Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pepe - der freche Affe«

Pepe - der freche Affe

Edition Sternsaphir


Pepe ist ein kleiner frecher Affe, der gerne Streiche spielt. Kein Tier im Dschungel ist vor dem kleinen Störenfried sicher.

Eines Tages ist Pepe ganz alleine, weil keines der anderen Tiere mehr mit ihm spielen möchte.

Als er selbst in Gefahr gerät und Hilfe braucht, erkennt

er, wie wichtig es ist, freundlich und

hilfsbereit zu sein.

---

Die Autorin Arlett Stauche wurde 1970 im Thüringer Wald geboren und lebt in dem kleinen Städtchen Gräfenthal.

Nach ihrem Abitur begann sie ein Germanistik-/Kunst-Studium an der Pädagogischen Hochschule in Erfurt.

Heute arbeitet sie als Sekretärin in einem Krankenhaus und hat zwei erwachsene Söhne.

Das Schreiben und Malen betreibt sie mit viel

Enthusiasmus in ihrer Freizeit. Kinderbücher sind ihre Leidenschaft, mittlerweile gehört, neben „Bellaterra“, „Pepe – der freche Affe“ zu ihren Erstlingswerken.

Inspirieren lässt sie sich für ihre fantasievollen Geschichten von den vielen Kindern ihres Freundeskreises und von Erinnerungen an die Kindheit ihrer Söhne.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Keine Lust!«

Keine Lust!

tredition | Sinnige Geschichten von Margarete Jaeckel


Zwei sinnige Geschichten:

Britta hat immer wieder zu gar nichts Lust, was die Mutter ihr aufträgt. Eines Tages erlebt sie eine Überraschung. Mit gemeinsamer Kraft besiegen Britta und Mutter das „Keine-Lust-Ungeheuer“.

„Habe heute keine Lust! Vielleicht morgen wieder!“ Diesen Satz findet Britta überall in der Stadt. Erst macht es sie ratlos, dann gerät sie außer sich. Was war da los?

---

Vita

Margarete Jaeckel

Geboren 1954. Als Jüngste von sechs Geschwistern aufgewachsen. Studium der Pädagogik mit Abschluss als Diplompädagogin. Hat gearbeitet als Kindergärtnerin, selbstständige Sprachtherapeutin, Waldorflehrerin, Coach.

In ihrer ganzen Biografie zeigt sich die liebevolle Verbindung, das Verständnis und die Nähe zu Kindern des ersten und zweiten Jahrsiebts. In der Begegnung mit ihren sieben Enkelkindern schöpft sie die kreativen Ideen für ihre sinnigen Geschichten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alaya kommt in die Schule«

Alaya kommt in die Schule

tredition | Sinnige Geschichten von Margarete Jaeckel


Das Mädchen Alaya lebt mit seiner Familie in einem Dorf in Afghanistan. Dort ist es nicht üblich, dass Mädchen in die Schule gehen. Als Alaya einen roten Holzstummel findet, mit dem sie malen kann, erwacht ihre Lernbegierde und sie träumt davon, in eine Schule gehen zu dürfen. Dann - völlig unerwartet, gibt es eine Versammlung im Dorf ...

---

Vita

Margarete Jaeckel

Geboren 1954. Als Jüngste von sechs Geschwistern aufgewachsen. Studium der Pädagogik mit Abschluss als Diplompädagogin. Hat gearbeitet als Kindergärtnerin, selbstständige Sprachtherapeutin, Waldorflehrerin, Coach.

In ihrer ganzen Biografie zeigt sich die liebevolle Verbindung, das Verständnis und die Nähe zu Kindern des ersten und zweiten Jahrsiebts. In der Begegnung mit ihren sieben Enkelkindern schöpft sie die kreativen Ideen für ihre sinnigen Geschichten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die kleine Schildkröte Lina«

Die kleine Schildkröte Lina

tredition


Die kleine Schildkröte Lina hat Geburtstag. Doch als Lina aufwacht, bekommt sie nicht wie sonst eine große Geburtstagstorte und Geschenke an ihr Bett gebracht. Denn in diesem Jahr haben sich ihre Eltern etwas ganz besonderes überlegt: Eine Schnitzeljagd mit einem großen Überraschungsgeschenk am Ende der kleinen Reise. Eine Reise, die die Schildkröte Lina zu einigen ihrer Freunde und anderen Tieren führt. Die vielen kleinen Aufgaben auf den verschiedenen Etappen laden zum Mitmachen und Miträtseln ein. Und die großen handgezeichneten Bilder bieten jede Menge Such- und Entdeckungsspaß für Groß und Klein. Alles in allem also eine perfekte Mischung aus Vorlesebuch, Bilderbuch und Rätselspaß für Kinder.

---

Konrad Welzel ist 1985 im oberfränkischen Marktredwitz geboren. Während seines Studiums in Bamberg und Marburg hat er seine Liebe zu Social Media entdeckt. Was zunächst als Hobby begann, entwickelte sich zum Beruf. Heute arbeitet er im Online Marketing. Nach der Geburt seiner ersten Tochter Lina hat er noch eine zweite Leidenschaft gefunden: Kinderbücher. Für Lina hat er dieses Kinderbuch geschrieben.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »So doof ist die!«

So doof ist die!

tredition | Sinnige Geschichten von Margarete Jaeckel


Lisa und Paul radeln mit ihren Eltern zu einem Spielplatz an einem See. Alle freuen sich an diesem wunderbaren Tag – auch die Naturwesen, die für die Augen der Erwachsenen unsichtbar sind. Als aber Lisa ein anderes Mädchen erblickt und Unschönes über es ausspricht, ändert sich alles ...

---

Vita

Margarete Jaeckel

Geboren 1954. Als Jüngste von sechs Geschwistern aufgewachsen. Studium der Pädagogik mit Abschluss als Diplompädagogin. Hat gearbeitet als Kindergärtnerin, selbstständige Sprachtherapeutin, Waldorflehrerin, Coach.

In ihrer ganzen Biografie zeigt sich die liebevolle Verbindung, das Verständnis und die Nähe zu Kindern des ersten und zweiten Jahrsiebts. In der Begegnung mit ihren sieben Enkelkindern schöpft sie die kreativen Ideen für ihre sinnigen Geschichten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Helens Welt«

Helens Welt

tredition


Helen ist ein fröhliches Mädchen, das seine Welt immer wieder neu entdeckt. Sie verschenkt Lose, um ihre Freunde zu erfreuen, und sammelt Schnecken, weil sie so bunt schimmern. Sie macht Fehler, lernt aber daraus und am Ende rettet sie einen verirrten Hund.

Helen begegnet der Welt mit offenen Augen und großem Herzen. Die charmanten Geschichten sind durchgehend farbig illustriert.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fritz und Balthasar«

Fritz und Balthasar

tredition


Fritz, der kleine Mäuserich, hört von den Menschen, dass die alte Eiche, unter der nicht nur seine Familie lebt, wegen einer Straßenbegradigung gefällt werden soll. Sein Urgroßvater Balthasar besucht den in der Eiche lebenden Baumgeist Große Wolke. Er soll Lu, die kluge Eule oben im Geäst des Baumes um Rat bitten. Lu ist entsetzt über die geplante Zerstörung ihres Lebensraumes und will helfen. Gemeinsam mit den Baumgeistern des benachbarten Waldes und anderen um und unter dem Baum lebenden Tieren wollen sie versuchen, ihre Eiche zu retten und die Bauarbeiten zu verhindern ... Werden Sie es schaffen?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Paul & Paulinchen«

Paul & Paulinchen

tredition


Sieben bezaubernde Geschichten um die Schmetterlinge Paul und Paulinchen sowie viele andere Tiere in Wald und Garten. Da fällt ein Hirschkäferkind auf den Rücken und braucht Hilfe, eine Katze kümmert sich rührend um einen blinden Hund, Paul und Paulinchen werden erst Freunde und dann ein Paar, ein kleiner Wassertropfen erlebt die große Reise von der Quelle bis in die Wolken und schließlich helfen die Tiere des Waldes gemeinsam ihrer Lieblingstanne, die unter der Schneelast leidet.

Die Geschichten sind farbig illustriert und eignen sich zum Vorlesen sowie Leseanfänger.

---

Hildegard Theresia Giegerich wurde 1950 in Sandberg/Rhön geboren. Seit ihrer Kindheit liebt sie es zu schreiben und zu lesen, vor allem Märchen, das hat sich bis heute nicht geändert. Als Mutter und Oma von fünf wundervollen Enkelkindern hat sie sich entschlossen, selbst Geschichten zu schreiben und zu veröffentlichen, um dabei selbst wieder ein bisschen Kind zu sein.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Franzl allein daheim«

Franzl allein daheim

tredition


Stoffhund Franzl darf nicht mit auf den Familienausflug. Die Kinder sind älter geworden und ein Stoffhund ist zu Hause okay, aber unterwegs total uncool. Eigentlich ist Franzl traurig, dass er allein daheim ist. Dann aber wird ihm klar, dass er jetzt endlich all‘ die Dinge ausprobieren kann, die ihm sonst verboten sind. Einer der aufregendsten Tage in Franzls Leben beginnt und als die Familie am Abend heimkehrt, sitzt er zwar wieder an der gleichen Stelle brav auf dem Sofa – die Spuren seiner durchlebten Abenteuer konnte er aber doch nicht vollständig verbergen.

Ein Buch zum Vorlesen, Lesen, Betrachten oder Ausmalen in zwölf aufregenden Kapiteln mit vielen farbigen Zeichnungen und Vorlagen.

---

Dr. Volker Prescher, Jahrgang 1967, ist Inhaber einer Kunstgalerie für Kunsthandwerk und volkstümliche Kunst in Miltenberg, Churfranken. Nach dem Abschluss einer technischen Ausbildung hat der Autor sich intensiv in einer Vielzahl von Kunst- und Handwerkstechniken weitergebildet, die er erfolgreich in seinen Illustrationen, Bildern und Arbeiten anwendet. Erstmals werden in diesem (Vor)lese- und Ausmalbuch für Kinder die lebendigen Acrylzeichnungen mit einfühlsamen und spannenden Texten zu einem aufregenden und phantasievollen Kinderbuch zusammengeführt.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Abenteuer von Kapitän Piet«

Die Abenteuer von Kapitän Piet

tredition


Piet Pille-Palle alias No-Problemo-zu-Oki-Doki der Dritte ist ein berüchtigter Piratenkapitän, immer auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer. Als er beim Würfelspielen eine Schatzkarte gewinnt, beschließt er, eine neue Piratencrew zu suchen und sich in sein nächstes großes Abenteuer zu stürzen – eine Schatzsuche.

Gemeinsam mit einem bunten Haufen schrulliger Piraten – und sogar mit einer wilden Piratin – begibt er sich mit seinem Schiff, der Brummenden Betty, auf große Fahrt, auf die Fährte des Schatzes …

Dieses Piratenabenteuer zum Vorlesen und Selberlesen ist farbig illustriert.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen