Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Asleep in Scottdale«

Leseprobe vom

Asleep in Scottdale

BWL Publishing Inc.


When Talia runs over billionaire Kyle Dormant with her bicycle in the dog park, she considers their meeting a happy accident. He believes it is destiny, but her physician's mind rebels at such notions. Their budding romance comes to a grinding halt when Kyle won’t wake up from deep sleep... with no medical explanation. Baffled and deeply concerned, Talia digs into his recent past for a plausible cause. Instead, she uncovers dark family secrets. Convinced Kyle's condition was induced, and someone wants him dead, she is anxious to save him, but the closer she gets to the sordid truth… and a possible cure, the greater the risk to both their lives.

---

A sweet, enjoyable romance novel that I can recommend for all readers.

---

Born in France, award-winning author Vijaya Schartz never conformed to anything and could never refuse a challenge. She likes action and exotic settings, in life and on the page. She traveled the world and claims she comes from the future. Her books collected many five star reviews and literary awards. She makes you believe you actually lived these extraordinary adventures among her characters. Her stories have been compared to Indiana Jones with sizzling romance. So, go ahead, dare to experience the magic, and she will keep you entranced, turning the pages until the last line. 

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lass los, was Dir Sorgen macht«

Leseprobe vom

Lass los, was Dir Sorgen macht

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Ist Ihr Alltag von Sorgen und Befürchtungen geprägt? Erleben Sie die Welt oft als einen unsicheren, gar gefährlichen Ort und finden vor lauter Grübeln nicht zur Ruhe? Der kleine Coach zeigt, wie Sie sich mit einer positiven inneren Einstellung von Ihren Sorgen befreien und unbeschwerter leben können, selbst wenn sich an der äußeren Situation nichts ändert. Schritt für Schritt lernen Sie, sinnvolle von unnötigen Sorgen zu unterscheiden und zu verstehen, welche Botschaften sich hinter den Ängsten und Befürchtungen verbergen. Lösungsorientiertes Denken hilft Ihnen, den Sorgen in Ihrem Alltag weniger Raum zu geben. Damit schaffen Sie mehr Platz für das Schöne in Ihrem Leben, für mehr Vertrauen, Zuversicht und Leichtigkeit.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wenn du kein Problem hast, mach dir eins!«

Leseprobe vom

Wenn du kein Problem hast, mach dir eins!

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Problemlos glücklich? Vergiss es!

Keine Sorge – Sie bekommen nicht noch mehr lästige und nervenaufreibende Aufgaben aufgebürdet. Vielmehr lernen Sie, Probleme nicht als übermächtige Feinde zu sehen, die uns das Leben nur unnötig erschweren, sondern als Begleiter, die unsere Entwicklung voranbringen.

Eigentlich leben wir in einer fantastischen Zeit – ein Großteil der Probleme, mit denen sich unsere Vorfahren herumschlugen, sind gelöst. Und doch sind wir oft unglücklich oder sorgenvoll. Was also geht da schief?

In diesem GU-Ratgeber nimmt Sie Dr. med. Sperlich, Arzt und Experte für Neurowissenschaften, mit auf eine unterhaltsame wie spannende Reise zu unserem Gehirn. Sie erfahren, warum unser wichtigstes und geheimnisvollstes Organ Herausforderungen über alles liebt – und erkennen, dass sich Glück und ein Mangel an Problemen gegenseitig ausschließen. So zeigen Ihnen Probleme beispielsweise, dass Sie Ihr Leben selbst in die Hand nehmen, etwas erreichen und bewirken können

Ganz nebenbei lernen Sie, klug und humorvoll mit Ihren Problemen umzugehen und Ihre grauen Zellen lustvoll und konstruktiv mit Aufgaben zu füttern – der sicherste Weg zu einem glücklichen und ausgefüllten Leben. Frei nach dem Motto: „Do worry, be happy!“

---

Dr. med. Franz J. Sperlich ist Arzt und Experte für angewandte Neurowissenschaften. Neben der Tätigkeit in seiner Praxis für integrierte Medizin in Lilienthal bei Bremen tritt er international als Keynotespeaker auf: Es gelingt ihm hervorragend, komplexes Wissen verständlich, bildhaft und fesselnd zu vermitteln. Dank seiner Erfahrungen als Arzt wie als Trainer weiß er, wie groß der Wunsch vieler Menschen ist, in unserer schnelllebigen Zeit den Weg zurückzufinden in ein glücklicheres, entspannteres und stressärmeres Leben.

www.dr-med-sperlich.de

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Erstma' machen!«

Leseprobe vom

Erstma' machen!

GRÄFE UND UNZER Edition


Ralf Moeller zeigt authentisch und anekdotenreich, wie man ganz bei sich bleibt und dennoch über sich hinauswachsen kann.

Für die Polizeischule war der siebzehnjährige Ralf zu schmächtig, für ein Leben in Recklinghausen waren aber seine Träume zu groß. Also schweißte ihm sein Vater aus Stahlmüll Hanteln zusammen – und Ralf Moeller wurde Mister Universum. Doch bis heute liegt die größte Stärke des Ausnahmesportlers und Schauspielers nicht auf der Hantelbank, sondern vielmehr in seiner Liebe zum Leben. In „Erstma‘ machen“ zeigt Moeller, warum Fleiß zwar gut, Freundschaft aber besser ist; wie Neuanfänge auch jenseits der Fünfzig gelingen und warum er im Grunde seines Herzens immer der Junge aus dem Pott geblieben ist. Denn man sollte nicht nur bei den Golden Globes eine gute Figur machen, sondern auch bei Rewe in Recklinghausen.

---

Ralf Moeller wird seit seinem Weltmeistertitel im Bodybuilding 1986 in einem Atemzug mit Arnold Schwarzenegger genannt. Mit „Gladiator“ wurde er für eine ganze Männergeneration zum Idol und ist doch immer ein bodenständiger Junge aus dem Ruhrpott geblieben. Der heute sechzigjährige Recklinghausener steht in Hollywood vor der Kamera, engagiert sich für Jugendliche an Brennpunktschulen und tritt regelmäßig als Speaker und Markenbotschafter auf.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Psychopathinnen«

Leseprobe vom

Psychopathinnen

Bastei Lübbe


Frauen sind wehrlos, sie leiden, sie dulden, sie verzeihen. Doch wenn die Psychopathie in ihrer Seele sich Bahn bricht, töten sie ebenso grausam und skrupellos wie Männer. Lydia Benecke analysiert neueste Forschungsergebnisse zum Thema weibliche Psychopathie und zeigt an aktuellen und historischen Fällen, wie sich Psychopathinnen die Rollenklischees von Frauen zunutze machen. Denn Frauen planen ihre Verbrechen nicht nur eiskalt, sie bleiben auch länger unentdeckt. Besonders gruselig: Die Taten von Psychopathinnen richten sich besonders häufig gegen die eigene Familie ...

---

"Eine außergewöhnliche Geschichte von mutigem Handeln und listigem Widerstand in der Hölle der Menschenvernichtung" Alfelder Zeitung, 28/06/2018

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Feind in meinem Kopf«

Leseprobe vom

Der Feind in meinem Kopf

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Mind & Soul Textratgeber


Schluss mit Selbstsabotage!

In jedem Menschen wirken viele verschiedene Anteile seiner Persönlichkeit. Einige davon sind hilfreich und angenehm, wie der innere Verantwortungsbewusste oder die innere Fürsorgliche. Andere behindern uns im Leben, sind regelrechte Feinde im Kopf. Der erfahrene Verhaltenstherapeut Matthias Hammer geht diesem Phänomen auf den Grund und macht fünf Typen von inneren Saboteuren aus: den Kritiker, den Antreiber, den Harmoniesüchtigen, den Katastrophierer und den Vermeider. Ein detaillierter Selbsttest zeigt, welche dieser Typen bei Ihnen ihr Unwesen treiben. Mit Hilfe von Matthias Hammers Analysetools und zahlreichen Übungen findet sich ein Weg zurück zu Selbstmitgefühl und innerer Achtsamkeit - und die inneren Feinde verlieren ihre Stimme.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Urvertrauen«

Leseprobe vom

Urvertrauen

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Das bewährte Selbstcoaching für mehr Sicherheit und Selbstvertrauen

Sehnen Sie sich auch manchmal nach echtem, stabilem Selbstbewusstsein, einer absolut positiven Lebenseinstellung und der tiefen Überzeugung, alles schaffen zu können? Menschen mit starkem Urvertrauen strahlen genau dies aus. Bei vielen von uns wurde es jedoch in der Kindheit verletzt, so dass wir heute oft weder uns selbst noch anderen vertrauen, leicht zu verunsichern sind oder stark auf Sicherheit fixiert.

Anne Heintze, seit über 30 Jahren erfolgreiche Therapeutin und Coach, hat bereits tausende Menschen dabei unterstützt, ihr Potenzial zu entfalten. Ihre faszinierende wie tief befreiende Botschaft ist, dass jeder verletztes Urvertrauen durch Erfahrungsvertrauen überschreiben und neu stärken kann.

Viele Inspirationen, Impulse und Übungen, die sich im Selbstcoaching bewährt haben, helfen uns, mehr Ruhe und Gelassenheit auszustrahlen. Dies wird uns unser gesamtes Umfeld positiv spiegeln: Der sichere Weg zu mehr Selbstvertrauen, Lebensfreude und erfüllenderen Beziehungen. Wann starten Sie?

---

Anne Heintze hat Praxiserfahrung aus mehr als 30 Jahren Arbeit als Therapeutin, Semi-narleiterin, Coach und Lehrcoach. Sie ist führende Expertin für Hochbegabung, Hochsensibilität und vielbegabte Scanner-Persönlichkeiten in Deutschland. Ihr Herz schlägt für alle Menschen, die viel vom Leben wollen, die mehr fühlen, tiefer wahrnehmen und grosse Visionen realisieren wollen. Was ihre Leser, Zuhörer und Seminarteilnehmer besonders schätzen ist ihre bodenständige Authentizität und alltagstaugliche Spiritualität, frei von esoterischer Abgehobenheit. Sie denkt in Möglichkeiten, erfühlt Lösungen und entdeckt so Chancen. Als begeisternde Mutmacherin für alle, die mehr vom Leben wollen, hat sie seit 1988 tausende Menschen bei der Realisierung ihres Potenzials begleitet, einige erfolgreiche Bücher veröffentlicht und viele kompetente OpenMind Coaches ausgebildet.

www.open-mind-akademie.de

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Keine Zeit für Arschlöcher!«

Leseprobe vom

Keine Zeit für Arschlöcher!

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Das Buch zum Film im ZDF

Herzkino:Was macht einen Menschen glücklich? Als Horst Lichters Mutter Margret 2014 schwer erkrankt, gibt er seinem Leben eine neue Richtung.

Der Film entstand nach Motiven aus dem Buch "Keine Zeit für Arschlöcher" von Horst Lichter.

Rund zehn Jahre nach seinem Bestseller "Und plötzlich guckst du bis zum lieben Gott. Die zwei Leben des Horst Lichter" legt der TV-Koch und Publikumsliebling Lichter nach. Aber: Was soll denn jetzt noch kommen? Hat Hotte uns etwa nicht alles erzählt? Gibt es tatsächlich noch ein drittes Leben in diesem einen? Nach plötzlichem Kindstod, zwei Hirnschlägen und einem Herzinfarkt? Ja, das gibt es wirklich! Mit dem Tod seiner Mutter hat Horst Lichter angefangen, seine Geschichte neu zu schreiben. Denn ihm ist klar geworden: Das Leben ist kein Ponyhof - und es ist endlich! Er erzählt, wie er sich trotz seines enormen Erfolgsdrucks, seiner Niederlagen und Schicksalsschläge immer seinen Humor bewahrt hat. Er bringt uns zum Lachen und zum Weinen und zeigt, warum es so wichtig ist, sein Leben in die Hand zu nehmen und es bewusst zu leben.

---

Horst Lichter ist ein wahres Phänomen in Sachen Entertainment: Seine Bühnentouren sind ausverkauft und seine Bücher stürmen gerne mal die Bestsellerlisten, darunter zuletzt Keine Zeit für Arschlöcher mit über 100.000 verkauften Exemplaren. 2014 wählte das deutsche TV-Publikum ihn zum besten Fernsehkoch – und machte ihn damit zum Gewinner der Goldenen Kamera. Heute ist der lebenslustige Horst Lichter beim Publikum nicht nur für seine bodenständigen Rezepte, sondern vielmehr für seine humorvolle und dennoch tiefgründige Art beliebt und feiert mit seiner Sendung Bares für Rares wöchentlich Quotenerfolge.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Nestwärme, die Flügel verleiht«

Leseprobe vom

Nestwärme, die Flügel verleiht

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie


Nestwärme, die Flügel verleiht – Die Beziehung stärken

Ein Buch für alle Eltern, die sich wünschen, dass ihre Kinder zu starken und glücklichen Persönlichkeiten heranwachsen. 

Vom Kleinkindalter bis in die Pubertät: Wie Eltern die Balance zwischen Bindung und Loslassen finden. Wie sie ihren Kindern gleichzeitig Wurzeln und Halt geben und Flügel und Freiheit schenken können.

Das Konzept vom „inneren Kind“ angewendet auf die Erziehung – von den zwei erfahrenen Psychologinnen Stefanie Stahl (Das Kind in dir muss Heimat finden, Jeder ist beziehungsfähig) und Julia Tomuschat. 

Erziehen, ohne zu erziehen – so lässt sich ein wichtiges Anliegen von Nestwärme, die Flügel verleiht auf den Punkt bringen. Weil Eltern heute ohnehin schon unheimlich vielen Pflichten und Ansprüchen genügen müssen, will dieses Buch ihnen nicht noch mehr Erziehungsratschläge aufhalsen, sondern es will sie entlasten. Entlasten, indem es sie dazu bewegt, die Beziehung zu ihren Kindern und sich selbst zu reflektieren. 

Sich selbst besser verstehen – für die Kinder

Da es heute kaum noch Großfamilien gibt und sich auch nicht ein ganzes Dorf um ein Kind kümmert, sind Eltern und Kinder in der Kleinfamilie stärker auf sich gestellt, und die Kinder sind den Ecken und Kanten ihrer Eltern oder Bezugspersonen mehr denn je ausgeliefert. Umso wichtiger ist es, als Vater oder Mutter mit sich im Reinen zu sein und sich der eigenen Prägungen und Glaubenssätze bewusst zu werden. So können Eltern ihre Kinder nicht nur durch die Brille der eigenen Ansprüche und Bedürfnisse sehen, sondern sie können erkennen, was ihre Kinder tatsächlich brauchen. 

Das Buch hilft mit konkreten Fragestellungen und Reflektionen dabei, den Blick auf sich selbst und die Eltern-Kind-Beziehung zu werfen. Je besser Eltern sich selbst im Auge haben, desto leichter können sie durchatmen und ihren Kindern gute, authentische und liebevolle Eltern sein. Es geht weniger darum, etwas zu TUN, als vielmehr bewusster zu SEIN.

 

---

Julia Tomuschat ist Diplom-Psychologin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Sie arbeitet als Trainerin und Gesundheitspsychologin in den Bereichen Betriebliches Gesundheitsmanagement, Teamentwicklung, Selbstmanagement und Persönlichkeitsentwicklung. Im Jahr 2008 gründete sie die „Praxis für Gesundheitsförderung“ in Lauf an der Pegnitz.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen