Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Nähen Sie Ihre eigene Capsule Wardrobe«

Leseprobe vom

Nähen Sie Ihre eigene Capsule Wardrobe

Stiebner


Eine Capsule Wardrobe ist der beste Weg, um übervolle Kleiderschränke und schlecht sitzende Outfits zu vermeiden. Sie besteht aus mehreren Key-Pieces, die sich je nach Anlass kombinieren lassen. Dieses Buch entstand aus der Zusammenarbeit zwischen der Schneiderin Arianna Cadwallader und der Designerin Cathy McKinnon. Gemeinsam stellen sie fünf Key-Pieces vor und liefern auch gleich die passenden Schnittvorlagen mit:

• ein ärmelloses Oberteil

• einen klassischen Rock

• eine leichte Bluse

• eine perfekt sitzende Hose

• ein wunderschönes Shiftkleid

Alle Schnittvorlagen lassen sich individuell anpassen, egal ob Sie lange oder kurze Ärmel, einen hohen oder tiefen Bund, schmale, gerade oder weite Hosenbeine bevorzugen. Dieses Buch ist ideal, wenn Sie schon etwas Näherfahrung haben, richtet sich aber auch an selbstbewusste Anfängerinnen. Es erklärt alle wichtigen Details, vom Maßnehmen über die Auswahl geeigneter Stoffe bis hin zu den Nähtechniken, die für eine stilvolle Garderobe unerlässlich sind.

---

Arianna Cadwallader betreibt in Chelsea die Nähschule Saturday Sewing Sessions. Sie hat Kostümdesign studiert und an der Kostümausstattung für verschiedene Kino Filme, u.a. die Harry-Potter-Filmreihe, mitgearbeitet.

---

Cathy McKinnon ist Designerin und Creativedirector. 2009 gründete sie das Mode- und Nähmagazin »Cloth«. Darin werden von der Haute Couture inspirierte Modelle gezeigt und talentierte Schneiderinnen, Designerinnen und Kunsthandwerkerinnen vorgestellt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pergamente und Papyri«

Leseprobe vom

Pergamente und Papyri

Deutsche Bibelgesellschaft


Wie sah der ursprüngliche Text des Neuen Testamentes aus? Woher wissen wir, was die Evangelisten, Paulus und die anderen Autoren der Bibel genau geschrieben haben? Die Rekonstruktion aus vielen alten Bibelhandschriften gleicht dem Legen eines Puzzles mit weit über 1000 Teilen. Manche Teile fehlen, andere passen nicht gut zusammen. Wie verlässlich ist der Bibeltext von heute? Der norwegische Theologe und Schriftsteller Hans Johan Sagrusten erzählt in diesem kurzweiligen Buch die spannende Geschichte der ältesten und wichtigsten Bibelhandschriften und erläutert, was wir über den Bibeltext wissen. Das Buch hat in Norwegen für Aufsehen gesorgt und musste rasch nachgedruckt werden.

---

Hans Johan Sagrusten ist ein norwegischer Theologe, Bibelübersetzer und Schriftsteller. Er ist ein gefragter Vortragsredner und Autor vieler Bestseller in Norwegen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mit Filzwolle stricken und häkeln«

Leseprobe vom

Mit Filzwolle stricken und häkeln

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Sie suchen nach Abwechslung beim Stricken oder Häkeln und haben Lust, etwas Neues auszuprobieren? Sie lieben den Überraschungseffekt? Dann sind Sie hier richtig! Filzgarn bietet sowohl Einsteigern als auch Fortgeschrittenen zahlreiche Möglichkeiten kreativ zu werden: Von kuschelig warmen Puschen bis hin zur schicken Tasche oder einem Kissen im Dip-Dyed-Style lassen sich mit Filzgarn eine Vielzahl an individuellen, modernen Accessoires und Deko-Objekten herstellen. Gestrickt und gehäkelt wird dabei zunächst wie gewohnt. Dann wird es spannend. Denn erst in der Waschmaschine verwandelt sich Ihr locker gearbeitetes, übergroßes Maschenwerk in ein formschönes Filzobjekt. Lassen Sie sich überraschen!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In Ballast to the White Sea«

Leseprobe vom

In Ballast to the White Sea

University of Ottawa Press | Canadian Literature Collection


In Ballast to the White Sea is Malcolm Lowry’s most ambitious work of the mid-1930s. Inspired by his life experience, the novel recounts the story of a Cambridge undergraduate who aspires to be a writer but has come to believe that both his book and, in a sense, his life have already been “written.” After a fire broke out in Lowry’s squatter’s shack, all that remained of In Ballast to the White Sea were a few sheets of paper. Only decades after Lowry’s death did it become known that his first wife, Jan Gabrial, still had a typescript. This scholarly edition presents, for the first time, the once-lost novel. Patrick McCarthy’s critical introduction offers insight into Lowry’s sense of himself while Chris Ackerley’s extensive annotations provide important information about Lowry’s life and art in an edition that will captivate readers and scholars alike.

---

“Under the Volcano follow-up In Ballast to the White Sea typed up from copy after manuscript was burned in a fire…The book was launched this weekend at The Bluecoat arts centre in Liverpool. Artistic director Bryan Biggs said it “provides the missing link between Lowry’s first, somewhat immature novel, Ultramarine, written while he was still a student, and his acknowledged masterpiece, Under the Volcano.”

– Alison Flood, “ ‘Lost’ Malcolm Lowry novel published for the first time,” The Guardian, October 26, 2014

Also articles in the UK News (October 29, 2014), LA Times (October 30, 2014); NPR (October 30, 2014);

---

“What does In Ballast have that you don’t get elsewhere in Lowry? There is more dense, original, expressive writing, those primary transcriptions of reality that Lowry always – when he allowed himself – shone at. (…) Gorgeous, rhapsodic sentences, many of them turning on placenames (…) a kindly ability to incorporate impressions, references, knowledge (…) A shift of focus to things that were never central in any of Lowry’s previously published books (…) a masterpiece of doleful sports writing”

– Michael Hofmann, “Set up and put off,” The Times Literary Supplement, April 15, 2015

---

“In recent years, Canadian modernist literature has been the subject of wide-ranging recovery

projects like Editing Modernism in Canada and the Canadian Writing and Research Collaboratory, many of which have been facilitated by digital platforms. Part of the Canada and the Spanish Civil War sub-series of the University of Ottawa Press’s Canadian Literature Collection, Best Stories is the second literary work brought out in print as part of spanishcivilwar.ca, a more holistic digital archival recovery platform. In addition to the context of Canadian modernist recovery projects, Sharpe’s collection engages in the global recovery of leftist literature. (...) Among Sharpe’s most skillful critical moves is a series of readings that contravene book reviews Garner’s self-construction. By evaluating Garner’s self-fashioning as one of the many texts that constitute Garner’s cultural impact, Sharpe allows the persona and the oeuvre to mutually inform one another. (...) Sharpe suggests that this repetition across fictional and nonfictional forms imbues the writing

with a realism based on the intertextuality within Garner’s written works, particularly in the case of the Spanish Civil War stories. The explanatory notes for the three stories on the Spanish Civil War are some of the most extensive in the collection, speaking to the richness of the stories’ historical context and to the linguistic, cultural, and international experience of the combatants they portray. (...) Sharpe’s edition provides a tidy, if implicit, parallel to Garner’s collection. Sharpe’s edition

fits into broader digital and print publications, draws together multiple critical contexts, and

features a writer whose work appeared primarily in Canadian venues. Thanks to Sharpe’s editorial treatment, Garner’s “multimedia production” across print, film, and radio spans outwards from the print instance of the stories; the multiplicity of international, Canadian, classed, gendered, and radicalized contexts emerge as networked connections across Garner’s short fiction. The connections of Canadian literary production and archival recovery to their international contexts come to light.”

– Emily Christina Murphy, Queen's University, Modernism/Modernity

---

Malcolm Lowry was born in 1909 in northwest England, near Liverpool. During the 1930s he lived in London, New York, Mexico, and Los Angeles before moving to British Columbia in 1939. This move marked the start of a startlingly fertile period in Lowry’s career as a 20th-century writer. His masterpiece, Under the Volcano (1947), is one of the last great modernist novels.

---

Patrick A. McCarthy is the author or editor of 11 books and monographs, over 50 scholarly articles, and numerous reference articles and reviews. He authored several studies on Lowry, including Forests of Symbols: World, Text, and Self in Malcolm Lowry’s Fiction; Malcolm Lowry’s “La Mordida”: A Scholarly Edition; and “Under the Volcano” in The Literary Encyclopedia.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Les Littératies«

Leseprobe vom

Les Littératies

Dionne, Anne-MarieBerger, Marie Josée (Hrsg.) | Les Presses de l'Université d'Ottawa | Collection Questions en éducation


Signées par des spécialistes provenant de différentes provinces canadiennes, les huit études réunies dans ce volume nous font découvrir que l'acquisition de la littératie est influencée tant par le développement linguistique que l'environnement familial ou la société dans laquelle l'enfant évolue. La littératie -- néologisme qui s'intègre graduellement dans le langage de l'éducation -- vise à rendre compte du caractère englobant de la langue et de la culture. En effet, la littératie dépasse le simple fait de savoir lire et écrire et renvoie aux capacités de l'individu à maîtriser l'écrit pour penser, communiquer, acquérir des connaissances, résoudre des problèmes, réfléchir sur son existence, partager sa culture et se divertir. L'individu lettré ne peut donc se définir sans l'écrit qui est un atout indispensable pour lire, se lire et lire le monde qui nous entoure. Chaque étude contribue de façon originale à faire comprendre les enjeux essentiels qui influencent la littératie.

---

Anne-Marie Dionne est professeure adjointe en didactique des langues à la Faculté d’éducation de l’Université d’Ottawa.

---

Marie Josée Berger est professeure titulaire en mesure et évaluation et doyenne de la Faculté d’éducation de l’Université d’Ottawa.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Meine Mode für die Schwangerschaft«

Leseprobe vom

Meine Mode für die Schwangerschaft

Stiebner


Warum sollten werdende Mütter ihren wunderschönen Babybauch unter XXL-Blusen verstecken? Unter den 20 Modellen in diesem Buch sind zeitlose und bequeme Basics mit raffinierten Details (Top, Pulli, Kleid, Hose, Shorts ...), für Frühjahr und Sommer oder Herbst und Winter. Darüber hinaus finden Sie einige aufwändigere Modelle (Stillkleid, Jacke, Cape, Schulterwärmer ...) sowie Nachtwäsche und Homewear (Bluse, Nachthemd, Pyjama ...). Damit Sie sich möglichst lange an Ihrer neuen Garderobe freuen können, ist die Hälfte der Modelle so konzipiert, dass sie auch nach der Schwangerschaft noch tragbar sind.

---

Anne le Grand hat sich das Nähen selbst beigebracht, als sie ihr erstes Kind erwartete.

Voller Begeisterung beschloss sie, eigene Schnittmuster für Mode für Schwangere zu kreieren, und gründete 2010 das Atelier des Cigognes, ihren Onlineshop, in dem sie selbst entworfene Schnittmuster für Babys, Kinder und werdende Mütter anbietet.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Nähen mit Strickstoffen«

Leseprobe vom

Nähen mit Strickstoffen

Stiebner


In diesem umfangreich illustrierten Buch erfahren Sie von der erfahrenen Handarbeitsexpertin, Schnittdesignerin und Autorin Linda Lee alles, was Sie für das erfolgreiche Schneidern mit Strickstoffen wissen müssen – egal, ob Sie mit einer Standard- oder einer Overlock-Maschine nähen. Dabei werden viele Fragen zur Schnittmusteranpassung, Stoffwahl und den besten Nähtechniken für viele verschiedene Projekte beantwortet.

»Nähen mit Strickstoffen« ist das ideale Handbuch für alle Hobbyschneiderinnen und -schneider, die gerne mit dehnbaren Stoffen, wie Jersey, Sweat und Co., nähen oder es einmal versuchen möchten. In diesem Buch finden Sie viele großartige Ideen, Tipps und Anleitungen zum Thema – eine wahre Fundgrube für alle!

---

Linda Lee hat schon viele Bücher zu den verschiedensten Nähtechniken für Kleidung, Raumausstattung und Dekoration veröffentlicht, außerdem schreibt sie regelmäßig für die viel beachteten englischsprachigen Magazine »Threads«, »Sew News« und »Stitch«. In den USA veranstaltet sie Workshops zu den verschiedensten Themen aus Handarbeit Inneneinrichtung, zudem bietet sie auch sehr erfolgreich Online-Nähkurse auf Craftsy.com an. Allein in ihren beiden Lehrgängen zum Thema Strickstoffe hat sie schon über 8.000 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Mehr zur Autorin finden Sie auf ihrer Website www.sewingworkshop.com.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Taschen und Täschchen selbst genäht«

Leseprobe vom

Taschen und Täschchen selbst genäht

Stiebner Verlag


Das schönste Accessoire für Frauen ist wohl nach wie vor die passende Handtasche zum Outfit – vor allen Dingen wenn diese auch noch zu den originellen und individuellen Stücken zählt. Wie sich im Handumdrehen eigene Modelle erstellen lassen, erläutern die Schöpfer des renommierten Mode-Blogs La Petite cabane de Mavada in diesem Band: Farbenfrohe, detailreich verzierte und praktische Pochettes und Beuteltaschen aus verschiedenen Materialien reihen sich hier aneinander, deren Herstellung Schritt für Schritt erklärt wird. Dabei kommen einfache Verschlüsse ebenso zum Zug wie extravagante Lösungen, verspielte Details wechseln sich mit klaren Formen ab und unterschiedliche Trägervarianten sowie Innenausstattungen berücksichtigen individuelle Wünsche. Die beiliegenden Schnittmuster sorgen darüber hinaus für den perfekten Start.

---

Edwige Foissac: In der Blogosphäre besser bekannt unter dem Pseudonym 'La Petite Cabane de Mavada'. Die Krankenpflegehelferin und Mutter von vier Kindern war in ihrer Freizeit schon immer mit Begeisterung kreativ tätig und hat während der Elternzeit beschlossen, sich ihre erste Nähmaschine zu kaufen. Bei ihren selbstentworfenen Taschen – ihrem Spezialgebiet – mixt sie Farben, Materialien und Styles.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Perfekt Nähen mit der Coverlock«

Leseprobe vom

Perfekt Nähen mit der Coverlock

Stiebner


Die Coverlock gilt als Sahnestück in der Ausstattung von (Hobby-)Schneider/innen. Mit ihr werden besonders elastische und haltbare Nähte hergestellt – doch die Einstellung und Handhabung der Maschine gilt als kompliziert. Dass dem nicht so ist, zeigt Autorin Johanna Lundström in diesem Buch. Sie gibt die besten Tipps zur Maschineneinstellung und erklärt, wie Säume oder Nähte mit der Coverlock perfekt gelingen. So werden die kleinen Details an selbstgenähter Kleidung, wie Säume oder Halsabschlüsse, zu ganz besonderen Hinguckern.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gut kopiert ohne Auftrennen«

Leseprobe vom

Gut kopiert ohne Auftrennen

Stiebner


Wie oft hätte man doch eines seiner Lieblingsoutfits, das schlichtweg perfekt sitzt, einfach zweimal – aus einem anderen Stoff oder einer anderen Farbe? Mit dem neuen Band von Modedesignerin Steffani Lincecum wird dieser Wunsch im Handumdrehen machbar und zwar, ohne die »Vorlage« aus dem eigenen Schrank auftrennen oder beschädigen zu müssen! Die erfahrene Kostümbildnerin verrät Ihnen zwei Methoden, wie die Konturen eines vorhandenen Kleidungsstückes übertragen werden können, welche Werkzeuge sowie Materialien hierfür notwendig sind und welche Nähtechnik zum Einsatz kommt. Im zweiten Schritt wird leicht verständlich erläutert, wie Taschen abgenommen werden und schließlich die neue Schnittvorlage erstellt wird. Darüber hinaus gibt die Autorin anhand der bebilderten Beispielstücke Ideen an die Hand, um mit kleinen Details oder Veränderung, beispielsweise mit einer neuen Ausschnittform oder einer Variation der Ärmellänge, die Vorlage neu zu interpretieren. So wird aus dem perfekt sitzenden Modell ein topaktuelles Teil, das Sie genau so gerne tragen werden, wie das Original …

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen