Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 152 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 152 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Luke Larkin ist der Marshal der wilden Holzfällerstadt am Willamette River, in der er mit eiserner Hand für Ordnung sorgt. Doch es ist eine Ordnung eigener Art, denn der Mann, der sich das Gesetz von River Bend nennt, ist ein Bandit, der die Stadt bluten lässt und sogar an dem Mädchenhandel beteiligt ist, der die Bordelle in den vielen Holzfällercamps mit Nachschub versorgt. Larkin ist ein Teufel, und niemand wagt es, seinem schändlichen Treiben Einhalt zu gebieten. Aber dann kommt der geheimnisumwitterte Spieler Ben Harker in die Stadt ...

Lesen Sie in der G.F. UNGER SONDER-EDITION erstmals die Leih- und Taschenbücher des großen Western-Autors in einer 80-seitigen, ungekürzten Romanheft-Fassung!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Western-Bestseller 2389 - Western«

G. F. Unger Western-Bestseller 2389 - Western

Bastei Entertainment | Western-Bestseller


Ich sollte einen Wagenzug mit Whiskyfässern mitten durchs Indianerland nach Bozeman bringen. War ich nicht bei Verstand, als ich den Vorschlag der schönen Jessica Barnes annahm?

G.F. Unger, der außergewöhnlichste und fantasievollste Westernerzähler deutscher Sprache, wird Sie auch mit diesem Western unnachahmlich unterhalten!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger 1988 - Western«

G. F. Unger 1988 - Western

Bastei Entertainment | G.F.Unger


Alles ist gut, nachdem Sergeant Joe Finnegan die Frau des Majors aus den Klauen der Apachen befreit hat. Doch Major John Tracy will Rache um jeden Preis, selbst wenn Camp Tortilla dadurch zum Teufel geht ...

Ein Bestseller-Stoff und ein Bestseller-Autor - gibt es eine bessere Garantie für ein paar Stunden geballter Westernspannung?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lassiter 2421 - Western«

Lassiter 2421 - Western

Bastei Entertainment | Lassiter


"Was hast du da?"

Marilyn erstarrte, als sie die Stimme des Stiefvaters hinter sich vernahm. Rasch schob sie den Brief und das Geldbündel zurück in den Kissenbezug. "Das geht dich nichts an!"

"Ach ja? Ich werd' dich lehren..." Mit drei Schritten war er bei ihr und packte sie an ihrem blonden Zopf. Marilyn schrie auf, als ihr Kopf in den Nacken gerissen wurde. Sie stürzte unsanft auf ihren Hintern, während er nach dem Kissen langte. Beim Anblick der Dollarnoten weiteten sich seine Augen ungläubig. Marilyn sah sich panisch um, bis ihr Blick auf den Kerzenleuchter fiel.

"All devils!", stieß er hervor. "Das sind doch mindestens ..."

Schlagartig verstummte er, weil der Hieb auf den Hinterkopf sein Leben so schnell beendete, wie die meisten, die Rhauol Cortez gekannt hatten, es sich schon lange wünschten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lassiter - Folge 2074«

Lassiter - Folge 2074

Bastei Entertainment | Lassiter


Ihr strahlendes Lächeln wärmte sein Herz. Es war erst vier Wochen her, seit er eine heiße Nacht mit Doña Elena Fuentes verbracht hatte. Sie besaß das vornehmste Bordell in der Grenzstadt El Paso, und sie war verrückt nach ihm, seit er sie vor ein paar Jahren von ihrem brutalen Ehemann befreit hatte, der ein Bandit und Mörder gewesen war. Als sie ihn in der großen Empfangshalle ihre Bordells begrüßte, küsste sie ihn hemmungslos.

Er sah die Augen einiger wartenden Männer auf sich gerichtet, aus denen der blanke Neid sprach. Im nächsten Augenblick zog Elena ihn schon zur Treppe, die hinauf in ihre Privaträume führte.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lassiter - Folge 2334«

Lassiter - Folge 2334

Bastei Entertainment | Lassiter


Der Glücksritter Charles Knapp war auf dem Weg ins Jenseits, aber das wusste er noch nicht. Sein Schicksal traf ihn wie aus heiterem Himmel.

Er ritt gerade auf seinem Maultier um den kegelförmigen Hügel unweit des Hogart Pass am Rio Grande, als er unvermittelt das Signal einer Dampfpfeife vernahm. Knapp saß ab und umrundete die Anhöhe. Auf dem nahe gelegenen Bahndamm stand ein Eisenbahnzug mit mehreren Waggons. Zischender Dampf entwich aus den Ventilen des Kessels. Die Maschine stampfte im Leerlauf.

Seltsam, dachte Knapp. Ob die Lok einen Defekt hatte? Oder war dem Heizer das Brennmaterial ausgegangen?

Da erschien ein Mann, der ein Gewehr trug. Knapp zog den Kopf zwischen die Schultern. Denn er kannte das Gesicht des Mannes von einem Steckbrief aus Albuquerque...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 19 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 19 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Kirby ist allein. Es gibt keinen Menschen hier im Saloon, der ihn gegen Ballinger und sein wildes Rudel unterstützen würde. Kirby weiß das, aber er ist trotzdem gekommen.

Ruhig sagt er: "Ballinger, Sie sind ein feiger, großspuriger, verdammter Schuft. Sie haben sich den falschen Gegner ausgesucht. Ringo und Saquero habe ich bereits erledigt. Jetzt sind Sie dran, Ballinger ..."

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 34 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 34 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Und dann kamen sie von allen Seiten. Pettersons wilde Horde hatte mich in der verlassenen Hütte aufgestöbert. Diese Männer waren bis zum Letzten entschlossen. Sie mussten mich töten, um ihre Macht in diesem Lande aufrechtzuerhalten. Nur mein Tod würde für sie alle Schwierigkeiten beseitigen.

Alles wäre für mich halb so schlimm gewesen, wenn meine Braut Sally nicht bei mir gewesen wäre. Jetzt war sie wahrscheinlich dazu verdammt, mit mir zusammen zu sterben. Meine letzte Hoffnung waren die Wolfsfallen, die ich rings um die Hütte aufgestellt hatte ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Western-Bestseller 2359 - Western«

G. F. Unger Western-Bestseller 2359 - Western

Bastei Entertainment | Western-Bestseller


Sie fahren mit ihren Wagen mitten durch das Cheyenne-Land am Powder River, und auch der blutrünstige Häuptling Black Dog kann den Frachtwagenboss Ringo Rock nicht aufhalten ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lassiter - Folge 2086«

Lassiter - Folge 2086

Bastei Entertainment | Lassiter


Am liebsten hätte Hinto den Mann tot gesehen. Schon bei ihrer ersten Begegnung hatte er eine tiefe Abneigung gegen diesen weißen Eindringling verspürt. Der Mann, den sie Lassiter nannten, war aufgetaucht wie vom Himmel gefallen. Niemand hatte ihn gerufen. Er mischte sich in alles ein - und jetzt machte er Magena schöne Augen.

Der junge Navajo-Krieger lehnte am Totempfahl neben seiner Lehmhütte und bemühte sich um eine ausdruckslose Miene. Lassiter stand mit Cheveyo, dem Häuptling, und dessen ältester Tochter vor der Baracke, in dem das Büro des Indianeragenten untergebracht war. Wie Magena diesen Fremdling anhimmelte! Hinto war, als hätte man ihm ein Messer ins Herz gestoßen. Magena gehört mir, dachte er, und wer es wagt, einen Keil zwischen uns zu treiben, wird es bitter bereuen!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen