Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Selbstheilung - gesund aus eigener Kraft«

Leseprobe vom

Selbstheilung - gesund aus eigener Kraft

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Wer die Ursache für seine Krankheit aufdeckt, der kann sie auch heilen. Das ist das Credo von Clemens Kuby, für den Selbstheilung zum Lebensthema wurde. In diesem Ebook beschreibt er pointiert und praxisorientiert, wie man mittels Seelenschreiben, einer von ihm entwickelten Methode, zielsicher die krankheitsauslösende Situation aufspürt. Diese ist der Schlüssel zur Heilung, das bestätigt Kubys eigene spektakuläre Heilungsgeschichte ebenso wie die Erfolge zahlreicher Menschen, mit denen er seit vielen Jahren Heilungsarbeit macht.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Krank ohne Grund? Hormone aus dem Lot«

Leseprobe vom

Krank ohne Grund? Hormone aus dem Lot

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Ärztin und Psychologin Dr. Scheuernstuhl berichtet hier von Menschen, die jahrelang mit verschiedensten Medikamenten fehlbehandelt wurden und die – scheinbar – krank ohne Grund waren. Denn leider ist es nicht so selten, dass Ärzte bei Beschwerden nicht die eigentliche Ursache finden; in der Folge werden auch nur Symptome behandelt, die Krankheit aber bleibt.

Die Autorin zeigt anhand spannender Fälle aus ihrer Praxis und auf Basis eigener Erfahrungen, dass hinter Erkrankungen häufig ein gestörtes Gleichgewicht von Geschlechtshormonen und Vitalstoffen steckt, und sie erklärt, wie sich mit ganzheitlicher biologischer Hormontherapie und Vitalstoffgaben gute Heilerfolge erzielen lassen. Migräne, Gelenk- und Muskelschmerzen, Herzprobleme, Depressionen und viele andere Beschwerden mehr lassen sich so therapieren und beginnende Autoimmunerkrankungen ausbremsen.

In diesem Buch erfahren Sie alles, was Sie zur ganzheitlichen Diagnose und Therapie, u.a. mit bioidentischen Hormonen, wissen müssen.

---

Dr. med. Dipl.-Psych. Annelie F. Scheuernstuhl ist Fachärztin für Allgemeine Medizin, Psychosomatik und Naturheilkunde. Neben dem Studium der Medizin absolvierte sie ein Psychologiestudium mit dem Ziel, eine ganzheitliche Ausbildung zu erreichen. Ihr Anliegen sind sanfte, ganzheitliche Therapien, wobei ihr Spezialgebiet seit vielen Jahren die natürliche, biologische Hormontherapie ist. Um diese ganzheitlich wirksame Therapie weiter bekannt zu machen, veranstaltet sie regelmäßig Seminare und Weiterbildungen für ÄrztInnen, HeilpraktikerInnen und andere Berufsgruppen im Gesundheitsbereich wie Hebammen und Krankenschwestern, PhysiotherapeutInnen und ApothekerInnen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ausnahmezustand (E-Book)«

Leseprobe vom

Ausnahmezustand (E-Book)

hep verlag


Dieses E-Book enthält komplexe Grafiken und Tabellen, welche nur auf E-Readern gut lesbar sind, auf denen sich Bilder vergrössern lassen.

Wie weit haben wir das wirtschaftliche Jahrhundertereignis der Großen Finanzkrise inzwischen überwunden? Können wir bereits wieder von einem Normalzustand sprechen? Das vorliegende Buch erläutert – 10 Jahre nach ihrem Höhepunkt – die Essenz dieses globalen Schocks und seine vielfältigen, weitreichenden Nachwirkungen. Das Buch vermittelt auf knappem Raum einen klar und verständlich geschriebenen Analyserahmen, um das turbulente wirtschaftliche und wirtschaftspolitische Geschehen des letzten Jahrzehnts besser verstehen und einordnen zu können.

---

Aymo Brunetti (Jahrgang 1963) ist ordentlicher Professor für Wirtschaftspolitik und Regionalökonomie am Departement Volkswirtschaftslehre der Universität Bern. Zudem ist er Direktor des Center for Regional Economic Development (CRED) an der Universität Bern.Er studierte Nationalökonomie an der Universität Basel, wo er 1992 doktorierte und  sich 1996 habilitierte. 1994/1995 verbrachte er ein Jahr als Visiting Scholar am Department of Economics der Harvard University.  In den Jahren 1997-1999 war er vollamtlicher Vertreter eines ordentlichen Professors an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken. Zudem hatte er Beratungsmandate für die Weltbank und die International Finance Corporation inne.Im März 1999 trat er ins Eidgenössische Volkswirtschaftsdepartement ein, zunächst als Vizedirektor des Bundesamtes für Wirtschaft und Arbeit. Ab Juli 1999 war er Mitglied der Geschäftsleitung im Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) und leitete dort den Leistungsbereich Wirtschaftspolitische Grundlagen. 2003 übernahm er die Leitung der Direktion für Wirtschaftspolitik im SECO und übte diese Position bis zu seinem Ausscheiden aus dem Bundesdienst Ende Januar 2012 aus.Aymo Brunetti ist verheiratet und hat zwei Kinder.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Teilen und Haben«

Leseprobe vom

Teilen und Haben

Bibliographisches Institut


Teilen heißt überleben, zumindest aus Sicht der menschlichen Evolution. In unserer stürmischen Entwicklung hat sich die Verteilung von Arbeit, Wissen und Risiken als unsere größte Stärke und zugleich einzige Chance herausgestellt. Bis heute prägt sie Gehirn und Gesellschaft - vom solidarischen Sozialstaat über die Lust, Informationen zu tauschen (oder Katzenfotos), bis zur komplexen Arbeitsteilung in jedem Lebensbereich (vor allem WG-Küchen). Was aber, wenn Teilen nicht mehr als Grundbedingung gilt, sondern nur noch als Verlustgeschäft? Wenn Besitz das Gleichgewicht aus Kosten, Nutzen und Risiken kippt? Und wenn dabei alles, was wir einst geteilt haben - ob Bildung, Nahrung oder Care-Arbeit - als Erstes unter den Tisch fällt? Weltweit wehren sich immer mehr Menschen gegen Ungleichheit und Ausbeutung. In der Krise und an den Grenzen unserer Ressourcen wird Verteilungsgerechtigkeit wieder zur Überlebensfrage. Franca Parianen zeigt: Wenn wir eine Zukunft haben wollen, müssen wir die verlorene Kunst des Teilens schleunigst wiederentdecken.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das weibliche Herz«

Leseprobe vom

Das weibliche Herz

Lübbe Life


Herzerkrankungen sind die häufigste Todesursache bei Frauen. Wenn aber medizinische Forschung nur mit männlichen Probanden stattfindet, müssen Frauen alarmiert sein. Denn die Unterschiede zwischen den Geschlechtern sind zu groß, um sie einfach zu übertragen. Die Folge sind falsche Therapien, ratlose Ärzte und frustrierte Patientinnen. Die renommierte Medizinerin Angela Maas klärt über die Besonderheiten des weiblichen Körpers auf, spricht über Risikofaktoren wie Menopause und Brustkrebs - und sie weiß, was Frauen tun können, um ihre Gesundheit zu erhalten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Verborgene Erinnerungen - unsere Reise zum wahren Selbst«

Leseprobe vom

Verborgene Erinnerungen - unsere Reise zum wahren Selbst

EchnAton Verlag


SEI MEHR ALS EIN PRODUKT DEINER VERGANGENHEIT

Von der Zeit vor unserer Geburt bis ins Kindesalter hinein werden wir von unseren Erfahrungen mit der Welt und unseren Eltern vielfältig und in einer Weise geprägt, derer wir uns nicht wirklich bewusst sind. Im Kindesalter ist unser Gehirn noch nicht weit genug entwickelt, als dass wir aus unseren frühen Erfahrungen lernen könnten. Sie werden daher zu ungelösten, verborgenen Erinnerungen. Im Erwachsenenalter dann werden einige unserer Verhaltensweisen in Bezug auf Situationen und Ereignisse zu Reaktionen auf eine Vergangenheit, die nicht länger existiert. Sie sind automatisierte Schutzreflexe, die uns davon abhalten können, unsere Ziele im Leben zu erreichen.

Dieses Buch enthüllt die machtvollen, unsichtbaren Schwingungen, d. h. die Einflussfaktoren, die unsere Handlungen steuern, uns an die Vergangenheit binden und uns in der Gegenwart zurückhalten. Es gibt uns einfache, aber effektive Übungen an die Hand, um herauszufinden, wie genau unsere Handlungen von heute mit unseren frühen Kindheitserfahrungen, den Beziehungen zu unseren Eltern, mit vergangenen Generationen, unserer Geschichte und Kultur verbunden sind. Und es zeigt uns auch, was wir heute dagegen tun können!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Achtsam führen (E-Book)«

Leseprobe vom

Achtsam führen (E-Book)

hep verlag | Für die Praxis - Aus der Praxis


Dieses E-Book enthält komplexe Grafiken und Tabellen, welche nur auf E-Readern gut lesbar sind, auf denen sich Bilder vergrössern lassen.

Tiefgreifende Veränderungen bewegen die Wirtschaft und machen das Arbeitsumfeld komplexer. Führungsverantwortliche von heute müssen zunehmend Widersprüche aushalten können. Der Spagat zwischen Agilität und Stabilität gelingt ihnen, wenn sie dem eigenen Selbstverständnis und Handeln ein Werte- und Haltungskonzept überordnen. Der Autor zeigt, wie sich durch einen achtsamen Umgang mit sich selbst, mit Mitarbeitenden und diversen Erwartungen eine konstruktive, dem Unternehmenszweck dienliche Zusammenarbeit erzielen lässt. Das dem Buch zugrunde liegende Kompassmodell dient als Orientierungshilfe im turbulenten Führungsalltag.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Rituale zum Loslassen«

Leseprobe vom

Rituale zum Loslassen

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Kraftvoll und zauberhaft: Loslassen mithilfe von Ritualen

Immer wieder Altes, Schmerzhaftes, Überkommenes loszulassen ist notwendige Seelenhygiene. Rituale sind ein wunderbares Werkzeug dafür.

Der Heilpraktiker und Schamane Stefan Limmer erklärt die Grundlagen und beschreibt Rituale für die Lösung unterschiedlichster Probleme des Alltages, in denen wir aufgefordert sind, nicht länger festzuhalten, sondern loszulassen: für Übergang, Trennung, Konflikte, Glaubenssätze, schlechte Gewohnheiten, Ängste und vieles mehr.

Rituale erschaffen einen geklärten inneren Raum, aus dem heraus wir wieder voller Kraft und Elan unser Leben gestalten können, um freier, glücklicher und gesünder unser Leben zu genießen.

Loslass-Rituale für alle Anlässe und Lebenslagen:

- Negative Gedanken und Gefühle

- Behindernde Glaubenssätze

- Schlechte Angewohnheiten und Süchte

- Einschränkende Ängste

- Familienkonflikte

- Trennungsrituale

- Übergangsrituale

- Negative Energien

- Ärger und Wut

- Ritual nach dem Verlust eines geliebten Menschen

- Ritual nach dem Verlust eines geliebten Haustiers

Mit Anleitungen und Tipps zur Ritualausführung. So gelingen sie sicher und schaffen Platz für frische Energie und neue Lebenskräfte.

---

Stefan Limmer ist Schriftsteller, Seminar-und Ausbildungsleiter, Coach, schamanischer Heiler und Heilpraktiker. Er beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit schamanischen, naturheilkundlichen und energetischen Heilmethoden, mit verschiedensten Aufstellungsformen und Ritualen. In den letzten 14 Jahren hat er damit tausende Menschen begleitet. Dabei hat sich immer wieder die universelle Wirksamkeit von Ritualen gezeigt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »HYPERSPACE YOURSELF!«

Leseprobe vom

HYPERSPACE YOURSELF!

EchnAton Verlag


»Kohärenz im Hyperraum verbindet dich mit dem was du wirklich und wahrhaftig bist – letztlich die Erste Quelle.«

In diesem Buch vereint der Autor wissenschaftliche Konzepte und spirituelle Aspekte und beschreibt seine eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse. Die Reise führt über den Körper und einfache Übungen – sogenannte Meditationsspiele und die Heart-Brains-Source-Coherence – direkt in die Kohärenz mit dem Heimschen Hyperraum.

Was aber bedeutet Kohärenz? Wahre Kohärenz ist einer der wundervollsten Seinszustände überhaupt. Er ermöglicht, gleichzeitig ganz du selbst und etwas viel Größeres zu sein. Die Zellteilung wird an ihrem entscheidenden Punkt so optimiert, dass alle Informationen erhalten bleiben und die Zellen ganz von selbst im Hyperraum verjüngt werden – das vollständige Potenzial der DNA kann wieder erschlossen werden.

HYPERSPACE YOURSELF! ist nicht nur eine einfache Methode, den Körper innerhalb kürzester Zeit mit Biophotonen zu fluten und ein geordnetes, hochenergetisches Lichtfeld aufzubauen. Bei der Beleuchtung unseres Umfeldes erfährt der Leser auch Spannendes über Bewusstseinsfelder und verschiedene Zeitlinien, den Mandela-Effekt, künstliche Intelligenz und den derzeit undurchschaubaren Einsatz von Quantencomputern.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Klima im Wandel. Was wir jetzt tun können«

Leseprobe vom

Klima im Wandel. Was wir jetzt tun können

Arena Verlag


„Es gibt keinen Planet B!“

Immer mehr Jugendliche sorgen sich um die Zukunft der Erde. Der Klimawandel erhitzt nicht nur unseren Planeten, er erhitzt auch die Gemüter. Doch was genau ist eigentlich Klima? Und warum bedroht der Klimawandel nicht nur die Eisbären, sondern auch uns Menschen? Leicht verständlich und wissenschaftlich fundiert erklären die Autorinnen die wichtigsten Klimaphänomene vom Treibhauseffekt bis zum Golfstrom. Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt, spannende Berichte ergänzen das Sachwissen. Zudem bietet das Buch einen Ausblick auf die Zukunft: Was wird geschehen, wenn wir so weitermachen wie bisher? Wie kann der Klimawandel aufgehalten werden? Eine spannende Lektüre nicht nur für junge Klimaaktivisten.

Mit einem Vorwort von Dirk Steffens ("Terra X").

Gedruckt auf Umweltpapier und zertifiziert mit dem "Blauen Engel".

---

Ruth Omphalius, geboren 1963, hat in Frankfurt Germanistik, Kunstgeschichte, Kunstpädagogik, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften studiert. Seit 1997 arbeitet sie als Redakteurin und Autorin in der Reaktion „Terra X“ beim ZDF in Mainz, wo sie zahlreiche preisgekrönte Sendungen und Filme und produziert hat. Zudem ist sie Autorin erfolgreicher Sachbücher wie „Der Neandertaler“ (2006) oder „Drogen – Der gefährliche Traum vom Glücklichsein“ (2013) sowie der Jugendbuchreihe „Dragonchild“.

---

Monika Azakli, geboren 1962, hat in Mainz Islamkunde, Islamphilologie und Publizistik studiert. Seit 1993 ist sie als Mediendokumentarin im Bereich Archiv Bibliothek und Dokumentation beim ZDF beschäftigt und Expertin für Recherchen und Informationen zu aktuellen, zeitgeschichtlichen und gesellschaftspolitischen Themen. Sie ist außerdem Autorin des Sachbuchs „Drogen – Der gefährliche Traum vom Glücklichsein (2013; ebenfalls gemeinsam mit Ruth Omphalius).

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen