Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Magie des Spiels«

Die Magie des Spiels

Bastei Entertainment


Mesut Özil ist Fußballweltmeister, Landesmeister, Pokalsieger - und der teuerste deutsche Spieler, der je transferiert wurde. Dass der schmächtige Junge, dessen Familie aus der Türkei stammt, einmal deutscher Leistungs- und Sympathieträger werden sollte, war nicht vorherzusehen.

Ungewohnt offen erzählt Mesut Özil in seinem Buch, wie er zu dem geworden ist, der er ist, was für Eigenschaften man braucht, um ganz nach oben zu kommen - und wie wichtig es ist, seine Träume zu Zielen zu machen, an deren Erreichung man mit Leidenschaft arbeitet.

---

"Wer begreifen will, was in den vergangenen Wochen in der Causa Özil eigentlich passiert ist, was hier so himmelschreiend schiefgelaufen ist, der muss einen Blick in Mesut Özils Autobiografie Die Magie des Spiels werfen." Die ZEIT

"Wer verstehen will, wie Özil zur Türkei steht, muss seine Autobiografie lesen" Deutschlandfunk

"[...] ein erstaunlich offenes und aufschlussreiches Buch, das eine andere Sicht auf Özil erlaubt, das ihn als deutlich kritischeren Geist zeigt, als man bisher angenommen hatte." Stefan Hermanns, Der Tagesspiegel, 25.03.2017

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Wilden Fußballkerle - Band 1«

Die Wilden Fußballkerle - Band 1

Bastei Entertainment | Die Wilden Fußballkerle


Sieben Freunde, für die Leben und Fußball ein und dasselbe bedeutet, warten in den Osterferien sehnsüchtig auf Frühlingswetter, das endlich die Fußballsaison einläutet.

Kaum ist der Schnee geschmolzen, besetzt jedoch der Dicke Michi mit seinen "Unbesiegbaren Siegern" ihren kleinen Bolzplatz. Das wollen die wilden Kicker nicht einsehen: Trotzig fordern sie die Gegner zum Spiel um den Platz heraus. Aber wie sollen sie gegen diese übermächtigen, älteren Jungs bloß gewinnen?

Leon schafft es, alle zu motivieren - und sie finden Willi, einen Ex-Fußballprofi, der Die Wilden Fußballkerle, wie sie sich nun nennen, ab sofort coacht: Leon, der Slalomdribbler, Marlon, die Nummer 10, Fabi, der schnellste Rechtsaußen der Welt, Maskottchen Yannick, Markus "Tippkick" Maximilian, Juli "Huckleberry" Fort Knox und Felix, der Wirbelwind, trainieren wie die Weltmeister, um den alles entscheidenden Sieg zu holen.

Auch als Hörbuch erhältlich. Gelesen von Rufus Beck!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Generation Lahmsteiger«

Generation Lahmsteiger

Copress Sport


Im Viertelfinale der Champions League 2008/09 wird der FC Bayern unter Trainer Jürgen Klinsmann von Barcelona regelrecht vorgeführt und liegt gegen Messi, Eto’o und Henry bereits in der Halbzeit 0:4 zurück. Diese demütigende Niederlage war der entscheidende Wendepunkt in der jüngeren Geschichte des Fußballvereins und ist Ausgangspunkt dieses Buchs.

In fünf Abschnitten analysiert Autor Justin Kraft (bekannt durch den Fußballblog Mia San Rot) die Entwicklung des FC Bayerns von 2009–2019: Van Gaals Grundstein, das »Finale Dahoam« und Triple unter Heynckes, die spektakuläre Zeit unter Guardiola, der Leistungsabfall unter Ancelotti und schließlich die große Herausforderung des Übergangs in eine neue Ära.

---

Justin Kraft ist seit Jahrzehnten Bayernfan und seit 2015 als freier Autor tätig. Auf Miasanrot.de – dem größten FC-Bayern Blog – analysiert er seit Anfang 2016 wöchentlich das strategische, sportliche, aber auch das außersportliche Geschehen. Dies ist seine dritte Buchveröffentlichung.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Man muss ein Spiel auch lesen können«

Man muss ein Spiel auch lesen können

Rinke, Moritz (Hrsg.) | Aufbau Digital


Live aus dem schwarzgelben Herzen des Fußballs

Glänzende Champions-League-Abende und unerklärliche Bundesliga-

Niederlagen, der Traum vom Borsigplatz und die Abschiede des Trainers

und des langjährigen Kapitäns – die dramatischste Saison von Borussia

Dortmund, erzählt von den namhaftesten Ball- und Wortspielern

der deutschen Literatur. Mit Gastbeiträgen von Jürgen Klopp,

Sebastian Kehl und Oliver Kirch.

In der Wand, die gelb ist und schwarz, die laut ist und heiß,

da hast du keinen Nachnamen.

Du heißt Manne.

Du heißt Zwerch, Moppel oder Bäuerchen.

Du heißt Furzer, Blockwart oder Nullneun.

Mehr muss die Wand nicht wissen.

Und wenn du doch einen Nachnamen tragen willst,

Dann trag ihn auf dem Rücken.

Lucas Vogelsang über die Dortmunder Südtribühne

---

Moritz Rinke, einer der erfolgreichstenSchriftsteller und Bühnenautorenseiner Generation, ist Gründungsmitgliedund Stürmer der Autorennationalmannschaft.Man muss ein Spiel auch lesen könnenist ein bisher einmaliges und beispiellosesProjekt des BVB-HauptsponsorsEvonik und der DFB-Autorennationalmannschaft.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »The Sound and the Glory«

The Sound and the Glory

ECW Press


A unique and comprehensive look at the Seattle Sounders franchise and its storied run for the Cup

The Seattle Sounders were a sensation from the start, attracting crowds of sizes unlike any MLS team had ever seen. By the 2016 season, Seattle was averaging more than 42,000 fans per home game, the most of any soccer team in the Western Hemisphere, and more than behemoths like Chelsea F.C. and A.C. Milan overseas. But, for all of its early consistent success, Seattle had yet to actually win the league.

In order to reach the ambitious goals the club set for itself, the Sounders needed the jolt of a championship. To get there would require tumult previously unknown to a club built on stability, a clash of egos, and a title run so unlikely it could hardly have been scripted. This is a Cinderella story for all MLS fans and every Sounder at heart.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dein Verein – Dein Wappen«

Dein Verein – Dein Wappen

Copress Sport


Warum ist im Wappen von Manchester United ein Teufel abgebildet? Welcher Club hat die Maxime »Droit au but« (sinngemäß: »direkt zum Tor hin«)? Und wessen Emblem zeigt einen Bären und einen Erdbeerbaum? Von Newcastle United’s Seepferdchen bis zur Königskrone von Real Madrid, den gekreuzten Hämmern von West Ham United über Valencias berühmtes Fledermausdesign und St. Paulis inoffizielles Schädel- und Knochenemblem – hinter jedem Fußballwappen verbirgt sich eine spannende Geschichte.

In diesem Buch findet der Leser alles über Design, Symbolik und Bedeutung der berühmtesten Vereinswappen des Weltfußballs. Dabei zeigt sich, dass die spannend zu lesende Darstellung der Entwicklung vom ursprünglichen Design bis zum aktuellen Erscheinungsbild häufig auch einiges über die unterschiedlichsten Kontroversen im Weltfußball verrät. Nach der Lektüre sieht man viele Ikonen der Fußballgeschichte mit ganz neuen Augen

---

Der schwedische Sportjournalist Leonard Jägerskiöld Nilsson war als Reporter, Kommentator und Produzent für Fernsehsender wie Eurosport, Discovery Networks und Viasat Sport tätig. Er berichtete über die UEFA Champions League, Europa League, Premier League, Bundesliga, Serie A, La Liga, Ligue 1 und die schwedische Nationalmannschaft. Schon früh entwickelte er ein besonderes Interesse für die Clubabzeichen der Weltfußballvereine – ihre Entwicklung, Symbolik und Bedeutung. Heute dürfte er einer der profundesten Kenner dieser hochinteressanten Materie sein.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fußball Skills entwickeln«

Fußball Skills entwickeln

Copress Sport


Für aufstrebende Fußballspieler ist Sicherheit im Umgang mit dem Ball ein Muss, und der Königsweg zur souveränen Ballbeherrschung führt über die Steigerung der Ballkontakte. Wie kann man seinen Spielern beim Fußballtraining möglichst viele Ballberührungen ermöglichen und ihnen gleichzeitig die wichtigsten Tugenden des Fußballs beibringen? Die Lösung heißt Dreiecksspiel, ein Herzstück des Fußballspiels sowohl im Angriff als auch in der Verteidigung, das auf drei Spielern beruht.

Fußball Skills entwickeln skizziert, wie man anhand von mehr als 90 illustrierten und praxisnahen Übungen die Methode Drei-gegendrei umsetzt und ins Fußball-Training integriert. Detaillierte Anleitungen für wirksame Aufwärmübungen, die Arbeit mit variablen Spielfeldgrößen und -formen und viele weitere Ideen runden das Programm ab. Ob Fußball-Trainer oder Fußball-Spieler - dieses Buch wird allen gerecht!

---

Peter Prickett leitet Schulungen für den englischen Fußballbund FA und verfügt über zehn Jahre Coaching-Erfahrung in mehreren Organisationen. Er war einer der ersten englischen Trainer mit einer UEFA-Futsal-B-Lizenz und absolviert gerade einen Masterstudiengang Performance Football Coaching.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alles auf Rot«

Alles auf Rot

Böttcher, JanWillmann, Frank (Hrsg.) | Aufbau Digital


Zusammen sind wir weniger allein

In den Sechzigern hat Horst Szymaniak, einer der letzten Fußballer aus dem Bergbaumilieu, zum jungen Franz Beckenbauer gesagt: »Nach uns kommen nur noch Spieler aus Kunststoff.« ist die Geschichte vom 1. FC Union Berlin, den Schlosserjungs aus Köpenick, die zwar längst kein Metall mehr verarbeiten, aber deshalb noch lange nicht aus Kunststoff sind. Bekannte Autoren und Union-Insider erzählen von einem der letzten Gallischen Dörfer im Profifußball, von unerschöpflicher Liebhaberei, eiserner Gemeinschaft und anderen vergessenen Tugenden.

Ein Denkmal für alle Union-Fans und eine mitreißende Empfehlung an alle, es zu werden.

»Union verkörpert für viele Fußballfans im Land eine andernorts längst verlorene Romantik.« Süddeutsche Zeitung

»Weil alle so viel besser gelaunt sind als im Kulturbetrieb, meinem eigentlichen Habitat, beschließe ich nach drei Metern Weg, mich auch hier zu integrieren, für heute also Union-Fan zu sein.« Ronja Von Rönne

---

1973 in Lüneburg geboren, war Jan Böttcher zunächst Songtexter und Sänger der Berliner Band „Herr Nilsson“. Seit 2003 hat er fünf Romane veröffentlicht. Mit „Nachglühen“ gewann er den Ernst-Willner-Preis beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb. Sein letzter Roman „Am Anfang war der Krieg zuende“ ist als Aufbau Taschenbuch lieferbar. Er lebt in Berlin.

---

Frank Willmann, geboren 1963 in Weimar. 1984 Ausreise nach Westberlin. Schriftsteller, Publizist. Coach der Autorennationalmannschaft. Zuletzt erschienen: „Mauerkrieger“ (2013) und „Kassiber aus der Gummizelle – Geschichten vomFußball“ (2015). Herausgeber der Reihe „Fußballfibel – Bibliothek des Deutschen Fußballs“. Frank Willmann lebt in Berlin.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Optimist aus Leidenschaft«

Optimist aus Leidenschaft

Aufbau Digital


Aus dem Kartoffelkeller in den Spitzenfußball.

Lutz Lindemann gehört zu den bekanntesten Fußballstars der DDR, er spielte für die Nationalmannschaft und für den FC Carl Zeiss Jena im Europapokal. Als Juniorennationalspieler verscherzt er es sich durch Sturheit und jugendlichen Leichtsinn mit den Genossen und schält während des Militärdienstes in der Kaserne Kartoffeln – und schafft doch das scheinbar Unmögliche: die Rückkehr in die DDR-Oberliga und in den internationalen Fußball. Was Lindemann aus sechzig Jahren Fußballleben zu berichten hat, gewährt seltene Einblicke in die Seele dieses Sports und seiner Protagonisten: der Besessenen und der Besonnenen, der Geldgeber und der Geldausgeber. Von ihnen und von der großen Liebe zum Fußball erzählt Lindemann uneitel und mit trockenem Humor, aufgeschrieben von Frank Willmann.

---

»Von der großen Liebe zum Fußball erzählt Lindemann uneitel und mit trockenem Humor, aufgeschrieben von Frank Willmann.«

---

»Mit feinem Gespür beleuchtet Biograf Willmann geschickt die Hintergründe und Widersprüche, vor denen sich Lindemanns Laufbahn abspielt.«

---

»Lindemanns Biografie „Optimist aus Leidenschaft“ wird nie langweilig – schon gar nicht für Anhänger des FC Carl Zeiss Jena.«

---

»Dieses Buch ist nicht nur eine Fußballerbiografie, sondern eine lesenswerte deutsch-deutsche Lebenserzählung.«

---

»Lin­de­mann gewährt sel­tene Ein­bli­cke in die Seele die­ses Sports und sei­ner Prot­ago­nis­ten. Von ihnen und von der gro­ßen Liebe zum Fuß­ball erzählt Lin­de­mann unei­tel und mit tro­cke­nem Humor, auf­ge­schrie­ben von Frank Will­mann.«

---

»Lindemann ist Kult im Osten.«

---

»MDR-Fußball-Experte Lutz Lindemann hat sein Fußballer-Leben zwischen zwei Buchdeckel gedrückt.«

---

»Ich habe ne ganze Menge verpasst, aber ich habe ne ganze Menge erreicht.«

---

Lutz Lindemann, Jahrgang 1949, spielte bis 1981 für den FC Carl Zeiss Jena und die DDR-Fußballnationalmannschaft, danach arbeitete er als Trainer, Manager, Sportdirektor, Geschäftsführer und Präsident bei zahlreichen Vereinen zwischen Erzgebirge und Kosovo. Seit Sommer 2018 kommentiert Lutz Lindemann als Experte bei „Sport im Osten“ (mdr) die Spiele ostdeutscher Fußballteams in allen Ligen.

---

Frank Willmann, geboren 1963 in Weimar. 1984 Ausreise nach Westberlin. Schriftsteller, Publizist. Coach der Autorennationalmannschaft. Zuletzt erschienen: „Mauerkrieger“ (2013) und „Kassiber aus der Gummizelle – Geschichten vomFußball“ (2015). Herausgeber der Reihe „Fußballfibel – Bibliothek des Deutschen Fußballs“. Frank Willmann lebt in Berlin.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wer hinten so offen ist, kann nicht ganz dicht sein«

Wer hinten so offen ist, kann nicht ganz dicht sein

Bastei Entertainment


"Wenn Sie dieses Spiel atemberaubend finden, haben Sie es an den Bronchien" Marcel Reif

Von "Der Oberarm gehört zur Hand" (Béla Réthy) über "Da geht er, ein großer Spieler. Ein Mann wie Steffi Graf" (Jörg Dahlmann) bis "Wer hinten so offen ist, kann nicht ganz dicht sein" (Werner Hansch): Fußball ist ein schwieriges Spiel, und dieses unterhaltsame Buch zeigt, dass Reporter am Mikrofon es selten einfacher, häufig aber lustiger, kurioser und manchmal unvergesslich machen.

Die schönsten O-Töne aus den Fußballstadien dieser Welt, nicht mehr, aber auch nicht weniger, denn: "Auch wenn er über links kommt, hat er nur einen rechten Fuß" (Gerd Rubenbauer).

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen