Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Autoimmunerkrankungen erfolgreich behandeln«

Leseprobe vom

Autoimmunerkrankungen erfolgreich behandeln

VAK


Mit Paläo-Ernährung gegen Autoimmunerkrankungen!

Was haben Rheuma, Hashimoto, Multiple Sklerose oder Zöliakie gemeinsam?

Es sind Autoimmunerkrankungen, die sich schulmedizinisch bislang nur symptomatisch behandeln lassen – heilen kann man sie aber nicht. Die Ursache der Beschwerden ist ein Immunsystem auf „Abwegen“: Das fehlgesteuerte Abwehrsystem greift gesunde Körperzellen an. Dadurch kommt es zu schweren Entzündungsreaktionen, die zu Schäden an den betroffenen Organen führen. Die amerikanische Ärztin Susan Blum hat ein effektives und einfaches 4-Schritte-Programm entwickelt, das das überaktive Immunsystem beruhigt und die chronisch entzündlichen Prozesse im Körper zum Stillstand bringt.

Die vier Bausteine:

1. Ernährungsumstellung (Vermeiden entzündungsfördernder Nahrungsmittel)

2. Beseitigung einer Nebennierenschwäche (Stressabbau, Senken der Cortisolwerte)

3. Stärkung der Leber (wichtigstes Entgiftungsorgan)

4. Darmsanierung (keine Aufnahme nicht erwünschter Abbauprodukte in den Körper durch „löchrige“ Darmwände)

Zu jedem der vier Schritte bringt das Buch aktuelle Informationen, Fragebögen, Übungen, Tabellen und Rezepte – Betroffene können sofort starten!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Natürlich verhüten«

Leseprobe vom

Natürlich verhüten

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Für alle Frauen, die verhüten wollen, ohne in das natürliche Gleichgewicht ihres Körpers einzugreifen: Dieser Ratgeber beschreibt alle gängigen Methoden der natürlichen Verhütung – von NFP (Natürliche Familienplanung, Bestimmung der fruchtbaren Zyklustage) über die Barrieremethoden (zum Beispiel Diaphragma, FemCap oder Caya) bis hin zu den modernen Tools (Apps und Zykluscomputer). Hier finden Sie alles Wichtige zu den verschiedenen Möglichkeiten, deren Sicherheit und praktische Anwendung verständlich und realitätsnah erklärt. Plus: Welche Methoden gut miteinander kombinierbar sind, um die Verhütungssicherheit zu erhöhen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Arthritis heilen«

Leseprobe vom

Arthritis heilen

VAK


Rheumatische Erkrankungen gehören zu den am weitesten verbreiteten Krankheiten. So betrifft zum Beispiel rheumatoide Arthritis – die häufigste Autoimmunerkrankung – etwa 68 Millionen Menschen weltweit. Normalerweise wird Arthritis mit starken, darmschädigenden und immunsupprimierenden Schmerzmitteln behandelt, die temporär Schmerzen lindern, aber nicht die Grundursache beheben. Im Gegenteil – durch die Schädigung der Darmgesundheit verschlechtern sie eine Aussicht auf Heilung, denn der Ursprung gesunder Gelenke liegt tatsächlich in einem gesunden Darm begründet.

Die Ärztin Dr. Susan Blum hat entzündliche Vorgänge im Darm – das sogenannte Leaky-Gut-Syndrom – als Grundursache für rheumatische Erkrankungen identifiziert. Ihre innovative Methode zielt daher auf eine ernährungsbasierte Beseitigung von Entzündungsherden, die im Darm entstehen. Zunächst werden in einer Auslass-Diät alle potenziell entzündungsfördernden Lebensmittel gestrichen und danach Schritt für Schritt wieder in den Speiseplan integriert. Treten dann Probleme auf, kann jeder für sich herausfinden, welches Lebensmittel seine individuellen Beschwerden verursacht. Im Unterschied zu anderen Rheumadiäten werden hier nicht generell bestimmte Lebensmittel vom Speiseplan gestrichen. So bleibt ein höchstmöglicher persönlicher Genussfaktor bei der Nahrungsmittelreduzierung erhalten. Ist diese „Grundreinigung“ einmal vollzogen, ist auch den entzündlichen Prozessen im Körper die Grundlage entzogen und eine Besserung oder sogar Heilung der rheumatischen Beschwerden tritt ein – natürlich, dauerhaft und ganz ohne Medikamente!

---

Die Ärztin Dr. Susan Blum leidet selbst an zwei Autoimmunerkrankungen: Rheuma und Hashimoto. Sie praktiziert zusammen mit Ernährungsspezialisten in eigener Praxis, wo sie sich ganz dem Thema Autoimmunerkrankungen widmet. Für das Center of Mind-Body-Medicine in Washington hält sie weltweit Vorträge. Von Dr. Susan Blum ist bei VAK bereits der Titel Autoimmunerkrankungen erfolgreich behandeln erschienen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Glück des Fastens«

Leseprobe vom

Das Glück des Fastens

HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH


Vor 100 Jahren empfing der Arzt Otto Buchinger seinen ersten Fastenpatienten und beschritt damit einen ganz neuen Weg. Heilfasten war damals so gut wie unbekannt. Seit geraumer Zeit erfreut sich die einstige Außenseitermethode auch in der Universitätsmedizin einer wachsenden Anerkennung. Otto Buchingers Enkel Raimund Wilhelmi hat ebenfalls sein Leben dem Heilfasten gewidmet und viele Jahrzehnte Menschen bei dieser außergewöhnlichen Erfahrung als Direktor der weltweit angesehenen Buchinger Wilhelmi-Klinik aktiv begleitet. Er ist mehr denn je davon überzeugt , dass der Verzicht und das Fasten zu einer geistigen Transformation führen kann. Heilfasten ist nicht nur Gewichtabnahme und der Verzicht auf feste Nahrung, vielmehr kommt es zu einer Begegnung mit sich selbst.

In diesem Buch kehrt er zu den Gedanken und Wurzeln seines legendären Großvaters zurück und dem großen Schatz an Wissen und Erfahrung, über den dieser verfügte. Auch die Frage, was Heilfasten heute, im 21. Jahrhundert, bedeutet und sein kann, beantwortet er klug, charmant und mit großer Klarheit – nicht zuletzt aus der persönlichen Fastenerfahrung über Jahrzehnte hinweg.

---

»In seinem Buch ›Das Glück des Fastens‹ beschreibt der Psychotherapeut seinen ganzheitlichen Ansatz: Fasten ist keine Diät, sondern eine Reise zu sich selbst.«

---

»Diese anregende Hommage an Otto Buchinger ist zugleich eine Ode an den Verzicht in Zeiten des Überflusses, ohne die Verbotskeule zu schwingen.«

---

Raimund Wilhelmi (70) ist der Enkel von Dr. Otto Buchinger, dem Begründer der modernen Fastentherapie. Nach Jurastudium in Berlin und Hamburg sowie einem Psychologiestudium in New York beginnt er am Sitz der Klinik Buchinger Wilhelmi in Überlingen am Bodensee zu arbeiten, wo er vierzig Jahre lang die Leitung innehatte. Raimund Wilhelmi engagiert sich darüber hinaus in der Lokalpolitik, fördert junge Künstler und ist ein international gefragter Vortragsredner. Der Vater zweier Söhne ist verheiratet mit Dr. Francoise Wilhelmi de Toledo.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Arthritis heilen«

Leseprobe vom

Arthritis heilen

VAK


Rheumatische Erkrankungen gehören zu den am weitesten verbreiteten Krankheiten. So betrifft zum Beispiel rheumatoide Arthritis – die häufigste Autoimmunerkrankung – etwa 68 Millionen Menschen weltweit. Normalerweise wird Arthritis mit starken, darmschädigenden und immunsupprimierenden Schmerzmitteln behandelt, die temporär Schmerzen lindern, aber nicht die Grundursache beheben. Im Gegenteil – durch die Schädigung der Darmgesundheit verschlechtern sie eine Aussicht auf Heilung, denn der Ursprung gesunder Gelenke liegt tatsächlich in einem gesunden Darm begründet.

Die Ärztin Dr. Susan Blum hat entzündliche Vorgänge im Darm – das sogenannte Leaky-Gut-Syndrom – als Grundursache für rheumatische Erkrankungen identifiziert. Ihre innovative Methode zielt daher auf eine ernährungsbasierte Beseitigung von Entzündungsherden, die im Darm entstehen. Zunächst werden in einer Auslass-Diät alle potenziell entzündungsfördernden Lebensmittel gestrichen und danach Schritt für Schritt wieder in den Speiseplan integriert. Treten dann Probleme auf, kann jeder für sich herausfinden, welches Lebensmittel seine individuellen Beschwerden verursacht. Im Unterschied zu anderen Rheumadiäten werden hier nicht generell bestimmte Lebensmittel vom Speiseplan gestrichen. So bleibt ein höchstmöglicher persönlicher Genussfaktor bei der Nahrungsmittelreduzierung erhalten. Ist diese „Grundreinigung“ einmal vollzogen, ist auch den entzündlichen Prozessen im Körper die Grundlage entzogen und eine Besserung oder sogar Heilung der rheumatischen Beschwerden tritt ein – natürlich, dauerhaft und ganz ohne Medikamente!

---

Die Ärztin Dr. Susan Blum leidet selbst an zwei Autoimmunerkrankungen: Rheuma und Hashimoto. Sie praktiziert zusammen mit Ernährungsspezialisten in eigener Praxis, wo sie sich ganz dem Thema Autoimmunerkrankungen widmet. Für das Center of Mind-Body-Medicine in Washington hält sie weltweit Vorträge. Von Dr. Susan Blum ist bei VAK bereits der Titel Autoimmunerkrankungen erfolgreich behandeln erschienen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Jungzelleneffekt«

Leseprobe vom

Der Jungzelleneffekt

edition a


Beim Fasten reinigen sich unsere Körperzellen selbst, was uns jung und gesund hält. Doch wer Fasten anstrengend findet, kann den gleichen Effekt laut neuen Forschungsergebnissen auch durch Essen bestimmter Lebensmittel erzielen. Der Molekularbiologe Slaven Stekovic verrät, warum das so ist und welche Lebensmittel das sind.

---

Dr. Slaven Stekovic, geboren 1989, unterrichtet und forscht seit fast einem Jahrzehnt zum Thema „Alterung und Gesundheit“ am Institut für Molekulare Biowissenschaften der Karl-Franzens-Universität in Graz. Er will verstehen lernen, wie wir trotz fortschreitendem Alter unsere Chancen möglichst jung und gesund bleiben können. Vor allem befasst er sich mit dem Einfluss der Nahrung auf Gesundheit und Alterung.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen