Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Generation Lobpreis und die Zukunft der Kirche«

Generation Lobpreis und die Zukunft der Kirche

Neukirchener Verlag


Durch die gesellschaftlichen Veränderungen der letzten Jahre ist eine neue global und digital geprägte Generation herangewachsen, die ein ganz eigenes Profil entwickelt hat.

Doch was für ein Bild von Kirche haben gläubige Jugendliche? Warum und wofür engagiert sich diese Generation? Woran glaubt sie genau? Und welche Einstellungen hat sie zu ethischen Brennpunktthemen wie Homosexualität?

In bisherigen empirischen Untersuchungen zur Altersgruppe der 16- bis 29-jährigen spielte die Frage des Glaubens immer eine eher unter-geordnete Rolle. Aus diesem Grund ging das Team empirica um die beiden Kasseler Professoren Faix und Künkler vier Jahre lang diesen spannenden Fragen nach. Dazu interviewten sie Jugendliche, die sich der evangelischen oder einer Freikirche Kirche zugehörig fühlen.

Herausgekommen ist ein faszinierendes Portrait von Jugendlichen, die die Kirche von morgen entscheidend prägen werden. Ein unentbehrliches Grundlagenwerk für alle, die mit der "Generation Lobpreis" arbeiten und die Kirche von morgen mitgestalten möchten.

---

Tobias Faix, Dr., ist Professor für Praktische Theologie an der CVJM-Hochschule Kassel. Er hat über 20 Bücher zu den Themenbereichen

Jugend, Gesellschaft und Kirche geschrieben und sitzt für die EKD in der Kammer für Soziale Ordnung.

---

Tobias Künkler, Dr., ist Professor für Allgemeine Pädagogik und Soziale Arbeit an der CVJM- Hochschule. Gemeinsam leiten die beiden Autoren das Forschungsinstitut empirica für Jugend, Kultur und Religion sowie den Masterstudiengang "Transformationsstudien: Öffentliche Theologie und Soziale Arbeit".

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mir geht es gut, ich sterbe gerade«

Mir geht es gut, ich sterbe gerade

Neukirchener Aussaat


Wie geht es Menschen, die wissen, dass sie bald sterben werden? Angst vor Schmerzen und vor einem würdelosen Dahinsiechen sind häufige Befürchtungen. Aber welche Erinnerungen werden wach? Welche Gedanken, Fragen, Hoffnungen bleiben? Die Klinikseelsorgerinnen Christiane Bindseil und Karin Lackus erleben bei ihrer Arbeit auf unterschiedlichen Stationen, wie viel Wertvolles, Klärendes, Heilsames und Heiteres neben allem Schweren und Schmerzhaften in der letzten Lebensphase liegen kann. Sie nehmen entschieden Partei für das Leben vor dem Sterben.

---

Christiane Bindseil, geb. 1973, ist Pfarrerin und arbeitet seit vier Jahren als Klinikseelsorgerin. Sie lebt in Heidelberg.

---

Karin Lackus, geb. 1959, ist Klinikseelsorgerin und lebt in Mannheim.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Starke Mütter - starke Töchter«

Starke Mütter - starke Töchter

Neukirchener Verlag


Jede Frau ist Tochter einer Mutter, und weiß damit um die Besonderheit dieser Verbindung, die zu den prägendsten Beziehungen unseres Lebens gehört. Ob es nun eine unbeschwerte Mutter-Tochter-Beziehung ist oder eine manchmal schwierige, eine eher distanzierte oder eine sehr enge, die Herausforderung ist stets die gleiche: Wie nutze ich das, was ich mitbekommen habe, und wie mache ich das Beste daraus?

---

Jost Wetter-Parasie, Dr. med., geb. 1953, studierte evangelische Theologie und Medizin und arbeitet seit 25 Jahren als Arzt für Allgemeinmedizin und Psychotherapeut in eigener Praxis in Northeim. Er ist verheiratet mit Luitgardis Parasie und hat einen erwachsenen Sohn und zwei erwachsene Töchter.

---

Luitgardis Parasie, geb. 1954, ist Pastorin und hat eine Zusatzausbildung in systemischer Familientherapie. Für den NDR beantwortet sie in der Sendereihe "Darf ich das?" Gewissensfragen. Sie ist verheiratet mit Jost Wetter-Parasie und hat einen erwachsenen Sohn und zwei erwachsene Töchter.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Visionen gegen die Monster«

Visionen gegen die Monster

Neukirchener Verlag


In unserer heutigen unsicheren Welt ist die Offenbarung des Johannes so hochaktuell und spannend wie zu Zeiten ihrer Entstehung. Denn das letzte Buch der Bibel ist weder ein Buch mit sieben Siegeln noch eine Chronologie des baldigen Weltuntergangs.

Vielmehr verfasste Johannes sie als eine Orientierung für die christlichen Gemeinden, die von Anfang an im Zentrum globaler Machtkämpfe angesiedelt waren.

Auf der Grundlage von biblischen Texten und mit gegenwärtigen Bezügen zu Politik, Kultur und Ökonomie macht Walter Faerber in seinem Buch ein neues christliches Verständnis von Hoffnung in einer krisenhaften Welt sichtbar.

---

Walter Faerber, geb. 1953, ist seit 1981 Pastor einer Landgemeinde in der Nähe von Hannover. Er engagiert sich bei freshX und in der deutschen emergenten Bewegung und ist Vorsitzender des Trägerkreises Emergent Deutschland e. V.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Du kannst nicht tiefer fallen als in Gottes Hand«

Du kannst nicht tiefer fallen als in Gottes Hand

Neukirchener Aussaat


Menschen Mut machen und ihnen von Gottes Trost und Schutz erzählen - das macht Axel Kühner mit den Texten in diesem Buch. In bewährter Art hat der Erfolgsautor passende, zum Teil neue Texte ausgewählt und zusammengestellt. Entstanden ist ein wunderbares Geschenkbuch mit kleinen Geschichten, Anekdoten und biblischen Botschaften, das seine Leser ermutigt und stärkt. In vielen aufbauenden Momenten erfährt der Leser, dass er niemals tiefer fallen kann als in Gottes Hand.

---

Axel Kühner, geb. 1941, hat Jugend- und Studentenarbeit gemacht und Theologie studiert. Zehn Jahre war er Gemeindepfarrer in Hannover und Sulingen und von 1977 bis 2006 Evangelist der Ev. Kirche von Kurhessen und Waldeck.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Jahrbuch der Akademie CPH - Anregungen und Antworten«

Jahrbuch der Akademie CPH - Anregungen und Antworten

Grillmeyer, Siegfried (Hrsg.) | Echter | Fragen der Zeit


Menschenwürde - sie steht im Mittelpunkt des Jahrbuches der Akademie Caritas-Pirckheimer-Haus. So wird bspw. von jenem Originalkäfig berichtet, der im Rahmen der Misereor-Ausstellung "Daheim auf zwei Quadratmeter" im CPH zu sehen war.

Durch den Blick auf diesen Drahtverschlag, in dem Menschen ihr Dasein in Hongkong fristen, wurden alltägliche Menschenrechtsverletzungen greifbar. Einige der Millionen Menschen, die täglich durch strukturelle Ausgrenzung ihrer Menschenwürde beraubt werden, bekamen ein Gesicht. Ziel der Bildungsangebote der Akademie wird es weiterhin sein, auch den meist unsichtbaren Menschen ein Gesicht zu geben, den Verstummten unsere Sprache, damit ihnen ein menschenwürdiges Leben nicht versagt bleibt - damit sie Leben haben, und es in Fülle haben (Johannes 10,10). Der Auftrag der Akademie, den "Fragen der Zeit" nachzugehen, spiegelt sich auch in den anderen Schwerpunkten des vorliegenden Bandes wider.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Nackter Glaube«

Nackter Glaube

Neufeld Verlag | Edition Bienenberg


Jesus folgen in einer Art, die herausfordert, aufstört und inspiriert, hin zu ganzheitlicher Nachfolge und Anbetung. Der Autor beschreibt, was die Überzeugungen der Täuferbewegung für den Glauben heute bedeuten - ganz gleich, in welchem Kontext.

Anhand von sieben zentralen Kernüberzeugungen stiftet er an zu einem radikalen Christsein in einer nachchristlichen Welt.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »24 Stunden«

24 Stunden

Neufeld Verlag


Das Begleitheft zur persönlichen Vertiefung sowie für 40-Tage-Kampagnen!

Kein einziger Tag in der Geschichte der Menschheit hat mehr Aufsehen erregt als das Leiden und die Kreuzigung von Jesus von Nazareth. In 40 kurzen Andachten lässt Adam Hamilton dessen dramatische letzte 24 Stunden miterleben.

Ergänzt wird dieses Heft durch Anregungen für Gruppen und Hauskreise. Somit fungiert es auch als praktisches Begleitheft für eine 40-Tage-Aktion, etwa während der Passionszeit 2015.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »24 Rast-Plätzchen auf dem Weg zur Krippe«

24 Rast-Plätzchen auf dem Weg zur Krippe

Neufeld Verlag


Ein bunter Teller mit adventlichem Gebäck gehört für uns alle zur Vorweihnachtszeit. Doch genauso wichtig wie die süßen Plätzchen auf dem Tisch sind in diesen Wochen auch innere Rast-Plätzchen und die Besinnung darauf, wohin wir eigentlich unterwegs sind.

Suchen Sie sich gemeinsam mit Sabine Zinkernagel jeden Tag ein fünfminütiges Rast-Plätzchen, um tiefere Wahrheiten hinter alltäglichen Erlebnissen zu entdecken.

Die 24 Impulstexte mit stimmungsvollen Fotografien inspirieren dazu, die Adventszeit in diesem Jahr ganz anders zu begehen - ohne Hektik, Terminstress und Geschenkezwang.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der beste Job der Welt«

Der beste Job der Welt

Neufeld Verlag | Edition IGW


Pfarrerinnen und Pfarrer üben einen faszinierenden Beruf aus. Er ist vielfältig, herausfordernd und immer dicht am Menschen. 26 Männer und Frauen aus unterschiedlichsten Gemeinden berichten in diesem Buch ehrlich und persönlich von ihrer Motivation, dieser besonderen Berufung nachzugehen, von ihrem beruflichen Werdegang sowie über Freuden und Herausforderungen ihres Alltags im Dienst für Gott. Herausgekommen ist dabei ein Ermutigungsbuch - und eine spannende Lektüre für Theologiestudierende und Gemeindemitglieder, aber natürlich auch für Pastoren aller Denominationen.

Mit Beiträgen von Leo Bigger, Martin Bühlmann, Tobias Faix und anderen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen