Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Making Game«

Leseprobe vom

Making Game

Athabasca University Press | Cultural Dialectics


Making Game is a mixed-genre composition in which the author reflects on the philosophical and ethical implications of hunting wild game. This engaging essay is informed by the author’s significant background of scholarly engagement with the phenomenological tradition in modern philosophy.

---

“A bold narrative and philosophical ramble through subjects ranging from hunting, to the natures of consciousness and erotic desire, to ancient literature and philosophy, to the meaning of parenthood and family.”

---

Peter L. Atkinson received his PhD in Philosophy (1999) and his MFA in English Poetry (1993) from the University of California at Irvine. He lives in New Mexico.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sport Policy in Canada«

Leseprobe vom

Sport Policy in Canada

Thibault, LucieHarvey, Jean (Hrsg.) | University of Ottawa Press | Open Access


Sport Policy in Canada provides the first and most comprehensive analysis of the new Canadian Sport Policy adopted in 2012. In light of this new policy, the authors, top scholars in the field, provide detailed accounts of the most salient sport policies and programs, while also discussing issues and challenges facing policy makers.

In Canada and around the world, the last decades have known a sharp increase in state intervention and public funding in pursuit of medals on the international stage and in support of a more active lifestyle. Governments at all levels have made substantial investments in hope of hosting major sporting events to benefit from the economic impact and gain international prestige.The study of sport policies, often neglected in the past, is becoming an increasingly important research topic. Sport Policy in Canada seeks to fill this void by offering the most comprehensive analysis of sport policy since Macintosh, Bedecki, and Franks' Sport Policy in Canada (1987). 

- This book is published in English. 

---

“Sport policy in Canada provides one of the most comprehensive overviews of the field of Canadian sport policy as it has evolved in recent years. It is impressive in both its breadth and scope. The edited collection includes chapters from many leading experts on Canadian sport policy. In addition, it is a timely contribution given the flurry of governmental policies and investments during the last decade. (…) The book is well written and accessible to a number of audiences. Its primary contribution lies in its extensive policy data, which provide the reader with an accurate historical and contemporary portrait of Canadian sport policies. (…) Overall, this book makes a positive contribution to the growing literature on Canadian sport policy. It provides a comprehensive overview of sport policy in Canada and addresses a number of policy issues facing by policy-makers and sport organizations. I recommend this book for both undergraduate and graduate students interested in Canadian sport policy. As a teaching tool, it can be used for courses dealing with sport policy, sport management and the sociology of sport to help students understand the broader issues impacting the governance of sport in Canada. This book will also be of interest to both governmental and non-governmental organizations involved in Canada's sport system.”

– Gina Comeau, International Journal of Sport Policy and Politics, 2015 (http://dx.doi.org/10.1080/19406940.2014.954594)

---

Lucie Thibault is a professor at the Department of Sport Management, Brock University.

---

Jean Harvey is the director of the Research Centre for Sport in Canadian Society, University of Ottawa.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pilates«

Leseprobe vom

Pilates

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Multimedia Körper, Geist & Seele


Das Buch PILATES führt auf einfache und sehr motivierende Weise in das Training ein: Es zeigt die zentralen Pilates-Prinzipien, stellt die wichtigsten Übungen auf der Matte vor und erklärt, was sie bewirken. Mit den im Buch vorgestellten Übungen können Sie je nach Wunsch, Ihre Figur verbessern, den Rücken kräftigen, beweglicher werden und generell an Ausstrahlung gewinnen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wer hinten so offen ist, kann nicht ganz dicht sein«

Leseprobe vom

Wer hinten so offen ist, kann nicht ganz dicht sein

Eichborn


"Wenn Sie dieses Spiel atemberaubend finden, haben Sie es an den Bronchien" Marcel Reif

Von "Der Oberarm gehört zur Hand" (Béla Réthy) über "Da geht er, ein großer Spieler. Ein Mann wie Steffi Graf" (Jörg Dahlmann) bis "Wer hinten so offen ist, kann nicht ganz dicht sein" (Werner Hansch): Fußball ist ein schwieriges Spiel, und dieses unterhaltsame Buch zeigt, dass Reporter am Mikrofon es selten einfacher, häufig aber lustiger, kurioser und manchmal unvergesslich machen.

Die schönsten O-Töne aus den Fußballstadien dieser Welt, nicht mehr, aber auch nicht weniger, denn: "Auch wenn er über links kommt, hat er nur einen rechten Fuß" (Gerd Rubenbauer).

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dumm kickt gut«

Leseprobe vom

Dumm kickt gut

Bastei Lübbe


Frauen stehen auf dicke Muckis? Sport besiegt die Cellulite? Stimmt nicht. Egal ob Trainingsregel, Ernährungstipp, Fußballweisheit oder pseudomedizinischer Irrglaube - die beiden Sportwissenschaftler Ingo Froböse und Peter Großmann wissen Bescheid und räumen auf mit den 45 hartnäckigsten Mythen rund um Sport und Gesundheit. Unter anderem: - Dehnen verringert die Verletzungsgefahr - Nichtraucher sind die besseren Sportler - Spazierengehen ist nur was für Lahme - Die Fettverbrennung beginnt erst nach 30 Minuten Quälen Sie sich nicht mehr länger umsonst, in diesem Buch steht, was wirklich stimmt!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pelé - Warum Fußball?«

Leseprobe vom

Pelé - Warum Fußball?

Hannibal Verlag


Fußball. Das schöne Spiel. Der beliebteste Sport der Welt hat viele Namen, aber seit Jahrzehnten sind sich Fans einig, wer der beste Spieler aller Zeiten ist: Pelé. Lange vor Messi, Cristiano Ronaldo oder Franck Ribéry versprühte dieser brasilianische Nationalheilige pure Magie auf dem Fußballplatz, holte drei WM-Titel und stellte im Verlauf seiner langen Karriere mit 1.281 Toren in 1.366 Spielen einen immer noch gültigen Weltrekord auf. Pelé begann seine Profikarriere mit 16 beim FC Santos, für den er fast 20 Jahre lang Tore schoss. 1958 gewann er mit der brasilianischen Nationalmannschaft seinen ersten WM-Titel und wurde zum jüngsten Fußballweltmeister aller Zeiten. 1962 und 1970 wiederholte er dieses Kunststück und ist seitdem der einzige dreifache Fußballweltmeister. Nach seiner aktiven Karriere wurde der "König des Fußballs" brasilianischer Sportminister und betreute im Auftrag der Vereinten Nationen zahlreiche Entwicklungsprojekte in aller Welt. Er gilt als eine der "20 wichtigsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts" und wurde zum "Fußballer des Jahrhunderts" gewählt. Erstmals teilt uns der legendäre Kicker, Botschafter und Menschenfreund hier seine globale Sichtweise des Fußballs mit und betont den positiven Einfluss, den er auf junge Frauen und Männer und Nationen aller Kontinente hat. Ausführlich und mit beispielloser Offenheit schildert er seine Erfahrungen und Erlebnisse mit Didi, Garrincha und Franz Beckenbauer - und wie er, der bei Cosmos New York seine Karriere beendete, den Fußball in den USA etabliert hat. Nun kehrt die WM nach 64 Jahren wieder zurück in jenes Land, das den Fußball perfektioniert hat - Brasilien. Als offizieller Botschafter der WM-Endrunde erklärt Pelé, warum Fußball so bedeutend ist für das Land des fünfmaligen Weltmeisters - und warum uns dieses Spiel so begeistert. Dies ist Pelés Vermächtnis, mit dem er eine neue Generation von Fans und Spielern inspiriert. "In meinem Herzen weiß ich, dass der Fußball gut zu mir war. Und gut für die Welt. Er gab einem armen Jungen einen Lebenszweck und zeigte ihm die Wunder dieses Erdballs. Er ermöglichte ihm lebenslange Freundschaften und verschaffte ihm wunderschöne Erinnerungen an seine Familie. Und er schweißte Menschen zu Gemeinschaften zusammen und machte sie empfindsamer für ihre Umwelt. Ich erlebte ein ums andere Mal, wie dieser Sport das Leben von Millionen Menschen veränderte, sowohl auf dem Fußballplatz als auch abseits davon. Und das ist auch der Grund dafür, warum Fußball so wichtig ist." Pelé

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das neue Rücken-Akut-Training«

Leseprobe vom

Das neue Rücken-Akut-Training

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Autsch, mein Rücken! Tun Sie was dagegen: Das neue Rücken-Akut-Training des renommierten Rücken-Experten Prof. Dr. Ingo Froböse weist Frauen und Männern mit seinem einzigartigen Stufenprogramm den Weg zu einem gesunden und leistungsstarken Rücken. Erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema Schmerz, erstellen Sie Ihr Rücken-Risiko-Profil und machen Sie den Mobilitätstest. Bei akuten Schmerzen kommt sofort Stufe 1, das Erste-Hilfe-Programm, mit Ruhe, Lagerung und Wärme zum Einsatz. Bekämpfen Sie in Stufe 2 nach der Akut-Behandlung mit Dehnübungen und Druckpunktmassagen wirksam die Ursachen - Ihr Körper wird wieder voll funktionsfähig. Und werden Sie lebenslang fit durch gezielte Muskelkräftigung in Stufe 3. Die vielen praktischen Übungen mit Übungsvarianten für Anfänger und Fortgeschrittene werden ausführlich in Wort und Bild erklärt. Extra: Das beigefügte Poster bietet zusätzlich sechs Spezialprogramme für Büro und Alltag, Minimalisten, Schwangere, Hexenschussgeplagte und Autofahrer.

---

Prof. Dr. Ingo Froböse ist Universitätsprofessor an der renommierten Deutschen Sporthochschule Köln. Dort leitet er als Sportwissenschaftler mit dem Arbeitsschwerpunkt Gesundheitswissenschaften das Zentrum für Gesundheit. Seine Lehr- und Forschungsgebiete sind Gesundheitsförderung, Prävention und Sporttherapie. Er ist wissenschaftlicher Berater zahlreicher gesetzlicher Krankenkassen und hält regelmäßig Vorträge zu den Themen Fitness, Rücken, Gesundheit. Professor Froböse berät fast alle großen deutschen Magazine und ist auch häufig im TV präsent. Bei GU hat er unter anderem die sehr erfolgreichen Titel »Rücken-Akut-Training«, »Das Turbo-Stoffwechsel-Prinzip« und »Das Muskel-Workout« veröffentlicht.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Saunatester«

Leseprobe vom

Der Saunatester

tredition


Der Markt ist übersättigt mit einer Vielzahl von mehr oder wenigen attraktiven Sauna- und Wellnessanlagen. Der Begriff „Wellness“ wird geradezu inflationär benutzt. Es ist an der Zeit und liegt an Ihnen, die Spreu deutlich vom Weizen zu trennen; dieses Buch wird Ihnen die Werkzeuge dafür an die Hand geben.

Die Redakteure vieler Zeitschriften und Magazine fühlen sich regelmäßig veranlasst, „Saunaratgeber“ zu publizieren - da staunt mitunter der Laie und der Fachmann wundert sich. Lassen auch Sie sich künftig kein X mehr für ein U vormachen, profitieren vom Insiderwissen eines Ausbilders für Saunameister und bewerten eine Saunaanlage nach harten Fakten. Dieses Buch macht Lust auf Sauna, ist unabhängig, kritisch und kompetent. Sie werden es nicht so schnell wieder aus der Hand legen ...

Mitunter ironisch und auch sarkastisch, aber immer mit einem Augenzwinkern wird Punkt für Punkt die deutsche Saunakultur betrachtet und kommentiert. Für den Saunaneuling mehr als eine praktische Einführung in die Materie und der erfahrene Saunagänger staunt, was er bisher wohl übersehen hat. Der glückliche Heimsauna Besitzer wird sich über das ausführliche Aufguss-Tutorial freuen, so geht alles ganz einfach von der Hand. Sie erfahren viel über das gesundheitsbewusste "richtige Saunieren" - aber keine Sorge, die Freude an einem entspannenden Saunatag steht im Vordergrund. Dieses Buch gehört einfach in Ihre Saunatasche!

---

Der Autor bildet seit 2004 Mitarbeiter in Form von mehrtägigen Inhouse-Schulungen zum Saunameister aus.

Er optimiert die Qualität von SPA-Anlagen sowohl unter Zuhilfenahme von „Mystery Checks“ als auch der Überprüfung von Arbeitsabläufen und Organisationsstrukturen.

Geboren und aufgewachsen in Hamburg, machte Christian Dohrn nach mehrjährigem Auslandsaufenthalt in Übersee sein Hobby zum Beruf. Er steht im deutschsprachigen Europa Auftraggebern aus dem Sauna- und Wellnessbereich sowie der gehobenen Hotellerie betriebsberatend und als Ausbilder zur Verfügung. Eine praxisgerechte Wissensvermittlung ist sein Anspruch als Ausbilder und so steht auch in dem Buch "Der Saunatester" die Praxisrelevanz im Vordergrund.

Was liegt für einen Hamburger Jung, aufgewachsen in fußläufiger Nähe zum Elbufer näher, als von der großen weiten Welt zu träumen? Letztendlich waren die ersten Fernreisen gen Südostasien fast zwangsläufig. Der Jugendtraum vom Leben eines "Aussteigers" gewann letztendlich im Spiel des Lebens die Oberhand. Nach einer mehrjährigen, erlebnisreichen Zeit in Übersee endete die Reise wieder da, wo sie begonnen hatte - in Hamburg!

Ein glücklicher Mann, der seine Träume gemeinsam mit seiner Ehefrau verwirklichen und seine Hobbies zum Beruf machen konnte. In seinem neuen „Reisehandbuch“ gibt Christian Dohrn seine vielfältigen Erfahrungen weiter und hat ein Buch geschrieben, welches er seinerzeit gerne besessen hätte ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dynamisches Faszien-Yoga«

Leseprobe vom

Dynamisches Faszien-Yoga

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Multimedia Körper, Geist & Seele


Beweglich und schmerzfrei mit dynamischem Faszien-Yoga

Faszien sind in aller Munde, denn man weiß mittlerweile, dass diese bindegewebigen Umhüllungen unserer Muskeln und Organe für unser Wohlbefinden sehr wichtig sind.  Auch beim klassischen Yoga werden die Faszien durch Dehnungen stimuliert und befeuchtet. Bei dem von Amiena Zylla entwickelten dynamischen Faszien-Yoga wird dies dadurch verstärkt, dass wir angeregt werden, in den klassischen Positionen mit verschiedenen Winkeln zu spielen. Da drehen sich Hund und Katze in allen Richtungen und machen auch mal kleine Sprünge und Federbewegungen. Auch Gewichtsbälle und Faszienrollen werden eingesetzt, um verfilzte Faszien wieder in Schwung zu bringen. Das hilft sehr gut bei Rücken- und Nackenschmerzen, die oft  von einem schlecht versorgten Fasziengewebe geschuldet sind. Und was das Ganze noch attraktiver macht: Faszien-Yoga verjüngt, indem es das Gewebe strafft und unschönen Dellen oder Cellulite entgegenwirkt. Wer die positiven Wirkungen des Trainings noch unterstützen möchte, für den gibt es außerdem noch ein paar Rezepte und Ernährungsempfehlungen, die den Faszien sozusagen von innen her gut tun. Außerdem online inklusive: 4 Videos mit  tollen Übungsprogrammen zum Streamen!

---

Amiena Zylla – eine Person wie ihr Name: von A bis Z. Ihre umfassenden Ausbildungen absolvierte sie in ihrem Geburtsort Kapstadt, in den USA, in Deutschland und in Indien. Seit über 25 Jahren arbeitet sie als Pilates-, Yoga-, Faszien- und Dance-Coach sowie als Ernährungsberaterin. Amiena modelt, schreibt Bücher und gibt ihr Wissen als Expertin in diversen TV- und Zeitschriftenformaten weiter. Ihren charmanten, lockeren und spielerischen Unterrichtsstil kann man in Kursen in ihrem eigenen Studio in München erleben, das auf Yoga, Pilates, Faszien und Barre-Workout spezialisiert ist, oder auch anhand aktueller Videos auf ihrem YouTube-Channel. Neben einer von der Yoga-Alliance anerkannten Yogalehrer-Ausbildung bietet Amiena auch für das von ihr entwickelte Dynamische Faszien-Yoga eine Faszien-Yogalehrer-Ausbildung im In- und Ausland an. Amiena ist ein absoluter Stadtmensch, sie liebt das urbane Leben und die immer wieder neue Inspiration, die ihr daraus erwächst. www.amienaswerkstatt.de, www.youtube.com/amienazylla

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Power durch Pause«

Leseprobe vom

Power durch Pause

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Lernen von den Profis - die Kraft der Pause

Ein Leben ohne Pause gilt vielen als völlig normal. Die beruflichen Anforderungen steigen - die Arbeit wird zum Marathonlauf. Feierabend und Wochenende werden ebenfalls prall mit Programm gefüllt. Doch Achtung: Ohne Pausen werden wir krank! Das Buch zeigt, was wir  von Profis wie Spitzensportlern lernen können. Ihnen dienen Pausen zur Erholung und zur Leistungsförderung. Ein Schlüsselwort dabei ist die Superkompensation: Bei richtigem Pause-Machen werden die Energiespeicher nicht nur wieder auf ihr vorheriges Niveau gebracht, sondern durch das Setzen gezielter Anreize kann sogar ein Energiezuwachs darüber hinaus erfolgen. Im großen Praxisteil dieses Ratgebers wird gezeigt, wie man in vier komplexen Phasen - im Tagesverlauf, nach getaner Arbeit, am Wochenende sowie im Urlaub/auf Reisen - den Schalter zunächst auf PAUSE und dann erfolgreich wieder auf POWER umlegen kann. Denn um die Heilkraft von Pausen richtig zu nutzen, braucht es geeignete aktive und passive Maßnahmen.

---

Prof. Dr. Ingo Froböse ist Universitätsprofessor an der renommierten Deutschen Sporthochschule Köln. Dort leitet er als Sportwissenschaftler mit dem Arbeitsschwerpunkt Gesundheitswissenschaften das Zentrum für Gesundheit. Seine Lehr- und Forschungsgebiete sind Gesundheitsförderung, Prävention und Sporttherapie. Er ist wissenschaftlicher Berater zahlreicher gesetzlicher Krankenkassen und hält regelmäßig Vorträge zu den Themen Fitness, Rücken, Gesundheit. Professor Froböse berät fast alle großen deutschen Magazine und ist auch häufig im TV präsent. Bei GU hat er unter anderem die sehr erfolgreichen Titel »Rücken-Akut-Training«, »Das Turbo-Stoffwechsel-Prinzip« und »Das Muskel-Workout« veröffentlicht.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen