Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Birds of a Feather«

Leseprobe vom

Birds of a Feather

Goose Lane Editions


Winner, Evelyn Richardson Memorial Prize for Non-Fiction

Well-known naturalist and artist Linda Johns shares her woodland home with a menagerie of injured wild birds — starlings, blue jays, pigeons, baby woodpeckers, a rose-breasted grosbeak, a semi-palmated sandpiper, and even a gannet. She and her "saner half," Mack, have gone so far as to transform their living room into an indoor forest, complete with two dead trees providing a variety of perches and a screened porch making do as a practise flyway. Johns nurses her feathered convalescents day and night, helping them to drink and bathe and hunt, and gaining deep insights into their highly individual personalities. Most she attempts to release back into the wild but a few, inevitably, move in to stay. Birds of a Feather: Tales of a Wild Bird Haven is a warm and funny account of eight months — from May to December — in the life of this caring wildlife rescuer. Fans of Johns's earlier wildlife books will relish her humorous descriptions of the antics of such irresistible characters as Blossom, the media-savvy chicken, and the goats Mower and Munch. Enhanced by line drawings of her avian housemates, this delightful collection of anecdotes in the tradition of James Herriot and Farley Mowat celebrates some of Nature's smallest and most awe-inspiring miracles.

---

"The quintessential bird lady... Johns's writing is gentle and flowing, and the descriptions of the animals she tends to are wonderfully vivid. Her astute observations lead her to offer up some interesting bits of information... The care with which she attends to the injured birds that arrive on her doorstep is astounding... What marvellous luck for us that Johns writes so beautifully, so we can share a slice of that life."

---

Linda Johns won the Edna Staebler Award for Creative Non-Fiction for Sharing a Robin's Life. A renowned artist who draws inspiration from the natural world, she is the author of five books, including In the Company of Birds and Wild and Woolly, as well as several limited-edition art books. In her Nova Scotia studio, she has had to get used to working with a pigeon on her arm, but she wouldn't have it any other way.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die im Dunkeln sieht man nicht«

Leseprobe vom

Die im Dunkeln sieht man nicht

Bastei Entertainment


Alle drei Minuten wird in Deutschland eine Frau vergewaltigt. Jede 7. Frau ist in ihrem Leben mindesten ein Mal sexualisierter Gewalt ausgesetzt, und die Mehrheit aller Frauen schweigen. Nur 15 Prozent gehen zur Polizei, um ihre Peiniger anzuzeigen, denn die meisten schämen sich, rechnen sich nur geringe Erfolgschancen aus oder versuchen den Vorfall schnell zu vergessen. Die Beweisaufnahme nach einer Tat ist schwierig, die Polizeibefragung gleicht einem Verhör und im Gerichtszahl empfinden sie das Procedere als erniedrigend. "Damit muss Schluss sein!", fordert Marlene Lufen und beschreibt sehr persönlich anhand vieler Beispiele, warum Frauen schweigen und was sich konkret in der Polizeiarbeit, aber auch in der Gesellschaft ändern muss.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mauern des Schweigens«

Leseprobe vom

Mauern des Schweigens

Bastei Entertainment


Erst als Erwachsene erfährt Catherine, dass der Mann, den sie bisher für ihren Vater hielt, nicht ihr leiblicher Vater war. Doch ihre Mutter weigert sich die brennenden Fragen ihrer Tochter zu beantworten. In Catherine steigen plötzlich längst vergessen geglaubte Erinnerungsfetzen aus ihrer Kindheit auf: die ersten sechs Jahre, die sie bei Pflegeeltern aufwuchs, das überraschende Auftauchen ihrer Eltern, die Erniedrigungen, der Hass, die Gewalt und der Missbrauch, die sie sechs Jahre lang erdulden musste, bis sie endlich in ein Kinderheim kam.

Als ihr Mann beginnt, Ihre Spur in die Vergangenheit zu verfolgen, um das Rätsel ihrer Herkunft zu ergründen, wird ihr klar, dass sie sich Wahrheiten stellen muss, die bislang tief in ihr vergraben waren. Doch zunächst stößt sie bei allen, die sie befragt, auf eine Mauer des Schweigens.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ich muss doch meinen Vater lieben, oder?«

Leseprobe vom

Ich muss doch meinen Vater lieben, oder?

Bastei Lübbe


Amon Göth wurde bekannt als Symbol unmenschlicher Grausamkeit in Steven Spielbergs Film "Schindlers Liste". Er war ein Massenmörder, 500 Juden soll er eigenhändig erschossen haben. 1946 wurde der "König von Plaszow" zum Tode verurteilt und gehängt.

Monika Göth wurde 1945 von der Geliebten Amon Göths, genannt Majola, zur Welt gebracht. Als Teenager beginnt sie Fragen zu stellen, aber erst Anfang der 80er Jahre, als ihre Mutter dem englischen Fernsehen ein Interview gibt, bestätigen sich Monikas Ahnungen. Die Mutter vergiftet sich mit Schlaftabletten.

In einem Interview-Experiment, das von Matthias Kessler für die Buchausgabe bearbeitet und mit bislang unveröffentlichtem Archivmaterial ergänzt wurde, stellt Monika Göth sich erstmals der Öffentlichkeit. Schonungslos sich selbst gegenüber erzählt sie ihre Geschichte.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wahnsinn im Kopf«

Leseprobe vom

Wahnsinn im Kopf

Bastei Entertainment


Als Lori siebzehn ist, ändert sich ihr Leben schlagartig: Stimmen dringen zu ihr und verschaffen sich ungebeten Gehör. Sie machen Lori Vorwürfe, stacheln sie auf und stiften sie zu Taten an, die ihr vorher nie in den Sinn gekommen wären. Zuerst versucht Lori, die Stimmen einfach zu ignorieren, doch schon bald kann sie den Schein der Normalität nicht mehr länger aufrechterhalten. Sie wird in eine psychiatrische Klinik eingewiesen und der lange Kampf gegen die Schizophrenie beginnt. Wird Lori es schaffen, die Stimmen zu besiegen?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Auch ich sollte sterben«

Leseprobe vom

Auch ich sollte sterben

Bastei Entertainment


Als Delia sich in John verliebt, ist sie einfach nur glücklich: Er ist charmant, hilfsbereit - und sie ist endlich nicht mehr so viel allein. Doch nach und nach verändert sich ihr Lebensgefährte, Delia findet verstörende Bilder in seinen Sachen, manchmal rastet John aus, wird gewalttätig, will sie komplett kontrollieren. Verzweifelt will Delia sich von ihm trennen - eine tiefe Kränkung für den narzisstisch gestörten Mann, der bald gefährlich für sie wird ...

---

"Die Geschichte scheint unglaublich" Myillu, 01/07/2018

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Deine Liebe war Gift«

Leseprobe vom

Deine Liebe war Gift

Bastei Entertainment


"Es war unmöglich, wie du dich heute Abend bei unseren Freunden wieder aufgeführt hast. Sie haben auch gesagt, dass sie dich zum Kotzen finden." Solche Sätze hört Luise ständig. Dass sie gelogen sind, kann sie längst nicht mehr erkennen. Ihr Mann Jürgen ist süchtig nach Macht über seine Frau und manipuliert sie seit Jahren perfide. Luise fühlt sich klein und wertlos, sie traut ihrem Verstand nicht mehr. Erst als Jürgen seinen Psychoterror auf die Kinder ausweitet, besiegt die Mutterliebe ihre Angst und Luise schafft den Absprung in ein neues Leben.

---

"Warum eine Frau aus einer zerstörerischen Beziehung so schwer herauskommt, das versteht man anhand dieses ungemein spannenden Berichts." Chrismon

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gefangene im Namen Gottes«

Leseprobe vom

Gefangene im Namen Gottes

Bastei Entertainment


Carolyn Blackmore wird in eine Polygamistensekte hineingeboren, in der Frauen keine Rechte haben und den Männern gehorchen müssen. Da diese Gesellschaft mit ihren frauenverachtenden Strukturen von klein auf das Einzige ist, was sie kennt, stellt Carolyn sie niemals in Frage. Bis sie mit 18 dazu gezwungen wird, den 50-jährigen Merril Jessop zu heiraten. In den folgenden 15 Jahren teilt sie Haus und Mann mit insgesamt sechs weiteren Frauen und bekommt selbst acht Kinder. Der Bevormundung und den brutalen Schikanen ihres Ehemanns und der anderen Frauen hilflos ausgeliefert, hält Carolyn es nicht mehr aus. In ihrer Verzweiflung bleibt ihr nur ein Ausweg: Bei Nacht und Nebel wagt sie mit ihren Kindern die Flucht.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Niemand trocknete meine Tränen«

Leseprobe vom

Niemand trocknete meine Tränen

Bastei Entertainment


Direkt nach ihrer Geburt wird die kleine Emma von ihrer Mutter ausgesetzt. Sie kommt in ein Kinderheim, in dem strenge Nonnen ein hartes Regiment führen. Der Alltag der Mädchen, denen das Heim ein Zuhause sein soll, ist bestimmt durch strenge Regeln und körperliche Bestrafungen. Liebe und Zuneigung lernt Emma in den achtzehn Jahren, die sie im Heim verbringt, nie kennen. Auch nicht, als sie erfährt, dass ihre leibliche Schwester im selben Kinderheim lebt. Denn selbst die hat nur Verachtung für Emma übrig.

Eine bewegende Geschichte über ein junges Mädchen, das von seiner eigenen Familie verstoßen wird. Und sich einen Ausweg aus ihrer düsteren Kindheit erkämpft.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Tochter - Deiner Vergangenheit entkommst du nicht!«

Leseprobe vom

Die Tochter - Deiner Vergangenheit entkommst du nicht!

beTHRILLED


In Kathis Familie sind schreckliche Dinge geschehen, und alle wissen es. Die alleinerziehende Mutter hat sich damit abgefunden, eine Außenseiterin zu sein. Doch seit kurzem benimmt sich ihre Tochter Lucy seltsam.

Dann verschwindet ein Mädchen, das Lucy in der Schule das Leben zur Hölle macht. Und ausgerechnet Kathi hat es als letzte lebend gesehen. Wird man sie verdächtigen? Unterstützung findet sie nur bei der neu zugezogenen Jennifer. Aber während Kathi damit beschäftigt ist, sich von dem Verdacht zu befreien und die Geister der Vergangenheit zurückzudrängen, entgleitet ihr zunehmend die Kontrolle ...

Schicht um Schicht legt Rose Klay das Grauen hinter der alltäglichen Fassade frei - ein psychologischer Thriller, den man nicht mehr aus der Hand legen kann!

eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen