Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tiger Salamanders«

Tiger Salamanders

tredition


Jens Benthien introduces the interested beginner to the world of keeping and breeding Tiger Salamanders in the terrarium, but also provides some useful pointers and suggestions for the more advanced terrarium keeper. While Tiger Salamanders are well suited to the beginner in keeping amphibians, it is also of interest to the more advanced enthusiast, in particular because it poses some challenges with regard to propagating it.

Following an overview of the genus, the distribution, and the ecology of Tiger Salamanders in the wild, the book with its appr. 80 color photographs details how to house these animals according to their biological needs, how to properly feed and care for them, and what is required to propagate the representatives of the North American Tiger Salamanders of the genus Ambystoma. Their ability to optionally remain and become sexually mature at their larval stage (neoteny), the problem of hybridizing, and the possible emergence of color anomalies are briefly discussed as well.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Beyond Biomechanics - Biotensegrity«

Beyond Biomechanics - Biotensegrity

tredition


In this book Maren Diehl describes biotensegrity as a new explanatory model for living bodies and especially horse kinetics, as the alternative paradigm to biomechanics.

By connecting biotensegrity with the latest knowledge on myofascial tracks in the horse, the encouraging results of brain research and the "sphere of possibilities" as a practice field, the author provides another book filled to the brim. It is an invitation to merrily join motoric learning, tensegrity thinking and feeling, problem-solving processes and personal development.

As difficult as the topic might initially appear: anyone who still has pleasure in contemplation or would like to reawaken their enthusiasm for learning and researching in the real, creative sense is well served with this book.

---

Maren Diehl, born in 1964,

gives lectures and tutorials about

biotensegrity and horses for riders,

therapists, trainers and all other

horse enthusiasts in Germany, Austria and Switzerland.

She has been "infected" by the biotensegrity-virus in 2015 and since that time she explains biotensegrity as the underlying principle for bodies in motion.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dog, please say something«

Dog, please say something

tredition


Relationship and trust. A dog is a dog. At this point I would like to start with what most people are not prepared to accept: we are dealing with a dog and not with the replacement of a partner, family member or even stuffed animal. Unfortunately, I often find that a dog is bought for a child, but this child is understandably unable to cope with the upcoming responsibility. Problems are thus inevitable. If we are willing to deal with the origin of the dog to start with in the first step, we will approach the dog with a corresponding appreciation and more respect, which we should also show the dog. The most important thing we should be willing to accept is the fact that we are dealing with an animal. An animal capable of self-acting and thinking, which is intelligent, has its own character and differs from others, not only in species or breed. At the same time, we should have the willingness to accept that there are many deep-rooted dispositions and that the innate social structure may not be underestimated. But whether in a pack or a social community (group), they are all looking for guidance and therefore for someone who is not only able to provide food, but at the same time can protect their social structure and lead them competently through life. The moment we become too fixated on loving, cuddling, overwhelming, or even humanizing our dog, this can cause problems.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Underwater Treadmill Therapy for Dogs«

Underwater Treadmill Therapy for Dogs

tredition


Therapy is defined as the treatment of diseases.

This practical book serves as both a work of reference as well as a structuring aid when it comes to treating dogs on the underwater treadmill.

The book is divided into three parts:

• Basics such as the functions of the underwater treadmill, how the dog “works” on the underwater treadmill, training theory principles.

• For the practice, e.g. medical findings, suggestions for the treatment of elbow dysplasia, hip dysplasia, etc.

• From experience, e.g. Bobby, a golden retriever suffering from arthrosis, who serves as an example of treating a dog with a chronic disease. Further examples include Cindy and Murphy.

60 figures and 22 tables additionally illustrate the content of this book.

The book’s structure facilitates the finding of required information.

---

- Works as Physiotherapist for Dogs and Humans

- Teaches Courses for Dogsphysios and Humanphysios

- Further Information on www.trauteschmidt-ahoi.ch

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Sprache der Tiere«

Die Sprache der Tiere

Aufbau Digital


Das neue Buch von Bestseller-Autor Karsten Brensing ("Das Mysterium der Tiere")!

Mit Tieren sprechen: Geht das? Ist es wirklich möglich, die uralte Menschheitssehnsucht, dass Mensch und Tier einander verstehen, zu verwirklichen? Karsten Brensing kennt die Antwort, und seit wir wissen, dass Meisen in Sätzen reden, Delfine eine komplizierte Grammatik sicher anwenden können und manche Tierarten 300 und mehr Vokabeln beherrschen, erscheint fast alles möglich. Jede Form der Kommunikation ist abhängig vom Kontext. Wenn ich einem Wildschwein im Wald begegne, werde ich mit ihm anders kommunizieren als mit einer Katze auf meinem Schoß, und Menschen in Indien kommunizieren mit einer heiligen Kuh anders als ein deutscher Milchbauer mit seinen Rindern im Stall. Dieses Buch entführt in das breite Spektrum des menschlichen Umgangs mit Tieren. Anhand unzähliger Beispiele erleben wir wir tierisches als auch menschliches Verhalten und Kommunizieren. Dabei wird die Vermenschlichung von Tieren zu einem wichtigen Werkzeug. Nach der Lektüre dieses Buches werden Sie Tiere besser verstehen, und wenn Sie richtig kommunizieren, werden Sie auch besser verstanden. Die Zeiten der brutalen Ausbeutung unserer tierischen Mitbewohner dieses Erdballs müssen vorbei sein, die Zeiten eines fairen Miteinanders müssen beginnen. Warum? Weil wir es heute besser wissen!

---

»Brensing hat spannende Fakten aus Forschung und Geschichte sowie unterhaltsame Anekdoten zusammengetragen, die er dem Leser in kurzen Kapiteln präsentiert. Zweifelsohne ein Buch für ein besseres Miteinander!«

---

»Ein absolut interessantes Buch zum aktuellen Stand der Forschung«

---

»Mit Tieren sprechen: Geht das? Ist es wirklich möglich, die uralte Menschheitssehnsucht, dass Mensch und Tier einander verstehen, zu verwirklichen? Karsten Brensing kennt die Antwort.«

---

»Karsten Brensing ist einer der erfolgreichsten Wissenschaftsvermittler Deutschlands.«

---

»Karsten Brensings Buch ist ein vehementes Plädoyer für einen

respektvolleren Umgang mit unseren Mitgeschöpfen.«

---

 Karsten Brensing ist Meeresbiologe und promovierter Verhaltensforscher. Er war wissenschaftlicher Leiter des Deutschlandbüros der internationalen Wal- und Delfinschutzorganisation WDC. Die von ihm gegründete Individual Rights Initiative (IRI) setzt sich dafür ein, dass Tiere Persönlichkeitsrechte erhalten, um ihren Schutz verbessern zu können. Sein letztes Buch „Das Mysterium der Tiere. Was sie denken, was sie fühlen“ wurde ein Bestseller. Lieferbar bei atb.  

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die kleine Hundefibel«

Die kleine Hundefibel

tredition


Liebe Hundefreunde,

im Rahmen unserer Hundetrainertätigkeit stellen wir immer wieder fest, dass die »Probleme« im Zusammenleben von Hund und Halter meist gering, aber von großer Auswirkung sind. Mit einigen Informationen, wie der Hund die Welt des Menschen sieht, können Aha-Effekte beim Halter gelingen und sich daraus ein entspanntes Zusammenleben ergeben. Solche Kleinigkeiten wollen wir hier aufdecken und so Ihren Blick für die Detailarbeit schärfen. Genießen Sie Ihr Zusammenleben künftig in vollen Zügen!

Unsere kleine Hundefibel bietet Ihnen viele neue Erkenntnisse und komprimiertes »Hunde-Basis-Wissen«.

Sie ist gedacht für Hundebesitzer, die von Anfang an alles richtig machen wollen, für Hundetrainer, die ihren Kunden gerne ein kleines Nachschlagewerk für zu Hause empfehlen, für Partner von »hundeverrückten« Menschen, die gerne mit einem Hund leben, dabei nichts falsch machen wollen, aber auch keine Lust auf unendlich viel »Hunde-Fachliteratur« haben und für erfahrene Hundebesitzer, die an neuen und wertvollen Fakten interessiert sind.

Unsere Fibel ersetzt natürlich keine gute Hundeschule. Für das Erlernen der Grundsignale und bei Verhaltensstörungen nutzen Sie am besten ein professionelles Hundetraining. Hiermit wollen wir jedoch um Verständnis für Verhalten oder Nicht-Verhalten Ihres Hundes werben und Ihnen somit die Kommunikation, das Training und generell das Zusammenleben mit Ihrem Hund erleichtern.

---

Kristina Ziemer-Falke

hat Ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Zusammen mit ihrem Mann Jörg baute sie das Schulungszentrum für Hundetrainer auf, das inzwischen als eines der führenden Ausbildungsstätten in diesem Bereich gilt. Kristina selbst ist unter anderem ausgebildete Hundetrainerin, Verhaltensberaterin, Tierheilpraktikerin sowie Mitglied im Prüfungsausschuss der Tierärztekammer Niedersachsen für die behördliche Hundetrainerzertifizierung.

Mehr Information: www.ziemer-falke.de

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mensch Hund und«

Mensch Hund und

tredition


Das Zusammenleben von Menschen und Hunden ist von vielen Missverständnissen geprägt. Und wenn es hakt, suchen wir gern nach der „einen“ Lösung. Der „einen" Lösung, die es jedoch nicht gibt. Denn unsere Hunde sind Persönlichkeiten, fühlende Wesen mit eigenem Charakter. Genau so möchten sie behandelt werden: respektvoll, wertschätzend und ihrem Wesen entsprechend. Wie das funktionieren kann, beschreiben wir in „Mensch Hund und“. Hier geht es um Zusammenleben, Kommunikation und Gefühle. Es geht um Missverständnisse, populäre Irrtümer und Anleitung zur erfolgreichen Schulung. Um gute und weniger gute Entscheidungen. Es geht um Bindungsarbeit, Freude und Liebe. Aber es geht eben auch um Fehler, Gewalt, Krankheit und den Sterbeprozess. Und da sich in unserem Leben nicht alles nur um uns und unsere Hunde dreht, gibt es weitere Schauplätze, die wir in unserem Buch betreten. Themen, die uns wichtig sind. Dazu gehören Natur- und Tierrechte, Igelschutz, das Übernehmen von Verantwortung und beherztes Handeln. Was wir mit unserem Buch wollen? Wir möchten informieren, aufklären, unterstützen, inspirieren und motivieren. Damit alles in Bewegung bleibt, Schlechtes gut wird und Gutes noch viel besser. Wenn wir Menschen die Augen und das Herz öffnen können, haben wir viel erreicht.

---

Robert Langer wurde im Rheinland geboren. Viele Jahre arbeitete er als Sportlehrer und Übungsleiter. Schon immer zog ihn das klare Wesen von Tieren – insbesondere von Hunden und Wölfen – an. So war es für ihn nur logisch, dass er mit den Jahren Schritt für Schritt den Sport verließ und sich Tieren zuwendete. Als Hundetrainer und Tierrechtler unterstützt er Tierheime und Tierschutzorganisationen. Seine Schwerpunkte sind große Hundegruppen, Menschen mit Jagd- und/oder Tierschutzhunden, Igel in Not, Pelztierfarmen, veganes Leben.

---

Christine Reichmann wurde im Rheinland geboren. Die Politikwissenschaftlerin arbeitet als freie Journalistin, Texterin und Autorin unter anderem für Rundfunk, Tageszeitungen, Agenturen und Unternehmen. Ihre Hündinnen Emmy und Juli brachten sie dazu, in die Welt der Caniden einzutauchen. Hier liegen ihr die Themen Jagd- und Tierschutzhunde, große Hundegruppen, die Bedeutung des Hundes in unserer Gesellschaft sowie das vegane Leben am Herzen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Pura Raza Española Pferd«

Das Pura Raza Española Pferd

tredition


Das Pura Raza Española Pferd ist sicherlich eines der edelsten Geschöpfe dieser Erde. Nicht umsonst wussten es bereits Könige sehr zu schätzen.

Was gibt es jedoch zu bedenken, wenn man einen PRE aus dem Ursprungsland zu sich holt? Wie sieht die Pflege eines PRE Pferdes aus, welcher Futtermittel bedarf es, und nicht zuletzt stellt sich die Frage:

Wie muss es geritten werden? In diesem Buch möchte ich dem interessierten Leser auf all diese Fragen so gut wie möglich Antwort geben. Auch Besitzer eines Andalusiers – ein spanisches Pferd ohne Rassenachweis - werden sicherlich in diesem Werk hilfreiche Informationen finden.

---

Die am 09.09.1966 in Dinslaken geborene Autorin Jutta Bonstedt Kloehn lebt seit dem Jahr 1995 in Andalusien und ist mittlerweile spanische Staatsbürgerin. Ihre Lebenserfahrungen und spanische Impressionen prägen ihre Bücher. In Andalusien hat sie sich ein Reit- und Ferienzentrum aufgebaut, das nun schon über Jahre etabliert ist. Ebenso ist sie Fachfrau rund um das spanische Pferd, das barocke Reiten und die Ausbildung von Barockpferden. Sie verfügt über einen 30 jährigen Erfahrungsschatz in diesem Metier.

Seit 2009 ist sie allerdings gesundheitlich angeschlagen,

(Multiple Sklerose), so dass sie nun ihre meiste Zeit dem Bücher schreiben widmet.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hund, sag doch was«

Hund, sag doch was

tredition


Dieses Buch möchte nicht als wissenschaftliches Regelwerk gelten, sondern als Hilfe für Ihren Alltag.

Trauen Sie sich:

Finden Sie heraus, warum die Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem Hund noch nicht 100-prozentig funktioniert. Lernen Sie mit Ihrem Hund zu sprechen, fast ohne Worte.

Probieren Sie es mit einem Sprachkurs der besonderen Art – „Besitzer/Hund/Besitzer“.

Sie werden im Verlauf dieses Buches viel über Führungspersönlichkeit, Regeln, Fairness, Körpersprache und Energie lesen. Was ich mit diesem Buch bezwecken möchte, ist, Ihnen einen Ansatz zu geben, wie Sie eine Beziehung zu Ihrem Hund aufbauen, ihn respektieren, besser verstehen und lernen, was es mit der Energie und deren Auswirkung auf unser tägliches Leben auf sich hat.

---

Petra Köhler, seit über 15 Jahren Trainerin, internationale und nationale Zertifizierungen zeichnen sie aus. IACP (International Association of Canine Professionals, USA) CDT-PDTI, IHK Potsdam Hundeerzieher/Verhaltensberater. Sie kann wahrscheinlich wie kein anderer nachempfinden, was es heißt, wenn es mal nicht, wie gewünscht, rund läuft. Durch persönliche, gesundheitliche Rückschläge hat sie die Chance bekommen Hunde noch mehr zu beobachten und von ihnen im täglichen Umgang zu lernen. Genau das möchte sie mit Ihnen teilen, um damit vielleicht auch Ihnen das Leben mit Ihrem geliebten Vierbeiner zu erleichtern.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »(Hunde) - BLICKWINKEL«

(Hunde) - BLICKWINKEL

tredition


Mein Name ist Anke Kunz. Ich wurde 1972 geboren, ob ich nun wollte oder nicht.

Aus meinem Leben habe ich das für mich Allerbeste gemacht, ein Leben mit und für Hunde.

In diesem Büchlein zeige ich einige Sichtweisen auf, die im Laufe der vergangenen Jahre bei mir entstanden sind.

Die Einen werden sich damit identifizieren können, die Anderen werden verwundert mit dem Kopf schütteln, vielleicht gibt es hier und da einen AHA-Effekt. Einige können bestimmt gar nichts damit anfangen. Aber eines wird sicherlich passieren:

Sie werden darüber nachdenken. Und das ist mein Ziel.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen