Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alex Rider 1: Stormbreaker«

Alex Rider 1: Stormbreaker

Ravensburger Buchverlag | Alex Rider


Rekrutiert vom britischen Geheimdienst und ausgestattet mit den neuesten technischen Gadgets stellt sich Alex Rider Fall für Fall den gefährlichsten Kriminellen der Welt. Anthony Horowitz’ Spionagethriller der „Alex Rider“- Reihe bieten tödlich Missionen mit spannender Action auf höchstem Niveau.

STORMBREAKER, Alex Riders zweiter Fall, ist im Ravensburger Buchverlag erschienen.

Adrenalingeladen geht es weiter ...

- Alex Rider™ 2: Gemini-Project

- Alex Rider™ 3: Skeleton Key

- Alex Rider™ 4: Eagle Strike

- Alex Rider™ 5: Scorpia

- Alex Rider™ 6: Ark Angel

- Alex Rider™ 7: Snakehead

- Alex Rider™ 8: Crocodile Tears

- Alex Rider™ 9: Scorpia Rising

- Alex Rider™ 10: Russian Roulette

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Da Vinci Code«

Der Da Vinci Code

ONE


Auf der Suche nach dem Da Vinci Code ...

Robert Langdon ist Symbolforscher und lehrt als Professor an der Harvard Universität in Cambridge. Als er beruflich nach Paris reist, wird er dort in einen seltsamen Fall verstrickt. Mitten in der Nacht erhält er einen Anruf, dass der Museumsdirektor des Louvre, mit dem er für diesen Abend verabredet war, ermordet wurde. Zwar bittet die Polizei Langdon um seine Unterstützung, da sich am Tatort seltsame Symbole und Zeichen befinden, allerdings ist er selbst schon mitten ins Fadenkreuz der Ermittler geraten. Zusammen mit der Verschlüsslungsexpertin Sophie Neveu entkommt er der Polizei und folgt Saunières versteckten Hinweisen, die auf eine noch viel größere Verschwörung deuten. Schon längst ist ihm nicht mehr nur die Polizei auf den Fersen ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alex Rider 8: Crocodile Tears«

Alex Rider 8: Crocodile Tears

Ravensburger Buchverlag | Alex Rider


»ACTION WIE IM KINO!« THE TIMES

»JAMES BOND FÜR JUNGE LESER« THE GUARDIAN

„Alex Rider.“ McCains Stimme klang hasserfüllt. Er drückte mit dem Finger auf Alex’ Bild, als könnte er ihn wie einen Käfer zerquetschen.

Als MI6-Agent Alex Rider den beliebten Millionär Desmond McCain kennenlernt, schrillen bei ihm alle Alarmglocken. Dieser Mann hat Dreck am Stecken, auch wenn er als Leiter einer Wohltätigkeitsorganisation weltweit ein hohes Ansehen genießt. Doch noch bevor Alex Nachforschungen anstellen kann, wird er entführt und nach Kenia verschleppt. Dort zeigt McCain sein wahres Gesicht …

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Black*Out«

Black*Out

Arena Verlag | Blackout - Hideout - Timeout


Christopher ist auf der Flucht. Gemeinsam mit der gleichaltrigen Serenity ist er unterwegs in der Wüste Nevadas. Irgendwo dort draußen muss Serenitys Vater leben, der Visionär und Vordenker Jeremiah Jones, der sämtlicher Technik abgeschworen hat, nachdem er erkennen musste, welche Gefahren die weltweite Vernetzung mit sich bringen kann. Doch eine Flucht vor der Technik - ist das heute überhaupt möglich? Serenity ahnt bald, auf was und vor allem auf wen sie sich eingelassen hat. Denn der schwer durchschaubare Christopher ist nicht irgendjemand. Christopher hat einst den berühmtesten Hack der Geschichte getätigt. Und nun ist er im Besitz eines Geheimnisses, das dramatischer nicht sein könnte: Die Tage der Menschheit, wie wir sie kennen, sind gezählt. 

---

Andreas Eschbach wurde 1959 geboren und schreibt seit seinem 12. Lebensjahr. Nach dem Abitur studierte er in Stuttgart Luft- und Raumfahrttechnik und arbeitete zunächst als Softwareentwickler, bevor er sich ausschließlich dem Schreiben widmete. Bekannt wurde er durch den Thriller „Das Jesus Video“, der monatelang auf den Bestsellerlisten stand und erfolgreich verfilmt wurde. Im Sommer 1994 erhielt Andreas Eschbach ein Stipendium der Arno-Schmidt-Stiftung „für schriftstellerisch hochbegabten Nachwuchs“. Im Frühjahr 1995 erschien der erste Erwachsenen-Roman, der auf Anhieb den Literaturpreis des Science Fiction Clubs Deutschland gewann. Alle weiteren Romane wurden ebenfalls mit mindestens einem Preis ausgezeichnet! Seit Mitte 1996 ist Andreas Eschbach als freier Schriftsteller tätig und lebt heute in der Bretagne.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Märchenmord«

Märchenmord

Arena Verlag


Eigentlich hatte Gina nur gelangweilt aus dem Fenster gesehen. Doch als sie dann im Haus gegenüber einen Mord beobachtet, steht ihre Welt plötzlich Kopf. Denn die Leiche ist kurz darauf auf mysteriöse Weise verschwunden und niemand glaubt ihr. Keine Leiche, kein Mörder, nur eine Zeugin - die einzige Zeugin. Bildet sie sich die Schatten, die ihr folgen, nur ein?

---

Krystyna Kuhn wurde 1960 als siebtes von acht Kindern in Würzburg geboren. Sie studierte Slawistik, Germanistik und Kunstgeschichte in Würzburg und Göttingen sowie zeitweise in Moskau und Krakau. Sie arbeitete als Redakteurin und Herausgeberin. Seit 1998 ist sie freischaffende Autorin und schreibt mit Vorliebe Thriller und Krimis. „Schneewittchenfalle“ war Krystyna Kuhns erster Jugendroman. Für ihr literarisches Werk wurde Krystyna Kuhn bereits zweifach für den Frauenkrimipreis nominiert.

Foto © Hartmut Schröder

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Consider (2). Der Tribut«

Consider (2). Der Tribut

Arena Verlag | Consider


Im letzten Moment konnte Alex durch das Portal springen und findet sich im Jahr 2359 in einer fremden Welt wieder. Ohne ihre Freunde und Familie ist sie ganz auf sich allein gestellt. Auf den ersten Blick ist die neue Welt perfekt: Es gibt keine Krankheiten, das System kümmert sich um Nahrung für alle und die technologischen Fortschritte sind unglaublich. Doch Alex kennt die schreckliche Wahrheit dieser Welt und kann Leute um sich scharen, die ihr glauben. Gemeinsam zetteln sie eine Rebellion an. Wird es Alex gelingen, das System zu stürzen und ihre Liebsten wiederzufinden?

---

Kristy Acevedo unterrichtet an einer High School in Fairhaven in Massachusetts. Sie ist ein großer Fan von Star Trek und Harry Potter. Für ihr Debüt Consider wurde sie mit dem PEN New England Susan P. Bloom Children’s Book Discovery Award ausgezeichnet.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Septembermädchen«

Septembermädchen

Arena Verlag


Ein düsteres Industrieviertel am Abend. Leo stößt mit einem Fremden zusammen. Blut rinnt über sein Gesicht. Er sieht sie an und küsst sie. Von diesem Augenblick an ist Leo von dem verschlossenen Elijah fasziniert. Doch dann findet sie heraus, dass auf dem Trainingsgelände des nahegelegenen Capoeira-Clubs, in dem Elijah trainiert, vor genau einem Jahr ein Mädchen tödlich verunglückte. Plötzlich beginnt ein merkwürdiger Straßenbettler, Leo zu verfolgen. "Im September sterben Mädchen", raunt er ihr zu, "und du wirst die nächste sein."

 

---

Kathrin Lange wurde 1969 in Goslar am Harz geboren. Obwohl sie sich beruflich der Hundestaffel der Polizei anschließen wollte, siegte am Ende ihre Liebe zu Büchern, und sie wurde zuerst Buchhändlerin und dann Schriftstellerin. Heute ist sie Mitglied bei den International Thriller Writers und schreibt sehr erfolgreich Romane für Erwachsene und Jugendliche. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen in einem kleinen Dorf bei Hildesheim in Niedersachsen.

Foto © www.susanne-krauss.de

 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Zebraland«

Zebraland

Ravensburger Buchverlag


„Das wichtigste Gebot lautet: Du sollst nicht töten. Ein anderes: Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten. Ihr habt getötet. Ihr habt gelogen. Ihr opfert bereitwillig alles, was eurem mickrigen, kleinen Leben gefährlich werden könnte. Doch wie weit seid ihr bereit zu gehen? Wie viel ist es euch wert? Wie viel seid ihr euch wert?“

Das Leben von Judith, Ziggy, Philipp und Anouk ändert sich mit einem Schlag, als Anouk nach einem Open-Air-Konzert aus Versehen Yasmin mit dem Auto überfährt. Als diese tot an der steilen Straßenböschung liegt, fliehen die vier Freunde vom Unfallort und versprechen sich, niemandem etwas von der Tat zu erzählen. Doch dann tauchen Erpresserbriefe von einem unbekannten Rächer namens Mose auf und das Grauen nimmt kein Ende. Denn Mose zwingt einen nach dem anderen dazu, ein hartes, persönliches Opfer zu bringen. Um Buße zu tun. Und um Reue und Demut zu zeigen.

---

Marlene Röder wurde 1983 in Mainz geboren und wuchs in Limburg auf. Nach dem Abitur absolvierte sie eine Ausbildung zur Glasmalerin an der Glasfachschule Hadamar. Im Jahre 2006 nahm sie ein Lehramtsstudium mit den Fächern Deutsch und Kunst in Gießen auf, das sie 2011 abschloss.

Im Jahre 2006 erhielt sie den "Hans-im-Glück-Preis" der Stadt Limburg für Jugendliteratur für ihr bis dato unveröffentlichtes Manuskript des Romans "Im Fluss". Die Jury hob Marlene Röder als eine "talentierte Nachwuchsautorin" hervor.

Für ihren zweiten, hochgelobten Roman "Zebraland" wurde sie 2010 mit dem Evangelischen Buchpreis und dem Hans-Jörg-Martin-Preis für den besten Jugendkrimi ausgezeichnet. 2011 erschien ihr Erzählungsband "Melvin, mein Hund und die russischen Gurken", für den Marlene Röder eines der Kranischsteiner Jugendliteratur-Stipendien erhielt. Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur setzte den Titel 2012 auf ihre Auswahlliste für den Großen Preis der Akademie.

Die Autorin selbst sagt über ihre Arbeit: "Ich schreibe Geschichten, die ich gern selbst lesen würde." Zur Zeit lebt die Autorin in Limburg und Düsseldorf.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Aschenputtelfluch«

Aschenputtelfluch

Arena Verlag


Idyllisch liegt das Internat Ravenhorst in einem Seitental. Doch als sich eine der Schülerinnen vom Glockenturm stürzt, wandelt sich die Idylle in einen Albtraum. Warum hat sich Kira in den Tod gestürzt? Jule, eine der Neuen im Internat, macht sich auf die Suche. Aber sie stößt bei ihren Mitschülern auf eine Mauer des Schweigens. Bis sich die Ereignisse zu wiederholen scheinen.

---

Krystyna Kuhn wurde 1960 als siebtes von acht Kindern in Würzburg geboren. Sie studierte Slawistik, Germanistik und Kunstgeschichte in Würzburg und Göttingen sowie zeitweise in Moskau und Krakau. Sie arbeitete als Redakteurin und Herausgeberin. Seit 1998 ist sie freischaffende Autorin und schreibt mit Vorliebe Thriller und Krimis. „Schneewittchenfalle“ war Krystyna Kuhns erster Jugendroman. Für ihr literarisches Werk wurde Krystyna Kuhn bereits zweifach für den Frauenkrimipreis nominiert.

Foto © Hartmut Schröder

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Side Effect«

Side Effect

Arena Verlag


Plötzlich war sie weg. Kaum hat Ben begriffen, dass die faszinierende Nesrin mit den blauen Haaren etwas für ihn empfindet, da ist sie verschwunden. Hinterlassen hat sie nur einen Zettel mit einer Adresse in Amsterdam. Doch dort ist sie nie angekommen. Als Ben seiner Freundin hinterherreist, macht er eine merkwürdige Begegnung nach der nächsten: Ein Junkie empfiehlt ihm zu verschwinden, im Hostel wird er überfallen, dann taucht plötzlich Nesrins Bruder Emre auf. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach Nesrin und geraten dabei in einen Sumpf aus krimineller Forschung, Menschenversuchen, legalen Drogen und großen Geschäften. Im Mittelpunkt: ein skrupelloser Pharmakonzern und ein Mädchen mit blauen Haaren. Ob Nesrin noch zu retten ist?

---

Lukas Erler wurde 1953 in Bielefeld geboren. Er studierte Soziologie, Philosophie und Sozialgeschichte und absolvierte eine Ausbildung zum Logopäden. Seit über zwanzig Jahren ist er als Logopäde in der neurologischen Rehabilitation tätig. Als Krimi-Autor debütierte er 2010 mit dem vielbeachteten Ökothriller „Ölspur“, der wie der Nachfolgeband „Mörderische Fracht“ für den Friedrich-Glauser-Preis nominiert wurde. Lukas Erler lebt mit seiner Frau und zwei Söhnen in Nordhessen. „Brennendes Wasser“ ist sein erstes Jugendbuch.

Foto © Wladimir Olenburg 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen