Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Vegane Ernährung«

Vegane Ernährung

Englert, HeikeSiebert, Sigrid (Hrsg.) | UTB GmbH


Im Spannungsfeld zwischen Trend, unkritischer Begeisterung, Vorurteilen, Ängsten und großer Medienpräsenz fällt das Urteil über die vegane Ernährung oft wenig wissenschaftlich, dafür aber umso emotionaler aus. Dieses Buch versucht, die Thematik sachlich anzugehen und berücksichtigt sowohl gesundheitliche Gesichtspunkte und die Motive für vegane Ernährung als auch deren Bedeutung für eine nachhaltige Entwicklung und als Antwort auf Massentierhaltung und ökologisches Fehlverhalten. Das Buch richtet sich an Studierende, Lehrende und Praktizierende im Gesundheitswesen sowie an alle, die sich für vegane Ernährung und fundierte wissenschaftliche Informationen dazu interessieren.

---

Prof. Dr. Heike Englert lehrt Ernährungsmedizin, Ernährungsberatung und Diätetik am Fachbereich für Oecotrophologie der Fachhochschule Münster.

---

Sigrid Siebert ist Diplom-Oecotrophologin und arbeitet an der Akademie für Gesundes Leben/Oberursel in der Fortbildung für Ärzte.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Musicoterapia«

Musicoterapia

Music Brokers


Esta disciplina permite trabajar las dificultades motoras, cognitivas, psicológicas, sensoriales o de comunicación, a través de la música. Así lo plantea de manera sencilla y comprensible, la doctora Wendy Magee, profesora asociada de la carrera de musicoterapia de Temple University. Investigaciones recientes demuestran que la musicoterapia impulsa una activación compleja del cerebro, libera dopaminas y, a través de modelo determinado, puede conducir incluso a un profundo autoconocimiento y bienestar espiritual.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Kreuz mit dem Kreuz«

Das Kreuz mit dem Kreuz

Reinhardt, Ernst


Volkskrankheit Rückenschmerz: Oft wird übersehen, dass dabei seelische Faktoren, z.B. Stress, eine entscheidende Rolle spielen. Die rein körperliche Behandlung von Muskeln, Wirbeln und Bandscheiben greift meist zu kurz. Linderung oder Heilung sind oft nur möglich, wenn man die Psychosomatik des Rückenschmerzes berücksichtigt.

Verständlich und wissenschaftlich fundiert erklärt der Autor das Phänomen Rückenschmerz aus psychosomatischer Sicht: Welche Funktionen haben Schmerzen und wie erleben wir sie? Wie wirkt sich Stress aus? Welche Rolle spielen Gefühle und innere Spannungen? Was ist ein "Schmerzgedächtnis"? Anhand von Fallbeispielen wird gezeigt, wie psychosomatische Therapie helfen kann.

Mit einem Überblick über verschiedene Behandlungsmöglichkeiten und Tipps, wie und wo man psychosomatische Behandlung erhält.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen