Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe«

Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe

Aufbau Digital | Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe


Auf der Suche nach l’eau d‘amour.

Paris, 1919: Coco Chanel ist es gelungen, ein erfolgreiches Modeunternehmen aufzubauen. Doch als ihr Geliebter Boy Capel bei einem Unfall stirbt, ist sie vor Trauer wie gelähmt. Erst der Plan, ihrer Liebe zu ihm mit einem Parfüm zu gedenken, verleiht ihr neue Tatkraft. Auf ihrer Suche danach begegnet sie dem charismatischen Dimitri Romanow. Mit ihm an ihrer Seite reist Coco nach Südfrankreich, in die Wiege aller großen Düfte, und kommt schon bald dem Duft der Liebe auf die Spur.

Coco Chanel – eine einzigartige Frau und eine große Liebende. Dies ist ihre Geschichte.

---

Hinter Michelle Marly verbirgt sich die deutsche Bestsellerautorin Micaela Jary, die in der Welt des Kinos und der Musik aufwuchs. Durch ihren Vater, den Komponisten Michael Jary, entdeckte sie schon früh ihre Leidenschaft für französische Chansons. Lange Jahre lebte sie in Paris, heute wohnt sie mit Mann und Hund in Berlin und München.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hummeln im Herzen«

Hummeln im Herzen

Bastei Entertainment | Hamburg-Reihe


Von der Liebe darfste dich nich feddich machen lassen - diesen weisen Rat hört Lena gleich mehrmals von Taxifahrer Knut. Aber leichter gesagt als getan, wenn der Verlobte eine Niete und der Job wegen eines äußerst peinlichen Fehlers plötzlich ein Ex-Job ist.

Für Selbstmitleid bleibt Lena aber sowieso kaum Zeit. Ihr Leben muss dringend generalüberholt werden, und außerdem zieht ausgerechnet sie als Ordnungsfanatikerin in die chaotische WG ihrer besten Freundin. Vor allem Mitbewohner Ben nervt! Der ist nämlich nicht nur unglaublich arrogant, sondern auch ein elender Womanizer. Umso irritierter ist Lena, als ihr Herz beim Gedanken an ihn immer öfter auffällige Aussetzer hat ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Kuss der Lüge«

Der Kuss der Lüge

Bastei Entertainment


Sie befahl, und das Licht gehorchte. Auf einen Wink von ihr fielen Sonne, Mond und Sterne auf die Knie und erhoben sich wieder. Es war einmal eine Prinzessin, mein Kind, und die ganze Welt lag ihr zu Füßen ...

Blonde Locken, ein warmer Blick, freundlich - der eine. Dunkle Augen, braungebrannt, ein beunruhigendes Lächeln - der andere. Gleich zwei Männer sind es, die Lias Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Es ist der erste Abend, an dem Lia als Schankmädchen in der Taverne arbeitet. Dabei ist sie eigentlich eine Prinzessin. Doch sie ist auf der Flucht, weggelaufen von zu Hause, weil sie sich nicht auf die Ehe mit einem Prinzen einlassen wollte, den sie noch nie in ihrem Leben gesehen hat. Was sie nicht ahnt: Einer der beiden Männer ist der Prinz, gegen den sie sich entschieden hat. Und der andere ein Mörder, losgeschickt, um Lia zu töten. Während Lia sich zu beiden hingezogen fühlt, ahnt sie nicht, dass sie längst in größter Gefahr schwebt ...

---

"Da ist alles drin: Fantasy, Liebe, Spannung. Einfach perfekt" Claudia Götz-Walk, Lauterbacher Anzeiger, 25.02.2017

"Eine interessante Konstellation bezüglich der Liebesgeschichte, eine beachtliche Fantasywelt mit liebevoll ausgedachten Details, sowie eine spannende epische Geschichte bieten jede Menge Lesespaß." Alena Magd, captain-fantastic.de, 25.02.2017

"Der Kuss der Lüge ist ein spannender Fantasy-Roman, der als Auftakt zu einer Trilogie Lust auf mehr macht." Friederike Schrade für Delmenhorster Kreisblatt, 19.05.2017

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wenn's einfach wär, würd's jeder machen«

Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

Bastei Entertainment | Hamburg-Reihe


Damit hatte die beliebte Musiklehrerin Annika nicht gerechnet: Aus heiterem Himmel wird sie von ihrer Traumschule im Hamburger Elbvorort an eine Albtraumschule im absoluten Problembezirk versetzt. Nicht nur, dass die Schüler dort mehr an YouTube als an Hausaufgaben interessiert sind - die Musical-AG, die Annika gründet, stellt sich auch noch als völlig talentfrei heraus. Aber wenn's einfach wär, würd's schließlich jeder machen. Annika gibt nicht auf und wendet sich hilfesuchend an Tristan, ihre erste große Liebe und inzwischen Regisseur. Von nun an spielt sich das Theater jedoch mehr vor als auf der Bühne ab, und das Chaos geht erst richtig los.

---

"Petra Hülsmann hat es geschafft, so viele Charaktereigenschaften und Problematiken hervorzuheben, dass man einfach mit jedem einzelnen mitgefiebert hat. Mir fiel es schwer, zwischen den einzelnen Lese-abschnitten nicht weiterzulesen, da man einfach mit jeden einzelnen mitfiebert." Zeilenliebhaberin, 06/06/2018

"Ich habe richtig mitgefiebert!" OK!, 23/05/2018

"Unter diesem Titel hat der Bastei-Lübbe-Verlag ein Buch herausgegeben, das an bester Unterhaltung großen Stellenwert einnimmt. Hülsmann gehört zu jenen Autoren, die es verstehen ihre Leserschaft zu beeindrucken, zu fesseln. Eine Bereicherung für alle Leserinnen und Leser" Bonnreport, 12/06/2018

"Ein turbulenter und doch sehr warmherziger Roman"

Frankfurter Stadtkurier, 29/05/18

"Tempo, Witz, tolle Typen - und ein herrlich ironischer Blick auf den ganz normalen Schulwahnsinn"

Für Sie, 02/07/18

"Petra Hülsmann zeichnet ihre Figuren - besonders Heaven-Tanita und Co. - mit so viel Sprachwitz, Sympathie und Tiefgang, dass es Spaß macht, in die Geschichte einzutauchen. Ihr Buch ist ein fluffiger Frauenroman - und gleichzeitig eine Liebeserklärung an angeblich schwierige Schüler und die Menschen, die sie mit viel Hingabe unterrichten"

Hamburger Morgenpost, 14/06/18

"Dieses Buch hat man (leider) im Nullkommanix durchgelesen"

Kölnische Rundschau, 11/08/18

"Tolle Sommerlektüre"

TV für mich, 13/07/18

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Julia Extra Band 466«

Julia Extra Band 466

CORA Verlag | Julia Extra


NUR EINE NACHT MIT DEM PLAYBOY-BOSS? von MARINELLI, CAROL

Der griechische Immobilienmagnat Luka Kargas ist ein notorischer Playboy – trotzdem fühlt Cecelia sich gegen jede Vernunft immer stärker zu ihm hingezogen. Höchste Zeit, ihren Job bei ihm zu kündigen! Doch ausgerechnet am letzten Tag wird sie schwach und lässt sich verführen …

EIN MILLIARDÄR MIT GEHEIMNIS von DONALD, ROBYN

Die betörende Elana weckt auf den ersten Blick Niko Radcliffes Verlangen. Aber der Milliardär ist an den Ort seiner Kindheit zurückgekehrt, um ein Familiengeheimnis zu lüften, nicht um eine heiße Affäre zu beginnen! Allerdings besitzt Elana den Schlüssel zu seiner Vergangenheit …

ENTFÜHRT IN DEN PALAST DES KRONPRINZEN von PAMMI, TARA

Nie hat Ariana verwunden, dass ihr faszinierender Ex-Mann Kronprinz Andreas sie begehrte, aber nicht liebte. Als sie jetzt einen anderen heiraten will, taucht plötzlich Andreas auf. „Du bist noch immer meine Frau!“, behauptet er und entführt sie auf dem Weg zum Altar. Aber warum?

WAS VERBIRGST DU VOR MIR, GELIEBTE? von BEHARRIE, THERESE

König Zacchaeus heiratet Prinzessin Nalini bloß aus einem Grund: um den Frieden für sein Land zu sichern! Doch seine schöne Braut weckt nicht nur verzehrendes Verlangen in ihm, sondern auch nie gekannte romantische Sehnsucht – und gefährdet so sein kühl kalkuliertes Vorhaben …

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hot As Ice - Heißkalt verliebt«

Hot As Ice - Heißkalt verliebt

LYX.digital | Pucked


Im Gegensatz zu ihren Eltern kann sich Violet Hall wirklich eine bessere Beschäftigung für die Wochenenden vorstellen, als ihren Stiefbruder - erfolgreicher NHL-Spieler und ganzer Stolz der Familie - zu seinen Eishockey-Spielen mit den Black-Hawks zu begleiten. Der Sport langweilt sie ohne Ende, und seinen Teamkollegen, allesamt als Playboys verschrien, kann sie nichts abgewinnen.

Doch als sie im Hotel dem legendären Teamcaptain Alex Waters begegnet, ist selbst sie machtlos gegen seinen Charme. Sie verbringen eine leidenschaftliche Nacht miteinander, doch Violet ist sicher: Mehr ist da nicht! Aber Alex ruft an. Und schreibt SMS. Und schickt E-Mails. Und sonderbare Geschenke. Für Violet wird es immer schwieriger ihn zu ignorieren und fast unmöglich ihn nicht zu mögen. Doch die Presse macht keinen Hehl daraus, dass Alex nach wie vor ein Player ist - und Violet hat sich geschworen, nicht zum Teil seines Spiels zu werden ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das kleine Café an der Mühle«

Das kleine Café an der Mühle

beHEARTBEAT


Herzerwärmende Urlaubslektüre

Sophie ist eine absolute Stadtpflanze, doch ihr Leben in Hamburg läuft eher schlecht als recht. Als sie dann auch noch vom Tod ihrer lieben Tante Dotti erfährt, zieht es ihr den Boden unter den Füßen weg. Aber Dotti hatte einen Plan für sie - und so findet sich Sophie kurze Zeit später in Wümmerscheid-Sollensbach wieder, einem idyllischen, wenn auch verschlafenen kleinen Ort zwischen Rhein und Mosel. Dort steht sie überrascht vor ihrem Erbe: ein renovierungsbedürftiges, altes Mühlengebäude mit einem Café im Erdgeschoss. Doch die Sache hat einen Haken, denn Sophie kann nur erben, wenn sie das Café weiterführt. Sie nimmt die Herausforderung an - trotz aller Widrigkeiten. Mit Improvisationstalent und viel Einsatz beginnt sie, das Café auf Vordermann zu bringen. Die sehr eigenwilligen Dorfbewohner sind ihr dabei keine große Hilfe. Aber zum Glück gibt es da ja noch ihren Nachbarn Peter Langen, alleinstehend und gutaussehend ...

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Leserstimmen:

"Barbara Erlenkamp hat einfach ein absolutes Highlight hier niedergeschrieben. Ich bin restlos begeistert von diesem schönen Buch! Sie zeichnet die Protagonisten so detailreich und liebevoll auf, das man das Gefühl hat, man ist irgendwann selbst dort ein Einheimischer. (...) Die Seiten fliegen nur so dahin." (Kristall86, Lesejury)

"Mir hat das Buch unglaublich gut gefallen :) Das Buch hatte alles, was für mich eine perfekte Sommerlektüre ausmacht. Es war witzig, spannend, tolle Story, tolle Charaktere und einfach sehr leicht zu lesen." (mymagicalbookwonderland, Lesejury)

"'Das kleine Cafe an der Mühle' ist durch und durch ein Wohlfühlbuch und hat meine Erwartungen übertroffen. (...) Für mich war dieses Buch definitiv ein Monatshighlight und ich kann es kaum erwarten bis ein neues Buch von dem Autorenduo erscheint. Ich konnte mich nicht mehr von dem Buch trennen, habe es in einem Rutsch durchgelesen." (LeseratteBEA, Lesejury)

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Tochter der Toskana«

Die Tochter der Toskana

Aufbau Digital | Die große Toskana-Saga


Die Wege der Freiheit.

In der Toskana, 1832: Antonellas Traum ist es, zu kochen und Wein anzubauen, doch sie soll den reichen Sohn des Müllers heiraten. Voller Verzweiflung bricht sie aus der Enge ihres kleinen Dorfes in den Apuanischen Alpen aus und flieht nach Genua. Die Reise ist gefährlich, denn Italien gleicht einem Pulverfass. Überall regt sich erbitterter Widerstand gegen die Herrschaft der Habsburger. Daher ist Antonella froh, als sie Marco trifft, der ihr Geleit anbietet. Was aber verheimlicht er ihr? Und wieso fühlt sie sich trotzdem so zu ihm hingezogen? Als sein Geheimnis offenbart wird, muss sie allen Mut aufbringen, um sein Leben zu retten...

Die Geschichte einer starken Frau zur Zeit der italienischen Freiheitskämpfe.

---

Karin Seemayer, geboren 1959, machte eine Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau und war beruflich und privat viel unterwegs. Die meisten ihrer Romanideen sind auf diesen Reisen entstanden. Allerdings musste die Umsetzung der Ideen warten, bis ihre drei Kinder erwachsen waren. Heute lebt Karin Seemayer im Taunus. Im Aufbau Taschenbuch sind ihre Romane „Die Tochter der Toskana“, "Das Gutshaus in der Toskana", „Die Sehnsucht der Albatrosse“ und „Das Geheimnis des Nordsterns“ lieferbar.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Julia Extra Band 453«

Julia Extra Band 453

CORA Verlag | Julia Extra


LIEBESBETRUG IM INSELPARADIES? von CONNELLY, CLARE

Selfmade-Milliardär Rio Mastrangelo hat seine Traumfrau gefunden! Doch nach einer rauschenden Liebesnacht auf seiner Privatinsel im Mittelmeer offenbart ihm die betörende Matilda plötzlich ihr wahres Gesicht. Ist er einer skrupellosen Betrügerin verfallen?

EIN GRIECHISCHER BOSS ZUM VERLIEBEN von SHEPHERD, KANDY

Während der faszinierende Hoteltycoon Alex Mikhalis ihr die schönsten Seiten seiner griechischen Heimat zeigt, fühlt Adele sich immer mehr zu ihm hingezogen. Doch so verführerisch seine Küsse sind, er ist ihr Boss! Und nicht nur deshalb darf sie sich keinesfalls in ihn verlieben!

VERBOTENE KÜSSE AUF DER JACHT DES MILLIARDÄRS von RICE, HEIDI

Bis auf seine Luxusjacht im Atlantik verfolgt Xanthe ihren Mann Dane – bloß damit er die Scheidungspapiere unterschreibt! Aber warum wird sie dabei von dieser unvernünftigen Sehnsucht erfasst? Im Bann der Leidenschaft gibt sie sich Dane ein letztes Mal hin. Mit ungeahnten Folgen …

DIE GEKAUFTE BRAUT DES WÜSTENPRINZEN von KENDRICK, SHARON

Scheich Zayed braucht eine Braut, um sein Erbe anzutreten, Jane muss dringend die Schulden ihrer Familie zahlen. Eine Pflichtehe auf Zeit scheint da der perfekte Deal für den freiheitsliebenden Playboy. Dumm nur, dass sein Begehren für Jane bald heißer brennt als die Wüstensonne …

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Körbchen mit Meerblick«

Körbchen mit Meerblick

MIRA Taschenbuch


Überrascht starrt Melanie auf den Brief von Nachlassverwalter Alex Messner. Sie hat den gesamten Besitz ihrer Tante geerbt. Aber nach Lichterhaven ziehen? Auf keinen Fall. Trotzdem muss sie es sich wenigstens einmal ansehen, das ist sie ihrer Tante schuldig – und der jungen Hündin Schoki, deren Frauchen sie ab jetzt sein soll. Einen Sommer will Melanie in Lichterhaven verbringen. Und plötzlich beginnt sie sich dort richtig wohlzufühlen mit Schoki – und in der Gesellschaft von Alex.

Genau das Richtige für einen Tag am Strand!

---

Seit Petra Schier 2003 ihr Fernstudium in Geschichte und Literatur abschloss, arbeitet sie als freie Autorin und Lektorin. Neben ihren zauberhaften Weihnachtsromanen schreibt sie auch historische Romane. Sie lebt heute mit ihrem Mann und einem deutschen Schäferhund in einem kleinen Ort in der Eifel.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen