Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Allgemeine Pädagogik«

Allgemeine Pädagogik

UTB GmbH | utb basics


Grundbegriffe, Forschungsfelder und wissenschaftliche Methodik der Allgemeinen Pädagogik werden in diesem Buch – nun in der 3. Auflage – verständlich dargestellt. Erziehung, Bildung und Lernen werden im Zusammenhang mit aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen definiert und die wichtigsten erziehungswissenschaftlichen Forschungsmethoden werden vorgestellt.

UTB basics ▶ Lehrbücher mit einem klaren Konzept:

- Merksätze, Definitionen und Boxen erleichtern das Lernen

- 25 Tabellen und 14 Abbildungen machen Fakten deutlich

- im Glossar werden wichtige Fachbegriffe erklärt

- Prüfungsfragen fördern das Verständnis

- ideal für die Prüfungsvorbereitung im Haupt- und Nebenfach

---

Prof. Dr. phil. habil. Margit Stein, Dipl-Psych., Dipl.-Päd., ist Professorin für Allgemeine Pädagogik an der Universität Vechta sowie stellvertretende Direktorin des Zentrums für Lehrerinnen- und Lehrerbildung ZfLB an der Universität Vechta.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Beobachtung als Methode in der Erziehungswissenschaft«

Die Beobachtung als Methode in der Erziehungswissenschaft

UTB GmbH


Die Beobachtung ist seit über hundert Jahren fester Bestandteil der Methoden in den Sozial- und Verhaltenswissenschaften.

Hier werden die methodischen Spezifika von Beobachtungen herausgearbeitet sowie die Durchführung von nicht-standardisierten, standardisierten sowie apparativen Beobachtungen erläutert. Beobachtungsstudien aus der Erziehungs- und Bildungswissenschaft ergänzen den Band. Die Beispiele zeigen, welche vielfältigen Möglichkeiten Beobachtungsstudien bieten, und darüber hinaus zur weiteren Lektüre sowie zur Durchführung eigener Studien anregen.

---

Prof. Dr. Stefanie van Ophuysen lehrt Erziehungswissenschaft an der Universität Münster.

---

Prof. Dr. Bea Bloh lehrt am Institut für Erziehungswissenschaft an der Universität Paderborn.

---

Prof. Dr. Volker Gehrau lehrt an der Universität Münster.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pädagogik«

Pädagogik

UTB GmbH | Studienbuch für soziale Berufe


Das Studienbuch führt ein in zentrale Themen und Bereiche der Pädagogik.

Wichtige pädagogische Schlüsselbegriffe werden grundlegend erklärt.

Handlun ...

---

Prof. Dr. Anke Spies lehrt Erziehungswissenschaft an der Universität Oldenburg mit den Schwerpunkten Elementar- und Primarbildung, Schulentwicklung, Schulsozialarbeit, Kooperation Schule und Jugendhilfe, Transitionen in Bildungsbiografien

---

Prof. Dr. Gerd Stecklina, Dipl.-Päd., lehrt Geschichte und Theorien Sozialer Arbeit an der Hochschule München.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Rechenschwäche«

Rechenschwäche

UTB GmbH


Wie begegnet man Schwächen im Rechnen gezielt?

Haben Kinder gute mathematische Vorkenntnisse im Vorschulalter erworben, sind meist gute mathematische Leistungen in der Grundschule zu erwarten. Geringe Vorkenntnisse hingegen werden selten kompensiert. Warum fällt vielen Kindern das Rechnen schwer? Wann muss man von einer Dyskalkulie sprechen? Die Autorinnen erklären den Prozess des Rechnenlernens, machen den Leser mit individuellen Strategien von Kindern vertraut und stellen Fördermaßnahmen für effektives Rechnen vor.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Grundkurs Bildungsrecht für Pädagogik und Soziale Arbeit«

Grundkurs Bildungsrecht für Pädagogik und Soziale Arbeit

utb / Ernst Reinhardt


Dieses Lehrbuch bietet einen guten Einstieg in das Bildungsrecht für Studierende pädagogischer Studiengänge. Neben rechtlichen Grundlagen der Bildung wird v.a. in relevante Themen des Familien-, Kinder- und Jugendhilfe- sowie des Sozialrechts eingeführt. Themen sind u.a. elterliches Sorgerecht, Kinderschutz, Kindertagespflege, schulische und berufliche Bildung, Bildung für Menschen mit Behinderung, Prüfungsrecht und Berufsrecht für Fachkräfte der Pädagogik und Sozialen Arbeit. Die wichtigsten Inhalte zum Bildungsrecht sind in Übersichten praktisch zusammengefasst und werden, wo nötig, durch Erläuterungen und Vertiefungen ergänzt. Mit Fallbeispielen und Musterlösungen ist der Grundkurs optimal für die Prüfungsvorbereitung im Bereich Bildungsrecht geeignet.

---

Prof. Dr. Reinhard J. Wabnitz ist Professor für Rechtswissenschaft, insbesondere Familien- und Kinder- und Jugendhilferecht am Fachbereich Sozialwesen der Hochschule RheinMain.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wissenschaftlich arbeiten«

Wissenschaftlich arbeiten

UTB GmbH


Wer heute studieren will, muss effizient sein und selbständig arbeiten können. Dabei gilt es, sowohl inhaltlichen als auch formalen Anforderungen gerecht zu werden. Dieses Buch bietet eine umfassende, leicht verständliche Anleitung für das wissenschaftliche Arbeiten. Es thematisiert den Umgang mit Literatur, die Gestaltung von schriftlichen Arbeiten und verschiedene Präsentationstechniken. Mit Tipps, Anregungen, vielen Beispielen und weiterführenden Literaturangaben ist das Buch ein verlässlicher Begleiter für Studierende (nicht nur) der Geographie – vom ersten Referat bis zur Abschlussarbeit.

---

PD Dr. Jussi Baade lehrt an der Universität Jena.

---

Holger Gertel, M. A., war von 1999 bis 2004 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Sozialgeographie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Er hat an der Universität Freiburg und an der University of London Geographie mit den Nebenfächern Soziologie und Wirtschaftspolitik studiert. 2006 gründete er das "Büro für wissenschaftliches Arbeiten" in Marburg und betreut seitdem freiberuflich Forschungs- und Abschlussarbeiten.

---

Dr. Antje Schlottmann ist Professorin für Geographie und ihre Didaktik am Institut für Humangeographie der Uni Frankfurt.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bildung, Erziehung, Sozialisation«

Bildung, Erziehung, Sozialisation

UTB GmbH


Der Band führt in die zentralen Begriffe erziehungswissenschaftlichen Denkens ein: Bildung, Erziehung, Sozialisation. Dieses zentrale Grundwissen wird leicht verständlich dargestellt: für Studienanfänger, insbesondere für Bachelor-Studierende, und zur Prüfungsvorbereitung.

Ein unentbehrlicher Begleiter durch das Studium der Erziehungswissenschaft und zur Vorbereitung aller einschlägigen Prüfungen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pädagogische Differenzierung«

Pädagogische Differenzierung

UTB / Vandenhoeck & Ruprecht


Pädagoginnen und Pädagogen an unseren Schulen stehen vor der großen Herausforderung, Kindern und Jugendlichen in ihrer Unterschiedlichkeit so weit wie möglich gerecht zu werden und sie jeweils angemessen zu fördern und zu fordern.

Das Buch führt in dialogische und prozessorientierte Diagnoseverfahren ein und bietet vielfältige Anregungen zur inneren und äußeren Differenzierung sowie zur differenzierten Leistungsbeurteilung. Praxistaugliche Impulse für eine differenzierte Schulentwicklung!

---

Dr. Ingvelde Scholz ist Leiterin der Begabtenförderung am Studienseminar Stuttgart. 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bildung«

Bildung

UTB GmbH


Bildung ist einer der wenigen Begriffe, denen in unterschiedlichen Kontexten hohe Bedeutung beigemessen wird, ohne dass sie definiert werden müssten. Dieses Phänomen wird untersucht, indem die Entstehung des Begriffs in einem spezifischen kulturellen Milieu des 18. Jahrhunderts analysiert und seine schillernde Karriere von damals bis heute rekonstruiert wird.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen