Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ultrakurzzeitpsychotherapie«

Leseprobe vom

Ultrakurzzeitpsychotherapie

Walden Partners, Verlag von Schröter + Mieg Berlin


Otto Stummer praktizierte fast vierzig Jahre als Nervenarzt in eigener Praxis und entwickelte ein Verfahren der Kurzzeittherapie, das er Psychoregulation nannte. Stummer standardisierte sein Verfahren immer weiter, sein Ansatz war: "Gute Psychotherapie ist so wenig individuell wie ein gutes Medikament". Die Patientinnen und Patienten sollten möglichst rasch ihr Leben wieder selber in den Griff bekommen und die Kontrolle über sich zurückerlangen. Das Verfahren ist so ungewöhnlich wie effizient und eignet sich zur Selbsttherapie: Stummer verschrieb "Sätze". Mit dieser Satztechnik hat er Tausende von Patienten behandelt. Das Buch enthält Texte und Therapiehinweise, die Otto Stummer für Patienten verfasste.

---

Otto Stummer (1914–1996) praktizierte fast vierzig Jahre als Nervenarzt in eigener Praxis und entwickelte ein Verfahren der Kurzzeittherapie, das er Psychoregulation nannte.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Comunicación no verbal«

Leseprobe vom

Comunicación no verbal

Cooltura (Hrsg.) | Music Brokers


Sólo hay una oportunidad de dar una gran primera impresión, y en tan solo siete segundos uno conforma su opinión sobre el otro. Según Catalina Pons, autora de este interesante libro, el 93% de toda la información que transmitimos está compuesta por lenguaje no verbal, es decir, decimos más con el cuerpo que con las palabras. Y solamente cuando las palabras y el cuerpo comunican lo mismo logramos generar credibilidad y confianza. Utilizar el lenguaje corporal en forma adecuada es fundamental para mejorar vínculos, vender o hablar persuasivamente, y para esto es imprescindible conocer este lenguaje y aprender a utilizarlo de la mejor manera.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ist es wahre Leidenschaft - oder nur erhöhter Blutdruck?«

Leseprobe vom

Ist es wahre Leidenschaft - oder nur erhöhter Blutdruck?

Bastei Lübbe


Wieso haben wir nur alle so schreckliche Angst vor dem Alter? Müssen wir wirklich scheintot im Rollator dahinsiechen bis uns der Fährmann ruft?

Alles Quatsch, meinen Peter Großmann und Ingo Froböse. Weil die beiden Sport-Koryphäen langsam aber sicher die eigene Jugend hinter sich lassen, haben sie irgendwann begonnen, sich intensiv mit dem Phänomen Alter auseinanderzusetzen.

Für uns haben Sie nun die verblüffendsten Studien und Fakten zusammengetragen, die beweisen: Alter bedeutet nicht nur Verlust. Neben ungeahnter geistiger Fitness, dem besten Sex unseres Lebens und besserer Laune, erwartet uns sogar so etwas wie eine zweite Pubertät ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Heimat to go«

Leseprobe vom

Heimat to go

Bastei Lübbe


Petra Nadolny ist Heimatwechselprofi. Das dachte sie jedenfalls - hat sie doch mit ihrer Ausreise aus der DDR bereits ein ganzes Land hinter sich gelassen und in ihrer Hofgemeinschaft im Rheinland schnell einen festen Platz gefunden.

Aber auf einmal ziehen alle aus - und plötzlich ist es weg, das heimische Gefühl. Wie kann man es zurückholen - und wie viel davon brauchen wir in unserer immer mobiler werdenden Welt überhaupt? Sollen wir das Leibgericht aus der Kindheit kochen, alte Fotos durchwühlen oder gar Hirschgeweihe in die Wohnung hängen?

Auf ihrer Suche entdeckt Petra Nadolny altmodische, einfallsreiche und überraschende Heimatvorstellungen - und eine neue für sich...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Torero-Technik«

Leseprobe vom

Die Torero-Technik

Bastei Lübbe


Das trockene Thema Selbstoptimierung kann auch Spaß machen!

Getarnt als Angela-Merkel-Prinzip (ruhig mal etwas aussitzen) oder als Pizza-Technik (großes Problem in kleine Bestandteile zerlegen) kommen die 123-Methoden von Martin-Niels Däfler locker und spielerisch daher. Kreative Namen und anschauliche Vergleiche erleichtern das Verständnis und die kontinuierliche Anwendung, sodass die Leser unmittelbar nach der Lektüre entspannter arbeiten und leben werden.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Brücken in die Welt der Demenz«

Leseprobe vom

Brücken in die Welt der Demenz

Ernst Reinhardt Verlag | Reinhardts Gerontologische Reihe


Wer beruflich oder privat Menschen mit Demenz betreut, kennt schwierige Alltagssituationen zuhauf. Die bewährte Methode der Validation hilft betreuenden Personen, die Würde der alten Menschen im alltäglichen Miteinander zu wahren und dabei selbst entspannter und gelassener zu sein.

Die Autorinnen vermitteln einfach und verständlich Grundwissen über die Prinzipien und Techniken der Validation. Sie weisen den Weg zu einer wertschätzenden Haltung und zeigen an zahlreichen Beispielen, wie und wann man welche Validationstechniken für einen freudvolleren Umgang miteinander nutzen kann. Eine besondere Rolle spielt dabei ein symbolhaftes Verständnis von skurril wirkenden Verhaltensweisen der alten Menschen, das sich oft aus deren Lebensgeschichte erschließen lässt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Mann, der sein Gedächtnis verlor«

Leseprobe vom

Der Mann, der sein Gedächtnis verlor

HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH


Er saß eines Tages auf einer Bank in Hamburg und wusste nicht, wo er war. Und auch nicht, wer er war.Jonathan Overfeld ist sein Leben entfallen wie anderen eine Telefonnummer. Fugue, so nennen Psychiater diese durch Furcht ausgelöste Form der Amnesie. Gemeinsam mit dem Journalisten Kuno Kruse begibt er sich auf die Suche nach seiner Vergangenheit und findet eine von Schlägen und Vergewaltigung geprägte Kindheit in katholischen Heimen.Jonathan Overfeld kann rechnen, schreiben, liest die Wirtschaftsseiten der Zeitung. Am Klavier spielt er Mahlers 3. Sinfonie aus dem Kopf. Aber er betritt seine eigene Wohnung wie die eines Fremden und sagt: So kann man doch nicht leben. Er ist allein, weil er kein Gesicht mehr erkennt, nicht einmal das seiner Freundin. Menschen mit Fugue reisen wie Schlafwandler von einer Stadt in die andere und wissen nicht, warum, woher sie kommen und wohin sie wollen. Um so einer Wirklichkeit zu entfliehen, die zur Bedrohung wurde. Die Spur der Angst führt Jonathan Overfeld und Kuno Kruse über Zockerbuden des Berliner Rotlichts zurück zu einer geschändeten Jugend in christlicher Obhut.

---

»Meisterhaft schildert Kuno Kruse die inneren Abgründe eines Mannes, den die traumatisierenden Misshandlungen durch Priester und Nonnen dazu gebracht haben, sich selbst zu verlieren.«

---

»Kuno Kruse ist ein Meister seines Fachs, er schreibt klug und mitreißend.«

---

»erschütternd«

---

»Harte Lektüre, aber auch besonders eindrücklich.«

---

»ein wirklich bemerkenswertes Buch«

---

»Das Buch beschreibt einfühlsam das Fremdsein in sich selbst und die schmerzvolle Reise in eine schreckliche Kindheit.«

---

»Ein Mix aus Psychothriller und wahrem Albtraum.«

---

Kuno Kruse ist Redakteur beim Stern. Er studierte Romanistik und Germanistik an der Freien Universität Berlin und der Université de Nantes. Der Journalist gehörte zum Gründerkreis der Tageszeitung taz, war viele Jahre Redakteur der Wochenzeitung Die Zeit, arbeitete beim Spiegel und schrieb die Biographie des jüdischen Tänzers und Widerstandskämpfers Sylvin Rubinstein. Kuno Kruse wurde mit dem Theodor-Wolff-Preis, dem Klagenfurter Joseph-Roth-Preis und dem Egon-Erwin-Kisch-Preis ausgezeichnet.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Anxiety«

Leseprobe vom

Anxiety

Ernst Reinhardt Verlag


Fritz Riemann succeeds in convincingly presenting his thesis that anxiety is human. He gently, carefully leads the reader to recognize his/her own anxieties and one-sidedness. The confrontation with personal problems which can be raised onto the level of consciousness helps the reader to understand himself and his fellow human beings better.

This book is a source of encouragement and instruction in the art of perceiving and accepting one’s own anxieties, and if possible modifying them in a productive way.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mächtig trächtig«

Leseprobe vom

Mächtig trächtig

Bastei Lübbe


"Ich bin schwanger!" - und jetzt? Gute Ratschläge von allen Seiten, himmelblau-rosa-zuckersüßes Mami-Getue wohin man schaut. Dabei wollen Sie doch nur wissen, was auf Sie zukommt, wollen die ganze Wahrheit ohne Tabus: Wie ist das mit dem Dammschnitt, weshalb muss man ständig pinkeln und warum verbessert eine Spontangeburt das Sexleben? Die Frauenärztin Maria Fangerau redet nicht um den heißen Brei herum. Sie erklärt direkt und mit viel schwarzem Humor, was Sie in der Schwangerschaft erwartet und wie Sie entspannt und selbstbestimmt bleiben. Mit Extra-Tipps für die werdenden Väter

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Kunst des Alterns«

Leseprobe vom

Die Kunst des Alterns

Ernst Reinhardt Verlag


„Im Alter sind wir im Allgemeinen unabhängiger und können es uns leisten, einfach wir selbst zu sein.“

Die klare, verständliche und einsichtsvolle Sprache von Fritz Riemann erhält mit dieser Ausgabe ein passendes Äußeres: "Die Kunst des Alterns" in Leinen gebunden!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen