Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »der bauschaden Spezial Feuchteschutz in der Altbausanierung«

der bauschaden Spezial Feuchteschutz in der Altbausanierung

Forum Verlag Herkert


Altbauten besitzen häufig keine funktionierende Bauwerksabdichtung. Gleichzeitig führt die unzureichende Dämmung oft dazu, dass Feuchtigkeit an ausgekühlten Wänden und Fenstern kondensiert. Das sind viele Feuchteeinträge, die auf Dauer die Bausubstanz schädigen und den Feuchteschutz zu einem der wichtigsten Sanierungsbereiche bei Altbauten machen.

„der bauschaden Spezial Feuchteschutz in der Altbausanierung“ stellt Verfahren und Maßnahmen zur Sanierung von Feuchteschäden in Altbauten vor. Dabei geht es auch auf die bauklimatischen Bedingungen in Altbauten ein und zeigt, wie Feuchteschäden und Schimmelpilzbefall durch Kondensation vermieden werden können. Ein Abschnitt zu den rechtlichen Besonderheiten der Altbausanierung rundet das Buch ab.

Ihre Vorteile:

- Hinweise, Materialempfehlungen und Ausführungsbeispiele zur nachträglichen Bauwerksabdichtung helfen, die geeigneten Instandsetzungsverfahren zu finden.

- Von den Anforderungen der DIN 4108-3, über den Mindestluftwechsel bis zur Luftdichtheit kann der klimabedingte Feuchteschutz in Altbauten umgesetzt und Folgeschäden wie Schimmelpilzbefall vermieden werden.

- Mithilfe von Praxistipps zu den rechtlichen Besonderheiten der Altbausanierung lassen sich Projekte rechtssicher abwickeln.

- Für die Arbeit am PC oder unterwegs unterstützt das E-Book mit komfortablen Suchfunktionen und praktischen Verlinkungen.

Dieses Handbuch ist genau das Richtige für:

Architekten, Bauingenieure, Bauplaner, Bauträger, Bauunternehmen, Beschäftigte des Grundstücks- und Wohnungswesens, Beschäftigte der öffentlichen Verwaltung

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kristallkinder«

Kristallkinder

tredition


Dieses Buch enthält von der Geistigen Welt übermittelte Informationen über die Missionen, Visionen, Vorlieben, Ernährungsweisen und Eigenheiten der Kristallkinder. Es ist ein spiritueller Ratgeber zum besseren Verständnis dieser Neuen Generation. Lassen Sie sich inspirieren von den wunderbaren Botschaften und Meditationen verschiedener liebevoller Lichtwesen wie Lord Ashtar, Erzengel Michael, Mutter Maria und Andere.

---

Mari Lu-Sa ist ein Ende der 50er Jahre geborenes Kristallkind, das ihre Mission und Liebe als Channel-Medium auf die Erde bringt. Sie versteht sich als Vorreiterin und Wegbereiterin für andere Kristallkinder und all jene Menschen, die sich diesem Thema öffnen möchten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Reisespielebuch«

Das Reisespielebuch

tredition


Spielt mal wieder!

Aus Lust und Laune heraus oder um eine Wartezeit kurzweilig zu gestalten; in Reisezug und Flugzeug, am Strand oder auf dem Campingplatz und natürlich auch zu Hause. Für kleine lustige Spiele gibt es Gelegenheiten überall.

Dieses praktische kleine Buch hat Platz in jeder Hand- oder Aktentasche, im Reisetrolley oder Rucksack. Darin ist eine interessante Zusammenstellung von Spielen enthalten, die ohne besonderen Aufwand mit zwei und mehr Spielern gespielt werden können.

Ein Muss für jedes Reisegepäck.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kräuter - verfeinert mit Reimen«

Kräuter - verfeinert mit Reimen

tredition


Bei diesem Buch handelt es sich um einen Ratgeber über Kräuter. Die Autorin beschreibt

verschiedene Kräuter, deren Herkunftsländer und zu welchen

Gerichten man die Kräuter einsetzen kann. Auf eigenen Erfahrungen

basierend gibt die Autorin bekannt, welche Kräuter im eigenen

Garten gut gedeihen, einjährige und winterharte Kräuter.

Die Autorin hat den Kräutern, die sie beschreibt, ein Gedicht

gewidmet.

Ich wünsche allen Leser recht viel Freude mit den Kräutern.

H. Götze - W.

---

Autorenbeschreibung:

Helga Götze 1956 geboren in Baden-Württemberg im Zollernalbkreis.

Seit 1975 verheiratet, sie hat 3 Kinder, 4 Enkelkinder und 2 Pflegekinder.

1993 Gründung des Gesangsduo Helga und Rolf.

Verschiedene Auftritte bei Feiern und Festlichkeiten.

Eigene Liedtexteschreiberin und Veröffentlichung von Musikproduktionen.

Tournee nach Rumänien

Besuche in Radiosendern Deutschland und Frankreich

Fernsehauftritte in Deutschland und Österreich

Mitwirken im Kinofilm: Morgen früh ist die Nacht rum. Regie Sebastian Grobler. Mit den Schauspielern Walter Schultheiß, Wolfgang Hepp auch bekannt als Hermann Faller aus der gleichnamigen Serie u.a.

Besuch bei SAT1 Richterin Barbara Salesch

Moderatorin bei Freies Radio

Autorin: Veröffentlichung eigener Bücher

Gedichteschreiberin in verschiedenen Großwerken

Gedichtevorlesung im Deutschen Literaturfernsehen

Berichterstattung in der Anthologie: Schaffen wir das wirklich

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ich werde Imker«

Ich werde Imker

tredition


Imker müssen sich mit dem Wesen der Bienen auskennen. Damit diese artgerecht gehalten werden bedarf es hierzu eines Basiswissens. Dies gilt besonders für Personen, die mit der Bienenhaltung neu beginnen möchten. Dieses Buch wendet sich daher an alle interessierte Personen die Neuimker werden wollen.

Ich werden bei der Wissensvermittlung so vorgehen, wie ich es mir angeeignet habe. Dabei werde ich meine Entscheidungen zu speziellen Themen darstellen und begründen. Ebenfalls fließen meine bisherigen Erfahrungen in dieses Buch ein.

Zuletzt sind die wichtigsten Fachbegriffe in einem Verzeichnis erläutert.

---

Ich wohne im Saarland und beschäftige mich seit 2017 über Bienenhaltung. Anfang 2019 reifte in mir der Entschluss mit der Imkerei zu beginnen. Das Hauptmotiv für mich war, dass ich etwas für die Natur machen will und dem Bienensterben entgegen wirken möchte.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Heilpflanzenbilder«

Heilpflanzenbilder

tredition


Die hier vorgestellten Gedichte wollen dem Leser das Wesen und die Wirkungsweise der ausgewählten Heilpflanzen in poetisch abgewandelter Form nahe bringen. Das Buch ist durchgehend farbig bebildert.

---

Eurythmiestudium an der Akademie für Eurythmische Kunst Baselland.

Aufbaustudium in Vitaleurythmie an der Alanus Hochschule für Kunst

und Gesellschaft.

Heilpraktikerausbildung mit Schwerpunkt in Klassischer Homöopathie.

Weiterbildung in Integraler Traumatherapie, Klangmassage,

Fußreflexzonenmassage, Aura Soma, Astrologie.

Therapeutin für Demenzerkrankte.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das hat der ja noch nie gemacht!«

Das hat der ja noch nie gemacht!

tredition


Egal ob Hund, Katze, Meerschweinchen oder Schildkröte: Tiere nehmen heutzutage einen besonderen Stellenwert in der Gesellschaft und der Familie ein. Im Buch werden Geschichten und Anekdoten über eben diese Tiere und deren Besitzer erzählt. Lustig und auch manchmal etwas skuril ist "Das hat der ja noch nie gemacht!" ein kurzweiliges Buch zum Lesen vor dem Kamin, auf Reisen oder am Strand. Die erzählten Geschichten sind alle tatsächlich passiert und spiegeln den Alltag der Arbeit in einer Tierpension wider.

---

Andreas Kühne wurde 1966 in Bernburg geboren. Nach seinem Abitur studierte er 1984 Gesellschaftswissenschaften und arbeitete zunächst als Verkaufsleiter in einer Magdeburger Werbefirma. 1997 Gründete er ein Zoofachgeschäft sowie eine Tierpension, welche er bis heute erfolgreich betreibt. "Das hat der ja noch nie gemacht!" ist ein Buch mit Anekdoten aus dem Alltag einer Tierpension. Es sind lustige Geschichten und Ereignisse wie sie nur das echte Leben schreibt und spiegeln auf satirische Weise das Verhälnis Tier-Mensch wider. Sein Lebensmotto fand er in seiner Jugend in dem Buch "Der wahre Mensch" von dem inzwischen verstorbenen russischen Schriftsteller Boris Polewoi "Sich selbst zu überwinden ist der allerschwerste Krieg, sich selbst überwunden zu haben ist der allerschönste Sieg!" Andreas Kühne lebt und arbeitet mit seiner Frau, seinem Hund Jo und seinen beiden Katern Erich und Alfred 25km nördlich Magdeburgs in der Colbitz-Letzlinger Heide. Er ist verheiratet, Vater zweier erwachsener Töchter und hat eine Enkelin.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »HUMUS«

HUMUS

tredition


Humus is the most precious resource on earth. Our survival depends on it, and it is running out. Dramatic losses of fertile soils are caused mostly by human activities. But humans can also help regenerate humus.

'HUMUS, the black gold of the earth' is an invitation to become EarthKeepers. If we want to take care of Mother Earth, then we must get to know her better.

What makes her come alive? What kind of food does the soil need? In what environment can the soil-population grow and thrive? These are some of the questions explored in this book.

Everybody can do something to take care of our soils and keep the earth alive. It is easier than you might think.

---

Veronika Bond was born in a small village in Germany in 1955. Three years later, her family emigrated to Bethlehem (Jordan at the time), and she grew up in a boarding school for Palestinian orphans.

Back in Germany she studied Arabic in Berlin, German literature in Münster, and earned a degree in Applied Linguistics from the university of Mainz. She went on to work as a freelance translator of modern Arabic literature for several years. After completing a second degree in classical homoeopathy in England, she discovered that her translation skills were in great demand in this field, and she launched a successful career as a translator for homoeopathic literature.

Veronika started writing her own books in 1997. So far she has mainly written creative non-fiction.

'HUMUS, the black gold of the earth' is her 11th publication and first book related to eco-culture.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »The Been in Sevenstar«

The Been in Sevenstar

tredition


In 1991, the first booklet of Heinrich Sannemann’s „gelbe Reihe“ (yellow series) was published by UKKAM Publishers under the title “Der Bien und seine wahre Aufgabe auf Erden” (The Been and its true task on earth). The booklet has been out of print for a while. But since it is repeatedly asked for the booklet and Mother Earth is continuously being misused and additionally the Varroa has become a real problem for many beekeepers, I pick up the ideas of Heinrich Sannemann again and pass them on to all beekeepers – summarized and extended by my Sevenstar (heptagram) method – with kind permission of Heinrich Sannemann. Thus, our favourites, the bees will be relieved from the nasty mites and the Earth will vibrate harmonically inside the area of activity of the Bee-Sevenstar. An often assessed fact is: “Our bees carry out up to 75% of all pollinations of flowers.” Otherwise, we would hardly have any apples, cherries or other fruits in our gardens. The heptagram style is not oriented on profit, but consolidation of the Been and with that, on harmonization of the environment.

---

Volker von Schintling-Horny ist am 11.01.1938 in Liebenburg Kreis Goslar als sechstes von sieben Kindern geboren. Nach der Schul- und Lehrzeit als Landmaschinen-Schlosser studierte er mit Abschluss Dipl. Ing. Schon immer wollte er wissen, was in der Welt vor sich ging. Dabei wurde klar, dass „Mutter Erde“ durch Bienen-Energien geholfen werden kann. Weiter wird die klassische Barockmusik als Seelenspeise gepflegt. Alt werden muss gelernt sein, darum bei tredition eine Anleitung „Gymnasium der Reife“, wie man ohne Arzt und ohne Pillen ein Leben glücklich beenden kann. Wer kein Imker ist, kann die gleichen All-Kraft-Energien auch mit Steinsetzungen bündeln. Mutter Erde können wir ganz einfach durch das Aufstellen von Steinkreisen jeder Größe helfen. Darum ruft der Autor jedermann auf, die oft herumliegenden Steine zu Kreisen zu ordnen. So wie unser Schöpfer auch nichts herumliegen lässt, sondern die Sterne und vor allem unsere Erde täglich wieder ordnet. Heinrich Sannemann hat dazu viele Ratschläge aufgezeigt, die der Autor mit der Herausgabe seiner Schriften nun jedem zugänglich macht. Kraftorte können von jedermann mit Steinkreisen erzeugt werden und helfen damit allen Lebewesen, so auch „Mutter Erde“.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »PlanungsPraxis Schallschutz in Wohngebäuden«

PlanungsPraxis Schallschutz in Wohngebäuden

Forum Verlag Herkert | PlanungsPraxis


Der Schallschutz ist ein entscheidender Faktor für Wohnkomfort und Wohnqualität.

Die planerische Umsetzung gestaltet sich jedoch häufig schwierig: Neben den widersprüchlichen Vorgaben der VDI 4100, der DIN 4109 und den allgemein anerkannten Regeln der Technik, sind die speziellen Bedürfnisse der Bewohner zu berücksichtigen. Außerdem können Planungsfehler später kaum oder nur mit großem Aufwand nachgebessert werden!

Die PlanungsPraxis berücksichtigt die aktuellen Anforderungen und unterstützt bei der planerischen Umsetzung von Schallschutzmaßnahmen um die bestmögliche Schallschutzqualität zu erreichen.

Ihre Vorteile:

- Alle wichtigen Vorgaben und Erfahrungswerte zur Schallschutzplanung

- Zahlreiche Technische Details und farbige Abbildungen

- Praktische Hinweise zur korrekten und vollständigen Ausschreibung

Dieser Ratgeber ist genau das Richtige für:

Architekten, Bauingenieure, Bauunternehmen, Bauhandwerker, Bausachverständige, Bauherren, Facility Manager, Haus- und Gebäudeverwaltung

---

1958 in Aleppo/Syrien geboren, studierte Maschinenbau in Aleppo und promovierte auf dem Gebiet der technischen Kybernetik in Chemnitz. Seit 1998 ist Dr. Baradiy öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger auf dem Gebiet der Thermischen Bauphysik und Bauakustik.

Dr. Baradiy ist seit 1994 in einem Generalplanungsbüro in Chemnitz als Sachverständiger für „Bauphysik-Energieeffizienz-Nachhaltigkeit“ tätig. Er ist in der in der Planung, Beratung, Begutachtung, Bauüberwachung, Messung und Qualitätssicherung national und international tätig. Die Integration der Bauphysik inkl. der Bau- und Raumakustik, des Erschütterungsschutzes, des Wärme- und Feuchteschutzes und der Energieeffizienz in die Aspekte der Nachhaltigkeit ist eine weitere Herausforderung seiner Tätigkeit als DGNB-Auditor, BNB-Sachverständiger und Energieberater.

Dr. Baradiy leitet und hält sowohl national als auch international zahlreiche Workshops, Fachtagungen und Weiterbildungen zu allen Bereichen der Bauphysik und Nachhaltigkeit.

---

1977 in Kronberg im Taunus geboren, ist Geschäftsführer und Gesellschafter der Adam Koch GmbH & Co. KG, einem mittelständischen Handwerksbetrieb in Oberursel. Nach dem Abitur und anschließender Ausbildung als Sanitärgeselle hat er in Frankfurt und Karlsruhe Wirtschaftswissenschaften studiert und führt den Meistertitel im Sanitär- und Heizungsbauerhandwerk.

Auch im Ausland hat Herr Henrich auf dem Gebiet der Haustechnik Erfahrung sammeln können und war als Technischer Berater und Vertriebsleiter für ein deutsches Unternehmen in den USA tätig.

Zusätzlich zu seiner selbstständigen Tätigkeit ist er seit 2007 als Sachverständiger im Einsatz. Ein Zusatzstudium der Badgestaltung und stetige Weiterbildungen attestieren ihm einen hohen technischen und planerischen Sachverstand.

---

Jahrgang 1974, studierte Bauingenieurwesen an der Fachhochschule in Hildesheim und im Anschluss daran Bauphysik an der Hochschule für Technik in Stuttgart. Von 2002 bis 2013 war er in einem Ingenieurbüro für Bauphysik in Schorndorf/Württ. als Projektingenieur in allen Bereichen der klassischen Bauphysik tätig.

Seit 2009 verwaltet er außerdem eine Professur für Bauphysik an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) in Hildesheim mit dem Schwerpunkt Bau- und Raumakustik sowie thermische Bauphysik. Er ist Autor von Fachbüchern und Fachbeiträgen und Referent bei Fachtagungen.

Seit 2013 betreibt er ein Ingenieurbüro für Akustik und Bauphysik in Hildesheim.

---

Studierte Technischen Physik an der Hochschule München. Seit 1999 ist er Leiter der Schallschutzprüfstelle gemäß DIN 4109. Er ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Bauakustik. Auf dem Gebiet der Bauakustik und des Schallschutzes gegen Außenlärm ist er seit vielen Jahren tätig. Er ist Mitglied im Fachausschuss Bau- und Raumakustik der Deutschen Gesellschaft für Akustik e. V.

---

Peter Schmidt studierte Bauingenieurwesen an der TU Braunschweig und legte 1988 die Diplomprüfung ab. Von 1989 bis 1994 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Baukonstruktionen, Ingenieurholzbau und Bauphysik an der Ruhr-Universität Bochum (Prof. Reyer). Er promovierte im Fach Ingenieurholzbau mit einem Beitrag zu vorgespannten Verbindungen von querzugbeanspruchten Brettschichtholzträgern (1994). Danach war er Mitarbeiter in Ingenieurbüros für Tragwerksplanung und Bauphysik und bearbeitete zahlreiche Projekte und Gutachten. Seit 1998 ist er Professor für Baukonstruktion, Ingenieurholzbau und Bauphysik an der Universität Siegen, Department Bauingenieurwesen. Er hat zahlreiche Veröffentlichungen in Fachzeitschriften und Büchern geschrieben und hält regelmäßige Vorträge auf Seminaren und Tagungen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen