Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der kleine Johnson 2020«

Leseprobe vom

Der kleine Johnson 2020

Hallwag, ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Hallwag Die Taschenführer


Jedes Jahr aufs Neue – und jedes Jahr wieder unschlagbar – nimmt Hugh Johnson die Jahrgänge unter die Lupe, die sich im Jahr 2019/2020 zum Kauf, zum Verzehr oder zum Einlagern eignen und erklärt, warum man welche Winzer im Auge behalten muss. Der kleine Johnson vereint in gewohnter Qualität ein Nachschlagewerk für Sammler und einen verlässlichen Berater für alle Genießer. 

---

Hugh Johnson, geboren 1939 in London, besuchte das Internat in Rugby und absolvierte ein Anglistikstudium am King´s College in Cambridge. Sein Weinwissen erwarb er sich zunächst als Mitglied der Wine and Food Society in Cambridge. Nach Abschluss seines Studiums arbeitete er als Redakteur für "Vogue" und "House & Garden". 1963 wurde er Generalsekretär der Wine and Food Society sowie Herausgeber von "Wine and Food". Gleichzeitig war er als Weinkorrespondent für "The Sunday Times" tätig und begann die Arbeit an seinem ersten Buch "Wine" (1966). Nach einem Jahr als Chefredakteur des Reiseressorts von "The Sunday Times" wurde Hugh Johnson Herausgeber von "Queen". 1971 gelang ihm mit der Publikation des ersten Atlas über die weltweite Weinproduktion "The World Atlas of Wine" der durchschlagende Erfolg. 1972 wurde dieser Titel erstmals bei HALLWAG mit dem Namen "Der Große Weinatlas" aufgelegt. Mittlerweile wurde das Buch in rund ein Dutzend Sprachen übersetzt und weltweit über 3,5 Millionen Mal verkauft. Die fünfte, in Zusammenarbeit mit Jancis Robinson völlig überarbeitete Neuausgabe "Der Weinatlas" erschien im September 2002 bei HALLWAG."Der kleine Johnson" wurde 1978 bei HALLWAG zum ersten Mal veröffentlicht und erscheint seit 1985 jedes Jahr in einer aktualisierten Neuausgabe. Es ist das meist verkaufte Weinbuch der Welt. Ein weiterer Klassiker "Der Große Johnson" erschien erstmals 1984 bei HALLWAG und liegt nun 2004 in vollständig überarbeiteter und aktualisierter fünfter Ausgabe vor. Hugh Johnsons umfangreiches Weinwissen findet hier in konzentrierter Form seinen Niederschlag. Für seine Weinpublikationen erhielt Hugh Johnson zahlreiche Ehrungen, z.B. den Literaturpreis der Akademie von Bordeaux (1987) sowie den Carl-Friedrich-von-Rumohr-Ring (1998). Hugh Johnson lebt mit seiner Familie in Essex.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wein? Keller!«

Leseprobe vom

Wein? Keller!

Neue Zürcher Zeitung NZZ Libro


Eine informative und handliche Sammlung von Antworten auf Fragen rund um Weinberg, Weinkeller, Weingenuss, Wein und Speisen. Ein kleines, nützliches Buch für jede Weinliebhaberin und jeden Weinliebhaber. Die Themen sind vielfältig: 'Warum reagieren viele Menschen aggressiv nach dem Konsum von Weisswein?' 'Warum steigt der Alkoholgehalt der Weine kontinuierlich?' 'Wo wachsen die attraktivsten Weine auf vulkanischem Untergrund?' Solche und weitere Fragen stellen Leser seit mehr als sechs Jahren auf dem Internetportal www.nzz.ch/wein-keller und werden von Peter Keller kompetent beantwortet. Seit gut zwei Jahren erscheinen zudem Fragen und Antworten im Stil-Magazin der 'NZZ am Sonntag'. Aus diesem reichen Fundus von Leseranfragen hat Peter Keller weitere 101 Fragen ausgewählt, nach Themen geordnet und ausführlich beantwortet. Geleitworte von der Tessiner Spitzenwinzerin Barbara Kopp von der Crone und von Frank Baumann, TV-Produzent und Direktor des Arosa Humorfestivals.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Griechenland vegetarisch«

Leseprobe vom

Griechenland vegetarisch

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Elissavet Patrikiou ist von Kindheit an mit dem Geschmack der griechischen Küche aufgewachsen – einer Küche voll veganer und vegetarischer Köstlichkeiten aus Gemüse, Hülsenfrüchten und Kräutern. In Griechenland vegetarisch von GU nimmt Elissavet Sie mit auf eine kulinarische Reise durch die Heimat. Sie trifft Frauen, die ihr nicht nur die Tür, sondern auch ihr Herz öffnen, zeigt stimmungsvolle Bilder und erzählt liebevoll recherchierte Geschichten starker Frauen. Die vielen authentischen Rezepte gelingen auch Ungeübten mit Leichtigkeit: Zucchini-Pommes, Tomaten-Hummus, Gemüseküchlein oder Krapfen mit Honig machen Lust auf die griechische Sonne, einen Tisch unter einem Olivenbaum und eine schöne Zeit mit guten Freunden. Kali orexi!

---

Elissavet Patrikiou ist Wahl-Hamburgerin mit griechischen Wurzeln und arbeitet seit über 25 Jahren als freie Fotografin und Autorin. Ihre Schwerpunkte liegen im Bereich Kochbücher und Reportage. Für Ihre Arbeiten hat sie bereits mehrere Auszeichnungen erhalten. Ihre Kreativität und einzigartige Bildsprache speist sie aus ihrer Empathie für Menschen, aus einem untrüglichen Blick für das Schöne und aus dem Willen, etwas Bleibendes zu schaffen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Komm in meine Küche!«

Leseprobe vom

Komm in meine Küche!

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Ein Multikulti-Kochbuch für Liebhaber der internationalen Küche!

 

Stellen Sie sich vor, Sie sind bei Ihren Nachbarn um die Ecke zum Essen eingeladen. Es gibt türkisch gefüllte Weinblätter, katalanische Escalivada, russische Blini und britischen Apple Crumble mit Vanilleeis. Gar nicht so unwahrscheinlich, denn in jeder deutschen Kleinstadt leben unterschiedliche Nationalitäten und Menschen aus vielen verschiedenen Kulturen. Sie kommen in diesem Kochbuch zu Wort.

 

Puchheim kocht international

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/9OiXIHvyEP4" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

Die Kleinstadt Puchheim in der Nähe von München ist der Wohnort von mehr als 115 verschiedenen Nationen. Hier leben Anna Nagel aus Ungarn, Asma al Zoubi aus Jordanien, Stamatios Makryonitis aus Griechenland und Zourahatou Assoumanou-Mamanh aus Togo. Sie alle lieben es, Gerichte aus Ihrer Heimat zu kochen. Die beiden Quartiermanager aus Puchheim, die auch Autoren des Kochbuchs sind, haben mit Ihnen zusammen daran gearbeitet, ihre Lieblingsgerichte in einem Buch vorzustellen.

 

Ein Blick hinter die Kulissen

Dem modernen und sehr hochwertig gestalteten Kochbuch gelingt es, einen persönlichen Blick in die Küchen der Puchheimer Menschen zu wagen. Ob High-End-Ofen oder Gasherd, ob typisch marokkanisches Geschirr oder orientalische Stoffe – die Begegnungen sind sehr persönlich und die Köche und Köchinnen verraten neben Ihren Lieblingsrezepten auch Familiengeschichten aus ihrer Heimat.

 

Kochen Sie doch mal zusammen mit ihren Nachbarn …

… ein typisches Gericht aus Syrien. Zum Beispiel Falafel mit Sesamsoße oder Harissa – ein fantastischer arabischer Grießkuchen. Oder Sie reisen kulinarisch nach Afghanistan, Georgien und Italien. Dort gibt es:

Quabeli Palau – ein würziges Reisgericht aus Afghanistan

Chinkali – gewürzte Teigtaschen aus Georgien

Rag&ugrave; Napoletana – Pasta mit würzigem Ragu aus Italien

 

 

In dem Kochbuch, das auch ein wunderschönes Geschenk für Reisefans ist, lernen Sie nicht nur Gerichte aus aller Welt kennen, Sie blicken auch ganz persönlich in die Geschichte von Puchheims Gesellschaft. Diese wird bereichert durch Einflüsse aus der ganzen Welt. Das Buch ist eine Einladung, auch in Ihrer Heimatstadt einmal mit Nachbarn aus aller Welt zusammen zu kochen und zu essen.

---

Aveen Khorschied stammt aus dem Irak und arbeitet als Quartiersmanagerin und Sozialberaterin in Puchheim. Dank ihrer Überzeugungskraft und Organisationstalent konnte das Projekt erfolgreich durchgeführt werden.

---

Mehmet Birinci arbeitet als Quartiersmanager in Puchheim und unterrichtet an der Hochschule München. Der Sozialwissenschaftler hat das Konzept für das Buchprojekt entwickelt und die Menschen sowie die Gerichte authentisch in Szene gesetzt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Johann Lafer - Das Beste: Meine 30 Lieblingsrezepte«

Leseprobe vom

Johann Lafer - Das Beste: Meine 30 Lieblingsrezepte

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Johann Lafers Kochbibel ist DAS Vermächtnis des beliebten Meisterkochs Johann Lafer. Von geballter Küchenpraxis über die besten Rezepte, ob klassische oder moderne Kreationen, viele Tipps und Tricks sowie Küchengeheimnisse.

 

Dieses E-Book enthält Johann Lafers 30 Lieblingsrezepte aus seiner Kochbibel "Johann Lafer - Das Beste". Perfekt erklärt, leicht nachzukochen und von Michael Wissing herausragend fotografiert.

---

Johann Lafer blickt auf eine über 40jährige kulinarische Karriere zurück. In zahlreichen TV-Sendungen, Büchern und Magazinen beweist er seit Jahren, dass er ein Meister seines Faches ist. Jahrelang litt der Starkoch unter starken Knieschmerzen, die er erst mit der Liebscher-Bracht-Methode und einer eigens entwickelten Arthrose-gerechten Ernährung in den Griff bekam.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Eis & Sorbets«

Leseprobe vom

Eis & Sorbets

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Sommerzeit - Eiszeit. Schlecken, lecken, schmecken: cremig-schmelzendes Milchspeiseeis, kühl klirrende Granita, zarte frozen joghurts oder knisternde Sorbets. Und als krönende Abrundung: Eistorten und anderes Backwerk, das den Hauptdarsteller Eis würdig inszeniert. Köstliche Saucen verfeinern die Eiskreationen und runden das Dessert würdig ab. Ein Buch zur Sommersaison, das keine Wünsche hinsichtlich Genuss aus dem Gefrierfach offen lässt, in gewohnter opulenter GU-Insznierung.

---

Monika Schuster ist gelernte Köchin und Küchenmeisterin, die u.a. auch die Ladengastronomie des renommierten Feinschmeckerparadieses "Dallmayr" in München leitete. Neben Rezeptentwicklungen für Eckart Witzigmann und zahlreiche Industriekunden arbeitet Monika Schuster auch als Food-Stylistin für GU. Seit 1996 gibt sie Kurse in Kochschulen und kennt daher genau die Fragen und Nöte von Hobbyköchen. Für die Kochschule No.1 hat sie sämtliche Rezepte neu entwickelt.

www.monika-schuster.de

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »The Adventurer's Palate«

Leseprobe vom

The Adventurer's Palate

tredition


The Adventurer's Palate showcases recipes from eight different countries, all of which have been passed down through families and cultures, and shares stories of how these recipes came together.

---

Kayla Utahna is a professional Chef, Nutritional Therapist, and lover of food and culture. Born and raised in California, she has taken her life abroad and found many adventures, sharing her passion for food and culture.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kochen wie in Indien«

Leseprobe vom

Kochen wie in Indien

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Authentisch kochen wie in Indien – dieses Kochbuch zeigt die wahren Geheimnisse der indischen Küche!

 

Eintauchen in die aromatische, bunte und würzige Küche Indiens, wer träumt davon nicht? Diesen Traum können Sie sich jetzt nach Hause holen und mit dem neuen Kochbuch der YouTube-Stars von Lucky Recipes selbst köstliche Mahlzeiten zubereiten. Das wunderschön gestaltete Rezeptebuch gewährt nicht nur einen tiefen Blick in das Land Indien, es zeigt auch, wie man auf einfache und schnelle Weise die traditionellen Gerichte zubereiten kann. Zu ausgewählten Rezepten gibt es unterhaltsame und informative Kochvideos der Autoren, die über einen QR-Code abgerufen werden können. Nachkochen war nie einfacher!

 

Indisch kochen …

… ist gar nicht schwer. Dazu braucht es nur ein gut gefülltes Gewürzregal und leckere Rezepte, die alltagstauglich sind und funktionieren. Genau das vermitteln die beiden Autoren – kreative Rezepte, die man auch nach Feierabend oder in der Studentenküche zubereiten kann.

Vorspeisen und Basics, die einfach alle lieben

Streetfood wie frisch vom Markt

Hauptgerichte mit Fisch & Fleisch

Warme, sättigende Rezepte die vegetarisch und vegan sind

Brot & Reis – einfach unverzichtbar

Süßes – für den Geschmack von Bollywood

 

Abwechslungsreich Kochen

Sind Sie auch immer wieder auf der Suche nach neuen Rezepten, die Sie zu einem Dinner mit Freunden servieren können? Gastfreundschaft wird in Indien großgeschrieben, weshalb sich aus den Speisen im Buch tolle Buffets für Familien zusammenstellen lassen.

Naanbrot mit Tamarindenchutney, Chicken Tikka Masala und Mango-Kulfi-Eis

Samosas aus dem Ofen, Aprikosenhähnchen sowie Gulab Jamun

Poori, Paneer mit Ingwer und Kokos und Kichererbsen-Kokos-Konfekt

überzeugen als Menüs sicher auch Ihre Gäste.

 

---

Die beiden Deutsch-Inder Indrani Roychoudhury und Robi Banerjee vermitteln auf ihrem YouTube Channel „Lucky Recipes“ wie man ganz einfach authentisch indisch kochen kann. Mit ihren Rezepten – von traditionell bis modern – begeistern sie nicht nur Curry-Fans. Indisch Kochen haben Indrani und Robi von ihrer Familie gelernt. Auf ihren Reisen entdecken die beiden stets neue Geheimnisse der indischen Küche und teilen ihr Wissen mit ihrer Community.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die vegane Jeden-Tag-Küche«

Leseprobe vom

Die vegane Jeden-Tag-Küche

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


La Veganista ist endlich wieder da - und wie! Nicole Just, inzwischen Ernährungsberaterin und Mutter einer kleinen Tochter, hat viele neue Rezepte im Gepäck, die vegan sind und trotzdem auch dem deftigen Gaumen schmecken. Denn die Enkelin eines Fleischermeisters, die vor elf Jahren von einem Tag auf den anderen Veganerin wurde, weiß, dass Gerichte ohne tierische Produkte möglichst einfach in der Zubereitung sein müssen, aber auf keinen Fall langweilig schmecken dürfen. Ob das perfekte vegane Gulasch oder veganer Linseneintopf wie bei Mama, modernes Soulfood wie vegane Pho oder gefüllte Süßkartoffeln - alles ist möglichst regional, saisonal und voll im Geschmack.

---

Nicole Just ist passionierte Köchin, erfolgreiche Rezeptautorin und ausgebildete Ernährungsberaterin. Die Leidenschaft für Essen ist ihr als Enkelin eines Metzgers in die Wiege gelegt worden – allerdings widmet sie sich seit 2010 mit Leib und Seele der rein veganen Küche. Ihr Fokus liegt auf alltagstauglichen, gesunden und abwechslungsreichen Rezepten mit regionalen und saisonalen Zutaten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Zuckerfreie Rezepte für Kinder«

Leseprobe vom

Zuckerfreie Rezepte für Kinder

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Ihr Kind liebt Süßes und kommt von den Naschereien nicht weg? Dann ist dieses umfassende Buch für Sie die Lösung!

 

Das Kochbuch hat nicht das Ziel, Ihnen über die Schulter zu schauen und beim Zuckerkonsum zu ermahnen – dieses Buch will aufklären und zeigen, wie können wir den Zuckerkonsum unserer Kinder in die richtigen Bahnen lenken und dabei gesund, nachhaltig und lecker kochen und backen. Mit dem umfangreichen Theorieteil erkennen Sie

Das Zucker nicht gleich Zucker ist

Welche Zuckeralternativen gesund sind

Welche Zuckerfallen es zu vermeiden gilt

Wie Sie einen zuckerfreien Einkaufszettel schreiben

Wie der gesamte Tag zuckerfrei gestaltet werden kann

 

Leckere Rezepte – süß, aber ohne Zucker

Das Kochbuch kann nicht nur mit leichter Theorie und vielen Praxistipps überzeugen, sondern präsentiert in sieben Kapiteln, wie leicht sich Ernährung ohne Zucker im Familienhaushalt umsetzen lässt.

Probieren Sie unbedingt mal:

Apfel-Zimt-Porridge zum Frühstück

Pizzamuffins mit Obst und Nüssen in der Brotbox

Mais-Hackfleisch-Wraps als Mittagessen

Tiramisu mit Zwieback und Erdbeeren zum Dessert

Würstchen im Möhrenschlafrock als Snack

Heidelbeermuffins als Süßigkeit

Zitronen-Melissen-Limo als Getränk

Fruchtblumenstrauß zum Geburtstag

 

Das Rezeptebuch mit mehr als 75 Rezepten zeigt damit zu jeder passenden Gelegenheit, wie Sie zuckerfrei oder mit natürlicher Süße sogar den Kindergeburtstag, Weihnachten oder Ostern feiern können.

 

Expertise und Praxistipps

Die beiden Autoren des Buches sind selbst Eltern von Kleinkindern und bringen neben jahrelanger Expertise auch sehr viel Praxiswissen aus dem eigenen Haushalt mit. Sie zeigen versteckte Zucker auf (z.B. in Apfelschorle) und geben Tipps, wie man die Kinderlieblinge in gesund anbieten kann.

 

Holen Sie sich Ideen für die nächste Brotbox, die gemeinsame Weihnachtsbäckerei oder das Picknick am Wochenende! Die Zutaten für die Rezepte gibt es in jedem Supermarkt – fernab von teurem Superfood und exquisiten Zuckerersatzstoffen.

---

Sarah Schocke und Alexander Dölle sind Ökotrophologen, erfolgreiche Buchautoren und Rezeptentwickler mit dem Schwerpunkt gesunde Familienküche. Aus ihrer Feder stammen über 30 Kochbücher, u.a. Familienküchenglück, Mix & Fertig Babybrei oder Zuckerfrei für Kinder. Sie sind Eltern zweier Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter und leben in Frankfurt am Main. Mehr zu den beiden unter www.alexundsarah.de und www.familien-essen.de.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen