Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Walfängerin«

Die Walfängerin

Aufbau Digital


Eine Frau und das wilde Meer ...

Sylt im 18. Jahrhundert: Die junge Maren lebt als Tochter eines Fischers in Rantum. Ihre Zukunft liegt klar vor ihr: Sie wird Thies Heinen heiraten, mit dem sie aufgewachsen ist. Doch plötzlich hält der mächtigste Mann der Insel um ihre Hand an: Kapitän Rune Boys. Maren wagt das Undenkbare. Sie lehnt ab. Als ihre Familie jedoch nach einem Sturm finanziell ruiniert ist, muss sie ausgerechnet Boys um Hilfe bitten. Er macht ihr einen ungeheuerlichen Vorschlag: Sie soll mit ihm auf Walfang gehen, danach seien alle Schulden beglichen.

Eine große, schicksalhafte Liebesgeschichte vor historischer Sylt-Kulisse. Von einer Meisterin des historischen Romans.

---

Ines Thorn wurde 1964 in Leipzig geboren. Nach einer Lehre als Buchhändlerin studierte sie Germanistik, Slawistik und Kulturphilosophie. Sie lebt und arbeitet in Frankfurt am Main. Als Aufbau Taschenbuch sind lieferbar: „Die Walfängerin“, „Die Strandräuberin“ sowie „Ein Stern über Sylt“. Bei Rütten & Loening ist zudem erschienen „Ein Weihnachtslicht über Sylt“.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mark Hellmann 12«

Mark Hellmann 12

Bastei Entertainment | Der Dämonenjäger


FOLGE 12: ICH FAND STÖRTEBEKERS SCHATZ:

Mephisto hatte uns verraten, dass Tessas Körper in der Teufelsgrotte von seinem Diener, dem Erzschurken und Unterteufel Samiel, gefangen gehalten wurde. Der Geist der Blutgräfin Elisabeth Bathory sollte in Tessas Körper fahren, die Blutgräfin praktisch wiedergeboren werden. Als dämonisches Wesen wollte sie im Verein mit Mephisto und Samiel schlimmere Greuel- und Schandtaten begehen als jemals zuvor.

Das musste ich unbedingt verhindern. Doch erst einmal musste ich mich schwerverletzt mit der Tessa im Jahre 1912 aus einem Zimmer im Bauch der untergehenden Titanic befreien. Das Wasser stand uns bis zum Hals ...

Im Osten ist die Hölle los - und nur einer kann es mit der Finsternis aufnehmen: Mark Hellmann - Dämonenjäger, Kämpfer des Rings und Zeitreisender.

MARK HELLMANN - DER DÄMONENJÄGER:

In einer uralten Prophezeiung heißt es:

Wenn der Teufel über Weimar dahinreitet, bricht eine Zeit des Schreckens an: Plagen kommen über die Stadt und die Toten stehen auf aus ihren Gräbern. Wehe der Stadt - und wehe dem, der dem Herrn des Schreckens begegnet! - Nur einer ist fähig, sich der Finsternis zu stellen und das Böse zu bannen. Ein Sohn unserer Stadt, der Kämpfer des Rings. Doch sollte jener versagen, wird sich von Weimar aus Finsternis über das Land ausbreiten. Dann beginnt die Herrschaft des Satans.

Sein Name ist Mark Hellmann. Er ist Dämonenjäger und Kämpfer des Rings. Und Versagen ist keine Option.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Schimmelreiter«

Der Schimmelreiter

fabula Verlag Hamburg


„‚Der Schimmelreiter!‘ rief einer aus der Gesellschaft, und eine Bewegung des Erschreckens ging durch die übrigen.“

Als ein Reisender in einem Wirtshaus von seiner mysteriösen Begegnung berichtet, beginnt der alte Schulmeister die Legende um den Schimmelreiter zu erzählen…

Die raffiniert aufgebaute Schauergeschichte um den Deichgrafen, der sich für seine Familie opferte, zählt zu den bekanntesten Werken von Theodor Storm.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Typee - Ein Südsee-Abenteuer«

Typee - Ein Südsee-Abenteuer

fabula Verlag Hamburg


»›Was sollen wir jetzt tun, Toby?‹, sagte ich.

›Nun‹, erwiderte er, ›da wir nicht zurück können, müssen wir wohl vorwärts.‹«

Der junge Seemann Tom desertiert gemeinsam mit seinem Kameraden Toby von einem Walfangschiff. Sie fliehen zum zurückgezogenen Eingeborenenstamm Typee auf die Insel Nukuhiva. Gefangen gehalten, aber gut behandelt, lernen sie nach und nach Sitte und Gebräuche der exotischen Insulaner kennen.

Hermann Melville (1819-1891) ist vor allem durch „Moby Dick“ weltbekannt geworden. Seine eigenen Erlebnisse auf Nukuhiva inspirierten ihn zum vorliegenden Roman „Typee“.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Robinson Crusoe«

Robinson Crusoe

fabula Verlag Hamburg


Als einziger Überlebender eines Schiffsunglücks muss Robinson Crusoe 28 Jahre seines Lebens auf einer einsamen Insel verbringen. Ein unglaubliches Abenteuer nimmt seinen Lauf …

Daniel Defoe (1660-1731) schuf mit seinem „Robinson Crusoe“ nicht nur eine der bekanntesten Abenteuergeschichten der Weltliteratur, sondern auch einen der ersten englischen Romane überhaupt.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Land in Sicht«

Land in Sicht

Aufbau Digital


Das Leben ist Theater und Hiddensee die Bühne!

Die Tänzerin Lili Martin will auf Hiddensee die Urne ihres Vaters beisetzen. Außerdem soll sie dort ihrer Tante, die auf der Insel die "Pension Weltfrieden" führt, eine goldene Brosche zurückgeben, die eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Stück aus dem Goldschatz der Insel hat. Doch ihre Tante ist verschwunden, und die Dauergäste der Pension geben Lili recht unmissverständlich zu verstehen, dass sie nicht erwünscht ist. Zum Glück hilft ihr wenigstens Alexander, ein junger Kellner, der sich offenbar in sie verliebt hat. Er bedrängt sie, die Insel zu verlassen, doch Lili will erst ihre Familienangelegenheiten regeln - und entdeckt dabei eine Ungeheuerlichkeit nach der nächsten. Ein spannendes, hintersinniges Kriminalspiel mit Märchen, Mythen und Metaphern.

»Dieser Roman ist vieles in einem: Ost-West-Satire und Romanze, Urlaubsgeschichte und Krimi – und eine große Liebeserklärung an Hiddensee.« Klaus Modick, Deutschlandfunk.

»„Land in Sicht“ ist Krimi, Lovestory und Märchen in einem. Am Strand, auf Hiddensee oder sonst wo, wird er, trotz Sonnenschein, das ein oder andere Nackenhaar in die Höhe treiben. Und zu einem bösen Lachen reizen.« Die Tageszeitung.

---

Norbert Klugmann, geboren 1952 in Uelzen, ist Autor von 40 Büchern; er lebt in Hamburg.

---

Peter Mathews, geboren 1951 in Bremerhaven, studierte Wirtschaftswissenschaften und arbeitete als Lektor, Verleger und Werbeleiter, ehe er selbst anfing zu schreiben. Seither veröffentlichte er zahlreiche Kriminal- und nichtkriminelle Romane und Kurzgeschichten. Mit „Eine schöne Bescherung“ erfand er den literarischen Adventskalender. Heute lebt er als freier Autor und Lektor in Berlin.Als Letztes erschien sein Adventskrimi „Wer hat Angst vorm Weihnachtsmann“ bei atb.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Unser Haus am Meer«

Unser Haus am Meer

Aufbau Digital


Wo liegt das Glück, wenn nicht am Meer?

Statt politische Skandale zu recherchieren, wird die Reporterin Josefine von ihrem Chef nach Usedom verbannt. Sie soll einen Kapitän interviewen – den Autor eines Glücksratgebers. Der erweist sich als überraschend attraktiv, allein sein Bruder raubt Josefine mit seiner nordischen Dickfelligkeit den letzten Nerv. Dennoch beginnt sie schon bald die Schönheit der Ostseeküste für sich zu entdecken und kommt dabei einem Geheimnis um das alte Kapitänshaus der Brüder auf die Spur.

Ein Roman, so aufregend und schön wie ein Tag am Meer.

---

Nele Jacobsen, geboren 1976 in West-Berlin, ist Diplom-Politologin und Journalistin und arbeitete jahrelang für Print und Fernsehen. Mit ihrer Familie lebt und schreibt sie in der Nähe von Dresden. In ihrem Garten am Elbhang blüht ihre Lieblingsrose, eine „Eliza“, jedes Jahr ab Juni in silbrig schimmerndem Pink. Bei atb ist außerdem ihr erster Roman „Unser Haus am Meer“ lieferbar. Mehr Informationen zur Autorin unter www.nele-jacobsen.com.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lady Arrington und der tote Kavalier«

Lady Arrington und der tote Kavalier

beTHRILLED by Bastei Entertainment


Mary Elizabeth Arrington ist 63 Jahre alt und verzweifelt: Der erfolgsverwöhnten Krimi-Autorin will einfach keine neue Idee einfallen. Also bucht sie auf der luxuriösen Queen Anne eine Kreuzfahrt durch die Karibik. Die Schiffsreise soll sie auf andere Gedanken bringen - und hoffentlich die eine oder andere Inspiration für ihren nächsten Roman liefern. Doch schon der Eröffnungsball verläuft dramatisch: Der adrette Franzose, der Mary gerade noch zum Tanz aufgefordert hat, windet sich im Todeskampf am Boden und stirbt. Ein Mord!

Marys Neugierde und ihr Spürsinn sind geweckt. Auf keinen Fall glaubt sie an einen Herzinfarkt, wie Kapitän MacNeill ihr und den übrigen Passagieren weißmachen will. Mit englischer Höflichkeit, schriftstellerischer Raffinesse und trockenem Humor begibt Mary sich auf die Suche nach dem Mörder - tatkräftig unterstützt vom forschen Zimmermädchen Sandra und Marys langjährigem Londoner Lektor. Als ein weiterer Mord geschieht, weiß Mary, dass sie dem Täter gefährlich nah ist ...

Ein klassischer Whodunit-Krimi auf einem luxuriösen Kreuzfahrtschiff vor herrlich maritimer Kulisse! Hier trifft "Mord ist ihr Hobby" auf "Traumschiff". Für Krimi-Fans und Leser von Feel-Good-Romanen. Die perfekte Lektüre für den Urlaub - oder um sich an grauen Regentagen in Urlaubsstimmung zu bringen.

eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Schiffbrüchige«

Die Schiffbrüchige

Bastei Entertainment


Im Indischen Ozean ertrinkt eine junge Frau. Die Wellen sind erbarmungslos, ihre Kräfte lassen nach, aber im Angesicht des Todes bäumt sie sich auf, in einem letzten Aufbegehren reißt Anguille uns mit in die Erzählung ihres Lebens und in die Tiefe des Meeres.

Ein gleichermaßen atemloser wie bezaubernder Roman mit einer nie da gewesenen Heldin und einer Sprache, die ihresgleichen sucht. DIE SCHIFFBRÜCHIGE ist ein literarisches Wunder.

---

"Ungewöhnlich, atemlos, packend bis zum Schluss." Stern, 07.12.2017

"Eine atemlos und von Lebenshunger strotzende Lebens- und Liebesgeschichte." EVA KRAFCZYK, Berliner Morgenpost, 09.02.2018/SCHWÄBISCHE ZEITUNG, 01.03.2018

"Die Kraft und der Zauber des Buches liegen ganz in Anguilles Stimme, die Zamir mit einer Liebe und Lust modelliert, die auch den Übersetzer Thomas Brovot zu einer Glanzleistung inspirierte." Angela Schader, Neue Zürcher Zeitung, 18.02.2018

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die letzte Reise der Meerjungfrau«

Die letzte Reise der Meerjungfrau

Bastei Entertainment


"Eine unglaublich eindrucksvolle Lektüre. Gowars Gespür für anschauliche und sinnliche Details ist erstaunlich." The Bookseller

Ein Wunder, raunen die einen. Betrug, rufen die anderen. Für den Kaufmann Jonah Hancock zählt nur eines: Die Meerjungfrau, die sein Kapitän aus Übersee mitgebracht hat, versetzt ganz London in Staunen. Wie ein Lauffeuer verbreitet sich die Kunde in den Kaffeehäusern, Salons und Bordellen der Stadt. Jonah steigt in die obersten Kreise der Gesellschaft auf und verkauft seine Meerjungfrau schließlich für eine schwindelerregende Summe. Nur die Gunst der Edelkurtisane Angelica Neal bleibt unerschwinglich für ihn, denn als Beweis seiner Liebe fordert Angelica eine eigene Meerjungfrau. Jonah setzt alles daran, ihr diesen Wunsch zu erfüllen. Doch Wunder haben einen hohen Preis.

Ein preisgekröntes Romandebüt über Menschen, Meerjungfrauen und das ewige Streben nach mehr. Imogen Hermes Gowar erweckt das London des 18. Jahrhunderts zum Leben - schillernd, faszinierend und facettenreich.

---

"Gowar hat ein interessantes Gesellschaftsporträt des 18. Jahrhunderts geschaffen, das auf mehr hoffen lässt!" Katja Nielsen, ekz. Bibliotheksservice

"Ein preisgekröntes Romandebüt über das ewige Streben nach mehr." Die junge Zeitung, 22/04/2018

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen