Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Träume von Miami«

Leseprobe vom

Träume von Miami

tredition


Tamira wurde eines Nachmittages von den Neuigkeiten ihrer Eltern völlig überrumpelt. Sie sollte umziehen und das schon innerhalb von zwei Wochen. Von dem Trubel dieses Umzuges und ihren Zweifeln erzählt sie in mehreren Rückblicken. Anfangs fällt es Tammy sehr schwer, sich in ihrem neuen Zuhause zu recht zu finden. Nichts ist, wie es scheint. Das neue Traumhaus ist eine Ruine, die ihre Eltern an ihre finanziellen Grenzen bringt, in der Schule wird sie ausgeschlossen und am liebsten würde sie gleich zurück nach Berlin fliegen. Doch über die Jahre gewinnt sie neue Freunde und ehe sie sich versieht, befindet Tammy sich mitten im letzten Schuljahr. Ein dramatisches Ereignis bringt sie dann dem mysteriösen Cole näher. Schnell wird ihr klar, dass ihr das größte Abenteuer noch bevor steht.

---

Bereits im Kindesalter war Paulina P. fasziniert vom Schreiben. Sie begeisterte schon früh ihre Freunde und Familie mit Kurzgeschichten oder Gedichten. Nach ihrem Abitur 2020 nutzte die 19 Jährige ihre neu gewonnene Freizeit für ihren ersten Roman. Zu Paulinas Hobbys gehören neben dem Schreiben auch das Lesen, Backen, Malen und Zeichnen. Am liebsten beschäftigt sie sich mit Allem, wobei sie kreativ werden kann. Zudem fährt sie gern Ski und liebt das Reisen. Die Reisen mit ihrer Familie sind ihre größte Inspiration. Auch die Idee für „Dreaming of Miami“ entstand, als ihr im Urlaub die Bücher ausgingen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wait till the happy end«

Leseprobe vom

Wait till the happy end

Angelnova-Verlag


Ein Neuanfang in einem neuen Land. Das ist das Ziel von Tracy. Selbstzweifel und Schuldgefühle begleiten die junge Frau und nehmen ihr die Freude am Leben. In ihrer neuen Wahlheimat, Miami, trifft sie auf einen jungen Mann, der ihr sehr ähnelt. Der Wunsch nach einem unbeschwerten Leben führt die zwei zusammen.

---

Ich schreibe unter meinem Pseudonym J.Sophie, wurde 2006 in Ehringshausen geboren und lebe dort mit meiner Familie und meinen Freunden. Ich gehe in die 10. Klasse und spiele seit elf Jahren sehr gerne Handball. 2021 veröffentlichte ich meinen Debütroman „Der letzte Funke Licht“ allerdings unter dem Namen Jana Pöchmann und jetzt habe ich endlich mein zweites Buch „Wait till the happy end“ unter meinem Pseudonym draußen, worüber ich mehr als glücklich bin.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Anselm und Neslin in kosmischer Zukunft«

Leseprobe vom

Anselm und Neslin in kosmischer Zukunft

tredition


Anselm und Neslin sind mitsamt ihren Bremer Freunden aus der mittelalterlichen Welt auf jenen fortschrittlichen fernen Planeten namens Golgon umgesiedelt, der sich zudem in einem anderen Universum befindet.

Hier eröffnen sie zunächst gemeinsam in der Stadt Freedom City eine neue Goldschmiede und gehen ihrem erlernten Beruf nach. Dann jedoch ergibt sich für Anselm und Neslin eine neue Möglichkeit. Sie sollen in offiziellem Auftrag Zeitreisen in die Zukunft unternehmen.

Dass sich daraus zahlreiche Abenteuer ergeben, versteht sich von selbst. So geraten sie in Kontakt mit den sogenannten Warlords, die einst die Menschheit bedrohten und die sich selbst Tribaten nennen. Es gelingt Anselm und Neslin, dauerhaften Frieden zu stiften und die technische Überlegenheit der Tribaten zu nutzen. In der Zukunft des neuen Planeten Superior erleben sie die Gefahr einer fehlgeleitete künstlichen Intelligenz. Ihre heimatliche Erde wird von einer zukünftigen schrecklichen Naturkatastrophe heimgesucht. Sie lernen fiese krokodilähnliche Außerirdische kennen, entgehen knapp einer über sie verhängten Todesstrafe und schlittern in ihr nächstes Abenteuer mit ungnädigen Unsichtbaren. Zu allem Überfluss erfahren sie bei einer Zeitreise in die 10.000-jährige Zukunft von Golgon, dass intelligente Außerirdische auch künstliche Eiszeiten erzeugen können.

Zwischenzeitlich reisen sie hin und wieder in ihr mittelalterliches Dorf und kümmern sich dort um ihre Familien. Dann verstirbt Anselms Vater und auch die Familien von Anselm und Neslin entschließen sich, ihren Kindern in die neue Welt zu folgen.

Viele Berichte in den Medien begleiten Anselm und Neslin auf ihren Wegen durch Raum und Zeit und so werden sie schließlich zu Personen des öffentlichen Interesses. Am Ende erleben beide trotz ihrer jungen Jahre eine erstaunliche Karriere. Anselm und Neslin, die einst im Mittelalter zuhause waren, sind erfolgreiche Kinder der Zukunft geworden.

---

Rolf Esser, Jahrgang 1948, ist im Hauptberuf Lehrer und inzwischen pensioniert. Er unterrichtete an einer integrierten Gesamtschule in den Fächern Deutsch, Gesellschaftslehre, Kunst und Musik. Seit etwa 1990 war er für verschiedene Verlage als Autor im Bereich Unterrichtsmaterialien tätig. Darüber hinaus war er immer künstle-risch und musikalisch aktiv. Neben der Mitwirkung an Kunstausstellungen spielte er viele Jahre als Schlagzeuger und Gitarrist in Bands seiner Heimatstadt. So konnte er mit seiner damaligen Band eine vielbeachtetes Projekt für Orchester und Rockband realisieren. Seit einigen Jahren betreibt er nur noch Home-Recording und konnte schon einige CDs aus eigener Produktion veröffentlichen.

Rolf Esser hat inzwischen drei Jugendromane, einen Roman für Kinder, einen Kriminalroman und ein Sachbuch für Musiker veröffentlicht. Dies ist sein zweiter Krimi mit einer ordentlichen Portion Lokalkolorit.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Sandprinz von Ghuhuul«

Leseprobe vom

Der Sandprinz von Ghuhuul

tredition


Luci, einem 14-jährigem Mädchen, geht es immer schlechter. Sie ist nach ihrem spannenden Abenteuer in Moonheaven in einen tiefen Schlaf gefallen. Sie beginnt eine Zeitreise, wo sie ihre Mutter Alica, ihre Tante Vallerie und viele andere ihrer Familienmitglieder trifft und kennenlernt. Sie ist dem Geheimnis um Ihre Mutter auf der Spur und möchte die Zeitreise nicht mehr beenden. Aber sie entscheidet sich doch zurückzukehren. Als sie aus dem Krankenhaus entlassen wird, fängt ihr Dilemma erst richtig an. Ihre besorgten Eltern verfrachten sich kurzer Hand zu Oma und Opa. Wie soll Luci von dort je wieder nach Moonheaven kommen? Sie entwickelt eine Idee, aber dazu muss sie ihre Großeltern wochenlang anlügen. Immer mit schlechten Gewissen und kurz vor der Entdeckung, lernt sie Moonheaven jetzt richtig kennen und sieht ihre Freundin Ella und ihre Familie wieder. Aber leider fliegt ihre Lüge auf. Und dann kommt der neue Schulanfang, ohne ihre Freundinnen Ella und Mari, aber dafür mit Philip, den Luci so gar nicht ausstehen kann. Auf der Klassenfahrt passiert dann das Unvorstellbare: Luci und Philip geraten zusammen in ein weiteres, gefährliches Abenteuer. Eine alte Freundin, die Luci bei ihrem ersten Abenteuer verbannt hat, taucht wieder auf und trickst sie auch dieses Mal wieder aus. Luci muss nun dringend lernen, wie eine echte Elfe zu sein und gleichzeitig ihre menschlichen Fähigkeiten zu stärken. Keine leichte Aufgabe, aber die Bedrohung ist zu groß für Angsthasen und so muss Luci tun, was getan werden muss, oder?

---

Eileen Sattelmair ist heute 19 Jahre alt und lebt in Berlin. Sie schreibt seit ihrem 9. Lebensjahr Geschichten. Mit dieser Kinderbuchreihe verwirklicht sie sich einen langen Traum. In der Zeit von Corona, Ausgangssperren und eingeschränkten Freizeitgestaltungsmöglichkeiten hat sie zusammen mit ihrer Mutter Susanne endlich Zeit gefunden, Lucis fantastischen Reisen zu wundervollen Welten zu Papier zu bringen. Und die Reisen gehen noch weiter...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Heroes of the Quest«

Leseprobe vom

Heroes of the Quest

tredition | An impossible Team


“Team! I am your leader on this Quest! Follow me!”

From the outset of their adventure, Master Mouse is hampered by his hilarious and calamitous teammates who don’t even recognize him as their leader. A mouse, a giraffe, a slug and ... a pig?!? All perfectly imperfect, how can they possibly compete against the mighty lions? Will they even finish the final challenge of Quest School? Find out what really matters in the end ....

We are all perfectly imperfect, and no one demonstrates this better than Master Mouse and his flawed team of Questers who seem doomed to fail from the outset. Unaware of the unique skills each brings, and all keen to suppress their individual flaws, the ragged team struggle to work together, all with the goal to fulfill the graduation requirements for Quest School.

Gemma Giraffe, following revelations of her illiteracy, opts to stay behind. Slow Sally Slug gets distracted, and Robert, in his single-minded focus on food, runs off after spying a decision apple tree. Eager to prove his capabilities and overcome his low self-esteem, Master Mouse is excited to go off on his own but ... something unexpected happens! Will the team members manage to solve their task?

Through a hilarious series of mishaps and misunderstandings, this story shows children how vulnerability brings us closer to each other. It demonstrates how embracing our perceived weaknesses helps us cooperate while acknowledging our individuality and diversity. Many children’s books address the challenges of childhood, coping with life’s lessons and social dynamics, but this book is uniquely positioned to support the current wave of awareness around the dichotomy of inclusion and diversity and shows children how to feel their feelings and be proud of their uniqueness.

---

Mirja Camphausen wurde in Deutschland geboren und verbrachte hier ihre ersten Lebensstationen. Im Jahr 2012 zog sie nach Australien, wo sie mit ihrem Mann, ihren

drei Kindern und ihrer Katze in einem Vorort von Sydney lebt. Sie liebt guten Kaffee & Schokolade, tiefgehende Gespräche und die Natur. Mirja Camphausen bloggt über Gesundheit sowie Erziehungs- und Lebensfragen auf ihrer Webseite worldofmiri.com. Die Heldenschar, „Ein unmögliches Team“, ist ihr erstes Kinderbuch.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Vertraue deinen Träumen«

Leseprobe vom

Vertraue deinen Träumen

tredition


Julia ist vierzehn und sitzt seit vier Jahren im Rollstuhl. Ihr größter Traum ist es, einmal nach Frankreich zu reisen. Sie will Paris, den Eiffelturm, Nizza und alle weiteren wunderschönen Sehenswürdigkeiten bestaunen und besuchen.

Ganz einfach gesagt: Julia will alle Winkel ihres Lieblingslandes erkunden!

Da kommt der Schüleraustausch nach Frankreich gerade recht! Ihre Eltern sind alles andere als begeistert von der Reise und machen ihr erst einmal einen Strich durch die Rechnung. Das hält Julia aber nicht auf, weiter zu kämpfen. Mit ihrer besten Freundin Sarah versucht sie ihre Eltern doch noch zu überreden…

Gelingt es den beiden, Julias Eltern umzustimmen und wird Julia schon bald den Eiffelturm besteigen?

---

Karolin Maier wurde 2007 in Schwäbisch Gmünd geboren und lebt mit ihrer Familie in ihrem Heimatort Schechingen. Schon früh begann sie Geschichten und Gedichte zu schreiben. Ihre Beeinträchtigungen durch einen Herzfehler und einer Sehbehinderung hindern sie nicht daran , Menschen mit Einschränkungen zu ermutigen ihre Träume zu verwirklichen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Pegasus-Schwestern«

Leseprobe vom

Die Pegasus-Schwestern

tredition | Die Pegasus-Schwestern


Die beiden Schwestern Bella und Nora lieben das Reiten, wenn ihnen nur nicht die älteren Zwillinge den Spaß verderben würden. In den Ferien bei ihrem Vater auf Amrum freunden sie sich mit dem ehemaligen Springpferd Pegasus an. Sein Besitzer schenkt ihnen das vierzig Jahre alte Pferd. Als sie es mit nach Hause nehmen, kommt es zwischen den Schwestern zu einem Streit. Nora liebt Pegasus, doch Bella findet ihn peinlich, da sie von den coolen Zwillingen anerkannt werden will. Sie träumt von einem schönen jungen Traumpferd. Daher weigert sie sich, im Unterricht Pegasus zu reiten, und zieht das Schulpony vor. Die kleine Nora liebt Pegasus und kann mit ihm, wie eine Pferdeflüsterin, hervorragend kommunizieren. Schließlich reitet sie ihn anstelle ihrer Schwester.

Bei einem schweren Gewitter während eines Turniers trifft Bella eine Entscheidung, die alles verändert – auch Pegasus!

---

Bernhard Kürzl wurde in Frankfurt am Main geboren und veröffentlichte sein erstes Buch 1997, das Pferde-Fantasy-Abenteuer "Mac Mountain". 2007 erschien die Fantasy-Geschichte "Prinzessin Sina" und 2010 das spirituelle Abenteuer "Der Lichtgarten von Helgoland". Nach einer kompletten Überarbeitung kam Der "Lichtgarten von Helgoland" 2016 in einer neuen Version heraus. 2019 beteiligte Bernhard Kürzl sich mit einer Kurzgeschichte an der Weihnachtsanthologie der Rosenheimer Autoren. 2019 Erschien der erste Band der Science-Fiction-Reihe "Rebekkas Erbe" mit dem Untertitel "Das Luftschiff".

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen