Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wenn Sterne lügen – Geld zurück bei Urlaubsärger!«

Leseprobe vom

Wenn Sterne lügen – Geld zurück bei Urlaubsärger!

Idee-Media


Flug weg. Pool verdreckt. Essen mies. Gar nicht so selten: Man fährt in die Ferien – und ist danach urlaubsreif. Alljährlich staut sich bei knapp einer Million Bundesbürgern Urlaubsärger – und viele machen ihrem Ärger Luft. Berechtigt oder unberechtigt, amüsant oder interessant: Tourismusexperte Th. Michael Schweizer hat gemeinsam mit dem renommierten Reiserechtler Ronald Schmid pünktlich zum Beginn der Hauptferienzeit die 222 wichtigsten Reiseurteile zusammengestellt. Und erläutert, was geht - und was nicht. Geklärt wird beispielsweise, ob Hartz-IV-Empfänger ohne Genehmigung verreisen dürfen und die Mitnahme von eigenem Schnaps auf einer Kreuzfahrt erlaubt ist. Auch ob es für eine Notlandung Schmerzensgeld gibt oder Flugangst Grund für einen Reiserücktritt ist, klärt dieser Nutzwert-Schmöker, der – allem Ernst der Anliegen zum Trotz - immer wieder auch zum Schmunzeln anregt. Wie etwa im Fall jener Sächsin, die nach Porto wollte, aber – dialektbedingt – in Bordeaux landete. Die Frau hatte vor Gericht ebenso Pech wie ein allzu sturer Kenia-Urlauber: Weil der Mann bockig seine - vom Frühstück-Buffet stibitze - Banane einem hungrigen Affen nicht heraus rückte, biss der ihn kurzerhand. Bis zu unglaublichen 150 Prozent lassen sich bei berechtigtem Ärger vor dem Richtertisch herausholen. Doch manchmal halt auch gar nichts: Natürlich darf eine Landung hart und ein Liegestuhl defekt sein. Doch WENN STERNE LÜGEN kennt kein Richter Pardon: Halten Hotels nicht, was ihre glänzenden Reklame-Planeten versprechen, können Touristen schnurstracks den Reisepreis mindern.

Hochwertig aufgemachtes Buch im praktischen Pocketformat und mit Karikaturen von Rolf Müller.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »HOLIDAY Reisebuch: frühlingsreisen«

Leseprobe vom

HOLIDAY Reisebuch: frühlingsreisen

HOLIDAY, ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Mit 40 km am Tag arbeitet sich der Frühling vom Süden Europas ab Mitte Februar in den Norden des Kontinents vor. Der Autor Thomas Kastning und der Fotograf Martin Christopher Welker reisen mit ihm mit – auf der Welle aus Blüten und Sonnenstrahlen, getragen von den Menschen, die überall den Frühling herbeisehnen. Zwischen dem Affenfelsen Gibraltars und den Kreidefelsen Rügens warten Bräuche, Spezialitäten, Geschichten, Natur und Städte im Frühjahrsglanz. So liefert das Frühlingsreisebuch konkrete Inspirationen und Informationen für Reisen zur schönsten Jahreszeit für alle Sonnen- und Geschichtenhungrigen, für Winterüberdrüssige, Natur- und Stadtbegeisterte

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sea Trial«

Leseprobe vom

Sea Trial

ECW Press


An adventure story set against the backdrop of a son trying to understand his father

After a 25-year break from boating, Brian Harvey circumnavigates Vancouver Island with his wife, his dog, and a box of documents that surfaced after his father’s death. John Harvey was a neurosurgeon, violinist, and photographer who answered his door a decade into retirement to find a sheriff with a summons. It was a malpractice suit, and it did not go well. Dr. Harvey never got over it. The box contained every nurse’s record, doctor’s report, trial transcript, and expert testimony related to the case. Only Brian’s father had read it all — until now.

In this beautifully written memoir, Brian Harvey shares how after two months of voyaging with his father’s ghost, he finally finds out what happened in the O.R. that crucial night and why Dr. Harvey felt compelled to fight the excruciating accusations.

---

“Sea Trial is a riveting account of two intertwined voyages of adventure and introspection. Brian Harvey writes with wit, intelligence, dry modesty and high style as he tells the stories of a hazardous and difficult sea passage and an exploration of his father’s long-ago malpractice trial. A fascinating and wholly engaging book.” — Derek Lundy, author of the bestselling Godforsaken Sea

"Sea Trial is gripping from the very first page. You need to be a good navigator to circumnavigate Vancouver Island, with a ragged western coastline known as the Graveyard of the Pacific. You also need to be a skilled writer to navigate the shoals, cross-currents, and uncertain weathers of such an ambitious floating memoir. Brian Harvey is both." — Gary Geddes, author of the bestselling Sailing Home and Medicine Unbundled

“Harvey has serious skills, and his riveting story is impossible to put down.” — Cruising World

“Brian Harvey’s Sea Trial defies easy description. In fact, that is exactly one of its – considerable — strengths . . . With a sharp eye for telling detail, and inventive language, Harvey is a writer who knows how to fix on the less to evoke the more.” — The Ormsby Review

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Miss Nimmersatt -  Folge 4«

Leseprobe vom

Miss Nimmersatt - Folge 4

Bastei Entertainment | Mias Blog


Folge 4. IM KAFFEERAUSCH: Mia erreicht den Durchbruch, den sie sich erhofft hatte: die Chance, ihren Blog zu einem Buch zu machen. Begeistert geht sie auf kulinarische Entdeckungsreise nach Äthiopien und in den Libanon. Sie erfährt vieles über uralte Getreidesorten und Kaffeezeremonien - aber lernt sie auch genug über das Leben, um ihr eigenes Rezept für die Liebe zu kreieren?

Mias Reiseroute: London - Addis Adeba - Beirut;

Mit Rezepten zum Nachkochen und Genießen, in dieser Folge: Würzige Kürbis-Cupcakes - Tekles Wat aus gelben Schälerbsen und roten Linsen.

"Miss Nimmersatt" ist der Name von Mia Maxwells Food-Blog und einer Serie über die Jagd nach den besten Rezepten auf der ganzen Welt, verfeinert mit einer guten Prise Liebe.

Mia Maxwell liebt Essen! Ob liebliche Lavendelwolken- oder würzige Kürbis-Cupcakes, Röstfisch mit Meerfenchel nach Cornwall-Art, vietnamesische Nudelsuppen mit Chili und Koriander, sizilianische Pasta alla Norma, libanesisches Hummus mit grasgrünem Olivenöl oder bodenständiges Londoner Pub-Essen, sie liebt es so sehr, dass sie es zu ihrem Beruf gemacht hat. Und auf den ersten Blick ist alles perfekt gelaufen. Zusammen mit ihrer besten Freundin Lizzie, die ein Café betreibt, wohnt sie im trendigen Ostlondon. Tagsüber widmet Mia sich ihrer eigenen Food-PR-Firma, und abends schreibt sie den Food-Blog "Miss Nimmersatt", der immer mehr Leser anzieht. Inspiration für ihren Blog bekommt sie auf den zahlreichen Reisen um die ganze Welt, die sie mit ihrem Freund Paul, einem Banker, unternimmt. Doch Mias Hunger (auf gutes Essen, Liebe und auf das Leben) ist trotzdem nicht gestillt, und als sie nach Cornwall fährt, um ein Food-Festival zu organisieren, ahnt sie nicht, dass ihr ganzes Leben auf den Kopf gestellt werden wird.

Für Fans von "Chocolat", "Julie & Julia" und "Eat Pray Love".

Emma Hamilton ist das Pseudonym einer englischsprachigen Journalistin und Schriftstellerin. Sie hat als Produzentin und Reporterin für das BBC und die Deutsche Welle gearbeitet und für verschiedene Magazine und Zeitungen geschrieben, u.a. The Guardian, Mail on Sunday oder Italy Magazine. Sie hat an vielen Serien und Dokumentationen mitgearbeitet, u.a. an einer über Essenskultur auf der ganzen Welt. Sechs Jahre lang lebte und arbeitete sie in Italien, im Libanon, in Äthiopien, den USA, Frankreich, Deutschland, Russland und Kamerun. Emma liebt Yoga, Laufen, Gartenarbeit und verbringt ihre Zeit gerne zu Hause mit ihrem Mann, Freunden und Familie - und gutem Essen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Miss Nimmersatt -  Folge 5«

Leseprobe vom

Miss Nimmersatt - Folge 5

Bastei Entertainment | Mias Blog


Folge 5. SINGLE IN SIZILIEN: Frisch getrennt und wild entschlossen, vorerst Single zu bleiben, macht Mia sich auf den Weg nach Sizilien, um für ihr Buch zu recherchieren. Aber werden der Charme ihres Fremdenführers und die Köstlichkeiten der sizilianischen Küche ihren Appetit auf Liebe und Romantik vielleicht doch wieder wecken?

Mias Reiseroute: Beirut - London- Palermo - ein Anwesen zwischen Trapani und Marsala;

Mit Rezepten zum Nachkochen und Genießen, in dieser Folge: Noors Hummus - Mias "Kibbeh Kofta".

"Miss Nimmersatt" ist der Name von Mia Maxwells Food-Blog und einer Serie über die Jagd nach den besten Rezepten auf der ganzen Welt, verfeinert mit einer guten Prise Liebe.

Mia Maxwell liebt Essen! Ob liebliche Lavendelwolken- oder würzige Kürbis-Cupcakes, Röstfisch mit Meerfenchel nach Cornwall-Art, vietnamesische Nudelsuppen mit Chili und Koriander, sizilianische Pasta alla Norma, libanesisches Hummus mit grasgrünem Olivenöl oder bodenständiges Londoner Pub-Essen, sie liebt es so sehr, dass sie es zu ihrem Beruf gemacht hat. Und auf den ersten Blick ist alles perfekt gelaufen. Zusammen mit ihrer besten Freundin Lizzie, die ein Café betreibt, wohnt sie im trendigen Ostlondon. Tagsüber widmet Mia sich ihrer eigenen Food-PR-Firma, und abends schreibt sie den Food-Blog "Miss Nimmersatt", der immer mehr Leser anzieht. Inspiration für ihren Blog bekommt sie auf den zahlreichen Reisen um die ganze Welt, die sie mit ihrem Freund Paul, einem Banker, unternimmt. Doch Mias Hunger (auf gutes Essen, Liebe und auf das Leben) ist trotzdem nicht gestillt, und als sie nach Cornwall fährt, um ein Food-Festival zu organisieren, ahnt sie nicht, dass ihr ganzes Leben auf den Kopf gestellt werden wird.

Für Fans von "Chocolat", "Julie & Julia" und "Eat Pray Love".

Emma Hamilton ist das Pseudonym einer englischsprachigen Journalistin und Schriftstellerin. Sie hat als Produzentin und Reporterin für das BBC und die Deutsche Welle gearbeitet und für verschiedene Magazine und Zeitungen geschrieben, u.a. The Guardian, Mail on Sunday oder Italy Magazine. Sie hat an vielen Serien und Dokumentationen mitgearbeitet, u.a. an einer über Essenskultur auf der ganzen Welt. Sechs Jahre lang lebte und arbeitete sie in Italien, im Libanon, in Äthiopien, den USA, Frankreich, Deutschland, Russland und Kamerun. Emma liebt Yoga, Laufen, Gartenarbeit und verbringt ihre Zeit gerne zu Hause mit ihrem Mann, Freunden und Familie - und gutem Essen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Miss Nimmersatt -  Folge 6«

Leseprobe vom

Miss Nimmersatt - Folge 6

Bastei Entertainment | Mias Blog


Folge 6. ITALIENISCHE HOCHZEIT: Mia schlemmt sich gerade durch Palermo, als eine alte Flamme sie zu einer sizilianischen Hochzeit einlädt. Doch kann Mia ihre eigene Mondscheinromanze inmitten der Weinberge an der sizilianischen Küste finden, oder verdirbt ihr eine Reihe von Missverständnissen die Chance auf die große Liebe?

Mias Reiseroute: Ein Anwesen zwischen Trapani und Marsala - Syrakus - Ortigia - Catania - San Giuseppe Jato - Corleone - Palermo - im Flieger von Palermo nach London;

Mit Rezepten zum Nachkochen und Genießen, in dieser Folge: Pasta alla Norma - Schnelle Pasta con le Sarde.

"Miss Nimmersatt" ist der Name von Mia Maxwells Food-Blog und einer Serie über die Jagd nach den besten Rezepten auf der ganzen Welt, verfeinert mit einer guten Prise Liebe.

Mia Maxwell liebt Essen! Ob liebliche Lavendelwolken- oder würzige Kürbis-Cupcakes, Röstfisch mit Meerfenchel nach Cornwall-Art, vietnamesische Nudelsuppen mit Chili und Koriander, sizilianische Pasta alla Norma, libanesisches Hummus mit grasgrünem Olivenöl oder bodenständiges Londoner Pub-Essen, sie liebt es so sehr, dass sie es zu ihrem Beruf gemacht hat. Und auf den ersten Blick ist alles perfekt gelaufen. Zusammen mit ihrer besten Freundin Lizzie, die ein Café betreibt, wohnt sie im trendigen Ostlondon. Tagsüber widmet Mia sich ihrer eigenen Food-PR-Firma, und abends schreibt sie den Food-Blog "Miss Nimmersatt", der immer mehr Leser anzieht. Inspiration für ihren Blog bekommt sie auf den zahlreichen Reisen um die ganze Welt, die sie mit ihrem Freund Paul, einem Banker, unternimmt. Doch Mias Hunger (auf gutes Essen, Liebe und auf das Leben) ist trotzdem nicht gestillt, und als sie nach Cornwall fährt, um ein Food-Festival zu organisieren, ahnt sie nicht, dass ihr ganzes Leben auf den Kopf gestellt werden wird.

Für Fans von "Chocolat", "Julie & Julia" und "Eat Pray Love".

Emma Hamilton ist das Pseudonym einer englischsprachigen Journalistin und Schriftstellerin. Sie hat als Produzentin und Reporterin für das BBC und die Deutsche Welle gearbeitet und für verschiedene Magazine und Zeitungen geschrieben, u.a. The Guardian, Mail on Sunday oder Italy Magazine. Sie hat an vielen Serien und Dokumentationen mitgearbeitet, u.a. an einer über Essenskultur auf der ganzen Welt. Sechs Jahre lang lebte und arbeitete sie in Italien, im Libanon, in Äthiopien, den USA, Frankreich, Deutschland, Russland und Kamerun. Emma liebt Yoga, Laufen, Gartenarbeit und verbringt ihre Zeit gerne zu Hause mit ihrem Mann, Freunden und Familie - und gutem Essen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Miss Nimmersatt -  Folge 7«

Leseprobe vom

Miss Nimmersatt - Folge 7

Bastei Entertainment | Mias Blog


Folge 7. FEHLENDE ZUTATEN: Mia ist unterwegs nach London und kann es gar nicht erwarten, mit dem Schreiben ihres Buches zu beginnen. Zu Hause angekommen erfährt sie, dass ihre beste Freundin Lizzie inzwischen in einer Beziehung ist. Doch was ist mit Mia? Haben die köstlichen Aromen Siziliens ihren Männergeschmack geschärft, oder ist ihr nach dem Chaos dort endgültig der Appetit vergangen?

Mit Rezepten zum Nachkochen und Genießen, in dieser Folge: Parmigiana di Melanzane - Orangen-Marzipan-Cupcakes.

"Miss Nimmersatt" ist der Name von Mia Maxwells Food-Blog und einer Serie über die Jagd nach den besten Rezepten auf der ganzen Welt, verfeinert mit einer guten Prise Liebe.

Mia Maxwell liebt Essen! Ob liebliche Lavendelwolken- oder würzige Kürbis-Cupcakes, Röstfisch mit Meerfenchel nach Cornwall-Art, vietnamesische Nudelsuppen mit Chili und Koriander, sizilianische Pasta alla Norma, libanesisches Hummus mit grasgrünem Olivenöl oder bodenständiges Londoner Pub-Essen, sie liebt es so sehr, dass sie es zu ihrem Beruf gemacht hat. Und auf den ersten Blick ist alles perfekt gelaufen. Zusammen mit ihrer besten Freundin Lizzie, die ein Café betreibt, wohnt sie im trendigen Ostlondon. Tagsüber widmet Mia sich ihrer eigenen Food-PR-Firma, und abends schreibt sie den Food-Blog "Miss Nimmersatt", der immer mehr Leser anzieht. Inspiration für ihren Blog bekommt sie auf den zahlreichen Reisen um die ganze Welt, die sie mit ihrem Freund Paul, einem Banker, unternimmt. Doch Mias Hunger (auf gutes Essen, Liebe und auf das Leben) ist trotzdem nicht gestillt, und als sie nach Cornwall fährt, um ein Food-Festival zu organisieren, ahnt sie nicht, dass ihr ganzes Leben auf den Kopf gestellt werden wird.

Für Fans von "Chocolat", "Julie & Julia" und "Eat Pray Love".

Emma Hamilton ist das Pseudonym einer englischsprachigen Journalistin und Schriftstellerin. Sie hat als Produzentin und Reporterin für das BBC und die Deutsche Welle gearbeitet und für verschiedene Magazine und Zeitungen geschrieben, u.a. The Guardian, Mail on Sunday oder Italy Magazine. Sie hat an vielen Serien und Dokumentationen mitgearbeitet, u.a. an einer über Essenskultur auf der ganzen Welt. Sechs Jahre lang lebte und arbeitete sie in Italien, im Libanon, in Äthiopien, den USA, Frankreich, Deutschland, Russland und Kamerun. Emma liebt Yoga, Laufen, Gartenarbeit und verbringt ihre Zeit gerne zu Hause mit ihrem Mann, Freunden und Familie - und gutem Essen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Miss Nimmersatt -  Folge 3«

Leseprobe vom

Miss Nimmersatt - Folge 3

Bastei Entertainment | Mias Blog


Folge 3. HUNGRIG IN HANOI: Mia liebt es, Neues auszuprobieren. Um einige kulinarische Entdeckungen zu machen, scheint daher eine spontane Reise nach Vietnam ideal. Doch wird die Spießigkeit ihres Freundes, sich außerhalb seiner Wohlfühlzone zu bewegen, zu einem Hindernis, oder verleiht sie Mias Leben am Ende noch neue Würze?

Mias Reiseroute: Miami - London - Surrey (Kricket spielen?) - Hanoi - Ha Long Bay - Hue - Hoi An - Nha Trang - Da Lat - Saigon - Ho Chi Minh City - Singapur? - London;

Mit Rezepten zum Nachkochen und Genießen, in dieser Folge: Birnen-Brombeer-Crumble mit Mandeln und Marzipankugeln nach Cornwall-Art; Auberginen nach vietnamesischer Art.

"Miss Nimmersatt" ist der Name von Mia Maxwells Food-Blog und einer Serie über die Jagd nach den besten Rezepten auf der ganzen Welt, verfeinert mit einer guten Prise Liebe.

Mia Maxwell liebt Essen! Ob liebliche Lavendelwolken- oder würzige Kürbis-Cupcakes, Röstfisch mit Meerfenchel nach Cornwall-Art, vietnamesische Nudelsuppen mit Chili und Koriander, sizilianische Pasta alla Norma, libanesisches Hummus mit grasgrünem Olivenöl oder bodenständiges Londoner Pub-Essen, sie liebt es so sehr, dass sie es zu ihrem Beruf gemacht hat. Und auf den ersten Blick ist alles perfekt gelaufen. Zusammen mit ihrer besten Freundin Lizzie, die ein Café betreibt, wohnt sie im trendigen Ostlondon. Tagsüber widmet Mia sich ihrer eigenen Food-PR-Firma, und abends schreibt sie den Food-Blog "Miss Nimmersatt", der immer mehr Leser anzieht. Inspiration für ihren Blog bekommt sie auf den zahlreichen Reisen um die ganze Welt, die sie mit ihrem Freund Paul, einem Banker, unternimmt. Doch Mias Hunger (auf gutes Essen, Liebe und auf das Leben) ist trotzdem nicht gestillt, und als sie nach Cornwall fährt, um ein Food-Festival zu organisieren, ahnt sie nicht, dass ihr ganzes Leben auf den Kopf gestellt werden wird.

Für Fans von "Chocolat", "Julie & Julia" und "Eat Pray Love".

Emma Hamilton ist das Pseudonym einer englischsprachigen Journalistin und Schriftstellerin. Sie hat als Produzentin und Reporterin für das BBC und die Deutsche Welle gearbeitet und für verschiedene Magazine und Zeitungen geschrieben, u.a. The Guardian, Mail on Sunday oder Italy Magazine. Sie hat an vielen Serien und Dokumentationen mitgearbeitet, u.a. an einer über Essenskultur auf der ganzen Welt. Sechs Jahre lang lebte und arbeitete sie in Italien, im Libanon, in Äthiopien, den USA, Frankreich, Deutschland, Russland und Kamerun. Emma liebt Yoga, Laufen, Gartenarbeit und verbringt ihre Zeit gerne zu Hause mit ihrem Mann, Freunden und Familie - und gutem Essen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Miss Nimmersatt -  Folge 2«

Leseprobe vom

Miss Nimmersatt - Folge 2

Bastei Entertainment | Mias Blog


Folge 2. GESALZENE GESCHICHTEN: Essen und Reisen sind zwei von Mias größten Leidenschaften. Daher ist sie Feuer und Flamme, als ihr Freund sie zu seinem Geburtstag nach Miami einlädt. Dort jedoch bringen sie eine Wahrsagerin und ein mysteriöser Fremde auf völlig andere Gedanken.

Mias Reiseroute: Cornwall (in Gedanken) - London - Barcelona - London - Miami - "Little Havanna";

Mit Rezepten zum Nachkochen und Genießen, in dieser Folge: Röstfisch mit Bärlauchpesto auf Meerfenchel - Romesco-Sauce, die auf Barcelona einstimmt - Moros y Cristianos (Reis und Bohnen nach kubanischer Art).

"Miss Nimmersatt" ist der Name von Mia Maxwells Food-Blog und einer Serie über die Jagd nach den besten Rezepten auf der ganzen Welt, verfeinert mit einer guten Prise Liebe.

Mia Maxwell liebt Essen! Ob liebliche Lavendelwolken- oder würzige Kürbis-Cupcakes, Röstfisch mit Meerfenchel nach Cornwall-Art, vietnamesische Nudelsuppen mit Chili und Koriander, sizilianische Pasta alla Norma, libanesisches Hummus mit grasgrünem Olivenöl oder bodenständiges Londoner Pub-Essen, sie liebt es so sehr, dass sie es zu ihrem Beruf gemacht hat. Und auf den ersten Blick ist alles perfekt gelaufen. Zusammen mit ihrer besten Freundin Lizzie, die ein Café betreibt, wohnt sie im trendigen Ostlondon. Tagsüber widmet Mia sich ihrer eigenen Food-PR-Firma, und abends schreibt sie den Food-Blog "Miss Nimmersatt", der immer mehr Leser anzieht. Inspiration für ihren Blog bekommt sie auf den zahlreichen Reisen um die ganze Welt, die sie mit ihrem Freund Paul, einem Banker, unternimmt. Doch Mias Hunger (auf gutes Essen, Liebe und auf das Leben) ist trotzdem nicht gestillt, und als sie nach Cornwall fährt, um ein Food-Festival zu organisieren, ahnt sie nicht, dass ihr ganzes Leben auf den Kopf gestellt werden wird.

Für Fans von "Chocolat", "Julie & Julia" und "Eat Pray Love".

Emma Hamilton ist das Pseudonym einer englischsprachigen Journalistin und Schriftstellerin. Sie hat als Produzentin und Reporterin für das BBC und die Deutsche Welle gearbeitet und für verschiedene Magazine und Zeitungen geschrieben, u.a. The Guardian, Mail on Sunday oder Italy Magazine. Sie hat an vielen Serien und Dokumentationen mitgearbeitet, u.a. an einer über Essenskultur auf der ganzen Welt. Sechs Jahre lang lebte und arbeitete sie in Italien, im Libanon, in Äthiopien, den USA, Frankreich, Deutschland, Russland und Kamerun. Emma liebt Yoga, Laufen, Gartenarbeit und verbringt ihre Zeit gerne zu Hause mit ihrem Mann, Freunden und Familie - und gutem Essen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Miss Nimmersatt -  Folge 8«

Leseprobe vom

Miss Nimmersatt - Folge 8

Bastei Entertainment | Mias Blog


Folge 8. Dinner for One?: Mia hätte nie gedacht, dass aus ihrem jährlichen Aufenthalt in Cornwall anlässlich des von ihr organisierten Food-Festivals einmal mehr werden könnte als Arbeit. Doch während sie und Tom ihre beruflichen Ambitionen verfolgen, steht Mia dieses Jahr vor der entscheidenden Frage, ob die Zukunft gemeinsame Mahlzeiten oder doch eher ein "Dinner for One" bereithält.

Mit Rezepten zum Nachkochen und Genießen, in dieser Folge: Warmer Zitronenpudding - Vitello Tonnato.

"Miss Nimmersatt" ist der Name von Mia Maxwells Food-Blog und einer Serie über die Jagd nach den besten Rezepten auf der ganzen Welt, verfeinert mit einer guten Prise Liebe.

Mia Maxwell liebt Essen! Ob liebliche Lavendelwolken- oder würzige Kürbis-Cupcakes, Röstfisch mit Meerfenchel nach Cornwall-Art, vietnamesische Nudelsuppen mit Chili und Koriander, sizilianische Pasta alla Norma, libanesisches Hummus mit grasgrünem Olivenöl oder bodenständiges Londoner Pub-Essen, sie liebt es so sehr, dass sie es zu ihrem Beruf gemacht hat. Und auf den ersten Blick ist alles perfekt gelaufen. Zusammen mit ihrer besten Freundin Lizzie, die ein Café betreibt, wohnt sie im trendigen Ostlondon. Tagsüber widmet Mia sich ihrer eigenen Food-PR-Firma, und abends schreibt sie den Food-Blog "Miss Nimmersatt", der immer mehr Leser anzieht. Inspiration für ihren Blog bekommt sie auf den zahlreichen Reisen um die ganze Welt, die sie mit ihrem Freund Paul, einem Banker, unternimmt. Doch Mias Hunger (auf gutes Essen, Liebe und auf das Leben) ist trotzdem nicht gestillt, und als sie nach Cornwall fährt, um ein Food-Festival zu organisieren, ahnt sie nicht, dass ihr ganzes Leben auf den Kopf gestellt werden wird.

Für Fans von "Chocolat", "Julie & Julia" und "Eat Pray Love".

Emma Hamilton ist das Pseudonym einer englischsprachigen Journalistin und Schriftstellerin. Sie hat als Produzentin und Reporterin für das BBC und die Deutsche Welle gearbeitet und für verschiedene Magazine und Zeitungen geschrieben, u.a. The Guardian, Mail on Sunday oder Italy Magazine. Sie hat an vielen Serien und Dokumentationen mitgearbeitet, u.a. an einer über Essenskultur auf der ganzen Welt. Sechs Jahre lang lebte und arbeitete sie in Italien, im Libanon, in Äthiopien, den USA, Frankreich, Deutschland, Russland und Kamerun. Emma liebt Yoga, Laufen, Gartenarbeit und verbringt ihre Zeit gerne zu Hause mit ihrem Mann, Freunden und Familie - und gutem Essen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen