Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Connectionist Representations of Tonal Music«

Leseprobe vom

Connectionist Representations of Tonal Music

Athabasca University Press


Previously, artificial neural networks have been used to capture only the informal properties of music. However, cognitive scientist Michael Dawson found that by training artificial neural networks to make basic judgments concerning tonal music, such as identifying the tonic of a scale or the quality of a musical chord, the networks revealed formal musical properties that differ dramatically from those typically presented in music theory. For example, where Western music theory identifies twelve distinct notes or pitch-classes, trained artificial neural networks treat notes as if they belong to only three or four pitch-classes, a wildly different interpretation of the components of tonal music.

Intended to introduce readers to the use of artificial neural networks in the study of music, this volume contains numerous case studies and research findings that address problems related to identifying scales, keys, classifying musical chords, and learning jazz chord progressions. A detailed analysis of the internal structure of trained networks could yield important contributions to the field of music cognition.

---

Michael R. W. Dawson is a professor of psychology at the University of Alberta. He is the author of numerous scientific papers as well as the books Mind, Body, World: Foundations of Cognitive Science (2013) and From Bricks to Brains: The Embodied Cognitive Science of LEGO Robots (2010).

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lehrbuch Musiktherapie«

Leseprobe vom

Lehrbuch Musiktherapie

utb GmbH


Das Lehrbuch stellt die theoretischen Grundlagen, Behandlungstechniken und klinischen Anwendungen der Musiktherapie umfassend dar. Der Aufbau des Werkes folgt der Entwicklung des Menschen – vom intrauterinen Klangraum angefangen bis zum letzten Lebensabschnitt – und der Rolle der Musik als Therapeutikum darin. Erläutert werden u. a. Setting, Wirkfaktoren, Indikationen und Instrumentarium. Die praktische Anwendung wird für verschiedene Alters- und Entwicklungsstufen mit je typischen Störungsbildern und Konflikten beschrieben und mit vielen Falldarstellungen illustriert. Ein Ausblick auf Forschungsfragen und Entwicklungstrends und ein Überblick über Ausbildung und Organisationen runden das Werk ab

---

<b>Aus: socialnet.de – Thomas Wosch – 28.08.2013</b><br />

[…] Fazit: Das vorliegende Lehrbuch fokussiert sich in den als Lehrbuch vorgestellten musiktherapeutischen Vorgehensweisen v.a. auf die von den drei Autoren entwickelten Ansätze mit tiefenpsychologischer Orientierung zur Bearbeitung psychischer Störungen, Symptome und Probleme für alle Altersgruppen und sehr viele Anwendungsfelder im klinischen und nichtklinischen Rahmen. Dabei werden als Rahmen jeweils zuerst die allgemeinen Aufgaben und Herausforderungen einer Lebensphase gesetzt. Als Lehrbuch wird das jeweilige Vorgehen und seine Grundlagen sehr gut verdeutlicht und anhand von Beispielen veranschaulicht und nachvollziehbar gemacht.

---

Prof. Dr. Hans H. Decker-Voigt lehrte an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg.

---

Dr. Dorothea Oberegelsbacher lehrt an der Hochschulen für Musik in Wien.

---

Prof. Dr. Tonius Timmermann ist Leiter des Studienganges und der Forschungsstelle Musik und Gesundheit an der Universität Augsburg.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Positive Psychologie«

Leseprobe vom

Positive Psychologie

UTB GmbH


Diese kompakte Einführung stellt die Grundlagen der Positiven Psychologie vor. Dabei stehen Konstrukte wie Resilienz, Dankbarkeit und Achtsamkeit im Fokus – die defizitorientierte Perspektive der klassischen Psychologie tritt in den Hintergrund.

Studierende lernen nicht nur, welche Persönlichkeitsfaktoren und Umweltbedingungen für ein hohes Wohlbefinden ausschlaggebend sind. Sie erfahren auch, wie Forschungserkenntnisse der Positiven Psychologie im Berufskontext Anwendung finden. Diese Inhalte machen das Werk zu einem unverzichtbaren Begleiter für das Studium und darüber hinaus.

---

Prof. Dr. habil. Eva Lermer ist Psychologin und Soziologin. Sie forscht und lehrt an der FOM Hochschule in München sowie am LMU Center for Leadership and People Management.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gestalttherapie «

Leseprobe vom

Gestalttherapie

Ernst Reinhardt Verlag | Wege der Psychotherapie


Die Gestalttherapie ist ein humanistisches Psychotherapieverfahren. Der Begriff „Gestalt“ steht für Ganzheit und dafür, wie sich ganzheitliches Erleben und Verhalten organisiert. Störung und Krankheit werden als Verlust von Ganzheit angesehen. Die Gestalttherapie ist prozess- und erfahrungsorientiert. Sie hat die Selbstregulierung, die Integration der Person und deren kreative Anpassung in ihrer Umwelt zum Ziel. Ihre Wirksamkeit ist gut belegt, zentraler Wirkfaktor ist dabei eine therapeutische Beziehung in wechselseitiger Anerkennung. Das Buch führt in die Theorie des Ansatzes ein und schildert die Techniken mit zahlreichen Beispieldialogen. Ein Überblick über die Störungslehre zeigt, wie vielfältig das Verfahren eingesetzt werden kann.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mentalisierungsbasierte Therapie«

Leseprobe vom

Mentalisierungsbasierte Therapie

Ernst Reinhardt Verlag | Wege der Psychotherapie


Dieses Buch informiert praxisnah und anschaulich über

das Mentalisierungskonzept und seine verschiedenen Anwendungen.

Mentalisieren bezeichnet die Fähigkeit, sich über die eigenen

mentalen Zustände, aber auch über die anderer Personen

differenzierte Vorstellungen zu machen. Diese inneren

Vorstellungen ermöglichen einen spielerischen Umgang

mit der eigenen Realitätswahrnehmung und dem eigenen

Verhaltensrepertoire.

Wer nicht mentalisieren kann, profitiert nicht von vielen

gängigen Therapiemethoden. MBT ist dann nötig, wenn

die Mentalisierungsfähigkeit erst entwickelt werden muss,

wie bei komplexen Persönlichkeits- und Traumafolgestörungen.

Die MBT gehört zu den wirksamsten Therapien für

z. B. Borderline-Persönlichkeitsstörungen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Dialog in Beratung und Coaching«

Leseprobe vom

Der Dialog in Beratung und Coaching

utb GmbH


Der Dialog aus theoretischer und praktischer Sicht

Der Dialog als Kommunikations- und Erfahrungszugang wird in diesem Buch zum einen von psychologischer Seite analysiert: Welche kulturellen Muster, Denkfallen und gruppendynamischen Effekte liegen unserem Miteinander zugrunde und erschweren offene, ehrliche Gespräche? Zum anderen zeigt das Buch auf, wie der Dialog praxistauglich in Coaching und Beratung angewendet und im eigenen Arbeitsumfeld integriert werden kann. Das vorgestellte DI•ARS-Modell ermöglicht hierbei die Verbindung beider Seiten. Das Werk beleuchtet somit sowohl die theoretische als auch praktische Seite des Dialogs und bietet Studierenden als auch Praktikerinnen und Praktikern einen fundierten Einblick in diese Art der Kommunikation.

---

Dr. Michael Benesch ist Arbeits- und Wirtschaftspsychologe, Geschäftsführer der M. Benesch Unternehmensberatung und lehrt an verschiedenen Hochschulen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Musiktherapie in Hospizarbeit und Palliative Care«

Leseprobe vom

Musiktherapie in Hospizarbeit und Palliative Care

Ernst Reinhardt Verlag


Für Schwerstkranke im Hospiz oder auf der Palliativstation kann Musik Trost sein und Musiktherapie die Lebensqualität entscheidend verbessern. An vielen Fallbeispielen aus ihrer reichen Praxiserfahrung schildern die Autorinnen, wie man Musiktherapie in Hospiz und Palliative Care einsetzt. Sie machen deutlich, wie man Ärzte, Pflegepersonal und Angehörige einbindet. Gezeigt wird auch, wie sich das Bedürfnis nach Spiritualität und sinnhaftem Erleben aller Beteiligten musikalisch aufgreifen und trostspendend bearbeiten lässt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Children of Fyre«

Leseprobe vom

Children of Fyre

BWL Publishing Inc. | Island of Fyre


In this return to the Island of Fyre, each of the heros and heroines of the three previous books have children. Lorton is the youngest son of the Wizards of Fyre and he has bonded with the yellow dragon. The dragon through the magic of the stones has been rejuvenated and is now green. Dragon sends Lorton to travel to where the Dragons of Fyre are raised. There he meets Arkon son of the hero and heroine of the Dragons of Fyre. There have been four eggs laid and there must be two young men and two young women found to bond with them. On the island where the evil wizards were exiled, Cerene has grown up as little more than a slave. She can use all the fyrestones unlike her father. She learns about the kidnapping of Riara, daughter of the hero and heroine of the Temple of Fyre and vows to save her.

---

This fourth book in the Island of Fyre series doesn't disapoint. Hoping there will be more books to come.

---

Janet Lane Walters has been writing and published since the days of the typewriter. She has 30 plus novels and seven novellas plus four non-fiction books published. Janet lives in the scenic Hudson River valley with her husband, a psychiatrist who has no desire to cure her obsession with writing. She is the mother of four and the grandmother of five with two children expected to arrive soon from China. Janet writes in a number of genres - Romance from sweet to sensual and from contemporary to fantasy and paranormal. She has published cozy mysteries and medical suspense. She also has a number of YA fantasies published.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Le Piège de la violence et les jeunes«

Leseprobe vom

Le Piège de la violence et les jeunes

Les Presses de l'Université d'Ottawa | Perspectives alternatives en criminologie


La violence a multiples faces, toutes celles qu'on lui donne selon les soucis de l'heure et les jeunes font toujours partie de ces soucis. Le piège de la violence dans lequel le jeune peut tomber ne dépend pas uniquement de son agir, mais relève de la façon dont on appréhende cet agir en termes de violence. Ce piège ne dépend pas non plus uniquement de ce qu'est le jeune; il relève souvent de la manière dont on se saisit de sa personne pour en préciser le profil délinquant. Dans ce processus qui conduit souvent au pénal, le piège se referme sur le jeune et peut le détruire complètement. L'ouvrage examine comment cette violence particulière capable de détruire le jeune s'infiltre socialement. Cette violence n'a pas sa source dans quelque intervention extraordinaire de l'autorité étatique, mais bien dans un quotidien plus ou moins banal où rationalisations, peurs, intérêts, idéologies reconduisent les structures en place. La violence des jeunes prend la figure de l'institution qui la combat.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fallout«

Leseprobe vom

Fallout

Orca Book Publishers | Orca Soundings


Tara's sister died a year ago, on the day that Tara didn't answer her phone when Hannah called. And Hannah stepped in front of a bus. Now Tara lives with the guilt of wondering if things would be different if she had been there when Hannah needed her most. Competing in slam poetry competitions is the only way Tara can keep her sister's memory alive and deal with all the unanswered questions. But at some point, Tara is going to have to let Hannah rest in peace, and she will need to find a way to move on.

---

"Tate makes this book entertaining and accessible for its intended reader. It's short and punchy and has a compelling protagonist. Tara is easy to relate to and sympathize with, and she is written in a believable way...Fallout has something of value to offer to most teen readers. Tate does an admirable job of dealing with the topic of childhood suicide and its devastating effects on family members. It is refreshing that this is not at all a story about a depressed teenager, but the story of a survivor. It deals very well with the subject of guilt and also with the emotional turmoil which suicide creates...Both the poetry and the poetry scene provide a lively and effective story which readers will enjoy. Recommended."

---

"Tate captures Tara's grief and guilt about her sister's suicide...The lengthy passages of slam poetry make this novel an intriguing read. The novel will appeal particularly to those readers who have experienced grief because of a death in their family."

---

"A novel that uses the beauty of poetry to tell a sad but familiar story...A well-organized, clearly written book that will [be] relat[able] to young adult readers...Recommended."

---

"Detailed descriptions of the competitive slam poetry world are vivid and engaging."

---

"An excellent addition to a hi-lo collection because readers will find the subject matter realistic and gripping."

---

Nikki Tate is the author of more than 30 books, most of which are for children and teens. Her Footprints title, Deep Roots: How Trees Sustain Our Planet, received several award nominations and was named by the New York Public Library as one of 2016’s Best 100 Books for Kids. She lives in Canmore, Alberta.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen