Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Chronik der Sternenkrieger – Der Drei-Sonnen-Krieg«

Chronik der Sternenkrieger – Der Drei-Sonnen-Krieg

Alfredbooks | Sunfrost Sammelband


Chronik der Sternenkrieger – Der Drei-Sonnen-Krieg

von Alfred Bekker

Commander Reilly #5-8

Sammelband

16 Jahre bevor Captain Sunfrost das Kommando der STERNENKRIEGER übernahm...

Dieses Buch enthält die Romane:

Commander Reilly #5: Commander der drei Sonnen

Commander Reilly #6: Kampf um drei Sonnen

Commander Reilly #7 Commander im Sternnenkrieg

Commander Reilly #8: Kosmischer Krisenherd

Im Jahr 2234 übernimmt Commander Willard J. Reilly das Kommando über die STERNENKRIEGER, ein Kampfschiff des Space Army Corps der Humanen Welten. Die Menschheit befindet sich im wenig später ausbrechenden ersten Krieg gegen die außerirdischen Qriid in einer Position hoffnungsloser Unterlegenheit. Dem ungehemmten Expansionsdrang des aggressiven Alien-Imperiums haben die Verteidiger der Menschheit wenig mehr entgegenzusetzen, als ihren Mut und ihre Entschlossenheit.

Alfred Bekker ist ein bekannter Autor von Fantasy-Romanen, Krimis und Jugendbüchern. Neben seinen großen Bucherfolgen schrieb er zahlreiche Romane für Spannungsserien wie Ren Dhark, Jerry Cotton, Cotton reloaded, Kommissar X, John Sinclair und Jessica Bannister. Er veröffentlichte auch unter den Namen Neal Chadwick, Henry Rohmer, Conny Walden, Sidney Gardner, Jack Raymond, Jonas Herlin, Adrian Leschek, John Devlin, Brian Carisi, Robert Gruber und Janet Farell.

Cover: Steve Mayer

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sechs Romane Die Raumflotte von Axarabor 1«

Sechs Romane Die Raumflotte von Axarabor 1

Alfredbooks


Dieses Buch enthält die Bände 1-6 der Serie "Die Raumflotte von Axarabor"

Zehntausend Jahre sind seit den ersten Schritten der Menschheit ins All vergangen...

In vielen aufeinanderfolgenden Expansionswellen haben die Menschen den Kosmos besiedelt. Die Erde ist inzwischen nichts weiter als eine Legende. Die neue Hauptwelt der Menschheit ist Axarabor, das Zentrum eines ausgedehnten Sternenreichs und Sitz der Regierung des Gewählten Hochadmirals. Aber von vielen Siedlern und Raumfahrern vergangener Expansionswellen hat man nie wieder etwas gehört. Sie sind in der Unendlichkeit der Raumzeit verschollen. Manche errichteten eigene Zivilisationen, andere gerieten unter die Herrschaft von Aliens oder strandeten im Nichts.

Die Raumflotte von Axarabor hat die Aufgabe, diese versprengten Zweige der menschlichen Zivilisation zu finden - und die Menschheit vor den tödlichen Bedrohungen zu schützen, auf die die Verschollenen gestoßen sind...

DIE UNSICHTBARE MACHT enthält die ersten sechs in sich abgeschlossenen Romane der Science-Fiction-Erfolgsserie DIE RAUMFLOTTE VON AXARABOR.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das 1444 Seiten Science Fiction Abenteuer Paket November 2017«

Das 1444 Seiten Science Fiction Abenteuer Paket November 2017

Alfredbooks


Das Science Fiction Abenteuer Paket November 2017

Romane und Erzählungen der Ren Dhark-Autoren Alfred Bekker und W.K. Giesa auf 1444 Seiten

Dieses Buch enthält die Geschichten:

W.K.Giesa: Das Friedensprogramm

Alfred Bekker: Rebellen zwischen den Sternen

Alfred Bekker: Randwelten

Alfred Bekker: Mega Killer - Hetzjagd im All

Alfred Bekker: Der galaktische Faust

Alfred Bekker: Die Skorpion-Reiter von Candakor

Alfred Bekker: Planet der Eissegler

Alfred Bekker: Angriffsziel Erde

Alfred Bekker: ACAN – Die Weltraumstadt

Alfred Bekker: Die Androiden-Chronik

Romane und Erzählungen aus Raum und Zeit - von Ren Dhark-Autor Alfred Bekker - über 1200 Seiten Weltraumspannung!

Dies sind die Themen:

Ein Programm mit den galktischen Frieden – oder doch nicht?

Nach einer großen Raumschlacht sollen die Überlebenden restlos ausgeschaltet werden - aber ein Raumkomandant wird zum Rebell...

Lange herrschte zwischen de Inneren Planeten und den Randwelten ein kalter Krieg - als man wieder Kontakt miteinander aufnimmt, hat sich vieles verändert...

Ein mörderischer Computervirus macht Jagd auf einen Privatagenten - und hetzt ihn durch die halbe Galaxis...

Ein Mann sucht die absolute Wahrheit - und finet sie auf einem Wasserplaneten...

Ein Agent des IMPERIUMS DER HUMANITÄT muss eine Mission auf einem Hinterweltlerplaneten erfüllen, wo sich das Schicksal des Universums entscheidet...

Unter dem Eispanzer eines abgelegene Planeten lauert eine interstellare Waffe von ungeahnter Stärke - und nur die umweltangepassten Planetarier haben den Schlüssel dazu. Doch für sie ist diese Waffe - ein göttliches Wesen.

Angehörige einer galaktischen Widerstandsorganisation landen auf der Erde - sie kommen im Auftrag von Außerirdischen...

Die Sternenreiche der Lakorniden und Aulaner liegen seit langem im Krieg. Doch gibt es einen weiteren Machtfaktor: Eine planetengroße Weltraumstadt.

Das Terranische Imperium wird durch eine Invasion von Androiden bedroht. Arn Polos letzte Hoffnung ist ein gewaltiges Raumschiff, die TERRA NOVA...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mission Unendlichkeit - Das 1529 Science Fiction Abenteuer Paket«

Mission Unendlichkeit - Das 1529 Science Fiction Abenteuer Paket

Alfredbooks


Mission Unendlichkeit – Das 1529 Seiten Science Fiction Abenteuer Paket

Expeditionen zu fernen Welten, die Begegnung mit Alien-Kulturen, galaktische Kriege zwischen Sternenreichen von unermesslicher Weite – darum geht es in den Science Fiction Abenteuern dieses Buches. Die Bestimmung des Menschen liegt im Kosmos und Science Fiction Abenteuer machen die Unendlichkeit des Raums erlebbar.

Dieses Buch enthält drei umfangreiche Science Fiction Sagas:

Hendrik M. Bekker: Jäger

Mara Laue: Mission Akision

Jo Zybell: Flucht ins All

Alfred Bekker Überfall der Naarash

Alfred Bekker: Der Palast

Alfred Bekker: Angriff auf Alpha

Alfred Bekker: Hinter dem Wurmloch

Gerd Maximovic: Die Reise durch den Weltraum

Alfred Bekker ist ein bekannter Autor von Fantasy-Romanen, Krimis und Jugendbüchern. Neben seinen großen Bucherfolgen schrieb er zahlreiche Romane für Spannungsserien wie Ren Dhark, Jerry Cotton, Cotton reloaded, Kommissar X, John Sinclair und Jessica Bannister. Er veröffentlichte auch unter den Namen Neal Chadwick, Henry Rohmer, Conny Walden, Sidney Gardner, Jonas Herlin, Adrian Leschek, John Devlin, Brian Carisi, Robert Gruber und Janet Farell.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das 1790 Seiten SF-Abenteuer Paket: Galaktische Intrigen«

Das 1790 Seiten SF-Abenteuer Paket: Galaktische Intrigen

Alfredbooks


Das 1790 Seiten SF-Abenteuer Paket: Galaktische Intrigen

Von Alfred Bekker & Hendrik M. Bekker & Wilfried A. Hary & Gordon R. Dickson & Reinhard Köhrer

Eine unendliche Galaxis, gewaltige Sternenreiche, unfassbare Intrigen und heraufdämmernder Krieg - darum geht es in den Science Fiction Abenteuern dieses Buches.

Dieses Buch enthält folgende Scince Fiction Abenteuer.:

Alfred Bekker: Planet der Eissegler

Gordon R. Dickson: Der Agent

Reinhard Köhrer: Weg der Erde

Wilfried A. Hary: Eine andere Phase

Wilfried A. Hary: Das Raumschiff aus der Vergangenheit

Alfred Bekker: Ferne Mission

Alfred Bekker: Raumschiff Sternenkrieger im Einsatz

Hendrik M. Bekker: Jäger

Hendrik M. Bekker: Kosmische Beute

Hendrik M. Bekker: Angriff der Chadrana

Hendrik M. Bekker: Die Jarnaxa Teil 1

Hendrik M. Bekker: Die Jarnaxa Teil 2

Hendrik M. Bekker: Der Tod im Blut (Extra-Erzählung)

Hendrik M. Bekker: Die erste Mission der EURYTION

Hendrik M. Bekker: Die Entfesselung der Kriegshunde

Alfred Bekker: Galaxienwanderer – In zwei Milchstraßen

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »SF-Abenteuer Paket Februar 2019: Fremde Erden«

SF-Abenteuer Paket Februar 2019: Fremde Erden

Alfredbooks


Dieses Buch enthält folgende Science Fiction Abenteuer:

Hendrik M. Bekker: Die Ausgrabung New Yorks

Alfred Bekker: Die Verpackungskünstler

Konrad Carisi: Das Syndikat der Weißen Königin

Harvey Patton: Aron Lubor und das Rätsel von Orono

Stefan Hensch: Auftrag im Netaris-System

W.W.Shols: Warnung aus dem Hyperrraum

Wilfried A. Hary: Flucht im Nirgendwo

Alfred Bekker: Bedrohung aus dem Hyperraum

Bernd Teuber: Das Spiel von Gewalt und Tod

Harvey Patton: Fallen im Nichts

W.A.Hary/ Hendrik M. Bekker: Eroberer der Galaxis - Das Wettrennen

Zehntausend Jahre sind seit den ersten Schritten der Menschheit ins All vergangen. In vielen aufeinanderfolgenden Expansionswellen haben die Menschen den Kosmos besiedelt. Die Erde ist inzwischen nichts weiter als eine Legende. Die neue Hauptwelt der Menschheit ist Axarabor, das Zentrum eines ausgedehnten Sternenreichs und Sitz der Regierung des Gewählten Hochadmirals. Aber von vielen Siedlern und Raumfahrern vergangener Expansionswellen hat man nie wieder etwas gehört. Sie sind in der Unendlichkeit der Raumzeit verschollen. Manche errichteten eigene Zivilisationen, andere gerieten unter die Herrschaft von Aliens oder strandeten im Nichts. Die Raumflotte von Axarabor hat die Aufgabe, diese versprengten Zweige der menschlichen Zivilisation zu finden - und die Menschheit vor den tödlichen Bedrohungen zu schützen, auf die die Verschollenen gestoßen sind.

Eigentlich klang es nach einem einfachen Auftrag. Ich, Kartek Tezal, sollte nur eine Ladung Waffen zu einer Welt bringen, die von Verbrechern beherrscht wird. Deren Aufstand, ist nicht meiner. Ich sollte sogar bezahlt werden dafür, mich dort noch ein wenig umzusehen. Wenn es doch so leicht ginge…

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Raumflotten und Aliens: SF-Abenteuer Paket«

Raumflotten und Aliens: SF-Abenteuer Paket

Alfredbooks


Dieses Buch enthält folgende Science Fiction-Abenteuer:

Wilfried A. Hary: Mahlzeit

Alfred Bekker: Logan und das Schiff der Ktoor

Stefan Hensch: Feuertaufe

Hendrik M. Bekker: Nürnberger Untergrund

Harvey Patton: Aron Lubor und die Wolke des Verderbens

Wilfried A. Hary: Jagd auf den Jäger

Wilfried A. Hary/Marten Munsonius: Die Götter sind falsch

Wilfried A. Hary: Begegnung mit einer unsichtbaren Macht

A. F. Morland: Das hungrige Alien

Wilfried A. Hary: Die Fesseln der Sternensee

A.F.Morland: Die Höhlen von Karanak

Freder van Holk: Unheimliche Leuchtscheiben

Geschichten über Raumflotten, Außerirdische und fantastische Erfindungen - geschrieben von Science Fiction Autoren, deren Fantasie das Unglaubliche wahr werden lässt.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »DIE EWIGEN. Die Mönche vom heiligen Berg«

DIE EWIGEN. Die Mönche vom heiligen Berg

Acabus Verlag | Die Ewigen


„Mein Name ist Simon. Ich lebe ewig. Solange ich zurückdenken kann, bin ich auf der Erde. Ich habe außergewöhnliche Dinge gelernt, auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage: Wer bin ich? Ich kann nicht sterben. Ich darf nicht lieben. Ich bin Simon.“

Byzanz, 963 n. Chr.: Nachdem Lepra auf einer Klosterbaustelle am heiligen Berg Athos ausgebrochen ist, erhält Simon den Auftrag, einen von Gott gesegneten Heiler herbeizuschaffen. Dabei läuft er dem irrwitzigen Einsiedler Diogenis und seinem Hund Iraklis in die Arme. Simon ahnt nicht, dass er ohne Umwege auf eine Falle zu läuft.

Unter den Mönchen von Athos kann ihm nur noch ein Wunder helfen.

DIE EWIGEN: eine Serie von Geschichten vor den Kulissen der Weltgeschichte. Zu allen Zeiten finden sich Mystery, Horror und ein Hauch Liebe.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Science Fiction Roman-Paket Mysterien des Alls«

Science Fiction Roman-Paket Mysterien des Alls

Alfredbooks


Science Fiction Roman-Paket Mysterien des Alls

von Alfred Bekker, Gerd Maximovic, Hendrik M. Bekker und Harvey Patton

Dieses Buch enthält folgende Science Fiction Abenteuer:

Hendrik M. Bekker. Insel der Wiedergeburt

Hendrik M. Bekker: Der Tod im Blut

Harvey Patton: Aron Lubor und der Fehlsprung

Alfred Bekker: Terrifors Geschichte

Gerd Maximovic: Ormagdor

Harvey Patton: Die Mysterien von Garal

Gerd Maximovic: Die Gedankenbombe

Alfred Bekker: Keduan – Planet der Drachen

Das Raumschiff ARLENE gerät auf dem Rückflug vom Großen Orionnebel zur Erde in einen Strahlensturm, der den Hyperantrieb außer Betrieb setzt.

Weit entfernt von dem nächsten menschlichen Stützpunkt beschließt die Führung des Raumers den Einflug in ein nahegelegenes System. Dort entdecken die Havaristen eine menschliche Siedlung - bereits vor langer Zeit waren hier Menschen gelandet, aber mittlerweile hatten diese einen Großteil ihrer Erinnerungen und technischen Fähigkeiten verloren. Aber nicht nur dies, auch ihre Körpergröße war im Laufe der Jahre geschrumpft.

Und während die Gestrandeten von den Nachkommen der alten Raumfahrer wegen ihrer Größe und Fähigkeiten als Götter betrachtet werden, vollzieht sich plötzlich eine dramatische Wandlung. Die Besatzungsmitglieder der ARLENE verlieren neben ihrer Körpergröße auch ihren gottgleichen Status.

Doch was ist die Ursache für diesen plötzlichen Schrumpfungsprozess?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sternenstädte: Das 1134 Seiten Science Fiction Abenteuer Paket«

Sternenstädte: Das 1134 Seiten Science Fiction Abenteuer Paket

Alfredbooks


Sternenstädte: Das 1134 Seiten Science Fiction Abenteuer Paket

Science Fiction von Alfred Bekker, Horst Weymar Hübner, W.K. Giesa, Harvey Patton, Freder van Holk, W.W.Shols, Gerd Maximovic

Dieses Buch enthält folgende Science Fiction Abenteuer:

Horst Weymar Hübner: Gäste der Erde

Gerd Maximovic: Salpeterwelten

W.K.Giesa: Mutabor

W.W.Shols: Postlagernd Hesperos City 3000

Harvey Patton: Raumschiff Prokyon und der Schicksalskreis Stonehenge

Freder van Holk: Brandfackel aus dem Kosmos

Horst Weymar Hübner: Der Tod vom anderen Stern

Alfred Bekker: Die abgelegene Sternenstadt

Alfred Bekker: Bedrohung aus dem Hyperraum

Die Große Magellansche Wolke ist das Ziel. Aber der Weg dorthin wird unterbrochen, weil der Leerraum zwischen den Galaxien nicht einmal mehr Dunkle Energie und Materie enthält, wodurch der Überlichtflug unmöglich wird. Sind die spinnenartigen Wesen auf den Trümmern eines zerstörten Planeten dafür verantwortlich? Der Leerraum scheint doch nicht ganz so leer zu sein, müssen auch die Menschen an Bord eines Fernraumschiffs lernen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen