indem er ihnen verdeutlicht, wie der Bericht aufgebaut sein muss, welche Formkriterien einzuhalten sind und wie der Inhalt konkret zu gestalten ist.

Probleme im Zusammenhang mit dem Erstellen einer Institutionsbeschreibung, dem Darstellen einer Handlungssituation oder der Projektplanung gehören damit nun der Vergangenheit an.

Mit dieser Facharbeit steht einem erfolgreichen Erfahrungsbericht zum Anerkennungsjahr nichts mehr im Wege!

---

Tanja Horn wurde am 08.12.1983 in Völklingen geboren und wuchs als Älteste von 3 Kindern in dem kleinen Ort Ludweiler im schönen Saarland auf.

Seit ihrer erfolgreichen Ausbildung zur Erzieherin als Jahrgangsbeste im Jahr 2011 arbeitet sie als pädagogische Fachkraft im Bereich der Kindertagesstätte. Zur Zeit ist sie als Gruppenleitung in einer Krippengruppe eingesetzt.

Mit ihrer Facharbeit möchte sie angehende Erzieherinnen und Erzieher bei der Anfertigung Ihres Erfahrungsberichts zum Anerkennungsjahr unterstützen und sie so ein Stück auf Ihrem Weg begleiten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Astonishing the Wild Pigs«

Astonishing the Wild Pigs

ATHENA-Verlag


A hydraulic machine for astonishing wild pigs was one of the many technological highlights the author encountered in the course of his career as a research scientist and science writer. Writing a book about them, never taking more (or less) than two printed pages for each of 146 subjects was a very special challenge. The book covers fundamentally important achievements of technology that directly impacted mankind or even profoundly changed it. Many of those highlights are quite new, at least one of them (power generation by nuclear fusion) is not available yet. But particularly ingenious things dating way back were also included, as they are the base of our technical civilization Good examples are ceramics as well as copper, bronze and iron; whole periods of history have been named for the latter three. The analog computer of Antikythera used for stellar navigation was made some 2100 years ago, gunpowder was used in China as early as 1044 A.D., the astronomical clock in the Strasburg cathedral was built in the 19th century. On the other hand, Theodor W. Hänsch and John L. Hall were granted a Nobel Prize in 2005 for a discovery that brought us extremely accurate optical clocks. And the Smartphone was a 2007 breakthrough; hundreds of millions of them have been sold since then. The basic concept of describing and explaining major technological highlights to non-scientists with just 800 words was inspired by the column "Inventions - fifty years later" in the Swiss daily "Neue Zürcher Zeitung" (NZZ), to which the author contributed on a regular base since 2007. The column was later renamed "Achievements of Technology" - no more time limits. Many of the book-chapters were taken from those sources, updated, edited and translated into English. Other sources were articles the author wrote for various newspapers and magazines. However, many highlights of technology were researched and written specifically for this book. Reading it is both fun and highly instructive.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Going Wild«

Going Wild

Orca Book Publishers | Orca Footprints


Going wild. We don't see it as a good thing. And why would we? For most of our time on earth, humanity has been running from lions and other wilderness dangers. We've worked hard to make our local landscapes as safe and convenient as possible. Sometimes that's meant paving over areas that might burst into weeds. Other times, we've dammed rivers for electricity or irrigation. But now pollution, climate change and disruptions to the water cycle are affecting the world in ways we never anticipated. What if the new key to making our lives safer (and even healthier) is to allow the wilderness back into our cities?

---

Michelle Mulder is the author of four other award-winning books in the Footprints series—Pedal It!, Brilliant!, Every Last Drop and Trash Talk—as well as the novels Not a Chance, Out of the Box, After Peaches and several other books for young people. For more information, visit www.michellemulder.com.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fotografieren statt Knipsen«

Fotografieren statt Knipsen

tredition


Ihr wollt keine schweren, unverständlichen Bücher mehr wälzen, dann ist dieser „WORKSHOP“ genau das richtige für euch. Leicht verständlich bringen diese Seiten euch das Basiswissen der Fotografie durch eine Vielzahl von Übungen und Bildern (mit Einstellungen) in nur wenigen Schritten bei.

Inhalt:

*Zahlen und Bezeichnungen an Objektiven

*Drittel-Regel

*Autofokusmessfelder

*Autofokusmodi

*Belichtungskorrektur

*ISO

*Blende

*Verschlusszeit

*Halbautomatischen Programme P, S, A / TV, AV

*Manueller Modus inkl. Lichtwaage und Histogramm

*Lightpainting

*Tipps für Tag und Nacht

*Infoblatt

---

Meine Leidenschaft zum Fotografieren entstand schon in Kindheitstagen durch meinen Vater. Er brachte mir viel Wissen bei, das ich über die Jahre stetig ausbaute.

Die Idee, eigene Workshops zu gestalten, entstand vor ein paar Jahren. Zum einen durch Feedback von Kursteilnehmern selbst besuchter Workshops, zum anderen störte mich die meist sehr langweilige und unverständliche Gestaltung der Kurse. Das Schlimmste waren jedoch in meinen Augen die teilweise sehr überzogenen Preise von gern einmal über 100€pro Person!

Anfänger bzw. Einsteiger, die sich für das Thema Fotografie interessieren oder vielleicht auch schon ihre erste Kamera in den Händen halten, sollten sich nicht mit solchen Kosten auseinandersetzen müssen. Der Spass an diesem wunderschönen Hobby sollte dabei im Vordergrund stehen. Ich bin mir sicher, Ihnen dieses Wissen in der einfachsten Form vermitteln zu können…

… probieren Sie es einfach einmal aus :)

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der kleine innovative Hydrauliker«

Der kleine innovative Hydrauliker

tredition


„Der kleine innovative Hydrauliker“ ist unter anderem ein in biographischer Form erzählendes Fachbuch rund um die Hydraulik. Das Buch erzählt aus fast 40-jähriger Berufserfahrung. Beginnend mit der Neuorientierung nach der Bundeswehrpflichtzeit 1979–1980. Danach die Umschulung zum Maschinenschlosser und das Wechseln in die Selbstständigkeit.

Aber es beinhaltet auch ein Statement über den jähen Absturz, der freie Fall, im ersten Drittel der Weltwirtschaftskrise 2008–2017. Zudem ist je ein Kapitel dem Mobbing (Bossing) in der Industrie und zwielichtigen Partnern gewidmet. Diese Geschichten, ob lustig oder ernster Natur, habe ich alle so erlebt.

Das Buch wartet mit Erklärungen, vielen Fotos und Tipps rund um die Hydraulik auf. Ich hole auch aus meinem über 30-jährigen „hydraulischen Nähkästchen“ spannende und amüsante Geschichten rund um die Fluidtechnik hervor.

Anhand von Schnittmodellen, auch für Leser/innen, die nichts mit der Hydraulik zu tun haben, verständlich erklärt.

---

Als Autor dieses unter anderem in biographischer Form erzählenden Fachbuches „Der kleine innovative Hydrauliker“ möchte ich mich vorstellen. Mein Name ist Dirk Schul, geboren bin ich am 07.07.1959 und wohne im schönen Saarland im Landkreis Neunkirchen/Saar. Von Beruf bin ich Maschinenbaumechaniker-Handwerksmeister (Spezialgebiet: Hydraulik/Pneumatik und Kleinwindkraftanlagen). Meine Hydraulik-Fachkenntnisse habe ich unter anderem bei einem großen Hydraulikkomponenten-Hersteller (Hydac) und durch meine über 17-jährige Tätigkeit als geschäftsführender Gesellschafter der Firma Schul-Hydraulik GmbH erworben.

In meinem Werdegang habe ich auch die eine oder andere bereits patentierte Erfindung gemacht. Eine davon ist die lautlose auf dem Savoniusprinzip beruhende mit drei Leistungssteigerungsanbauten versehene Windturbine, auf die ich ein Europäisches Patent habe.

Zurzeit schreibe ich an einem weiteren Buch mit dem Titel „Das Versagen der Banker“, welches ich in ein paar Monaten zu veröffentlichen gedenke.

Nach insgesamt über 40-jähriger Berufserfahrung und nach viel Auf und Ab war es meiner Meinung nach höchste Zeit, mein Erstlingswerk „Der kleine innovative Hydrauliker“ zu veröffentlichen.

Weitere Informationen über mein Wirken und Schaffen findet man auf meiner Homepage:

http://www.dirk-schul.de

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Cannabis Verstehen«

Cannabis Verstehen

tredition


Cannabis rückt immer weiter in den Fokus unserer Gesellschaft. Leider erkennen viele Menschen das tatsächliche Potenzial der Pflanze nicht, denn es mangelt an sozialer Akzeptanz. Immer noch gibt es weit verbreitete Vorurteile über Cannabis, die unserer Gesellschaft noch bis heute anhaften. Zudem bleibt die Politik konservativ und die Pharmaindustrie verschleiert den wirklichen Nutzen der Pflanze. Dieses Buch soll Ihnen eine relevante und prägnante Aufklärung über Cannabis geben. Es dient nicht dazu, zum Konsum von Cannabis zu animieren. Das Ziel ist hingegen, eine gesellschaftliche Akzeptanz zu erreichen.

Ich möchte Sie für dieses Thema sensibilisieren. Auf der einen Seite hat Cannabis ein hohes medizinisches Potenzial, um eine Vielzahl von Krankheiten zu heilen. Auf der anderen Seite wird Cannabis in Zukunft eine wichtige – und sogar eine ökologisch nachhaltige – Ressource für uns sein. Und schließlich gehört Cannabis als Genussmittel zu unserer Kultur. Darüber hinaus grenzt sich der Autor von dem Missbrauch von Cannabis als Droge ab.

---

Dom Piru studiert Wirtschaftsrecht an einer Fachhochschule für Ökonomie & Management. Seine juristische Literatur – darunter auch das Rechtsgebiet Strafrecht – stapelt sich bereits. Er muss schmunzeln, denn laut Betäubungsmittelgesetz steht der Besitz von Cannabis unsinnigerweise unter Freiheits- oder Geldstrafe. Dom kommt aus einem Bundesland, in dem Cannabis am wenigsten toleriert wird. Er hat eine Krankheit, die mit Cannabis behandelt werden könnte, aber kein Arzt ist bereit, ihm Cannabis zu verschreiben. Die häufigsten Gründe dafür sind Unwissenheit und Vorurteile gegenüber der Pflanze. Ärzte sind nicht ordnungsgemäß informiert und wollen kein Rezept verschreiben. Aus diesem Grund entscheidet sich Dom, eine Aufklärungskampagne zu starten. Nicht nur aufgrund seiner Erkrankung, sondern auch wegen den immer noch fehlerhaften Informationen über Cannabis in unserer Gesellschaft. Das merkt Dom immer, wenn er über Cannabis spricht. Viele Menschen halten an der Aussage fest, dass Cannabis eine „bösartige“ Substanz sei. Er möchte eine gesellschaftliche Akzeptanz erreichen und sicherstellen, dass Menschen nicht an alten Vorurteilen festhalten, sondern die aktuellen Fakten berücksichtigen.

Keine Pflanze sollte illegal sein. „Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand (Charles Darwin)“.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fertig habe ich noch lange nicht«

Fertig habe ich noch lange nicht

tredition


Die Begegnung mit der Diagnose „Krebs“ ist immer ein schwerer Einschnitt ins Leben und stellt einen vor scheinbar unlösbare Aufgaben. Dabei ist es unerheblich, ob Sie selber Betroffen sind, oder als Angehöriger in die Situation involviert sind. Leider setzen die meisten Ratgeber ein sehr hohes Niveau voraus, um Dinge zu verstehen. Aus diesem Grund haben wir einen Ratgeber verfasst, der aus Patientensicht geschrieben ist, und in verständlichen Worten Tipps und Ratschläge gibt, gut durch die Therapie zu kommen.

---

Der Autor ist derzeit 1. Vorsitzender der Selbsthilfegruppe der Kehlkopfoperierten Bremen e.V., die sich in Bremen und dem Bremer Umland um Patienten mit der Diagnose Kopf-Hals-Tumore kümmern. Er hat eine Fortbildung in Psychoonkologie. Dieses Buch ist für die Selbsthilfegruppe entstanden, um neu erkrankten Patienten eine Hilfe zu geben, gut durch die Therapie zu kommen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wie gehe ich mit

Wie gehe ich mit "schwierigen" Menschen um?

tredition


„Schwierige“ Menschen, die unser Leben beeinträchtigen, gibt es zuhauf. Dieses schmale Buch zeigt die Bandbreite unterschiedlicher Typen von „schwierigen“ Zeitgenossen und deren Verhaltensweisen. Dabei erweisen sich Abgrenzung, konstruktive Beziehungsfertigkeiten und Ärgerkontrolle als wichtige Ressourcen, um sich gegen „schwierige“ Menschen zu behaupten. Einschlägige Beispiele ermöglichen Ihnen, selbst herauszufinden, wie Sie Beziehungsprobleme bewältigen und der „Ärgerfalle“ entgehen können.

---

Professor Emeritus an der Ludwig Maximilians Universität München. Ehemaliger Lehrstuhlinhaber zum Bereich "Persönlicheitspsychologie, Psychologische Diagnostik und Familienpsychologie". Zertifizierter Familientherapeut. Träger des Bundesverdienstkreuzes. Weitere Informationen: http://www.klaus-a-schneewind.de/impressum.html sowie in dem Buch von K.-H. Renner & H. E. Lück (2017). Psychologie in Selbstdarstellungen, Band 5, S. 208-218. Lengerich: Pabst Science Publishers.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Brilliant!«

Brilliant!

Orca Book Publishers | Orca Footprints


Did you know that cars can run on french-fry grease or that human poop can be used to provide power to classrooms? Kids in Mexico help light up their houses by playing soccer, and in the Philippines, pop-bottle skylights are improving the quality of life for thousands of families. Brilliant! is about what happens when you harness the power of imagination and innovation: the world changes for the better! Full of examples of unusual (and often peculiar) power sources, Brilliant! encourages kids to look around for new and sustainable ways to light up the world.

---

Michelle is the author of several books for children, and she enjoys telling the stories of kids who seize life's opportunities. When growing up in Port Moody, British Columbia, her favourite spot was the library. She loved cracking open the cover of a novel, taking a deep breath, and jumping into another life. Michelle began writing for kids because she's always loved reading children's books. These days, when she's not writing or going on adventures, she enjoys reading, swimming, baking, hiking, and pedaling her bicycle around Victoria, British Columbia, where she lives with her husband and daughter.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Endlich Selbstbewusst«

Endlich Selbstbewusst

Janson, Simone (Hrsg.) | Best of HR – Berufebilder.de®


DIESES BUCH BIETET IHNEN: Wissen kompakt im schnellen Überblick zum Thema sowie in der Praxis erprobte Ratschläge. Das Buch hilft Ihnen, Schritt für Schritt Entscheidungen zu treffen, zum Erfolg zu kommen & beinhaltet zur leichteren Lesbarkeit auch zahlreiche Übersichten & Checklisten.

 ALLE AUTORINNEN & AUTOREN finden Sie im Inhaltsverzeichnis in der Buchvorschau.

 PRESSE- & KUNDENSTIMMEN ZUR HERAUSGEBERIN: Sie wollen eine Rezension schreiben zu diesem Buch? Weitere Infos unter berufebilder.de/presse/. FAZ: "[Simone Janson] gibt gut umsetzbare Tipps, wie man mit weniger Aufwand ans Ziel kommt und sich das Leben leichter macht." DIE ZEIT: "Zudem betreibt sie das Blog Berufebilder, das zu den meistgelesenen Blogs für Beruf, Bildung & Karriere in Deutschland zählt." Hamburger Abendblatt: "Simone Janson kennt sich aus!" Rheinische Post: "Wer Orientierung sucht, wird sie hier finden." amazingbytes: "Das Buch von Simone Janson konnte ich nicht weglegen, bevor ich komplett durch war... uneingeschränkt empfehlenswert!" PERSONALFÜHRUNG Magazin: "Simone Janson hat die wichtigsten Regeln... zusammengestellt." Presse- & Informationsamt der Deutschen Bundesregierung: "Danke für Ihren super Newsdienst." Dr. Margrit Bielmeier, MBHR Consulting: "Ihr toller Best of HR-Berufebilder-Blog begleitet mich schon seit Jahren."

 INHALT: „Wäre ich doch nur Selbstbewusster“ wünscht sich so mancher in peinlichen Situationen. Und bei persönliche Angriffe helfen kurzfristige antrainierte Schlagfertigkeitsfloskeln oft auch nicht weiter. Doch authentische Selbsicherheit und ein gelassener Umgang mit Kritik sind erlernbar, Selbstliebe ist hier der Schlüssel zum Erfolg. In diesem Buch zeigen zahlreiche Experten, wie das geht.

 ZUSATZINFOS – FINDEN, WAS SIE SUCHEN! Mit unserem detaillierten Spezial-Inhaltsverzeichnis [siehe Buchvorschau], Hörtexten [auf unserer Seite] & Zusatzmaterial zum Buch, das Sie als Leser kostenlos auf Best of HR – Berufebilder.de® finden - mehr dazu im Buch. Unsere Mitglieder finden unter berufebilder.de/akademie/ viele weitere Aktionen & individuelle Hilfe zu Ihrem Wunschthema. Sprechen Sie uns an!

 ZUR HERAUSGEBERIN: Simone Janson ist Verlegerin & eine der 20 wichtigsten deutschen Bloggerinnen laut Blogger-Relevanz-Index & Wikipedia – mehr in ihrem Wikipedia Eintrag. Daneben ist sie Keynote-Speakerin, berät Unternehmen wie Samsung, OTTO oder Randstad in HR-Kommunikation & arbeitete für diverse Hochschulen & Business-Schools. Janson hat über 20 Bücher bei Verlagen wie Redline Wirtschaft, Springer Gabler oder Bertelsmann [mit]veröffentlicht, darunter den in mehrere Sprachen übersetzten Bestseller "Die 110%-Lüge" sowie diverse Lehr- & Hochschulwerke. Daneben war sie Kolumnistin u.a. bei DIE WELT, t3n & Wirtschaftswoche [Print & Online]. Ihr Verlag Best of HR – Berufebilder.de® [eingetragene Marke] bietet Lesern passgenaue Informationen: Mit zahlreichen Büchern, einer eLearning on Demand Plattform, dem News-Dienst "Best of HR" & über 300 auch international bekannten Autoren. Alle Informationen in Deutsch & Englisch.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen