Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Resiliencia«

Leseprobe vom

Resiliencia

Music Brokers


La resiliencia es un concepto tomado de la física: se refiere a la propiedad que tienen algunos metales que, modificados por factores externos, no llegan a deformarse. Aplicada en neurociencia, la resiliencia no es un proceso para aumentar el talento o tener éxito en el trabajo, sino algo parecido a un “renacimiento”. Es la capacidad para enfrentar y salir fortalecido de las crisis emocionales más profundas.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »All unsere Liebe für Kate«

Leseprobe vom

All unsere Liebe für Kate

Bastei Lübbe


Ben und Wendy Harrington freuen sich sehr auf ihre erste Tochter. Doch kurz nach der Geburt fällt ihnen auf, dass Kate anders reagiert als andere Kinder. Sie lächelt zwar häufig, doch sie lernt viel langsamer. Nach einigen Monaten stellt sich heraus, dass Kate geistig behindert ist und viel Aufmerksamkeit und Pflege braucht. Ben gibt seine Arbeit als Richter auf, um ganz für seine Tochter da zu sein. Und er erkennt, wie viel seine Tochter ihm geben kann.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »… und Olkowitz liegt doch am Meer. Schönheit ist des Teufels«

Leseprobe vom

… und Olkowitz liegt doch am Meer. Schönheit ist des Teufels

Acabus Verlag


Dies ist die wahre Geschichte eines großen Musikers und Dirigenten. Alois Springer erzählt seine eigene Geschichte wie eine Symphonie, jede Note benötigt die nächste. Der Dirigent geht mit seinem endlich wiedergefundenen Sohn auf die Suche nach den Ursachen seines dramatischen, zerrissenen, wahnsinnigen, umjubelten Lebens – auf den Grund des Meeres, seines Ursprungs. Er kehrt zurück an seinen Geburtsort Olkowitz, einem kleinen Dorf in Böhmen-Mähren, dem heutigen Oleksovice in Tschechien, aus dem er und seine Familie 1945 vertrieben wurden. Dabei durchlebt er noch einmal das Verlangen nach Schönheit, die Gewalten seines Meeres, die der Macht der Gefühle im Kampf mit der Vernunft gleichen: Qual und Lust der Liebe, Sucht nach Schönheit, höchste Höhen des Erfolgs, Überforderung, Absturz. Verlassenwerden, Verrücktheit, Abhängigkeit, Alkohol bis an den Rand des Todes, Gefängnis, psychiatrische Anstalten. Das Erkennen der Schönheit als „Teufelswerk“, endlich die Begegnung mit Gott und sich selbst in der Musik und schließlich das Wunder seiner Auferstehung wie ein Phönix aus der Asche spiegelt sein Leben. Wenn du ganz unten bist, dann geh ins Nichts, geh ins Dunkel, aber geh, beweg dich – das ist das Geheimnis.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Jeden Tag aufs Neue glücklich«

Leseprobe vom

Jeden Tag aufs Neue glücklich

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Das Glück darf mich auch später finden: Für Träume ist man nie zu alt

Anna von Rüden ist mit über 60 ein gefragtes Fotomodell. Hier erzählt sie ihre Mut machende Geschichte über Abenteuer auch in der zweiten Lebenshälfte und den positiver Umgang mit dem Alter.

Die Botschaft: Man kann das Leben immer gestalten und genießen! Dazu braucht es vor allem Lebensmut und Energie – und Humor.

Ihre ungewöhnliche Lebensgeschichte ist dabei Wegweiser für mehr Lebensfreude und Erfüllung in jedem Alter.

Macht das Alter unsichtbar? In einer Welt der ewigen Jugend kommt man schnell zu diesem Schluss. Anna von Rüden ist der beste Beweis, dass dem nicht so ist. Sie ist ein beliebtes und gefragtes Fotomodel – und das mit über 60. In ihrem Buch erzählt sie von ihren Erfahrungen, von Brüchen, Neuanfängen und vielen Möglichkeiten in jedem Moment des Lebens. Gemodelt hat sie in ihrem Arbeitsleben nicht immer, sondern war auch Sozialpädagogin in einem sozialen Brennpunkt.

 

Was im Leben zählt – und jung hält

Ihre ungewöhnliche Geschichte, die Mut macht und geprägt ist von positiver Lebensenergie, ist ein Wegweiser für mehr Lebensfreude und Erfüllung in jedem Alter. Auch bei ihr läuft nicht immer alles glatt, aber wer sich die Neugier auf die Welt bewahrt, wer offen ist für alles Neue, der kann die Schranken im eigenen Kopf immer wieder einreißen. Dazu braucht es vor allem Lebensmut, Energie und Humor. Ihre Erkenntnisse darüber was im Leben wirklich zählt – und jung hält – lassen die Angst vor dem Älterwerden verschwinden.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Apokalypse jetzt!«

Leseprobe vom

Apokalypse jetzt!

Eichborn


Krise hier, Katastrophe da: Greta Taubert kann es nicht mehr hören. Worauf wartet sie eigentlich? Wenn wirklich alles immer schlimmer wird, muss man sich doch auf die schlechten Zeiten irgendwie vorbereiten können.

Menschen, die sich schon heute von den ausgetretenen Pfaden des Konsums und der Verschwendung verabschiedet haben, werden ihre Lehrer. Greta Taubert beginnt, ihre Altbauwohnung in eine autarke Zelle zu verwandeln, geht jagen, baut Stadtgemüse an, lernt Pilze züchten, wird zur Selbermacherin, Tauschhändlerin und Schenkerin. Sie taucht auf den Grund von Müllcontainern, schläft im Wald, zieht in einen Bauwagen, reist kostenlos durch Europa. Jede Idee, die ihr beim Überleben helfen kann, will sie in einem Jahr Selbstversuch ausprobieren.

Am Ende erkennt sie: Mit jedem Schritt, den sie aus dem Kreislauf des Noch-mehr-haben-Wollens herauswagt, verschwindet die Angst vor dem Ungewissen und der Zukunft. Und macht Platz für etwas sehr viel Wertvolleres. Ein inspirierendes Buch, das zeigt, wie wir anders leben können, wie das Ende zum Anfang wird. Und zwar genau: jetzt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Solange das Leben leuchtet«

Leseprobe vom

Solange das Leben leuchtet

Bastei Entertainment


Zunächst dachte Simon Fitzmaurice nur, sein Schuh drückt. Doch in den folgenden Tagen wanderte das taube Gefühl sein Bein hinauf. Dann die Diagnose: Amyotrophe Lateralsklerose, kurz ALS, eine Nervenkrankheit, die durch Lähmungen und Muskelschwund innerhalb weniger Jahre zum Tod führt.

Simon verzweifelt - und schöpft doch wieder Mut, denn seine Familie steht uneingeschränkt hinter ihm. So lässt er sich fallen in die Liebe zu den Seinen und dem Leben und erfährt mit großer Klarheit die Kostbarkeit eines jeden Augenblicks.

---

"Beeindruckendes Zeugnis von Stärke und letztendliche eine Liebeserklärung an die Familie, die ihm immer wieder glückliche Momente beschert." Beatmet Leben, Heft 4 / 2016

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Spuren im Schnee«

Leseprobe vom

Spuren im Schnee

Bastei Entertainment


An einem Abend im April findet Julie Hills bisheriges Leben ein jähes Ende. Bei einem Autounfall wird sie schwer verletzt: Eine Querschnittslähmung ist die Folge. Für die junge Mutter eine Katastrophe. Wie soll sie weiterleben? Wie werden ihre beiden kleinen Söhne und ihr Ehemann reagieren? Und was wird aus ihrer Karriere? Doch Julie Hill verzweifelt nicht. Sie fasst wieder Mut und erobert sich ihren Alltag zurück. Ihr größter Traum ist, noch einmal Spuren im Schnee zu hinterlassen. Ein medizinisches Experiment ist ihre letzte Hoffnung ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Es ist genug!«

Leseprobe vom

Es ist genug!

Filker, Claudia (Hrsg.) | Neukirchener Aussaat


"Es ist mir alles zu viel." - "Die Aufgaben wachsen mir über den Kopf." - "Lasst mich doch alle in Ruhe!" Sätze wie diese sind typische Burn-out-Seufzer. Sie stammen aus dem Mund von Menschen, die in diesem Buch ihre Geschichte erzählen: wie sie in ein Burn-out hinein- und zu ihrem großen Glück auch wieder herauskamen. Die Frauen und Männer in diesem Buch lassen uns in ihr Leben hineinschauen und erzählen ehrlich, was falsch gelaufen ist, manchmal jahrzehntelang. Auch in Sachen Glaube und Gottesbild wird in diesem Buch offen geredet. Manche, die hier schreiben, haben durch den Burn-out ihren Glauben auf den Prüfstand gestellt. Niemandem blieben schmerzhafte Selbsterkenntnisprozesse erspart. Und niemand möchte die Zeit noch einmal erleben. Aber noch etwas ist allen gemeinsam: Niemand möchte mehr auf das verzichten, was er in dieser Zeit gelernt hat. Ein anderes Leben ist möglich. Eine neue Freiheit macht das Leben wieder lebenswert.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Netter is better«

Leseprobe vom

Netter is better

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


„You better be nice, da hast du was davon“, sagt Thomas Hermanns, erfolgreicher Moderator, Regisseur, Entertainer und Gründer des Quatsch Comedy Clubs – und das berühmteste Lächeln im deutschen Fernsehen. In Deutschland gerät gute Laune schnell unter den Verdacht von Oberflächlichkeit oder sogar Dummheit. Wer Erfolg haben will, muss sich eher durchbeißen, als gut gelaunt seine Ziele zu erreichen „All das völlig zu Unrecht!“, sagt Thomas Hermanns. Der Mann, der vor über 20 Jahren mit Karaoke und Stand-up-Comedy das unbeschwerte Lachen nach Deutschland importierte, gilt als einer der nettesten Menschen der Unterhaltungsindustrie. Er war schon immer überzeugt davon, dass man freundlich viel besser durchs Leben kommt – und seine Geschichte ist der beste Beweis dafür. Thomas Hermanns Buch ist ein Plädoyer für mehr Mut zur Albernheit, für mehr Authentizität und für „the unendliche power of nice“ – eben für ein Leben, das bunter, lustiger und erfolgreicher wird, für jeden, der die hohe Kunst der guten Laune beherrscht ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ich spüre was, was du nicht spürst«

Leseprobe vom

Ich spüre was, was du nicht spürst

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Hochsensibel? Erkennen und entfalten Sie Ihr Potenzial!

„Ach, der ist so sensibel“ oder „Du bist ja eine Prinzessin auf der Erbse!“ sind Sätze, die hochsensible Menschen sehr oft aus ihrem Umfeld hören. Rund 10% aller Menschen sind hochsensibel: Sie nehmen aufgrund einer physiologischen Disposition mit ihren fünf Sinnen die unterschiedlichsten Reize wie Geräusche oder Gerüche und Stimmungen und Emotionen anderer viel stärker wahr und leiden deshalb oft an der Reizüberflutung unseres hektischen Alltags. Als Sensibelchen abgestempelt fühlen sich Hochsensible häufig ausgegrenzt. Wenn es aber gelingt, diese intensiven Wahrnehmungen gesund und förderlich in den Alltag zu integrieren, zeigt sich, dass Hochsensibilität eine besondere Gabe ist: hochsensible Menschen können mehr Informationen aufnehmen und haben ein besonderes Gespür für andere Menschen und deren Bedürfnisse. Anne Heintze, Coach für Hochbegabte und Hochsensible und Gründerin der „Open Mind Akademie“ zeigt in diesem Kleinen Coach, wie Hochsensible ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen an ihre Veranlagung anpassen können und mit Hilfe leicht umsetzbarer Übungen aus ihrer vermeintlichen Schwäche eine Stärke machen können.

Mit Hilfe eines Selbsttest lässt sich erkennen, welcher Wahrnehmungstyp man ist und welcher Lebensbereich besonders betroffen ist. Alltagstaugliche Methoden helfen, sich selbst und die eigene Feinfühligkeit besser anzunehmen und zu schätzen, die eigenen Denkmuster zu ändern, sich vor der Reizüberflutung besser zu schützen  und die Hochsensibilität schließlich als Gabe zu entdecken.

---

Anne Heintze ist führende Expertin für Hochbegabung, Hochsensibilität und Hochsensitivität bei Erwachsenen in Deutschland. Sie arbeitet seit 25 Jahren mit Menschen als Coach und Ausbilderin. Als Gründerin und Inhaberin der Open Mind Akademie berät und unterstützt Anne Heintze Menschen mit besonderen Persönlichkeitsmerkmalen dabei, ihr Potential voll auszuschöpfen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen