Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Attentäterin«

Die Attentäterin

HarperCollins | Gabriel Allon


Ein verheerender Bombenanschlag des IS im Pariser Marais-Viertel zwingt Gabriel Allon ein letztes Mal ins Feld: Anstatt seinen Posten als Chef des israelischen Geheimdienstes anzutreten, hilft der legendäre Agent den französischen Behörden, den Drahtzieher des blutigen Terroraktes zu suchen. Außer dessen Namen – Saladin – weiß man nichts über ihn. Allon sieht die einzige Möglichkeit an ihn heranzukommen darin, jemanden in das Terrornetzwerk des IS einzuschleusen. Eine junge Ärztin scheint die perfekte Rekrutin für das gefährliche Unterfangen zu sein …

„‚Die Attentäterin‘ zeigt Daniel Silva in gewohnter Form. 80 kurze Kapitel voll überraschender Wendungen und rasanter Action bieten spannende Lektüre von der ersten bis zur letzten Seite.“ dpa

„Realistischer und aktueller geht es nicht.“ Landeszeitung für die Lüneburger Heide

„Routiniert entwickelt der Bestsellerautor realistische Figuren, deren radikale Denkmuster er glaubhaft wie hautnah vermitteln kann, und steigert die Spannung bis zum dramatischen Finale. Da bleibt nur zu hoffen, dass seine fiktionale Terrorszenarien niemals Realität werden und verdammt gute Unterhaltungsliteratur bleiben." Kulturnews

„Mich hat sowohl das Personal überzeugt als auch die Handlung. Alle Figuren sind für mich stimmig, sie interagieren überzeugend und haben mich von Anfang an in ihren Bann gezogen. Genauso die Handlung, die zwar mutig ist, aber ich kann mir trotzdem vorstellen, dass sie (fast) genau so real passieren kann.“ Krimimimi

„Von den tatsächlichen Ereignissen beim Schreiben überholt, zeigt der US-Amerikaner einmal mehr, wie nahe er in seinen Büchern der Wirklichkeit kommt. Packend spiegelt ‚Die Attentäterin‘ die komplexen Welten von Geheimdiensten, Spionen und einem global agierenden Terrornetzwerk wider und zeichnet sich dabei neben fundierter Recherche durch facettenreiche Figuren aus, die die Motive aller Charaktere nachvollziehbar machen.“ Krimi-Tipp

„Personen, Dialoge und Handlungen wirken komplett authentisch – und das ist man von Daniel Silva so gewohnt. Auf manchen Büchern steht nur Thriller drauf – hier ist Spannung auch wirklich drin.“ Krimi-Couch.de

"Daniel Silva bestätigt seinen Ruf als einer der führenden Autoren von Agententhrillern. Die Seiten blättern sich, wie von selbst." - New York Journal of Books

"Ein literarisches Pulverfass” - The Huffington Post

---

Daniel Silva ist der preisgekrönte New-York-Times-Bestsellerautor von Double Cross - Falsches Spiel, Der Maler, Der Botschafter, Der Auftraggeber, Der Engländer, Die Loge, Der Zeuge, Der Schläfer, Das Terrornetz, Gotteskrieger, Das Moskau-Komplott, Der Oligarch, Die Rembrandt-Affäre, Der Hintermann, Das Attentat, Das englische Mädchen und Der Raub. Seine Bücher erscheinen in über 30 Ländern und sind weltweit Bestseller. Er ist in den United States Holocaust Memorial Council berufen worden und lebt mit seiner Frau Jamie Gangel und ihren beiden Kindern Lily und Nicholas in Florida.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Verfolgt«

Verfolgt

Bastei Entertainment | Will Robie


Nur ein Killer kann einen Killer zur Strecke bringen

Als knallharter Killer ist Will Robie genau der Mann, den die US-Regierung ruft, wenn es um die Eliminierung der schlimmsten Staatsfeinde geht. Niemand kann es mit Robie aufnehmen - niemand außer Jessica Reel, eine Kollegin von Robie. Die hat nun offenbar die Seiten gewechselt, weshalb Robie sie zur Strecke bringen soll. Doch als er die Verfolgung aufnimmt, findet er heraus, dass hinter Jessicas Verrat etwas anderes steckt, als man ihm weismachen wollte. Zusammen decken die zwei Killer eine Verschwörung ungeahnten Ausmaßes auf ...

Der zweite Band von David Baldaccis spannender Thriller-Reihe um den Auftragskiller Will Robie.

---

"Verfolgt ist ein typischer Baldacci. Cool, geschrieben wie ein Drehbuch, Seiten, die wie Butter in der Sonne schmelzen ..." B.Z. am Sonntag, 25.10.2015

"Nach Der Killer ein weiterer, hochspannender Thriller um den cleveren Will Robie." Frankfurter Stadtkurier, 01.09.2015

"Ja und ja und ja - einfach spannend, Seite um Seite gut zu lesen, ohne Durchhänger, ohne langweilige Passagen, 493 Seiten reinster Krimigenuss!" Bücherschau, März 2016

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Inspektor Takeda und die Toten von Altona«

Inspektor Takeda und die Toten von Altona

Aufbau Digital | Inspektor Takeda ermittelt


Steckbrief.

Name: Kenjiro Takeda.

Beruf: Kommissar.

Hobbys: Saxophon spielen.

Besonders Interessen: amerikanischer Jazz.

Besondere Kennzeichen: schulterlanges Haar.

Von Tokio nach Hamburg.

Als die Eheleute Haubach tot in ihrer Wohnung in Hamburg-Altona gefunden werden, scheint der Fall auf den ersten Blick klar: Selbstmord. Deshalb hat man auch Inspektor Kenjiro Takeda, Mitarbeiter der Mordkommission Tokio und zurzeit als Hospitant in Deutschland tätig, zum Tatort geschickt. Doch Takeda ist skeptisch. Zu recht, wie sich bald herausstellt, denn es finden sich Spuren, die auf Mord hindeuten, und Verdächtige gibt es auch genug. Gemeinsam mit seiner deutschen Partnerin, Hauptkommissarin Claudia Harms, nimmt Takeda – auf seine Weise – die Ermittlungen auf.

Spannend und ungewöhnlich – ein Japaner und eine deutsche Ermittlerin.

---

Henrik Siebold ist Journalist und Buchautor. Er hat unter anderem für eine japanische Tageszeitung gearbeitet sowie mehrere Jahre in Tokio gelebt. Unter einem Pseudonym hat er mehrere Romane veröffentlicht. Bisher erschien als Aufbau Taschenbuch: „Inspektor Takeda und die Toten von Altona“

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sylter Affären«

Sylter Affären

Aufbau Digital | Kari Blom ermittelt undercover


Sylt undercover.

Der Club Royale ist Sylts neuester In-Club: Hier treffen sich die Schönen und Reichen – allen voran der Bauunternehmer Jahnke, dem der Club gehört. Doch auch andere Prominenz zieht das besondere Ambiente an – darunter einige, die schon seit längerem im Visier der Steuerfahndung stehen. Karolina Dahl, Kriminalkommissarin beim LKA, wird undercover nach Sylt geschickt. Sie schleicht sich bei Jahnke ein und gaukelt ihm vor, Kontakt zu Geldwäschern zu suchen. Jahnke verspricht, ihr zu helfen, doch dann ist er tot – und Karolina steht unter Mordverdacht …

Ein packender Sylt-Krimi mit viel Lokalkolorit – und einer ungewöhnlichen Heldin.

---

Ben Kryst Tomasson, geboren 1969 in Bremerhaven, ist Germanist und Pädagoge (M.A.) und promovierter Diplom-Psychologe. Er hat einige Jahre in der Bildungsforschung gearbeitet, ehe er sich als freier Autor selbständig gemacht hat. Tomassons Leidenschaft gehört den Geschichten, die das Leben schreibt, den vielschichtigen Innenwelten der Menschen und dem rauen Land zwischen Nordsee und Ostsee. Wenn er nicht schreibt, verbringt er seine Zeit am liebsten mit einem guten Buch am Meer – oder mit seiner Frau im Café.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Vergeltung - Folge 5«

Vergeltung - Folge 5

Aufbau Digital | Hannah Jakob ermittelt


Die Sonderermittlerin Hannah Jakob, ausgebildete Kriminalpsychologin, ist bundesweit im Einsatz. Ihr Spezialgebiet: vermisste Frauen und Kinder. Dabei hat sie einen ungewöhnlichen Partner: ihr Hund Kotti.

Ihr neuester Fall fordert ihren Einsatz in ihrer Heimatstadt Berlin. Ein Anwalt ist spurlos verschwunden. Eigentlich nichts für Hannah, doch Robert Bleichert ist eine überaus zwielichtige Figur. Er war nicht nur Berater im Rotlichtmilieu, sondern übernahm auch die Vertretung von Eltern, gegen die wegen des Verdachts der Kindesmisshandlung oder Vernachlässigung ermittelt wurde. Dann wird eine tote junge Frau gefunden – und der Fall nimmt ungeahnte Ausmaße an.

Ein rasanter Thriller von der Autorin der Bestseller „Hafenmord“ und “Todesstrand“.

---

Katharina Peters, Jahrgang 1960, schloss ein Studium in Germanistik und Kunstgeschichte ab. Sie ist passionierte Marathonläuferin, begeistert sich für japanische Kampfkunst und lebt am Rande von Berlin. An die Ostsee fährt sie, um zu recherchieren, zu schreiben – und gelegentlich auch zu entspannen.

Aus der Ostsee-Serie sind »Todesstrand«, »Todeshaff« und „Todeswoge“ lieferbar.

Aus der Rügen-Serie mit Romy Beccare sind »Hafenmord«, »Dünenmord«, »Klippenmord«, »Bernsteinmord«, »Leuchtturmmord«, »Deichmord«, „Strandmord“ und „Fischermord“ lieferbar.

Mit der Kriminalpsychologin Hannah Jakob als Hauptfigur sind »Herztod«, »Wachkoma«, »Vergeltung«, »Abrechnung« und »Toteneis« lieferbar.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Toten von Natchez«

Die Toten von Natchez

Aufbau Digital | Penn Cage Trilogie


Penn Cage, der Bürgermeister von Natchez, Mississippi, und seine Verlobte, die Chefredakteurin Caitlin Masters, sind einem Anschlag entkommen, hinter dem die Doppeladler stecken, eine rassistische Organisation, die seit den sechziger Jahren ihr Unwesen treibt. Aber die Gefahr ist keineswegs beseitigt. Forrest Knox, ausgerechnet der Chef der State Police, ist der wahre Kopf der Doppeladler. Er will verhindern, dass Penn Beweise vorbringt, welche Morde die Doppeladler begangen haben. Doch Penn hat eine Spur, um die Toten zu finden. Sie führt in die Sümpfe des Mississippi River, zu einem geheimnisvollen Ort, an dem ein ganz besonderer Baum steht.

Ein Thriller, der alles mit sich bringt: Hochspannung, großartige Charaktere und tiefe Einblickte in die Abgründe unserer Gesellschaft.

»Voller unerwarteter Wendungen … Dieser grandiose Roman zeigt, dass Kriminalliteratur jeden Aspekt des menschlichen Lebens beleuchten kann.« Washington Post.

---

Greg Iles wurde 1960 in Stuttgart geboren. Sein Vater leitete die medizinische Abteilung der US-Botschaft. Mit vier Jahren zog die Familie nach Natchez, Mississippi. Mit der »Frankly Scarlet Band«, bei der er Sänger und Gitarrist war, tourte er ein paar Jahre durch die USA. Mittlerweile erscheinen seine Bücher in 25 Ländern. Greg Iles lebt heute mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Natchez, Mississippi. Fünf Jahre hat er kein Buch herausgebracht, da er einen schweren Unfall hatte.Mehr zum Autor unter www.gregiles.com Bei Rütten & Loening und im Aufbau Taschenbuch liegen seine Thriller „Natchez Burning“ und „Die Toten von Natchez vor“.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Jerry Cotton 3226 - Krimi-Serie«

Jerry Cotton 3226 - Krimi-Serie

Bastei Entertainment | Jerry Cotton


Die Nacht, in der ich überlief

Ich wachte irgendwo am Strand auf, ohne zu wissen, wer er ich war und wie ich hierhergekommen war. Ein paar Verletzungen sowie eine Einstichstelle an meinem Arm ließen mich vermuten, dass es Ärger gegeben und man mich möglicherweise mit illegalen Substanzen vollgepumpt hatte. Das erklärte zumindest den Gedächtnisverlust. Schnell fand ich heraus, dass ich offenbar einer Gangsterbande um Terence Wilder angehörte. Doch irgendwie beschlich mich das seltsame Gefühl, dass das nicht immer so gewesen war - bis eines abends in einer zwielichtigen Bar ein Typ namens Phil Decker vor mir stand und behauptete, mich zu kennen ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Jerry Cotton 3225 - Krimi-Serie«

Jerry Cotton 3225 - Krimi-Serie

Bastei Entertainment | Jerry Cotton


Todeskuss der Monsterkrabben

Phil und ich saßen in einem japanischen Restaurant und aßen Krabben, als in unserer unmittelbaren Nähe eine Bombe explodierte! Mehrere Menschen wurden verletzt und getötet,darunter auch der Besitzer. Zum Glück kamen mein Partner und ich mit dem Schrecken davon. Noch ahnten wir nicht, dass das erst der Auftakt zu einer ganzen Reihe von Anschlägen war - und dass die Krustentiere, die wir eben noch verspreist hatten, eine zentrale und unheimliche Rolle dabei spielten ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Jerry Cotton 3189 - Krimi-Serie«

Jerry Cotton 3189 - Krimi-Serie

Bastei Entertainment | Jerry Cotton


Der Gangsterboss Paul Nero wurde in Atlantic City auf offener Straße von drei maskierten Männern erschossen und in seiner Heimatstadt Boston begraben. Angeblich steckte die Mafia hinter dem Anschlag, der Nero mehrere Millionen Dollar schuldete. Wollte die Cosa Nostra ein Exempel statuieren? Als sich herausstellte, dass Neros Sarg leer war, heftete sich ein weiterer Hitman an seine Fersen. Ein letzter Auftrag für den Profikiller, der so lange morden sollte, bis sich der Gangsterboss ergab. Und für Phil und mich begann damit ein Wettlauf gegen die Zeit!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ausgelöscht - 4. Fall für Smoky Barrett«

Ausgelöscht - 4. Fall für Smoky Barrett

Bastei Entertainment | Smoky Barrett


Der Tod war bei dir, und du wünschst,

er hätte dich nicht am Leben gelassen ...

"Ich habe ein Geschenk für dich, Special Agent Barrett."

Smoky Barrett sieht von ihrem Handy auf. Die anderen Hochzeitsgäste blicken auf das Brautpaar vor dem Altar. Motorenheulen durchbricht die Stille. Ein Lieferwagen hält vor der Kirche, und eine Frau wird auf die Straße gestoßen. Ihr Kopf ist kahl geschoren; sie trägt ein weißes Nachthemd. Sie taumelt auf den Altar zu, fällt auf die Knie und stößt einen lautlosen Schrei aus. Smoky findet heraus, dass die Frau vor sieben Jahren verschwunden ist. Sie kann nicht über das reden, was ihr zugestoßen ist: Jemand hat eine Lobotomie an ihr durchgeführt und die Nervenbahnen ihres Gehirns durchschnitten. Sie ist nicht tot, vegetiert aber als leblose Hülle vor sich hin. Es wird weitere Opfer geben.

Mit dem mittlerweile vierten Fall für FBI-Agentin Smoky Barrett entführt Cody Mcfadyen den Leser erneut in die Tiefen menschlicher Abgründe.

---

"Schaurig geht es bei Cody Mcfadyen in seinem neuen Thriller Ausgelöscht zu." Südkurier online

"Sie mögen es blutrünstig? Dann sind Sie hier richtig!" Jolie, München

"Mcfadyens Fantasie stürzt sich auf alle nur erdenklichen Abgründe, in die die menschliche Seele abtauchen kann." Kölner Stadt-Anzeiger, Köln

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen