Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sandsteinrot«

Leseprobe vom

Sandsteinrot

tredition


Paul Schrager, 22 Jahre alt, frisch examinierter Geologe, hat seinen Vater nie kennengelernt; seine Mutter hat alle Erinnerungen verbannt, es gibt keine Fotos und Fragen hat sie immer abgeblockt. Als Pauls Mutter brutal ermordet wird, zählt sein verschwundener Vater schnell zum engeren Kreis der Verdächtigen. Paul macht sich auf die Suche und findet bald einmal heraus, dass hinter dem Mord an seiner Mutter viel mehr steckt als eine vor langer Zeit gescheiterte Liebesbeziehung. Sein Vater war bei der Fremdenlegion und ist dort Zeuge von Kriegsverbrechen im Irak geworden, die, würden sie öffentlich, großen Einfluss auf den aktuellen Präsidentschaftswahlkampf in den USA haben könnten. Einer der Kandidaten will das mit aller Macht verhindern und Paul gerät zwischen die Fronten zweier alter Feinde, die sich einen gnadenlosen Kampf auf Leben und Tod liefern. Vor spektakulärer Kulisse – unter anderem der Montagne St. Victoire in der Provence und in den roten Sandsteincanyons in Utah – sind auch der US-Geheimdienst und die Mafia in die Auseinandersetzung involviert.

---

Der Autor lebt in Freiburg im Breisgau. Als Journalist hat er die halbe Welt bereist und einen schier unerschöpflichen Vorrat an Eindrücken gewonnen. Die Idee, daraus Kriminalromane zu entwickeln, begleitet ihn schon lange! Geplant ist eine Serie über den jungen Geologen Paul Schrager, der bei Aufträgen auf allen Kontinenten auf kriminellen Machenschaften stößt...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »CORONA Lasst sie sterben...brandaktueller Gegenwartskrimi«

Leseprobe vom

CORONA Lasst sie sterben...brandaktueller Gegenwartskrimi

tredition | Heiligbrück-Krimis


Im Morgengrauen spuckt der Fluss eine Mädchenleiche ans Ufer der Flussauen im bayerischen Heiligbrück. In hauchzarten weißen Dessous. Erfüllt sich der Fluch der Weißen Frau? Oder ist eine makabre Sexorgie hinter biederen Bürger-Fassaden aus dem Ruder gelaufen? Während die Bewohner wie überall in Deutschland sorglos die Lockerungen im heißen Coronasommer 2020 genießen, vertuschen Oberbürgermeister und Oberstaatsanwalt die Identität der Toten am Fluss. Was eine hochbrisante politische Kettenreaktion bis ganz nach oben auslöst. Im Kanzleramt blüht der Verrat. M, die geheimnisumwitterte Strategin der Kanzlerin sieht ihre Stunde gekommen, die drohende Kanzlerkandidatur des Bayern-Markus zu sabotieren. Der Chef der ungeliebten Schwesterpartei wurde durch Corona auf der Beliebtheitsskala im Volk bundesweit nach oben geschwemmt. Weshalb M finster drauf ist! Derweil in Heiligbrück Mordlust ausbricht. Eine rechtsextreme selbsternannte Bürgerwehr mitten aus der feinen Provinz-Society setzt ihre Umsturzfantasien hochkonspirativ in Gewalttaten um. Der in der Provinz gestrandete Ex-Starreporter Sepp Teufel gerät zwischen die Fronten kleinstädtischer Machtspiele und hochpolitischer Intrigen.

---

Werner Meier

Der gebürtige Landshuter volontierte beim Straubinger Tagblatt, war Kriminalreporter bei der Münchner Abendzeitung und der Illustrierten Quick, arbeitete danach freiberuflich für diverse Illustrierte, als Autor für Ferenczy Presse Agentur, war leitender Redakteur und später Inhaber einer Presseagentur. Zwischendurch schrieb er Kinderkrimis für Loewes Verlag und setzte Drehbücher in Romanform um. Seit 2020 schreibt er an seiner Heiligbrück-Krimireihe bei tredition.de, mit jeweils brandaktuellen Handlungsrahmen. Dabei setzt der Autor tatsächliche politische und gesellschaftliche Ereignisse in erfundene Zusammenhänge seiner Mordfälle. Bisher erschienen: CORONA - Lasst sie sterben, wo sie sind! Noch im Winter 2021 Meiers 2. Heiligbrück-Krimi: In Teufels Hölle. Meier lebt in München.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In Gefahr und größter Not...  Drehbuch«

Leseprobe vom

In Gefahr und größter Not... Drehbuch

tredition


Teil II der Geschichte spielt an unterschiedlichen, weit auseinanmderliegenden Orten: Kolumbien, Venezuela, Kuba und auf der Halbinsel Krim. Die Geschichte ist angesiedelt im Spannungsfeld zwischen Geheimdienst, Widerstandsbewegung und Organisierter Kriminalität. Für den Ablauf der Handlung lassen sich diese drei Felder - wie im realen Leben - nicht immer klar trennen. Entwicklungen im schwierigen Friedensprozess zwischen Regierung und Guerilla Kolumbiens werden aufgenommen und spekulativ erweitert. In den handelnden Personen spiegeln sich unterschiedliche politische und moralische Positionen wider, was eine Beurteilung durch den Zuschauer offen lassen könnte.

---

Der Autor ist 1951 in der ehemaligen DDR geboren und lebt seit 1957 in Westdeutschland. Er studierte von 1971 bis 1977 Geschichte und Deutsch an der Universität Heidelberg. Von 1978 bis 1997 hat er als Rundfunkjournalist gearbeitet und in den Jahren 1981/82 bei der Firma Weineck Filmfeatures zur Sozialgeschichte für das ZDF erstellt. 1983–84 lebte und arbeitete er in England. Von 1990 bis 2016 war er Gymnasiallehrer im Schuldienst, wobei er mehrere medienpädagogische Preise für heimatkundliche Filme gewann, die er mit Schülern erstellte. An der Pädagogischen Hochschule in Heidelberg leitete er ein medienpädagogisches Seminar und arbeitete von 1995 bis 1997 als Pädagogischer Referent in der ehemaligen Landesbildstelle in Karlsruhe. Von 1997 bis 1999 arbeitete er als Lehrer in Bogotá/Kolumbien, wo er nebenbei eine Theater-AG leitete und eine Filmdokumentation zum Tag der Deutschen Einheit mit Schülern erarbeitete. 2017 erstellte er eine Filmdokumentation zur Geschichte der Firma "RAUCH" und mehrere Kurzfilme.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Black Sun«

Leseprobe vom

Black Sun

Lübbe | Alexander Wassin


Ein aufwühlender Thriller in einer Zeit, in der alte Feindschaften wieder aufflammen

Sowjetunion, 1961: Tief in den Wäldern Zentralrusslands verbirgt sich ein Ort, der auf keiner Karte zu finden ist - die geheime Stadt Arsamas-16. Hier arbeiten Wissenschaftler, Ingenieure und Techniker am Bau der stärksten Wasserstoffbombe der Welt. Doch zehn Tage vor der Testzündung wird der junge Physiker Fjodor Petrow tot aufgefunden - vergiftet mit Thallium, das er laut Bericht selbst eingenommen hat. Doch in Moskau ist man skeptisch.

Und so wird KGB-Agent Major Alexander Wassin entsandt, um den vermeintlichen Selbstmord zu untersuchen. Er stößt auf eine Wand des Schweigens. Denn in Arsamas-16 darf nichts dem "Projekt" in die Quere kommen, nicht einmal Mord ...

Basierend auf realen Hintergründen

---

"Beängstigend und spannend gleichermaßen, sorgt das Buch für Gänsehautfeeling beim Lesen." FRÄNKISCHE NACHRICHTEN, 10.12.2020

"Nicht nur des historischen Hintergrunds wegen packt dieser Thriller. Da ist auch das kafkaeske Setting [...] Auch der Krimiplot hält die Spannung bis zum Schluss hoch." Arno Renggli, St. Galler Tagblatt, 29.12.2020

"[...] megaspannender und hervorragend recherchierter Thriller." PETRA PLUWATSCH, KÖLNER STADT-ANZEIGER, 06.11.2020

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Cotton Reloaded - 02«

Leseprobe vom

Cotton Reloaded - 02

Bastei Lübbe | Cotton Reloaded


Digitale Romanserie. Folge 2.

00:04 Uhr, New York. Eine Maschine der American Airlines im Landeanflug. Der Sinkflug stoppt, und die Maschine beginnt wie von Geisterhand gesteuert über Manhattan zu kreisen. 01:00 Uhr, HQ des G-Teams.

Jeremiah Cotton und Philippa Decker erfahren, dass Terroristen die Bordsysteme des Flugzeugs gehackt und die Kontrolle übernommen haben. Sie fordern die Freilassung von Seif al-Bakkay, einem Top-Terroristen. Als Cotton und Decker den Mann verhören wollen, wird er von einem Killer ermordet. Keine Chance mehr, die Forderungen der Terroristen zu erfüllen. Es bleiben sechs Stunden, um die Drahtzieher zu finden - denn dann geht der Maschine über Manhattan der Treibstoff aus ...

COTTON RELOADED ist das Remake der erfolgreichen Kultserie und erscheint monatlich in abgeschlossenen Folgen als E-Book. Nächste Folge: "Unsichtbare Schatten" von Jan Gardemann.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Cotton Reloaded - 01«

Leseprobe vom

Cotton Reloaded - 01

Bastei Lübbe | Cotton Reloaded


Digitale Romanserie. Folge 1.

Eine neue Zeit. Eine neue Mission. Ein neuer Held.

Der brutale Mord an einer Chinesin lässt Jeremiah Cotton, einem jungen Cop beim New York City Police Department, keine Ruhe. Er vermutet, dass die Frau das Opfer eines Serienkillers geworden ist. Doch keiner glaubt ihm; er wird von dem Fall abgezogen. Als Cotton eigenmächtig Nachforschungen anstellt, stößt er auf eine Abteilung des FBI, von deren Existenz niemand weiß: das "G-Team".

Stur und hartnäckig stellt Cotton unbequeme Fragen über die mysteriöse Einheit - und bringt Special Agent Philippa "Phil" Decker gegen sich auf. Als er nur knapp einem Mordanschlag entgeht, versteht Cotton, dass dies kein gewöhnlicher Mordfall ist und er nicht bloß einen Serienkiller jagt. Denn das G-Team scheint in den Fall verstrickt zu sein ...

Erleben Sie die Geburt einer neuen Legende. COTTON RELOADED ist das Remake der erfolgreichen Kultserie und erscheint monatlich in abgeschlossenen Folgen als E-Book.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Baby wird Böse - Tatort Boston«

Leseprobe vom

Baby wird Böse - Tatort Boston

tredition


Inhalt - Teil 1: Eine Frau, die während einer Hochzeitsfeier verschwindet, ein Serienkiller, der durch eine Gasexplosion in seiner Wohnung getötet wird, ein Mann, der in seinem Haus verbrennt und ein Toter, mit einem Schnuller im Mund, der noch dazu auf eines der berühmtesten Denkmäler der Stadt gesetzt wurde, lassen Detektiv Forrest Waterspoon keine Zusammenhänge erkennen. Hinzu kommen ein ermordeter Teenager, dazu eine Mutter, die mit ihren Kindern verschwunden ist und ein depressiver Psychopath, der seinen Verstand zu verlieren droht.

Die Ereignisse scheinen in keiner Verbindung zu stehen, doch es ist einer vorhanden, nur welcher? Wird es Forrest gelingen, weitere Todesopfer zu verhindern?

---

Jahrgang: 1961

Sternzeichen: Jungfrau, aber kein Interesse an Astrologie

Ohne Erwartungen begebe ich mich in die Welt der Literatur und werde versuchen, meine Leser zu unterhalten. Vorzugsweise mit spannenden Geschichten, die tiefgründiger sein und zeigen sollen, wie unberechenbar das Leben und die Menschen sind.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In Gefahr und größter Not...   Drehbuch«

Leseprobe vom

In Gefahr und größter Not... Drehbuch

tredition


Auf dem Flug von Frankfurt nach Bogotá treffen sich zwei alte Freunde wieder, die sich 15 Jahre lang nicht mehr gesehen haben. In Bogotá wird ihre Freundschaft auf eine harte Probe gestellt. David tritt eine Stelle als Lehrer an. Richard ist Journalist, der den Friedensprozess zwischen Staat und Guerilla, den er selbst unterstützt, dokumentieren soll. Seine Informanten finden sich ausgerechnet im kolumbianischen Kollegenkreis von David. Und damit beginnt ein Konflikt, bei dem sich die ehemaligen Freunde auf verschiedenen Seiten einer Frontlinie wiederfinden, die sie selbst nicht beeinflussen können. Es geht um den Einfluss verschiedener Geheimdienste, die an ihren Rändern Kontakte zur Organisierten Kriminalität nutzen. Die beiden Freunde haben unterschiedliche Vorgeschichten, die ihr Verhältnis in der fremden Umgebung prägen. Wer ist Richard wirklich? Welche Probleme hat David mit in sein neues Umfeld gebracht? Teil I von "In Gefahr und größter Not ..." beginnt in einem Land, das eine langjährige Erfahrung mit Terror und Drogenbanden hat und seine Probleme endlich auf friedliche Weise lösen will. Das Ende des Friedensprozesses ist allerdings genauso offen wie der Konflikt, der sich zwischen David und Rick entwickelt.

---

Der Autor ist 1951 in der ehemaligen DDR geboren und lebt seit 1957 in Westdeutschland. Er studierte von 1971 bis 1977 Geschichte und Deutsch an der Universität Heidelberg. Von 1978 bis 1997 hat er als Rundfunkjournalist gearbeitet und in den Jahren 1981/82 bei der Firma Weineck Filmfeatures zur Sozialgeschichte für das ZDF erstellt. 1983–84 lebte und arbeitete er in England. Von 1990 bis 2016 war er Gymnasiallehrer im Schuldienst, wobei er mehrere medienpädagogische Preise für heimatkundliche Filme gewann, die er mit Schülern erstellte. An der Pädagogischen Hochschule in Heidelberg leitete er ein medienpädagogisches Seminar und arbeitete von 1995 bis 1997 als Pädagogischer Referent in der ehemaligen Landesbildstelle in Karlsruhe. Von 1997 bis 1999 arbeitete er als Lehrer in Bogotá/Kolumbien, wo er nebenbei eine Theater-AG leitete und eine Filmdokumentation zum Tag der Deutschen Einheit mit Schülern erarbeitete. 2017 erstellte er eine Filmdokumentation zur Geschichte der Firma "RAUCH" und mehrere Kurzfilme.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Baby ist Böse - Tatort Boston«

Leseprobe vom

Baby ist Böse - Tatort Boston

tredition


Inhalt: Während Detektiv Forrest Waterspoon verschiedene Morde aufzuklären versucht und unter dem Verlust seines Freundes leidet, findet Baby seine wahre Berufung, wodurch sich der Zufall und das Schicksal wieder einmal die Hand reichen.

Als sich die Ereignisse überschlagen, die durch das Auftauchen der CIA noch mysteriöser werden, scheint sich das Blatt zu wenden. Doch das Glück, welches dem Ermittler zuteil wird, bleibt nicht an seiner Seite und ist nicht von langer Dauer.

Nach und nach erklären sich manche Ereignisse von selbst, andere bleiben ein Rätsel. Der Spuk in Boston scheint vorbei zu sein, doch weitere Menschen verschwinden und erneut geschehen Morde.

---

Jahrgang: 1961

Sternzeichen: Jungfrau, aber kein Interesse an Astrologie

Ohne Erwartungen begebe ich mich in die Welt der Literatur und werde versuchen, meine Leser zu unterhalten. Vorzugsweise mit spannenden Geschichten, die tiefgründiger sein und zeigen sollen, wie unberechenbar das Leben und die Menschen sind.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Präsident«

Leseprobe vom

Der Präsident

Bastei Lübbe


Luther Whitney, ein Einbrecher, plant seinen letzten Coup. Eine leerstehende Villa schient dafür wie geschaffen. Doch als er gerade das Schlafzimmer ausräumen will, fährt ein Wagen vor. Ein distinguierter älterer Herr und eine junge Frau steigen aus und betreten das Haus, offensichtlich bereit für eine heiße Liebesnacht. Aber es kommt zum Streit und zu heftigen Auseinandersetzungen.

Von seinem Versteck aus beobachtet Luther, wie zwei Leibwächter die Tür aufstoßen und die Frau erschießen. Alle Spuren werden eilig beseitigt. Luther will die Mörder jedoch nicht so einfach davonkommen lassen. Er ahnt nicht, worauf er sich einläßt ...

---

"Der Präsident ist ein bravouröser, ein extrem spannender Thriller." Hamburger Abendblatt

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen