Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Als Hitler das rosa Kaninchen stahl (Band 1)«

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl (Band 1)

Ravensburger Buchverlag


Die neunjährige Anna wächst in einer wohlhabenden, wenig religiösen jüdischen Familie in Berlin auf. Ihr Vater ist ein bekannter Schriftsteller und Journalist, der auch Artikel gegen Hitler und seine Partei veröffentlicht. Als sich Anfang 1933 mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten die politische Lage zuspitzt, ändert sich Annas Leben für immer. Ein Leben in Deutschland kommt für die Familie nun nicht mehr in Frage. Und so lassen sie ihr ganzes Hab und Gut, samt Annas rosa Plüschkaninchen, zurück und emigrieren in die Schweiz. Während ihre Eltern dort verzweifelt Arbeit suchen, findet Anna in der Fremde neue Freunde. Aber auch in der Schweiz muss sich Annas Familie ständig mit dem wachsenden Antisemitismus auseinandersetzen. Immer auf der Flucht vor den Nazis beginnt somit eine lange Reise von der Schweiz über Frankreich bis nach London.

ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL, Gewinner des deutschen Jugendliteraturpreises und Klassiker der politischen Jugendliteratur, bildet den ersten Band der Trilogie von Judith Kerr:

- Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

- Warten bis der Frieden kommt

- Eine Art Familientreffen

Authentisch und ergreifend erzählt Judith Kerr in ihrer preisgekrönten Trilogie von einer Flucht aus dem nationalsozialistischen Deutschland, dem Leben in der Emigration, dem Warten auf den Frieden und von der Suche nach einer neuen Heimat.

---

Judith Kerr war die Autorin der "Rosa Kaninchen"-Trilogie.

Am 14. Juni 1923 kam Judith Kerr als Tochter des berühmten Theaterkritikers Alfred Kerr in Berlin zur Welt. Sofort nach der Machtergreifung der Nazis musste die jüdische Familie aus Deutschland fliehen. Nach Stationen in der Schweiz und Frankreich emigrierte sie 1935 schließlich nach London.

Nach dem Krieg arbeitete Judith Kerr als freiberufliche Malerin und Textildesignerin. Seit 1953 war sie für die BBC tätig, erst als Redakteurin und Lektorin, später dann als Drehbuchautorin. 1954 heiratete Judith Kerr den Schriftsteller Nigel Kneale. Nach der Geburt ihrer Kinder Tacy und Matthew gab sie ihre Arbeit für einige Jahre auf.

Von ihrem Mann ermutigt, begann Judith Kerr Ende der 60er Jahre die Geschichte des Mädchens Anna zu schreiben. Es ist ihre eigene Geschichte, aber die Bücher sind, wie sie betonte, "Romane und keine Memoiren". Der erste Band der Trilogie "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl" umspannt den Zeitraum von 1933 bis 1937 und spielt an den Schauplätzen Berlin, Zürich und Paris. Der zweite Band "Warten bis der Frieden kommt" schildert Anna während der Kriegszeit in London. In "Eine Art Familientreffen" kehrt Anna 1956 nach Berlin zurück und Erinnerungen an ihre eigene Kindheit werden wach.

"Als Hitler das rosa Kaninchen stahl" ist nicht nur ein Standardwerk der Jugendliteratur, sondern ein anerkannter Klassiker in der Emigrantenliteratur. Es wurde 1974 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.

Judith Kerr starb am 22.5.2019 in London.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mein Lotta-Leben (1). Alles voller Kaninchen«

Mein Lotta-Leben (1). Alles voller Kaninchen

Arena Verlag | Mein Lotta-Leben


Eigentlich ist Lotta ein ganz normales Mädchen. Komisch ist nur, dass immer ihr diese Missgeschicke passieren. Zumindest seit Mama Lotta diese indische Blockflöte geschenkt hat. Seitdem erscheinen wie von Zauberhand peinliche Sätze an der Schultafel und Lottas Lieblingsessen schmeckt nach Rosenkohl. Und das, wo Lotta gerade ein ganz anderes Problem hat: Sie will nämlich unbedingt ein eigenes Haustier haben! Und sie hat auch schon einen Plan, wie sie das schafft … solange ihr die verflixte Flöte nicht in die Quere kommt!

Lottas turbulente Welt - ein ganz besonderes Tagebuch!

mein-lotta-leben.de

---

Alice Pantermüller wurde 1968 in Flensburg geboren. Nach dem Lehramtsstudium, einem Aufenthalt als deutsche Fremdsprachenassistentin in Schottland und einer Ausbildung zur Buchhändlerin lebt sie heute mit ihrer Familie in der Lüneburger Heide. Bekannt wurde sie durch ihre Kinderbücher über „Bendix Brodersen“ und ihre Bestseller-Reihe „Mein LOTTA-Leben“.

Foto ©: privat // www.alice-pantermueller.de

 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mein Lotta-Leben (13). Wenn die Frösche zweimal quaken«

Mein Lotta-Leben (13). Wenn die Frösche zweimal quaken

Arena Verlag | Mein Lotta-Leben


Gaaah! Seit Cheyenne und ich uns mit einem Gruselfilm auf den Schul-Vorlesewettbewerb vorbereitet haben, passieren voll unheimliche Dinge: Cheyenne kann auf einmal total gut lesen (Zauberei!), Mama hat ausgerechnet an einem Freitag, den 13., einen Unfall und dann müssen meine Blödbrüder und ich auch noch kurzfristig zu Oma und Opa ziehen. Bei denen wohnt neuerdings ein ganz merkwürdiger schwarzer Kater und auch sonst begegnen Cheyenne und mir auf einmal überall schaurige Gestalten. Uns ist voll das Unglück auf den Fersen! Und meine Blockflöte kann ausnahmsweise mal gar nichts dafür …

---

Alice Pantermüller wurde 1968 in Flensburg geboren. Nach dem Lehramtsstudium, einem Aufenthalt als deutsche Fremdsprachenassistentin in Schottland und einer Ausbildung zur Buchhändlerin lebt sie heute mit ihrer Familie in der Lüneburger Heide. Bekannt wurde sie durch ihre Kinderbücher über „Bendix Brodersen“ und ihre Bestseller-Reihe „Mein LOTTA-Leben“.

Foto ©: privat // www.alice-pantermueller.de

 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mein Lotta-Leben (9). Das reinste Katzentheater«

Mein Lotta-Leben (9). Das reinste Katzentheater

Arena Verlag | Mein Lotta-Leben


Was für ein Gebrüll! Zuerst war Lotta ja ganz begeistert, als sie Cheyennes süßen Bruder Rocco kennengelernt hat. Klar dass sie als Expertin für kleine (Blöd-)Brüder ihrer besten Freundin beim Babysitten helfen wollte. Doch dann verwandelt sich Rocco vom süßen Kätzchen zum wilden Tiger und zu allem Überfluss verschwindet auch noch Lottas Flöte. Wie soll man denn da ein Gute-Nacht-Lied spielen?

---

Alice Pantermüller wurde 1968 in Flensburg geboren. Nach dem Lehramtsstudium, einem Aufenthalt als deutsche Fremdsprachenassistentin in Schottland und einer Ausbildung zur Buchhändlerin lebt sie heute mit ihrer Familie in der Lüneburger Heide. Bekannt wurde sie durch ihre Kinderbücher über „Bendix Brodersen“ und ihre Bestseller-Reihe „Mein LOTTA-Leben“.

Foto ©: privat // www.alice-pantermueller.de

 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mein Lotta-Leben (8). Kein Drama ohne Lama«

Mein Lotta-Leben (8). Kein Drama ohne Lama

Arena Verlag | Mein Lotta-Leben


Es geht los! Lotta und die 6b fahren auf Klassenfahrt an die Ostsee. Im Landschulheim erwarten sie neben einer Herde Pferde (samt Lama) auch eine Horde Achtklässler. Um die in die Flucht zu schlagen, müssen sich die Wilden Kaninchen mit ihren schlimmsten Feinden verbünden - den Rockern und den Lämmer-Girls. Zum Glück hat Lotta ihr Anti-Berenike-Spray dabei. Und ihre Blockflöte.

---

Alice Pantermüller wurde 1968 in Flensburg geboren. Nach dem Lehramtsstudium, einem Aufenthalt als deutsche Fremdsprachenassistentin in Schottland und einer Ausbildung zur Buchhändlerin lebt sie heute mit ihrer Familie in der Lüneburger Heide. Bekannt wurde sie durch ihre Kinderbücher über „Bendix Brodersen“ und ihre Bestseller-Reihe „Mein LOTTA-Leben“.

Foto ©: privat // www.alice-pantermueller.de

 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Charlie Broom, Band 2: Wie verhext man einen Wolf?«

Charlie Broom, Band 2: Wie verhext man einen Wolf?

Ravensburger Buchverlag | Charlie Broom


Charlie ist überglücklich: Sie ist nicht nur eine richtige Hexe, sondern hat in ihrer magischen Gefährtin Kat auch noch eine beste Freundin gefunden. Doch als der mysteriöse und ziemlich überhebliche Zak an ihrer Schule auftaucht, benimmt sich Kat – nein, die ganze Schule – auf einmal sehr merkwürdig. Für Charlie gibt es dafür nur eine logische Erklärung: Zak hat ihre Mitschüler verhext – mit schwarzer Magie!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Rennschwein Rudi Rüssel«

Rennschwein Rudi Rüssel

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG


Bei der Dorffest-Tombola gewinnt Zuppi ein Ferkel. Papa macht ein finsteres Gesicht, aber erst mal darf das Schwein mit nach Hause. Und Rudi macht sich sofort nützlich, indem er einen Einbrecher verjagt. Doch schon bald droht der Vermieter der Familie mit Kündigung, und es beginnt eine spannende Odyssee. Rudi zieht auf einen Bauernhof und landet beinahe im Schweinemastbetrieb. Dann beginnt er eine Karriere als Fußball-Maskottchen – bis ihm der Schiedsrichter die rote Karte zeigt. Schließlich aber kann er sein wahres sportliches Talent unter Beweis stellen – beim Wettrennen. Der Kinderbuch-Klassiker von Uwe Timm: turbulent, extrem spannend und saukomisch.

---

Uwe Timm, 1940 in Hamburg geboren, machte zunächst eine Kürschnerlehre, später studierte er Philosophie und Germanistik in München und Paris. Er war Mitherausgeber der AutorenEdition. Für Rennschwein Rudi Rüssel erhielt er den Deutschen Jugendliteraturpreis, das Buch wurde für das Kino verfilmt und in 19 Sprachen übersetzt. Uwe Timm wohnt mit seiner Familie in München und schreibt Bücher für Erwachsene und Kinder.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hitze, Matsch und Hirsekloß«

Hitze, Matsch und Hirsekloß

Wortschatz, Edition


Ole und Jakob sind Freunde. Aber leider können sie sich nicht sehr oft sehen. Denn Ole wohnt in Deutschland und Jakob als Missionarskind in Kamerun. Was für eine Aufregung, als Ole und seine Familie in den Weihnachtsferien nach Kamerun reisen, um Jakob mit seiner Familie zu besuchen! Hier taucht Ole in eine Welt ein, die ihm völlig fremd ist.

Es ist ein Urlaub voller Abenteuer - manche sind spannend, andere stimmen Ole eher nachdenklich. Ob er am Ende wieder Lust hat, nach Hause zu fliegen? Das müsst Ihr schon selber lesen!

Ein Kinderbuch für das Lesealter von 9-12 Jahren

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »A Month of Mondays«

A Month of Mondays

Second Story Press


This can’t be good! Suddenly Suze’s mom wants back into her life, and her teacher wants her to "try harder”?!

As if middle school wasn’t hard enough, Suze Tamaki's life gets turned upside down when her mother reappears after a ten-year absence. Once Suze gets over her shock, she thinks it might be cool to get to know her mom. But her older sister Tracie is determined not to let her back into their lives.

At school things aren’t much better. One of her teachers decides the way to cure Suze’s lack of motivation is to move her into Honors English - a development Suze finds both inspiring and distressing. When she's paired with straight-A student Amanda on an English assignment, she finds herself caring about people’s expectations like she’s never done before.

---

A Month of Mondays is an intensely readable novel. It is full of fun, bright and natural dialogue. It has a lovable underdog narrator, someone to whom many readers will relate. Highly Recommended.

---

[Joëlle Anthony] has created an engaging narrator bound to resonate with readers. Suze is half Anglo, half Japanese, and a Canadian tween through and through. Her missteps, hesitations, and assumptions are universal, and when she faces her toughest challenges, she takes messy but brave leaps that leave her a little more mature than the day before.

---

Joëlle Anthony is a playwright, actress, writing teacher, and author of three novels for teens, Restoring Harmony, The Right & the Real and Speed of Life, published under the pen name J. M. Kelly. She enjoys teaching workshops to writers of all ages, and has been the Writer in Residence at Gabriola Elementary School for six years in British Columbia, where she lives.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »The Mask That Sang«

The Mask That Sang

Second Story Press


Cass and her mom have always stood on their own against the world. Then Cass learns she had a grandmother, one who was never part of her life, one who has just died and left her and her mother the first house they could call their own. But with it comes more questions than answers: Why is her Mom so determined not to live there? Why was this relative kept so secret? And what is the unusual mask, forgotten in a drawer, trying to tell her? Strange dreams, strange voices, and strange incidents all lead Cass closer to solving the mystery and making connections she never dreamed she had.

---

Currie offers a light, bittersweet story, filtered through the innocence of children, that comes full circle. She does this with an ease that is endearing and educational.... Drawing on her own experience discovering her Cayuga identity, Currie offers a tender, resonant tale.

---

Susan Currie is a winner of Second Story Press’ Aboriginal Writing Contest, resulting in this, her second book. Her first book was Basket of Beethoven, a finalist for the CLA Book of the Year for Children, MYRCA, and Silver Birch Awards. She has an MA in children’s literature and has been an elementary teacher for 17 years. Susan is an adopted person who later learned about her Cayuga heritage, an experience that inspired The Mask That Sang. She lives in Brampton, Ontario.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen