Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dance Anatomie«

Dance Anatomie

Copress Sport


Wenn man als Tänzer erfolgreich sein möchte, muss man verstehen, wie man seinen Körper optimal trainiert, vorbereitet und schützt.

Genau dies vermittelt »Dance Anatomie«. Anhand der 82 wichtigsten Tanzbewegungen mit über 200 farbigen Illustrationen auf leicht verständliche Art und Weise. Zielgerichtet und per Blick unter die Haut kann der Leser die passenden Übungen für sein Leistungsniveau und seinen Stil auswählen. Dabei werden seine Beweglichkeit, die Kraft und die Muskelspannung kontinuierlich verbessert.

»Dance Anatomie« soll Ihnen als Tänzer helfen, Ihre Linie exakter zu formen und Choreografien rhythmisch und musikalisch prägnant auszudrücken. Es spielt dabei keine Rolle, ob sie vor einer Jury, auf einer Bühne oder in einer Trainingsklasse tanzen. Was Jury, Publikum und Lehrende sehen möchten, sind Kraft, klare Linien und musikalische Genauigkeit. Sämtliche Übungen in diesem Buch werden durch Tipps zur korrekten Atemtechnik, dem gezielten Einsatz der Rumpfstabilisatoren und durch Sicherheitshinweise ergänzt, um Fehlhaltungen und Verletzungen vorzubeugen.

---

Jacqui Greene Haas ist seit 1989 als Athletik Trainer für das Cincinnati Ballett tätig und betreut Tänzer in den Bereichen Physiotherapie, postoperative Rehabilitation und Fitnesstraining. Sie selbst war viele Jahre bei zahlreichen Ballett-Ensembles aktiv. Im Anschluss daran absolvierte Sie die Ausbildung zum Athletik Trainer an der Universität von Cincinnati und ließ sich an verschiedenen Instituten zur Pilates Trainerin und Pilates-Reha-Trainerin ausbilden. Darüber hinaus entwickelte Jacqui Greene Haas eigene Programme zur Prävention von Tanzverletzungen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ultra-Marathon: Die Trainingspläne«

Ultra-Marathon: Die Trainingspläne

Stiebner Verlag


Dieses E-Book beinhaltet einen Auszug (ca. 115 Printseiten) aus der umfassenden Printausgabe »Das große Buch vom Ultra Marathon«.

Der Schwerpunkt bezieht sich hierbei auf das ambitionierte Lauftraining für die Distanzen 50, 70, und 100 Kilometer, sowie dem 24-Stunden-Lauf.

Das E-Book bietet dazu ein Grundwissen sowie eine Vielzahl an feinstufig gegliederten Trainingsplänen.

Ultralauf-Anfänger als auch Spitzenathleten werden in den Trainingsplänen eine geeignete Orientierung finden, die zu einer zielgerichteten Gestaltung des Lauftrainings führt. Meine Trainingspläne für den 50-km-, 70-km-, 100-km- und 24-Stunden-Lauf sind in den Zielzeiten/Leistungen äquivalent zueinander gestaltet, so dass ein Läufer innerhalb seines Leistungsniveaus, in den unterschiedlichen Distanzen wechseln und sich verbessern kann.

Hinzu kommt das Jahrestraining, mit Trainingsplänen die eine ganzjährige Leistungssteigerung ermöglichen.

---

Hubert Beck, Diplom-Ingenieur und ausgebildeter DLV A-Trainer Langstreckenlauf, ist selbst die schwierigsten Ultraläufe gelaufen wie den Marathon des Sables, Ultra-Trail-Mount-Blanc, Transalpine-Run, Jungle Marathon, Yukon Arctic Ultra, Spartathlon oder den Leadville Trail 100.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Warum Menschen fliegen können müssen«

Warum Menschen fliegen können müssen

FUEGO


Sein Name steht für Nervenkitzel und Adrenalin - Jochen Schweizer. Der ehemalige Stuntman und Abenteurer, der heute erfolgreich Erlebnis-geschenke entwickelt und vermarktet, blickt auf ein actiongeladenes Leben zurück. In der Rückschau erkennt er, dass er angetrieben ist von einer Grundsehnsucht: sich zu spüren und frei zu sein. Die Geschichten von mutigen Sprüngen in die Tiefe, gewagten Wildwasserkajak-Erlebnissen und aufregenden Afrika-Abenteuern sind in der sensiblen Reflexion des Autors vor allem Reisen zu sich selbst. Angst zu überwinden, die Fähigkeit loszulassen, zu fliegen eben, ist ein Glück, das jeder erleben kann.

Ebook nach der 2. erweiterten Print-Auflage.

---

"Ein Buch voller Leidenschaft: Mut, Freiheitsdrang, Abenteuerlust, Krisen, Neuanfänge. Wenn einer keine Angst davor hat, seine Grenzen immer ein wenig mehr hinauszuschieben, ist es Jochen. Gratulation!"

[Quelle: Willy Bogner]

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Aerial Passion Trainerguide«

Aerial Passion Trainerguide

Copress Sport


Poledance und Aerial Hoop zu lehren und zu unterrichten ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die mit vielen Herausforderungen verbunden ist. Beim Training der Tricks und Figuren im Ring und an der Pole dürfen auch didaktische Grundlagen und Sicherheitsvorkehrungen nicht zu kurz kommen. Das Eingehen auf unterschiedliche Lerntypen ist ebenso wichtig, wie ein nachvollziehbarer Kursaufbau. Mit diesem Buch erhalten Trainer und Trainerinnen ein umfangreiches Nachschlagewerk zu all diesen Themen. Auch die Rolle des Trainers / der Trainerin an sich und wie man es schafft jeden Kurs gleichermaßen motiviert zu leiten, kommt in den behandelten Themen nicht zu kurz. Somit eignet sich das Buch sowohl für die Vorbereitung von Unterrichtsinhalten, als auch für das schnelle Nachschlagen wichtiger Punkte während der Kursstunden.

---

Nadine Rebel, verheiratet und Mutter zweier Kinder, studierte Soziologie, Psychologie und Pädagogik (M.A. Soz.). Sie gründete die Unternehmensberatung Rebel-Management-Training und leitet das Sportstudio CrazySports Augsburg (www.crazy-sports-augsburg.com). Seit dem Jahr 2000 ist sie als Fitnesstrainerin tätig, später folgte die Leidenschaft für Poledance und Aerial Hoop.

Von der PDC (Poledance Community) wurde sie mit 4 Sternen als Trainerin ausgezeichnet.

Nadine ist die Autorin des Buches »Poledance Passion« (s. S. 22) und ist zudem Kolumnistin des »Pole Art« Magazins. Mehr zu ihrer Person unter www.nadinetherebel.com.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen