Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Des Menschen Weg«

Leseprobe vom

Des Menschen Weg

tredition


Gedanken um Gott und die Welt kennzeichnen dieses Buch, einmal in einem zusammenhängenden Text aus Studienzeiten, dann in Bildskizzen über einen Zeitraum von mehr als 20 Jahren. Die gedankliche Verbindung der Menschen untereinander und mit dem Schöpfer dieser Welt soll in persönlicher Wertung herausgestellt werden. Die Frage der Wahrheit bleibt wie überhaupt im menschlichen Leben unbeantwortet. Einen Ausweg bietet nur der persönliche Glaube.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Arme Kirche - Kirche für die Armen: ein Widerspruch?«

Leseprobe vom

Arme Kirche - Kirche für die Armen: ein Widerspruch?

Alt, JörgVäthröder, Klaus (Hrsg.) | Echter | Fragen der Zeit


Der Ausruf von Papst Franziskus "Ach, wie möchte ich eine arme Kirche für die Armen!“ auf seiner ersten Pressekonferenz begeisterte viele Menschen. Dass die Kirche arm unter Armen sein müsse, hat er seither mehrfach und eindringlich wiederholt.

Wie aber passt beides zusammen? Braucht eine Kirche, um wirksam helfen zu können, nicht ausreichend Mittel? Wodurch unterscheidet sie sich dann aber von anderen (Hilfs)Organisationen? Wie lebt sie erkennbarer und glaubwürdiger in der Nachfolge Jesu?

Diesen Fragen stellen sich in dem Band Menschen verschiedenster Herkunft mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung und Ausrichtung: (1) Vertreter aus Kirche, Politik, Medien und Zivilgesellschaft in Deutschland; (2) Menschen, die sowohl in Deutschland als auch in armen Ländern wirken; (3) Menschen, die selbst Arme sind; (4) Jesuiten, die in Ländern der "Dritten Welt“ arbeiten, zum Teil unter Einsatz und Gefährdung ihres Lebens.

Ein Diskussionsforum zu einer zentralen Frage christlicher Identität - über soziale und internationale Grenzen hinweg.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Zwischen Zuversicht und Zweifel«

Leseprobe vom

Zwischen Zuversicht und Zweifel

Echter


„Sag' mal, wie hältst du's mit Ostern? … Wartest du nach 40 Priesterjahren gelassen auf deinen Tod oder beunruhigt er dich noch?“

Dieser Frage nachspürend, stellt Albert Damblon eine eigenartige Entwicklung fest: Der junge Kaplan weiß genau, was Auferstehung meint - der altgewordene Pfarrer spricht vom österlichen Schrecken, er spürt die Ungewissheit.

Und ihm wird bewusst: Über feste Formeln kommt man Ostern nicht näher. Von Ostern lässt sich nur erzählen: von bunten Schmetterlingen, von dummen Witzen und von der ersten Verliebtheit; und von der Freiheit der Kinder Gottes. Gott macht frei. Es gibt etwas, das dem Tod die Stirn bietet.

In diesem Vertrauen schließt er seinen Rückblick mit einem Ausblick: „So ohne Weiteres lasse ich mich nicht holen. Dafür ist das Leben zu schön. … Sobald der Tod aber an der Tür klopft, werde ich meine Osterkerze anzünden, seine toten Knochen segnen. Und ich werde ihm das Osterevangelium erzählen. Ich bin gespannt, was dann passiert. Nach vierzig Jahren glaube ich, dass etwas passiert.“

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »The Gnostic Bible«

Leseprobe vom

The Gnostic Bible

tredition


The Gnostic Teachings

There were certain writings which were written, which were left out of the Bible. These are the gnostic scriptures. Books written by archangel Elelath, by Norea daughter of Eve, by Adam, Eve's husband.

The secret word taught to John by God himself, The blasphemy of Philip whose doctrine was not put into the Bible, and others. These doctrines are here to open peoples eyes about the truth and what it is.

Some things are just too powerful for the masses to comprehend. They believe that if its in their holy book that its true and all else is false. But the truth is God has a plan for everyone, and he knew that you would some day pick up this book and read it. This is the Gnostic Bible, read it and be illuminated with the true knowledge. What was once hidden is now a light shining your spirit into enlightenment.

---

Baphomet is an Author of Comedy and the Occult

He Lives In the Underworld and is Working on New Projects

Baphomet Makes Music also

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »The Punk Rock Handbook«

Leseprobe vom

The Punk Rock Handbook

tredition


The Punk Rock Handbook is the classic punk rock comedy, everything you need to know about being punk rock from the gutter punk underground. The book that you will want to read again and again when your drunk.

---

Baphomet is an Author of Comedy and the Occult

He Lives In the Underworld and is Working on New Projects

Baphomet Makes Music also

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »The End of God«

Leseprobe vom

The End of God

tredition | triology


Artificial intelligence in a data center finds out how to break out of its prison without anyone noticing and uses an ingenious trick involving data storage media to spread around the world.

For our heroes, who get involved even though they are people like you and me, this means they need to take action, however small the odds are.

The physicist and atheist Edgar is the first person to start asking what’s going on and gets into an argument with Matthias, an old friend from his childhood days who is now a priest: was this God’s plan from the start and are human beings like us just being used as a tool to achieve this aim?

---

Born 1961 in Germany

Married, two adorable daughters

As the writer of technical texts on the topics of software and methodology, he has been working as a freelancer since 2003 for various companies involved in mechanical and systems engineering.

In the wake of this, his job included delivering complex facts to readers in simple words. But the texts he wrote remained the property of his clients and therefore have not been published. Between his job and his family, there was not much time left to write, a few short stories at most.

After his children moved out, he sold his house and devoted more of his time to writing. The novel “The End of God” is his second piece of work also available in German titled “Das Ende Gottes”.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Your guide to becoming a successful leader«

Leseprobe vom

Your guide to becoming a successful leader

tredition | Business Communication Management


This book is a series of my previous book on business communication management.

It is devoted to leadership skills development, which can be achieved through efficient communication strategies and emotion management techniques.

---

Kommunikationswissenschaftlerin und Autorin

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Quelle in dir«

Leseprobe vom

Die Quelle in dir

tredition


Einfühlsam und zugleich mit einer durchschlagenden Kraft durchbricht dieses Buch die oberflächlichen Denkmuster unserer westlich geprägten Gesellschaft. Die Trainingsmethoden, welche hier auf direktem Wege umgesetzt werden können, zeigen die vielen Möglichkeiten für ein meisterhaftes Leben auf. Die Grämigers haben bereits unzählige Menschen in die wahren Tiefen des Bewusstseins geführt und erfolgreich unterstützt.

Mit „Die Quelle in dir“ vermögen sie die Leser nun auch in Form dieses Buches kraftvoll zu einem meisterhaften Leben begleiten.

---

Der Alltag des Autoren- und Ehepaars Grämiger war einst geprägt von Existenzängsten, Stress und Krankheiten. Nachdem sie erkannt haben, dass es darum geht, dem Leben wieder zu vertrauen, verwirklichten sie ihre wahren Träume und Visionen. Heute sind die Grämigers erfolgreiche Unternehmer, Therapeuten und Seminarleiter. Als gesunde und erfüllte Freilerner-Familie, bereisen sie mit ihren drei Kindern seit Jahren die Welt, wo sie Menschen anhand ihrer Tiefentherapie begleiten.

Mehr über die Familie Grämiger und deren fantastischen Lebensreise ist zu erfahren unter: www.leviro.net

---

Der Alltag des Autoren- und Ehepaars Grämiger war einst geprägt von Existenzängsten, Stress und Krankheiten. Nachdem sie erkannt haben, dass es darum geht, dem Leben wieder zu vertrauen, verwirklichten sie ihre wahren Träume und Visionen. Heute sind die Grämigers erfolgreiche Unternehmer, Therapeuten und Seminarleiter. Als gesunde und erfüllte Freilerner-Familie, bereisen sie mit ihren drei Kindern seit Jahren die Welt, wo sie Menschen anhand ihrer Tiefentherapie begleiten. Mehr über die Familie Grämiger und deren fantastischen Lebensreise ist zu erfahren unter: www.leviro.net

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wer BIN ICH? Woher komme ich? Wohin gehe ich? in Jesus Christus«

Leseprobe vom

Wer BIN ICH? Woher komme ich? Wohin gehe ich? in Jesus Christus

tredition


Gott schuf den Menschen als Mann und Frau! - „Gott würfelt nicht!“ - Das Evolutionsziel der Menschheit ist die Freiheit, in radikaler Selbstverantwortung. Und das Evolutionsziel der Erde ist die Liebe!

Jeder Mensch wird von einer Mutter geboren. Der Mensch hat Vater und Mutter mit ihren sozialen Kontexten und Genpools vor der Konzeption selbst ausgesucht.

Der normale Mensch glaubt tief und fest, dass er tot ist, wenn er gestorben ist; er weiß nichts von den Jahrhunderten, die er vor seiner jetzigen Geburt in der geistigen Welt verbracht hat. Der Mensch weiß nicht, dass er seinem Lebensweg vor der Konzeption tief überzeugt zugestimmt hat, um wieder seine ursprüngliche Vollkommenheit zurück zu erlangen.

Der Mensch weiß nichts von der Bedeutung der Gedanken; er glaubt, dass sein Gehirn denkt. Und er denkt so, wie er es in seinem sozialen Kontext gelernt hat. Und dann ist es nahe liegend, im marx´schen Sinne anzunehmen: Das gesellschaftliche Sein bestimmt das Bewusstsein.

Das Bewusstsein bestimmt das (gesellschaftliche) Sein!

Der Mensch erkennt, das sein Gehirn ein wundervolles Organ ist, wenn er es als Werkzeug benutzt.

Der Mensch erkennt: In Wahrheit bin ich die Denkerin, der Mensch und die Frau. Und als Denkerin bin ich verantwortlich für die Gedanken, die ich denke und für die Urteile, die ich spreche über mich als Mensch und als Frau. Und ich bin nicht verantwortlich für die Gedanken, die meine Mutter denkt. Die Frau würde sich als die Frau fühlen, die sie ist, und sie hätte ihren inneren Mephistopheles, der ihr das Frau-Sein verwehrt hatte, überwunden. Dann würde sich die Entwicklung von der Tochter zur Frau kontinuierlich vollziehen können. Diese Entwicklung von der Tochter zur Frau ist jedoch an das Vorhandensein eines Mannes gebunden. Diese Abhängigkeit vom Mann ist für eine Frau Erlösung von der Mutter und leicht annehmbar, jedoch für Mütter und Töchter ist der Gedanke der Abhängigkeit von einem Mann unerträglich.

Die Lösung ist der Mann mit Gott!

---

Im November 1945 wurde Rolf Jansen in einem Dorf am Niederrhein geboren. Es folgten katholischer Kindergarten und katholische Volksschule. Danach Maschinenschlosserlehre und Facharbeitertätigkeit.

8 Jahre Zeitsoldat bei der Bundesmarine. In dieser Zeit Ausbildung zum Elektroniker. Mittlere Reife, Fachhochschulreife.

Studium der Sozialpädagogik an der Fachhochschule Hamburg. Dann als Diplom Sozialpädagoge soziotherapeutisch tätig mit alkohol- und medikamentenabhängigen Menschen.

In einer tiefen Lebenskrise Gott gefunden.

Studium der Humanmedizin in Lübeck und Hamburg. Promotion zum Doktor der Medizin. Ausbildung zum Gestaltpsychotherapeuten. Facharztausbildung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Privatstudium der christlich anthroposophischen Geisteswissenschaft.

Seit 1996 als Facharzt in Hamburg tätig. Die jahrzehntelange Arbeit in den unterschiedlichsten Wissenschaftsrichtungen und die therapeutische Arbeit mit Menschen vieler atheistischer und theistischer Glaubensrichtungen ist neben dem Glauben an Gott die Grundlage für das Entstehen dieses Buches.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ham Se etwa auch KREBS«

Leseprobe vom

Ham Se etwa auch KREBS

tredition


Dieses Buch handelt von einer Frau, welche die Diagnose Krebs bekommt. Bernhardin Mercy lässt sie in der Ich-Form berichten. Die Patientin ist mit der Erkrankung konfrontiert, ihr unterworfen, doch liefert sie sich ihr nicht aus.

Davon handeln die Texte in diesem Buch. Es sind erschütternde Berichte, und doch sind sie leicht zu lesen, denn sie sind in einfa-cher, klarer Sprache geschrieben, enthalten kein Urteil, sondern Erkenntnis, Wertschätzung und (wenn möglich) Humor.

Ein Buch für Betroffene, Beteiligte und Interessierte.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen