Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Partnerschaftliche Rollenteilung - ein Erfolgsmodell«

Leseprobe vom

Partnerschaftliche Rollenteilung - ein Erfolgsmodell

hep verlag


Dieses E-Book enthält komplexe Grafiken und Tabellen, welche nur auf E-Readern gut lesbar sind, auf denen sich Bilder vergrössern lassen.

Immer mehr Elternpaare möchten die Verantwortung für Gelderwerb, Kinderbetreuung und Hausarbeit partnerschaftlich teilen. Dieses Buch informiert darüber, was diese Rollenteilung bedeutet und welche Erfahrungen Eltern und Kinder damit machen. Zehn Paare, die das Modell seit über zwanzig Jahren praktizieren, erzählen aus ihrem Alltag. Eine Literaturstudie informiert über den Forschungsstand zur egalitären Rollenteilung. Zwei Berichte vermitteln Erkenntnisse aus Befragungen von partnerschaftlich organisierten Elternpaaren und ihren Kindern. Die Bilanz der Studien ist ermutigend: Die partnerschaftliche Rollenteilung ist sehr beliebt und auch langfristig erfolgreich.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Scheißkerle«

Leseprobe vom

Scheißkerle

HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH


Lügner, Betrüger, Serientäter und Sadísten. Sie alle finden sich ein im ganz normalen Alltag von Frauen um die dreißig, die eigentlich nur eines suchen: Mr. Right, den Mann fürs Leben. Keiner versteht, warum sie ihn nicht finden: Sie sind attraktiv, klug, offen, aber geraten immer an den Falschen ...Schonungslos entlarvt Roman Maria Koidl die Methoden der Bad Boys, der Fremdgeher, der Parallelleben-Inhaber, der Noch-nicht-bereit-Experten, der Alle-zwei-Wochen-Männer, der Komme-gerade-aus-einer-Beziehung-Kerle und der unvermeidlichen Dr. Kimbles auf der Flucht. "Scheißkerle" geht noch weiter in die Tiefe und gibt klare Antworten auf die Frage, warum Frauen immer wieder auf den gleichen Typus Mann hereinfallen. Das Buch spricht ein Problem an, das für viele Frauen von großer Relevanz ist, und zeichnet zugleich ein ungeschminktes Bild der gegenwärtigen Geschlechterrealität.

---

»Warum tappen gerade die attraktiven Frauen im besten Alter so oft in die Liebesfalle? Auf diese Fragen hat Roman Maria Koidl in seinem Buch 'Scheißkerle' gute Antworten.«

---

»ein neues, gnadenlos ehrliches Buch«

---

»Koidl hat ein Herz für Frauen und weiß, was guttut.«

---

»Roman Maria Koidl entlarvt mit schonungsloser Offenheit die Methoden, Lügen und Strategien der Fremdgeher, Betrüger, Serientäter, Parallelleben-Inhaber.«

---

Roman Maria Koidl, geboren 1967, arbeitet als Unternehmer und Publizist in Zürich. Er hat zahlreiche Start-up-Unternehmen u.a. im Bereich E-Commerce und digitale Medien gegründet. In Berlin betreibt er die gemeinnützige Kunsthalle Koidl, ein Forum für Sammler zeitgenössischer Kunst. Er veröffentlichte bisher sieben Sachbücher, darunter mehrere SPIEGEL-Bestseller und war Berater im letzten Bundestagswahlkampf.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Jedes Kind darf glücklich sein«

Leseprobe vom

Jedes Kind darf glücklich sein

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie


Einen glücklichen Neuanfang beim eigenen Kind kann gelingen!

Schwangerschaft, Geburt und die ersten Lebensjahre ihres Kindes empfinden junge Eltern als große Umwälzung in ihrem Leben. Sie möchten dem geliebten Kind einen guten Start ermöglichen, sehen sich dabei aber oft mit Unsicherheiten und Ängsten konfrontiert.

In Maren Hoffs Praxis kommen täglich junge Mütter und Väter, die sich nicht an den eigenen Eltern orientieren möchten – viele von ihnen haben als Kinder unter der elterlichen Erziehung gelitten und befürchten, emotionale Verstrickungen und Mikrotraumata unbewusst weiterzugeben. Die Autorin zeigt  Wege, die schmerzhaften Muster der elterlichen Erziehung zu identifizieren und einzuordnen. Anhand plastischer Fallbeispiele und mithilfe einfacher Achtsamkeitsübungen und Mentaltrainings führt sie den Leser durch die verschiedenen Phasen der eigenen, auch durch soziokulturelle Umstände geprägten Kindheitserfahrungen, bis ins Heute. Mit angeleiteten Visualisierungen, Atemtechniken und Kurzmeditationen schafft Maren Hoff einen Raum der inneren Ruhe, der es dem Leser ermöglicht, die eigene Vergangenheit entspannt zu rekapitulieren, Erlebnisse aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und diese einzuordnen.

Ziel ist es, verhärtete Schuldzuweisungen zu lösen und negativ geprägte Gedankenmuster in positive umzuschreiben. Am Ende des Buches steht ein Neustart, der es den jungen Eltern erlaubt, die Erziehung des eigenen Nachwuchses befreit von alten Wunden entspannt, gestärkt und glücklich zu meistern.

---

Maren Hoff ist Systemischer Coach und arbeitet mit Positiver Psychologie sowie innerkindlichen Anteilen in der Persönlichkeitsentwicklung. Lange beschäftigte sie sich mit den mitunter schmerzlichen Mustern aus ihrer Kindheit und hat Frieden mit der elterlichen Erziehung geschlossen. Heute hilft sie jungen Eltern, elterliche Verletzungen zu heilen und aus der positiven Beschäftigung damit Kraft für die Erziehung der eigenen Kinder zu ziehen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Elternkompass«

Leseprobe vom

Der Elternkompass

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie


Jenseits von Moden, Märchen & Mythen: Das wissenschaftlich fundierte Buch von der derzeit erfolgreichsten Erziehungsautorin Deutschlands

Kennen Sie das auch? Ob Oma, Nachbar oder Lieblings-Bloggerin: In der Erziehung hat jeder eine Meinung, aber kaum jemand die Fakten.

Wie soll ich mein Kind erziehen? Eine einfache Frage, die online und offline für Grabenkämpfe zwischen Eltern, Großeltern und Fachleuten sorgt:

- Soll ich mein Baby schreien lassen oder lieber nicht?

- Darf mein Kleinkind mit dem Essen werfen?

- Soll mein Kind in der Grundschule Hausaufgaben machen oder ist das Schwachsinn?

Die Wissenschaftsjournalistin und Bestsellerautorin Nicola Schmidt räumt auf mit Mythen, Irrtümern und Ammenmärchen. Für dieses spannende wie inspirierende Buch filterte sie heraus, was wirklich wichtig ist, um gesunde, respektvolle und glückliche Kinder großzuziehen. Sie analysierte über 900 wissenschaftliche Studien zu allen relevanten Themen, lüftete aber auch die Geheimnisse von Kulturen, die besonders stabile, selbstbewusste und aufmerksame Kinder hervorbringen.

Eltern ziehen die Erwachsenen von morgen groß – hier erfahren sie, was unsere Kinder heute brauchen, um die Zukunft zu bewältigen.

---

»"Was braucht mein Kind?" Als Pädagogin bekomme ich diese Frage von vielen Eltern immer wieder gestellt. Nicola Schmidt hat für die Antwort darauf hunderte Studien ausgewertet und erklärt praktisch und alltagsnah, was wirklich wichtig ist - von der Schwangerschaft über die Babyzeit bis zum Schulkindalter. Ihr Buch ist ein Schatz für Eltern, die Beweise dafür suchen, warum Kinder heute bindungs- und beziehungsorientiert aufwachsen sollten.«

---

»Ein Kompass dient der Orientierung, damit man das Ziel erreicht. Nicola Schmidts Kompass bietet einen ebenso fundierten wie sehr lesenswerten, über viele Fragen zur Kindererziehung, um Eltern Handlungssicherheit zu geben, damit sich aus Erziehung eine partnerschaftliche Beziehung entwickeln kann.

Der Weg ist das Ziel, Schmidts Kompass kann Eltern dabei begleiten.«

---

»

"Für eine schöne Kindheit ist es nie zu spät", schreibt Nicola Schmidt in ihrem neusten Werk und bringt anhand von sehr vielen untersuchten wissenschaftlichen Studien den Leserinnen nahe, wie und warum die liebevolle und achtsame Begleitung von Kindern sich zukünftig lohnt. 

 

"Das Buch ist ein Sammelwerk an gut recherchierten Quellen und bietet Hintergrundwissen und Inspiration für Pädagoginnen und Erziehungsbegleiterinnen aller Altersstufen."

 «

---

Nicola Schmidt ist Dozentin, Wissenschaftsjournalistin und Autorin. Sie schreibt am liebsten über glückliche Babys und Kinder (Entwicklungspsychologie, Evolutions- und Verhaltensbiologie). 2008 startete sie ihren Blog, inzwischen der erfolgreichste zum Thema Attachment Parenting ím deutschsprachigen Raum und verfasste mehrere Bestseller unter ihrem artgerecht-Label. Im Rahmen dieses Projektes veranstaltet sie heute auch Elternkurse und -treffen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Liebesglück«

Leseprobe vom

Liebesglück

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Tagtäglich erlebt Martina Leibovici-Mühlberger in ihrer Wiener Praxis, wie ihre Patientinnen und Patienten mit der eigenen Liebesfähigkeit ringen. Echte Gefühle werden überlagert durch ein Hin- und Hergerissensein zwischen Autonomie und Bindung. Die erfahrene Therapeutin legt in ihrem neuen Buch diese vergrabenen Gefühle frei, indem sie dazu einlädt, sich in der parabelhaften Fallgeschichte zu spiegeln. Erst durch das Mitfühlen wird der Heilungsprozess möglich, den die versierte Therapeutin mit klugen Fragen unterstützt und lenkt.

---

Martina Leibovici-Mühlberger ist eine der bekanntesten Psychotherapeutinnen und Soziologinnen Österreichs. Sie ist Autorin mehrerer Bestseller und ist als Beraterin für Politik- und Bildungsinstitutionen tätig.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ehe in der Teenie-Krise«

Leseprobe vom

Ehe in der Teenie-Krise

Lehnert, Volker A.Lehnert, Felicitas A. (Hrsg.) | Neukirchener Aussaat


Kinder zu erziehen und zu begleiten ist für Eltern eine wichtige, oft aber auch eine schwierige Aufgabe. Das gilt besonders für die Zeit der Pubertät. In dieser Phase stehen Eltern nicht nur vor einer pädagogischen Herausforderung, sondern der Schritt ins Erwachsenwerden der Kinder führt die eigene Ehe ebenfalls in die nächste Entwicklungsstufe.

In diesem Buch bekommen Eltern zwölf wertvolle Denkanstöße an die Hand, wie sie diese spannungsreiche Lebensphase und die darin entfesselten Dynamiken konstruktiv bewältigen können. Dabei geht es z. B. um das eigene Älterwerden, während die Kinder in vollen Zügen ihre junge Vitalität genießen, um den Umgang mit Maßstäben oder auch um unverarbeitete Pubertätskonflikte der Eltern, die plötzlich reaktiviert werden. Gleichzeitig zeigen die Autoren, welche großen Chancen diese aufreibende Zeit für die Eltern bietet, um eine reifere Beziehung zum Ehepartner zu entfalten.

Ein Buch für alle Eltern, deren Kinder kurz vor der Pubertät stehen oder sich bereits in der Teenie-Phase befinden.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Papa, wann mähst du mal wieder dein Gesicht?«

Leseprobe vom

Papa, wann mähst du mal wieder dein Gesicht?

Bastei Lübbe


Wenn Eltern über ihre Kinder twittern, bleibt kein Auge trocken. Da kommt das Beste aus dem Familienleben ans Licht: all die schrägen Anekdoten, die oberklugen Kommentare der Kids und ihre komischsten Sprüche. In diesem Licht betrachtet, ist das Leben mit dem Nachwuchs plötzlich nicht mehr nur anstrengend, sondern megalustig und etwas besonders. Die Sammlung der besten Eltern-Tweets ist die längst überfällige Hommage an das Leben mit Kindern. Denn dies ist zum Brüllen - zum Brüllen komisch.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »

Leseprobe vom

"... und um mich kümmert sich keiner!"

Ernst Reinhardt Verlag


Wenn in einer Familie Kinder mit und ohne Behinderung miteinander aufwachsen, sind nicht nur die Eltern gefordert. Auch die Geschwister sind beteiligt: wenn es darum geht, auf den autistischen Bruder aufzupassen, oder wenn sie zur Therapiestunde der geistig behinderten Schwester mitgenommen werden – vielleicht mehrmals pro Woche. Die Geschwister stellen ihre Wünsche oft zurück, weil das behinderte Kind zuerst versorgt werden soll. Sicherlich nicht immer freiwillig und nicht immer gern. Die Geschwister nehmen Rücksicht, und sie tragen früh einen Teil der Verantwortung für das behinderte Kind. Die Belastungen für die Geschwister können schwer wiegen, sie können aber auch eine Chance sein. Ilse Achilles beschreibt, welche Chancen und Risiken mit der besonderen Familienkonstellation verbunden sind. Sie zeigt an vielen Beispielen, wie Eltern und soziales Umfeld die Entwicklung der Geschwister unterstützen und Gefährdungen vermeiden oder verringern können.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Für dich einstehen steht dir gut«

Leseprobe vom

Für dich einstehen steht dir gut

Community Editions


Schluss mit dem Funktionsmodus!

Eine Frau muss ihren Gefühlshaushalt beisammenhalten, sie muss es allen recht machen, sie muss das Wohl der anderen über ihr eigenes stellen, sie muss funktionieren ...

Schluss damit! Michaela Walter räumt mit diesem Mythos auf und ersetzt das Funktionieren durch das Fühlen. Intuition und die eigene Weiblichkeit übernehmen dafür das Ruder.

Wir lernen früh lesen und schreiben, Mathematik, Fremdsprachen, Anpassung, Eingliederung, Verzicht. Wir lernen zu funktionieren. Was wir jedoch nicht lernen, ist, uns selbst anzunehmen, zu akzeptieren und uns selbst zu lieben. Dabei ist Selbstliebe das größte Geschenk, das wir uns und der Welt machen können. Nur, wenn wir uns selbst lieben, sind wir achtsam miteinander, verletzen weder uns noch andere Menschen.

Indem Michaela Walter Themen offen anspricht, die viel zu oft verschwiegen werden, den Selbstoptimierungs-Wahn auf Eis legt, Energiesauger in die Wüste schickt und den inneren Zweifeln Sendepause verordnet, macht sie den Weg frei für ein erfüllteres Leben voller Herzenswärme, Lachen und Vertrauen in die eigene Liebe.

---

Michaela Walter ist die Power-Mum hinter Jana Walter, der Autorin von “Jeder Tag ein Neuanfang” - und zugleich noch so viel mehr. Auf ihrem Blog “Kindofbeauty - Dein Weg zur Selbstliebe” richtet sie sich mit viel Feingefühl, Herzenswärme und emotionalen Texten an alle Frauen, die auf der Suche nach sich selbst sind. Dabei sprüht sie geradezu vor Lebensfreude und Energie, ihr Lachen ist ansteckend und unwiderstehlich. Zusätzlich zu ihrem Blog bietet sie persönliche Coachings an, um auf individuelle Probleme und Fragen einzugehen. Ihre Stärke und ihr Optimismus spiegeln sich auch auf ihrem Instagram-Account wieder. Ihre Texte sprechen vielen Frauen aus der Seele, ihre Bilder künden von der unerschütterlichen Freude am Leben.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wenn die Tyrannenkinder erwachsen werden«

Leseprobe vom

Wenn die Tyrannenkinder erwachsen werden

edition a


Übergewichtig und essgestört, chillbewusst und leistungsverweigernd, verhaltensoriginell, tyrannisch und voll Widerstand, so präsentieren sich immer mehr Kinder. Wir sind selbst daran schuld, denn wir haben sie dazu gemacht. Doch wie werden diese Kinder als Erwachsene eine hochkomplexe Zukunft gestalten? Das Ergebnis könnte grausam ausfallen, denn die Alten werden auf diese junge Generation nicht mehr zählen können.

---

Prof. Dr. Martina Leibovici-Mühlberger ist Praktische Ärztin, Gynäkologin, Ärztin für Psychosomatik und trägt als Psychotherapeutin das European Certificate of Psychotherapy. Sie leitet die ARGE Erziehungsberatung und Fortbildung GmbH, ein Ausbildungs-, Beratungs- und Forschungsinstitut mit sozialpsychologischem Fokus auf Jugend und Familie. Sie ist unter anderem Autorin des Buches Die Burnout-Lüge Was uns wirklich schwächt. Wie wir stark bleiben sowie Verfasserin zahlreicher wissenschaftlicher Fachartikel.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen