Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »«

Leseprobe vom


 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »A Longview Wedding«

Leseprobe vom

A Longview Wedding

BWL Publishing Inc. | A Longview Romance


It’s been a long time coming, but Michelle Wilson and Dr. Cale Benjamin are finally ready to tie the knot. Of course, there’s the usual pre-wedding mix-ups, and matchmaker Mary Cassidy seems to have her finger in everyone’s pie. Michelle is wrapped up in wedding plans and worrying over her barrel horse’s impending surgery. On top of all that she’s hoping that her old flame’s new wife can keep him from falling off the wagon and disrupting Michelle’s wedding. Even though they say true love never runs smooth, what happens on the way to the church throws a wrench into the happy couple’s plans.

---

I loved, loved this book.  It was one of the those books I didn't want to end.  One of my favourite authors is Debbie Macomber and this reminds me of her style of writing.  The characters remain with you forever.   Nancy is an excellent writer and definitely up there in my eyes.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Siegfried von Xanten«

Leseprobe vom

Siegfried von Xanten

Arena Verlag


Siegfried von Xanten ist der bekannteste Held aus dem Nibelungenlied. Willi Fährmann erzählt davon, wie der junge Mann unverwundbar wurde, von der Werbung um die schöne Kriemhild und dem schrecklichen Verrat an dem starken Siegfried. In einer klaren, schönen Sprache macht der Autor die alten Sagen besonders jungen Lesern zugänglich.

---

Willi Fährmann wurde am 18. Dezember 1929 in Duisburg geboren. Nach einer Maurerlehre entschloss er sich zum Besuch des Abendgymnasiums und studierte nach erfolgreichem Abschluss an den Pädagogischen Hochschulen in Oberhausen und Münster. Seit 1988 widmet sich der Schulamtsdirektor a. D. und freie Autor ganz dem Schreiben. Fährmann ist in einer Arbeiterfamilie aufgewachsen und war lange Zeit in der Katholischen Jugendbewegung aktiv. Zum Schreiben ist er, wie er selbst sagt, eindeutig über das Erzählen gekommen. Sein Vater, der ihm als Kind schon früh fast täglich vorlas und die Großmutter – eine Meisterin des Erzählens – prägten seine Entwicklung. 1956 erschien sein erster Roman, „Kraniche – Kurs Süd“, dessen Grundthema in dem 1997 veröffentlichten Werk „Unter der Asche die Glut“ wiederkehrt. In seinen Büchern behandelt Fährmann in realistischer Weise Themen wie etwa Vertreibung, Antisemitismus oder das Schicksal von Spätaussiedlern. Besondere Beachtung erfuhren und erfahren seine vierbändige „Bienmann-Saga“ sowie der aus drei Titeln bestehende Romanzyklus mit der Figur des Christian Fink. Willi Fährmann wurde mit zahlreichen literarischen Auszeichnungen geehrt, darunter der deutsche Jugendliteraturpreis, der Katholische Kinder- und Jugendbuchpreis, der Österreichische Staatspreis für Jugendliteratur. Mehrere Bücher standen auf der Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis. Übersetzungsrechte wurden an Verlage weltweit vergeben. Für sein Gesamtwerk erhielt der Autor 1978 den großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur. Er starb 2017 in seiner Heimatstadt Xanten am Niederrhein.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tiermärchen vieler Völker«

Leseprobe vom

Tiermärchen vieler Völker

Gruber, Alexander (Hrsg.) | Pendragon | Tiermärchen vieler Völker


'Schweig still', sagte die Katze, 'oder ich fress dich, wenn du noch ein Wort sprichst.'

Tiermärchen sind keine Fabeln, sie predigen keine Moral. Sie erzählen Geschichten, in denen Tiere handeln wie Menschen und doch Teile ihrer Tierheit beibehalten. Auf engstem Raum schildern sie das Leben: farbig, kraftvoll, beinahe romanhaft. Alexander Gruber fasst die Tiermärchen als Herausgeber im Pendragon Verlag zum ersten Mal in einer Reihe zusammen und präsentiert in Band 1 die Tiermärchen aus der Erstfassung der Brüder Grimm. Zudem ermöglicht er einen Vergleich der Märchen 'Rotkäppchen' und 'Der gestiefelte Kater' mit der Fassung von Charles Perrault.

Zum besseren Verständnis hat Alexander Gruber die in Plattdeutsch geschriebenen Märchen 'Der Hase und der Igel' und 'Vom Fischer und seiner Frau' ins Hochdeutsche übertragen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der rote Wassermann«

Leseprobe vom

Der rote Wassermann

Ravensburger Verlag GmbH


Grünhard greift nach der Trompete und bläst wieder die Töne, die er schon blasen kann. Nach einer Weile lässt er die Trompete sinken. „Darf ich dich was fragen, Ondula? Was ist rot?“

Ondula schweigt. Sie denkt: „Ich muss ihm sagen, dass er rot ist, nicht grün. Ich muss ihm die Wahrheit sagen. Ich hab ihn doch so lieb!“

Als Oberwassermann Gischt und seine Frau ihr erstes Kind bekommen, ist die Aufregung im Krottmoor groß: Der kleine Grünhard ist rot – dabei sind Wassermenschen doch normalerweise grün! Grünhard soll nicht erfahren, dass er anders ist. Seine Eltern besorgen ihm eine Brille, die Rotes grün aussehen lässt. Außerdem verbietet Gischt allen Bewohnern des Krottmoors, auch nur ein Wort zu seinem Sohn zu sagen. Doch eines Tages zerbricht die Brille und Grünhard entdeckt sein wahres – rotes – Spiegelbild ...

Eine Geschichte vom Anderssein, zum Nachdenken und Lachen für die ganze Familie

---

Gudrun Pausewang wurde 1928 als das älteste von sechs Kindern in Wichstadtl (Ostböhmen) geboren. Ihr Vater kam 1943 in Russland um und ihre Mutter musste nach Kriegsende allein mit den sechs Kindern in den Westen fliehen.

Gudrun Pausewang arbeitete als Lehrerin an verschiedenen Schulen in Deutschland und Mittel- und Südamerika. So lehrte sie in Chile, Venezuela und Kolumbien. 1972, zwei Jahre nach der Geburt ihres Sohnes, kehrte sie endgültig nach Deutschland zurück. Hier unterrichtete sie bis 1989 an einer hessischen Grundschule. Im Ruhestand beendete sie ihr Germanistikstudium und promovierte 1998 an der Goethe-Universität Frankfurt/Main.

Gudrun Pausewang ist seit 1958 schriftstellerisch tätig. Sie hat - neben Romanen für Erwachsene - zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, in denen sich ihre eigenen Erfahrungen und die Betroffenheit über die Armut in Südamerika, das Schicksal von Flüchtlingen und über die atomare Bedrohung niederschlagen. Sie engagiert sich in ihren Büchern für den Frieden, die Umwelt und soziale Gerechtigkeit. Ein wichtiges Thema ist auch die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus und dem Dritten Reich. Ihr Bücher wurden in 25 Sprachen übersetzt.

Gudrun Pausewang reiste bis ins hohe Alter unermüdlich durch Schulen und Bibliotheken, um ihre Erfahrungen und ihr Wissen an die nächsten Generationen weiterzugeben.

Für ihr literarisches Werk wurde sie mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 1988 für "Die Wolke". 1999 erhielt sie das Bundesverdienstkreuz und 2009 bekam sie den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur Volkach für ihr Lebenswerk.

2017 verlieh ihr der Arbeitskreis für Jugendliteratur für ihr literarisches Gesamtwerk den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises 2017. Dies ist die größte Auszeichung, die in der deutschensprachigen Kinder- und Jugendbuchszene verliehen wird.

Am 23. Januar 2020 verstarb Gudrun Pausewang in ihrem Wohnort in der Nähe vom Bamberg.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sherazade - Geschichten aus 1001 Nacht, Band 03«

Leseprobe vom

Sherazade - Geschichten aus 1001 Nacht, Band 03

Schneiderbuch


Sherazade und ihre Gefährten kehren in die Kristallstadt zurück und stechen von dort aus abermals in See. Nachdem sie Menschenfressern und Seeungeheuern entkommen sind, landen sie tatsächlich auf der Wak-Wak-Insel. Aber der Baum des Lebens ist nur eine magische Täuschung und nun müssen sie in die Wüste zum Orakel von Ifrit, das ihnen den Weg zum Baum des Lebens weisen kann.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Charlie Broom, Band 2: Wie verhext man einen Wolf?«

Leseprobe vom

Charlie Broom, Band 2: Wie verhext man einen Wolf?

Ravensburger Verlag GmbH | Charlie Broom


Charlie ist überglücklich: Sie ist nicht nur eine richtige Hexe, sondern hat in ihrer magischen Gefährtin Kat auch noch eine beste Freundin gefunden. Doch als der mysteriöse und ziemlich überhebliche Zak an ihrer Schule auftaucht, benimmt sich Kat – nein, die ganze Schule – auf einmal sehr merkwürdig. Für Charlie gibt es dafür nur eine logische Erklärung: Zak hat ihre Mitschüler verhext – mit schwarzer Magie!

---

ABIE LONGSTAFF bespaßte bereits während ihrer Kindheit in Australien und Hongkong ihre fünf jüngeren Geschwister mit fantasievollen Geschichten. Heute lebt sie in London und verfasst erfolgreich Bilder- und Kinderbücher.

Wie in „Charlie Broom“ verwebt sie dabei gerne Alltag mit Magie und Elementen der schönsten Märchenklassiker.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Charlie Broom, Band 1: Wie fängt man eine Hexe?«

Leseprobe vom

Charlie Broom, Band 1: Wie fängt man eine Hexe?

Ravensburger Verlag GmbH | Charlie Broom


Wie gern würde Charlie Broom ihre Sorgen einfach weghexen! Dann hätte sie an der neuen Schule längst einen Haufen Freunde, ihr Vater hätte eine neue Arbeitsstelle und vor allem würde Charlie nicht mehr stottern! Denn das ist das Allerallerschlimmste überhaupt! Als sie eines Tages der geheimnisvollen Agatha begegnet, scheint Charlies Wunsch Wirklichkeit zu werden: Agatha ist eine Hexe!

---

ABIE LONGSTAFF bespaßte bereits während ihrer Kindheit in Australien und Hongkong ihre fünf jüngeren Geschwister mit fantasievollen Geschichten. Heute lebt sie in London und verfasst erfolgreich Bilder- und Kinderbücher.

Wie in „Charlie Broom“ verwebt sie dabei gerne Alltag mit Magie und Elementen der schönsten Märchenklassiker.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Jagd über das Teufelsmeer. Das neue Abenteuer der Geister-Gang«

Leseprobe vom

Jagd über das Teufelsmeer. Das neue Abenteuer der Geister-Gang

Ravensburger Verlag GmbH | Geister-Gang


Sie dachten, sie seien aus der Unterwelt entkommen. Doch jetzt schlägt der Schlund zurück...

Das neue Abenteuer der Geister-Gang: noch witziger, noch skurriler!

Till, Meck und Bea ist die Flucht aus der Unterwelt geglückt. Zusammen mit dem ziemlich lebendigen Geist des Piraten Störtebeker, dem sprechenden Spatz Horst und dem nussverliebten Vampirhörnchen Stribbi wurden sie wieder auf dem Jahrmarkt ausgespuckt. Doch zum Entspannen bleibt keine Zeit, denn das Tor zwischen den Welten öffnet sich erneut und der arme Meck wird wieder in das Reich der Toten gezogen ...

---

Kester Schlenz, geboren 1958, ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne. Er studierte Sprachwissenschaften und Psychologie und arbeitete schon neben seinem Studium als freier Journalist. Sechs Jahre leitete er das Ressort "Kultur & Unterhaltung" der Zeitschrift BRIGITTE. Neun Jahre war er dann in gleicher Funktion beim STERN tätig und arbeitet dort jetzt in der Redaktion als Autor. Bekannt wurde er durch seine Bücher über das Vater-Werden und -Sein. Schlenz schreibt aber auch Kinder- und Jugendbücher.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Amerika Saga«

Leseprobe vom

Amerika Saga

Fuego


Ausgezeichnet als bestes Jugendbuch mit dem deutschen Jugendbuchpreis 1965

Frederik Hetmann hat mit viel Interesse und Liebe amerikanische Volksbücher, Sagen, Legenden, Märchen, Balladen und Lieder gesammelt, in der deutschen Sprache neu gestaltet und in vier Kapiteln - »Der Osten«, »Der Westen«, »Das Industriezeitalter« und »Der Süden« - zu einem faszinierenden Buch gegliedert. So entstand ein Werk neuen Stils, das Geschichte und Geschichten vermittelt. Dem Leser wird ein vielseitiges und unmittelbares Bild von der amerikanischen Pionierzeit dargeboten, das aufräumt mit Klischeevorstellungen vom »Wilden Westen«. Alle Formen amerikanischen volkstümlichen Erzählens wurden herangezogen und zu einem geschlossenen farbigen Mosaik amerikanischer Geschichte zusammengeführt. In seinem sachlichen und literarischen Gehalt ist das Buch gleich wertvoll. Es führt hin zu seine Wurzeln der heutigen amerikanischen Short-Story und dem Blues unserer Tage. Die Gestaltung durch Günther Stiller entspricht dem besonderen Wert des Buches.

---

Hans-Christian Kirsch wurde 1934 geboren und starb 2006. 1961 erschien sein Roman »Mit Haut und Haar«, der von der Kritik mit den Werken der Beat Generation verglichen wurde. Unter dem Pseudonym Frederik Hetmann erschienen mehrere Biografien von ihm u.a. über Ernesto Che Guevara, Rosa Luxemburg, Jack Kerouac, Walter Benjamin. Kirsch hat Märchen und Mythen des keltischen Kulturraums und der nordamerikanischen Indianer gesammelt, ediert und kommentiert. Hans-Christian Kirsch wurde 1965 und 1973 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen