Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Praxis der hundegestützten Therapie«

Leseprobe vom

Praxis der hundegestützten Therapie

Ernst Reinhardt Verlag | mensch & tier


Hundegestützte Therapie erfreut sich immer größerer Beliebtheit und mehr und mehr Therapeuten möchten ihre Hunde in ihre Therapien einbeziehen. Doch warum ist es sinnvoll, einen Hund in einer Therapie einzusetzen? Welche Voraussetzungen sollten bei Mensch und Hund gegeben sein? Welche Eigenschaften sollte der ideale Therapiebegleithund besitzen und worauf sollten Therapeuten besonders achten? Die Autoren zeigen ebenso wissenschaftlich fundiert wie praxisorientiert den aktuellen Stand der hundegestützten Therapie auf. Sie beschreiben, warum der Einsatz von Hunden in der Therapie positive Wirkungen auf therapeutische Prozesse haben kann. Das Buch ist ein unverzichtbares Grundlagenwerk für alle, die Hunde in der Therapie einsetzen möchten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Depression abzugeben«

Leseprobe vom

Depression abzugeben

Bastei Lübbe


Seelische Erkrankungen verschleppt man oft und das kann schiefgehen. Uwe Hauck möchte über das Tabuthema Depressionen aufklären, den Betroffenen die Angst vor Psychiatrien nehmen und einen Einblick in das geben, was einem in der Klapse erwartet.

Offen, schonungslos und unterhaltsam lässt er uns an seinem Therapieverlauf teilnehmen und spart nicht mit Anekdoten über Beschäftigungsmaßnahmen, wie Korbflechten, Maltherapien oder Ausdruckstänzen. Denn die Klapse ist nichts anderes als ein Krankenhaus für gebrochene Seelen, und eigentlich sind in der Klapse eher normale Menschen, die mit dem Wahnsinn da draußen nicht mehr fertig werden, so der Autor.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Music Therapy in Geriatric Care«

Leseprobe vom

Music Therapy in Geriatric Care

Ernst Reinhardt Verlag


In music, people can make themselves heard, even if they cannot communicate verbally or words have long lost their meaning. Music (therapy) helps people find a way out of their isolation, find pleasure in making music together, or enjoy soothing sounds in an individual therapy setting. Its individualized design makes it adaptable for a wide range of moods that older people experience in everyday life, and can help in difficult situations. Creative work in music therapy is always professionally grounded - subtly, playfully, or expressively, and is used to underscore mood. This book describes music therapy objectives and methods for older people. It provides many tips for specific sequences of interventions, for using instruments, choice of music, and related discussion topics.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tiergestützte Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen«

Leseprobe vom

Tiergestützte Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen

Ernst Reinhardt Verlag | mensch & tier


Kinder und Jugendliche haben eine besondere Beziehung zu Tieren. Das kann man in der Therapie von psychischen Erkrankungen nutzen. Das Buch vermittelt dazu die notwendigen Grundlagen: Wie kann man Hund und Pferd gezielt einsetzen? Wann ist die Arbeit mit Tieren sinnvoll? Welche Voraussetzungen müssen geschaffen werden? Auf Basis des aktuellen Forschungsstandes werden Therapieziele und Interventionen vorgestellt. Dabei wird die tiergestützte Arbeit in den verschiedenen Therapierichtungen – von Verhaltenstherapie zu systemischer und tiefenpsychologisch fundierter Therapie – beschrieben. Fallvignetten zu den wichtigsten Störungsbildern schaffen den Bezug zur Praxis. Ein Serviceteil mit Ansprechpartnern, Verbänden und Ausbildungsinstitutionen schließt das Buch ab.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen mit Intelligenzminderung«

Leseprobe vom

Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen mit Intelligenzminderung

Ernst Reinhardt Verlag


Kinder und Jugendliche mit Intelligenzminderung stellen PsychotherapeutInnen oft vor besondere Herausforderungen. Wie mache ich die Therapieziele deutlich? Wie passe ich meinen Therapieplan den Fähigkeiten meiner KlientInnen an? Und wie entscheide ich, was Störungsmerkmal einer psychischen Erkrankung und was Symptom der Intelligenzminderung ist? Dieses Buch gibt nicht nur einen Überblick über die wichtigsten psychischen Störungen, die bei Kindern und Jugendlichen mit Intelligenzminderung auftreten können, sondern auch hilfreiche Tipps für den Praxisalltag. Die Therapierenden lernen, Barrieren zu überwinden, die entstehen können, wenn sich das betroffene Kind oder der betroffene Jugendliche nicht auf die Therapie einlassen will – oder es nicht kann.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Frühförderung mit Kindern psychisch kranker Eltern«

Leseprobe vom

Frühförderung mit Kindern psychisch kranker Eltern

Ernst Reinhardt Verlag | Beiträge zur Frühförderung interdisziplinär


Etwa drei bis fünf Millionen Kinder im deutschen Sprachraum haben mindestens einen Elternteil, der psychisch krank ist. Das kann gravierende Folgen für die Kinder haben: Unerwartete Reaktionen, schwierige soziale und finanzielle Verhältnisse, längere Trennungen können eine sichere Bindung an die Eltern und die Entwicklung der Kinder beeinträchtigen. Die Autoren zeigen, wie man Kinder psychisch kranker

Eltern in der Frühförderung unterstützen kann: Anhand von Fallbeispielen informieren sie über Störungs-bilder der Eltern und erklären, wie das Kind die Erkrankung wahrnimmt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pferdegestützte Traumatherapie«

Leseprobe vom

Pferdegestützte Traumatherapie

Ernst Reinhardt Verlag | mensch & tier


Basierend auf wissenschaftlich fundierten traumatherapeutischen Konzepten und dem aktuellen Forschungsstand zur pferdegestützten Arbeit werden Methoden, Voraussetzungen, aber auch Grenzen und Risiken anschaulich dargestellt. Anhand des Fallbeispiels der 16-jährigen Hannah und ihres Therapiepferdes Tamino ermöglichen die Autorinnen einen Einblick in die pferdegestützte Traumatherapie. Welche Maßnahmen der Qualitätssicherung stehen zur Verfügung? Welche Qualifikationen des Therapeuten sind wichtig und wie können Auswahl, Ausbildung und Haltung des Therapiebegleitpferdes optimal gelingen? Das Buch gibt eine Übersicht über Wirkung und Umsetzung pferdegestützter Interventionen in der Traumatherapie und schafft so eine Grundlage für die Weiterentwicklung dieses Therapiebereichs.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Einführung Psychotraumatologie«

Leseprobe vom

Einführung Psychotraumatologie

UTB GmbH | PsychoMed compact


Die Psychotraumatologie verzeichnet einen rasanten Zuwachs in Klinik, Forschung und Lehre. Psychische Traumata zu erkennen und zu behandeln wird in psychosozialen Berufen immer wichtiger.

Dieses Buch gibt einen kompakten Einblick in Ätiologie, Diagnostik und Behandlung psychischer Traumata. Fallbeispiele und Interventionsstrategien bereiten auf den Umgang mit traumatisierten Menschen vor. Berücksichtigt wird dabei insbesondere die Rolle von Ressourcen und Resilienz sowie digitaler Medien. Ein Überblick über Fragen der Begutachtung und Maßnahmen der Psychoedukation sowie Internetlinks zu weiterführenden Hilfen, Organisationen etc. runden das Lehrbuch zur Psychotraumatologie ab.

---

Univ.-Prof. Dr. phil. habil. Christiane Eichenberg ist Leiterin des Instituts für Psychosomatik an der privaten Sigmund Freud Universität in Wien.

---

Oberstarzt Privatdozent Dr. med. Peter Zimmermann ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und besitzt Zusatzqualifikationen für die Psychotraumatologie und die Gruppenanalyse. Er verfügt über eine Weiterbildungsermächtigung von 3 Jahren für das Fach Psychiatrie und Psychotherapie.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Lebensrückblick in der Psychotherapie mit älteren Menschen«

Leseprobe vom

Der Lebensrückblick in der Psychotherapie mit älteren Menschen

Ernst Reinhardt Verlag


Verlust und Überforderung in der Vergangenheit können in der Gegenwart zu Schuldgefühlen und Scham führen und Menschen im höheren Lebensalter stark belasten. Doch der Blick zurück auf das gelebte Leben kann dabei helfen, diese Probleme zu überwinden. Das Buch vermittelt das geeignete Werkzeug, um gemeinsam mit den PatientInnen Bilanz zu ziehen und Vergangenes als Ressource zu reflektieren. Denn Erinnerungen sind die Bausteine menschlicher Identität – sie können quälend sein, aber auch heilend wirken. Die Lebensrückblickstherapie zeigt, wie Erinnerungen psychotherapeutisch genutzt werden können. Die Methode ist für verschiedene Therapieschulen anwendbar und kann dem Erzählenden Zufriedenheit und Sinnerleben vermitteln.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ich bin viele«

Leseprobe vom

Ich bin viele

Ernst Reinhardt Verlag


Innere Zerrissenheit, sich widersprechende innere Stimmen werden von vielen Menschen oft als quälend erlebt. In Psychotherapie und Beratung jedoch lassen sich solche inneren Anteile fruchtbar machen, wenn man sie bewusst wahrnimmt und zu integrieren versucht. In diesem Buch wird die Arbeit mit Ich-Anteilen methodenübergreifend vorgestellt. Ausgehend von Konzepten zu Rollen, Anteilen, Zuständen (States) und Typen wird praxisnah in die Anwendung im Berufsalltag eingeführt. Fall- und Dialogbeispiele, konkrete Übungseinheiten im Einzel- und Gruppensetting sowie exemplarische Instruktionen erleichtern den Lesern die Umsetzung. Das Buch eignet sich sowohl für Neulinge in Therapie und Beratung als auch für Erfahrene, die ihr Repertoire um die Arbeit mit inneren Anteilen erweitern möchten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen