Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Soziologie der Migration«

Soziologie der Migration

UTB GmbH


Seit Jahrzehnten nehmen die Migrationsbewegungen weltweit stetig zu und erfassen die gesamten Weltregionen. Die einstige Einteilung zwischen den sog. Aus- und Einwanderungsländern relativiert sich. Viele Länder sind gleichzeitig Aus- und Einwanderungsländer. Viele Anzeichen sprechen dafür, dass die Migrationsbewegungen und die damit verbundenen Folgeprobleme weiter zunehmen werden.

Vor diesem Hintergrund beschreibt das vorliegende Buch als Einführung die komplexen Themenbereiche der Migrationssoziologie. Es vermittelt Studierenden, sozialen Fachkräften in den Migrationsdiensten und interessierten Lesern einen Überblick über migrationssoziologische Zusammenhänge und bietet eine Strukturierung und Bewertung von Themen, die den Lesern umfassende und praxisnahe Orientierung bieten.

---

Professor Petrus Han war bis zu seiner Emeritierung 2006 Professor für Soziologie am Fachbereich Sozialwesen der Katholischen Fachhochschule Nordrhein-Westfalen in der Abteilung Paderborn.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Milieusensible Pastoral«

Milieusensible Pastoral

Sellmann, MatthiasWolanski, Caroline (Hrsg.) | Echter


Seit der sehr erfolgreichen Aufnahme der "Sinus-Kirchenstudie" und ihrer durchaus unbequemen Ergebnisse ist die "Milieusensibilität" ein fester Begriff im kirchlichen Vokabular der Gegenwart. Sinus-Milieus und die Vielfalt verschiedenster Lebensweisen zu kennen und in die eigenen Handlungsweisen einzubeziehen, ist heute eine anerkannte und mannigfach praktizierte Planungshilfe der Pastoral. Das Buch von Sellmann / Wolanski macht deutlich, dass dieser Befund keineswegs nur für die Gemeindearbeit zu veranschlagen ist. Es legt den Fokus auf alle Akteure der Pastoral. In Praxisberichten wird gezeigt, wie das Wissen um die Milieus die Planung und Organisation kirchlicher Einrichtungen erweitert. Dies reicht von der Militärseelsorge über die kirchliche Entwicklungszusammenarbeit und die Hochschulseelsorge bis hin zu kirchlicher Öffentlichkeitsarbeit und der Jugendpastoral.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Frankreich – eine Länderkunde«

Frankreich – eine Länderkunde

Verlag Barbara Budrich


Frankreich ist Deutschlands wichtigster Partner in Europa. Aber trotz aller Nähe gibt es immer wieder Auseinandersetzungen und gegenseitiges Unverständnis. Warum hat Frankreich in vielen Bereichen einen anderen Weg eingeschlagen als Deutschland? Wo liegen die Unterschiede, wo die Gemeinsamkeiten zwischen beiden Ländern? Dieses Buch liefert unentbehrliche Grundlagen, erläutert Zusammenhänge und bietet Erklärungen, um unser Nachbarland und seinen sch wierigen Wandel zu verstehen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Conduct Staff Appraisals & Job Interviews«

Conduct Staff Appraisals & Job Interviews

Janson, Simone (Hrsg.) | Best of HR – Berufebilder.de®


THIS BOOK OFFERS YOU: Employee and job interviews are also not easy for employers and HR managers. This book offers knowledge compact in a quick overview on the topic as well as advice tested in practice. The book helps you to make decisions step by step, to succeed & and contains numerous overviews & checklists to make it easier to read.

 ALL AUTHORS can be found in the table of contents in the book preview.

 PRESS & TESTIMONIALS ON THE EDITOR: Write a review on this book – more informations on berufebilder.de/en/press/. FAZ: "[Simone Janson] gives practical tips on how to reach your goals with less effort and make life easier." DIE ZEIT: "She also runs the blog Berufebilder.de, which is one of the most read blogs for profession, education & career in Germany." Hamburger Abendblatt: "Simone Janson knows her stuff!" Rheinische Post: "If you are looking for orientation, you will find it here." amazingbytes: "I couldn't put down Simone Janson's book until I was completely through... unreservedly recommendable!" PERSONALFUEHRUNG Magazine: "Simone Janson has compiled the most important rules." Press & Information Office of the German Federal Government: "Thank you for your super news-service." Dr. Margrit Bielmeier, MBHR Consulting: "Your great Best of HR-Berufebilder.de-Blog has been with me for years."

 CONTENT: This book shows you how to tackle the challenge of difficult staff appraisals: How do you conduct a good employee appraisal? How do you define achievable target agreements? What do you do if your employee suddenly freaks out? And how do you ask the right questions during the job interview to find the best candidates? Here you find the answers.

 TAILOR-MADE SERVICE! With our detailed special table of contents [see bookpreview] & additional material to the book, which you as a reader can find free of charge on Best of HR – Berufebilder.de® – read more in the book. Our members can find special information & individual help on their desired topic through berufebilder.de/en/academy/. Just contact us!

 ABOUT: Simone Janson is a publisher & one of the 20 most important German female bloggers according to Blogger-Relevance-Index & Wikipedia – also see her Wikipedia entry. She is Keynote Speaker, consultant for companies such as Samsung, OTTO or Randstad in HR communications & worked for various universities & business schools. Janson has [co]published more than 20 books with publishers such as Redline Wirtschaft, Springer Gabler or Bertelsmann, including the bestseller "The 110%-Lie", translated into several languages, as well as various teaching & university books. She was also a columnist for DIE WELT, t3n & Wirtschaftswoche [Print & Online]. Her publishing house Best of HR – Berufebilder.de® [registered trademark] offers readers tailor-made information: With numerous books, an eLearning on Demand platform, the news service "Best of HR" & more than 300 internationally known authors. All information in German & English.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Freizeit«

Freizeit

UTB GmbH


Freizeit prägt viele Lebensbereiche und spielt auch in zeitgenössischen Analysen eine immer bedeutendere Rolle.

Die AutorInnen Stefan Immerfall und Barbara Wasner ermöglichen einen strukturierten Zugang zu diesem vielfältigen Themenfeld. Historische Entwicklungen oder die wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung von Freizeit werden ebenso behandelt wie ihre Erlebnisqualität oder ihr Zusammenhang mit sozialer Ungleichheit.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Stadt: zwölf Sprachen – fünf Bedeutungen«

Die Stadt: zwölf Sprachen – fünf Bedeutungen

Verlag Barbara Budrich


Der Begriff Stadt ist universell verbreitet. Die Forschung ist sich einig: Das Wort eignet sich nur als Sammelbegriff. Dieses Buch vertritt die Gegenthese. Es untersucht das Wort Stadt in zwölf Sprachen: Ägyptisch, Griechisch, Lateinisch, Spanisch, Französisch, Englisch, Deutsch, Russisch, Arabisch, Hindi, Chinesisch und Japanisch. In allen Sprachen haben sich mehrere Bedeutungen eingeschrieben. Vier von ihnen sind überraschenderweise gleich. Ungewöhnlich ist eine fünfte, sich unterscheidende Bedeutung. Sie lässt sich deuten als besondere regionale oder kulturelle Erfahrung. Die Erkenntnisse dieser erstmals durchgeführten vergleichenden Untersuchung ermöglichen die Konstruktion eines neuen Stadtbegriffs, der unseren Blick auf die Stadt verändert.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Unternehmensgestaltung im Spannungsfeld von Stabilität und Wandel«

Unternehmensgestaltung im Spannungsfeld von Stabilität und Wandel

iafob Institut für Arbeitsforschung und Organisationsberatung, (Hrsg.) | vdf Hochschulverlag AG an der ETH Zürich | Mensch - Technik - Organisation


Das Institut für Arbeitsforschung und Organisationsberatung (iafob) ist aus der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich entstanden und verfolgt als privatwirtschaftliches Institut eine konsequente Verknüpfung von Arbeitsforschung und Organisationsberatung.

Dazu erforscht das iafob innovative Ansätze der Unternehmensgestaltung und begleitet Organisationen bei der Konzeption und Umsetzung betrieblicher Veränderungs- und Innovationsprozesse.

Das vorliegende Buch beinhaltet eine weitere Bilanz der Arbeit des iafob in Forschung und Beratung.

Der thematische Bogen erstreckt sich über relevante Fragen der Strategieklärung und -definition, der Arbeits- und Organisationsgestaltung, der Organisations- und Führungsentwicklung, des Human Resource Management, der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsmanagements bis hin zu Fragen der Konzeption und Gestaltung von Veränderungsprozessen in Unternehmen.

Die betrieblichen Fallbeispiele stammen aus Organisationen verschiedener Größen und Branchen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »SCHOSCH 1«

SCHOSCH 1

Mandamos Verlag UG (haftungsbeschränkt)


Eine Reinzeichnung von Hamburgs Klein New York: Love & Crime, Kultur & Subkultur.

Dem Buch ging eine vieljährige Recherche voraus, die das Zusammenleben von einer stark wachsenden Population verschiedener Ethnien und Religionen auf einer Fläche beleuchtet, die kleiner ist als Hamburgs Außenalster, mit der Grundfläche des Fürstentums Monaco, und Fragen aufwirft, die an alle gestellt werden, die es in der Hand haben, den schwierigen All- und Sonntag unter den gegebenen Umständen reibungsloser zu gestalten.

---

Irene Pietsch ist Verfasserin von Sachbüchern, Dokumentationen, Reportagen, Erzählungen, Satiren, Romanen, „Faction“ und Lyrik. Darüber hinaus arbeitet sie als Illustratorin. Ihre Protagonisten bewegen sich gerne auf musischem Parkett. Ihre Romane und Erzählungen haben ohne Ausnahme authentische Hintergründe.

Irene Pietsch ist Kuratorin der Symphoniker Hamburg.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Systemische Wirtschaftsanalyse«

Systemische Wirtschaftsanalyse

EHP Verlag Andreas Kohlhage | EHP - Handbuch Systemische Professionalität und Beratung


Nach seiner Systemischen Organisationsanalyse liefert der Autor nun die Ergänzung. Auf dem Weg zur sozialen und ökologischen Weltgesellschaft ist die Wirtschaft ein Schlüsselfaktor. Es bedarf neuer Perspektiven auf das Wirtschaftsgeschehen. Die systemische Sichtweise leistet einen solchen Überblick. Hier wird diese Perspektive anhand von zehn dynamischen Mustern zur Wirtschaftsanalyse beschrieben.

Systemische Wirtschaftsanalyse zwischen persönlicher Einsicht und gesellschaftlich relevantem Handeln: Auch für die Betrachtung der Wirtschaft als Ganzes und die Offenlegung der hier wirksamen psychologischen Aspekte ist das in diesem Buch entwickelte systemische Rahmenmodell tauglich. Es wird eine systemische Perspektive anhand von zehn dynamischen Mustern zur Wirtschaftsanalyse genutzt. Der Leser erhält so Anregungen, die Wirtschaft als Systemwelt besser zu begreifen und entsprechend zu handeln.

Mit umfangreichem Anhang inkl. Tipps, Tabellen, Charts und vielen anderen Tools für die praktische Arbeit.

---

»Spätestens seit dem Jahr 2008 ist deutlich geworden, dass man Wirtschaft ohne psychologisches Wissen nicht mehr verstehen kann. Günther Mohr gibt hier zur ‚Psycho-Logik’ der Wirtschaft wertvolle Hinweise.«

(Prof. Dr. Christopher Rauen, Vorsitzender des Deutschen Bundesverbandes Coaching)

»Nie zuvor war Wirtschaften so umtriebig, so undurchsichtig und komplex wie heute. Der Mensch droht immer weiter in den Hintergrund gedrängt zu werden. Günter Mohr begegnet dieser Situation mit seinem Buch. Ein wichtiges, spannendes und notwendiges Buch. Es rückt den Menschen als Individuum sowie in seinen Beziehungen mit anderen Menschen in den Fokus. Mitten aus dem Leben und gut verständlich sind die Beschreibungen des Menschen in der Welt des Wirtschaftens, die Mohr der Leserin aus vielen Perspektiven bietet.«

(Prof. Dr. Henning Schulze, Deggendorf Institute of Technology)

»Ein Atlas voller plausibler Erklärungskonzepte, die Orientierung geben und Mut zum Handeln entstehen lassen. Ein Meisterwerk der Kunst, Komplexität ohne Simplifizierung zu reduzieren. Und das bei Verzicht auf abwertende Feindbilder!«

(Rolf Balling, Diplom-Kaufmann und Lehrender Transaktionsanalytiker)

»50 Prozent der Wirtschaft sind Psychologie, so heißt es oft. Aber welche? Günther Mohr durchbricht etablierte Muster und gibt im vorliegenden Buch interessante Antworten.«

(Stefan Heinloth, Vorsitzender der Geschäftsführung der DQS Holding)

»Dieses Buch leistet einen hervorragenden Beitrag zum Schließen der Lücke zwischen persönlicher Einsicht und gesellschaftlich relevantem Handeln. Es weckt Verständnisse für wesentliche Betrachtungsperspektiven, an denen sich persönliches Handeln und professionelle Gestaltung orientieren können. Die kluge und übersichtliche Gliederung bietet an, sich nach ersten Orientierungen immer wieder in diese Schatzkammer zu begeben und sich nach und nach deren Schätze zu eigen zu machen. Entscheidende Horizonterweiterungen und neue Handlungsperspektiven lassen sich so gewinnen.«

(Dr. Bernd Schmid, Institut für systemische Beratung)

»Seit 2008 hängt die Wirtschaft gefühlt am seidenen Faden. Psychologie und der Mut, alte Zöpfe abzuschneiden, spielen dabei eine entscheidende Rolle. In der vorliegenden Betrachtung wird deutlich, welche Strukturen unzeitgemäß sind und welche Entwicklungsstufen vor uns liegen.«

(Dagmar Blaha, DQS Holding)

---

Günther Mohr, Dipl.-Volkswirt, Dipl.-Psych., Senior Coach DBVC, Supervisor BDP, zertifizierter und lehrender Transaktionsanalytiker im Feld Organisation und Management; Ausbildungen in analytischer Gruppenberatung, Verhaltenstraining und systemischer Beratung; Tätigkeiten am Finanzwissenschaftlichen Institut der Universität Bonn, in einer Psychosomatischen Fachklinik, als Personalberater für technische Führungskräfte, als Führungskräfteentwickler und Bildungsmanager, als interner Coach und Berater in einem Unternehmen; Leiter des Institut für Coaching, Training und Consulting, Hofheim; Autor von zahlreichen Büchern und Fachbeiträgen, im selben Verlag erschienen: Systemische Organisationsanalyse, Coaching und Selbstcoaching, Workbook Coaching und Organisationsentwicklung, Achtsamkeitscoaching

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Expat-Management«

Expat-Management

DGFP e.V., (Hrsg.) | wbv Media | DGFP PraxisEdition


Sending employees abroad makes high demands on a company's logistics. The DGFP guide (German Association for Personnel Management) divides the process of sending employees abroad into its various stages, and takes readers step by step through the necessary preparations and considerations. It gives practical advice on how to compose written communications, provides tips and checklists for the successful organization of postings abroad. The book also informs about basic questions like strategic planning, legal requirements, the drawing up of contracts and remuneration, as well as controlling and general organization for a professional expat management.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen