Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fünfzehn Hunde«

Leseprobe vom

Fünfzehn Hunde

Fuego


Es beginnt wie so viele seltsame Geschichten in einer Bar. Die Götter Hermes und Apoll streiten darüber, was geschähe, wenn man Tiere mit menschlicher Intelligenz ausstatten würde. Sie schließen eine Wette ab und geben fünfzehn Hunden, die in einer Tierklinik untergebracht sind, Bewusstsein und Sprache. Die Hunde, plötzlich zu komplexem Denken fähig, entkommen und bilden ein Rudel. Einige von ihnen widerstehen den neuen Möglichkeiten und ziehen ihr altes Hundeleben vor, die anderen nehmen die Veränderung an. Die Götter schauen zu, wie sich die Hunde auf unvertrautes Terrain wagen und sich streiten, während jeder mit neuen Gedanken und Gefühlen kämpft. Der schlaue Benjy zieht von Haus zu Haus, Prince wird ein Dichter, und Majnoun entwickelt eine enge Beziehung zu einem freundlichen Paar, die selbst die Schicksalsgöttinnen in ihrem Tun aufhält.

Faszinierend und voll unerwarteter Einsichten in das Denken von Menschen und Hunden gewährt diese Fabel einen außergewöhnlichen Blick auf die Schönheit und Gefahren des Bewusstseins.

Ausgezeichnet mit dem Giller Prize für den besten kanadischen Roman 2015.

»Ich bin kein Hundeliebhaber, aber als ein Büchermensch liebe ich diese kluge, überschwängliche Fantasie vom Anfang bis zum Ende.« [Quelle: The Guardian]

---

André Alexis wurde 1957 in Trinidad geboren und wuchs in Kanada auf. Schreibt Romane (sein Debütroman »Childhood« erschien unter dem Titel »Kindheit« auf Deutsch), Kinderbücher und Theaterstücke. Erhielt verschiedene Preise für sein Werk. Der vorliegende Roman gewann den Giller Prize für den besten kanadischen Roman 2015. Alexis lebt in Toronto.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mami Wata«

Leseprobe vom

Mami Wata

ATHENA-Verlag | Literaturen und Kulturen Afrikas


Mami Wata - Short Stories in Nigerian Pidgin English seeks to facilitate the use of Pidgin English as a National Language in Nigeria, and to create dialogue among young people in Nigeria.

Also, the purpose of producing the work is to provide these young people an opportunity to read and write in a language my generation was deprived of using. Similarly, the subject and the language choice of this book give emphasis on the use of Pidgin English as a language rather than being perceived in the manner linguistic researchers once did. Those researchers relegated it, with respect to other languages, to a lower rung. Today, in Nigeria, statistics show that four out of every five people can speak and understand Pidgin English. Every two people can read Pidgin English texts. In addition, the Nigerian entertainment industry has 'pidginized' its productions in order to reach as many people as possible, in spite of the languages such people may speak. This aspect has caught on in the Nigerian Hip Hop scene, the home video industry, the news media etc. Mami Wata - Short Stories in Nigerian Pidgin English is the very first book on Yoruba folktales written in Nigerian Pidgin English. It is hoped that this book will help to correct wrong and past notions that the Nigerian Pidgin English is part of a passive resistance scheme adopted by educated elites and missionaries in Nigeria for their various interests; in other words an "outcast language."

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fabeln von Jean de la Fontaine«

Leseprobe vom

Fabeln von Jean de la Fontaine

fabula Verlag Hamburg


»Dem Raben hüpft das Herz vor Lust. Der Stimme Zier

Zu künden, tut mit stolzem Sinn

Er weit den Schnabel auf; da – fällt der Käse hin.

Der Fuchs nimmt ihn und spricht: ›Mein Freundchen, denkt an mich!

Ein jeder Schmeichler mästet sich

Vom Fette des, der willig auf ihn hört.

Die Lehr' ist zweifellos wohl – einen Käse wert!‹«

Jean de la Fontaine (1621–1695) legt mit seinen Fabeln den Finger in die Wunde menschlicher Verfehlungen. Humoristisch zeigt er auf, dass Selbstüberschätzung, Eitelkeit und Gier sich stets rächen. Diese Ausgabe enthält die ersten sechs Bände seiner zwölfbändigen Fabelreihe.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fairy Tales Boxed Set«

Leseprobe vom

Fairy Tales Boxed Set

BWL Publishing Inc.


What happens when you combine a good witch, a humble fisherman in love with a princess, a lovers' journey to a land of magic, and a vampire who seeks mortality? You get some very exciting tales and great romances. The Sacrifice: The druids order their most trusted enforcer to capture Briana and bring her back for sacrifice. Weylyn has loved Briana for years. Which choice will Weylyn make--love or duty? One More Tomorrow: Destined to live in darkness, Galan must defeat the evil Moloch to regain mortality and win the love of the mortal woman, Stephanie. Midnight for Morgana: When a good witch grants Morgana her deepest desire, the young woman gets more than she bargained for. And a handsome prince gets the surprise of his life. The Princess and the Curse: Can a humble fisherman and a beautiful princess find happiness together?

---

This boxed set is a great deal. I love to escape inside Shirley's books and this boxed set is a real treat.

---

Born near Pittsburgh, Shirley Martin attended the University of Pittsburgh. After graduation she taught school for one year, then obtained a position as a flight attendant with Eastern Airlines. Based in Miami, she met her future husband there. After raising three sons, she devoted her time to writing, something she had always wanted to do. With a vivid imagination and a love of storytelling, Shirley has always enjoyed writing. Her first published novel, "Destined to Love" reflects her familiarity with western Pennsylvania, where she hails from, and her love of romance writing. From this historical romance, she blossomed out to other romance genres. "One More Tomorrow" is a vampire romance, one her publisher dubbed "a sizzling seller". With several fantasy novels and novellas, her writing should appeal to just about every reader of romance. Her books have been sold at Amazon and most major book stores and have garnered great reviews. A widow, Shirley lives in Birmingham, Alabama, with her two cats.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Es begab sich aber«

Leseprobe vom

Es begab sich aber

Atlantik


Zauberhafte Geschichten von irdischen Wundern, wundersamen Begebenheiten, sonderbaren Heiligen und Menschen, denen Wundersames widerfährt.

Mit Herz, Phantasie und untrüglichem Sinn für das erzählt, was oft neben der Alltagsrealität steht, zeigen sie, dass immer und überall Wunder auf uns warten können, solange wir den Glauben daran bewahren.

Eine wunderbare Sammlung und eine echte Überraschung - Agatha Christie, einmal ganz anders.

---

Agatha Christie begründete den modernen britischen Kriminalroman und avancierte im Laufe ihres Lebens zur bekanntesten Krimiautorin aller Zeiten. Ihre beliebten Helden Hercule Poirot und Miss Marple sind - auch durch die Verfilmungen - einem Millionenpublikum bekannt. 1971 wurde sie in den Adelsstand erhoben. Agatha Christie starb 1976 im Alter von 85 Jahren.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Rheingauer Märchenschätze«

Leseprobe vom

Rheingauer Märchenschätze

tredition


Märchen präsentieren die großen Themen des Lebens in dem bunteren Kleid der Fantasie. Leser unterschiedlichen Alters können in diese Welt der Zwerge, Feen und Drachen eintauchen . Wie im wirklichen Leben geht es um Glück, Liebe, Reichtum und Bekämpfung des Bösen:

Was muss das für ein mächtiger Zauberer sein, der ein ganzes Dorf in seinen Bann geschlagen hat? Überdies besitzt er die Fähigkeit, seine Gestalt so zu verändern, dass man ihn für harmlos hält.

Ein kleiner Junge aus ärmlichen Verhältnissen überschreitet den Rhein, um als Knappe einem Ritter zu dienen. Dabei stellt er sich so geschickt an, dass er den Ort Rüdesheim vor einem anrückenden feindlichen Heer schützt.

Jeder Pilzkenner liebt den wohlschmeckenden Steinpilz, aber es kann passieren, dass man ihn mit einem anderen, weniger bekömmlichen Pilz verwechselt. Könnte ihm das vielleicht zum Verhängnis werden?

Gut und Böse liegen mitunter äußerst dicht beieinander. Was das Gute aufbaut, will das Böse sogleich wieder zerstören. Dem Sieger in diesem Kampf winkt ein Schloss; dem Verlierer ein einsames elendes Dasein.

Wer in einen Spiegel blickt, möchte immer das sehen, was er sich am meisten wünscht: Schönheit, Reichtum und Liebe. Manchmal aber will man darin in die Zukunft sehen.

Seinem Mitmenschen zu helfen, stellt eine große Verpflichtung dar. Dabei kann es jedoch zu verhängnisvollen Verwechslungen kommen.

Ringe aus Gold steckt man sich als Zeichen gegenseitiger Liebe gerne an den Finger. Aber Eisen, ein scheinbar wertloses Metall, ist härter als alles Gold der Welt und stellt sich irgendwann als Symbol unverbrüchlicher Treue dar.

Wer sein Herz verliert, muss noch längst nicht aufgeben, denn auch in nahezu ausweglosen Situationen nützt es, sich friedvoll zu einigen, damit das eigene Herz wieder gefunden werden kann.

Wenn der Rhein über die Ufer tritt, beginnt weit entfernt ein Brunnen zu sprudeln. Diesem Brunnen entsteigt eine Gefahr für alle Unverheirateten.

---

Jahrgang 1948, verheiratet, von 1998 bis 2001 Aufenthalt in Namibia, lebt jetzt in Schlangenbad.

Studium der deutschen Sprache und Literatur, Politologie und Soziologie an der Johann Wolfgang Goethe - Universität in Frankfurt am Main. 1982 Promotion zum Doktor der Philosophie. Lehrtätigkeit am Gymnasium in Frankfurt am Main.

Wenn man einmal Lehrer war, dann kann man es mit der Literatur einfach nicht lassen. Und da man nicht mehr Rechtschreibung, Grammatik und Interpretation mit den Schülern üben muss, so verlegt man sich auf die Dinge, die am meisten Spaß machen, nämlich das Geschichtenerzählen. Zumal wenn man eine gewissen Zeit seines Lebens in Afrika verbracht hat, dann hat man so viel gesehen und erlebt, dass die Fantasie noch lange Purzelbäume schlägt.

Außerdem ist das Palavern, also das lange Erzählen, dort Teil der Lebenskultur. Wenn man sich nicht die Zeit nimmt, ein wenig zu plaudern, dann kommt man nicht weit, weil jeder einen für langweilig und unhöflich hält.

Johannes O. Jakobi hat bereits einige Bücher geschrieben:

Der lange Tod der Hibiskusblüte

Im Haus der Nachtkatze

Moderation Mord (2011)

Colour Undetermined- Farbe unbestimmt (2011)

Stories for Africa (2012)

Der E-Eater (2012)

Spiel mit mir „Ich töte dich“! (2012)

Die schönen Töchter der MORBID INVEST (2013)

Fräulein M. Ord (2013)

Kampfhähne in der 8b (2013)

Als das Gras zu rosten begann (2014)

G’EATA (2015)

Geliebte Mumie (2015)

Rheingauer Märchenstunden (2016)

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Etwas ganz Besonderes«

Leseprobe vom

Etwas ganz Besonderes

tredition | SabaAna


Eine fantasievolle Erzählung um einen Baum der seine Verheißung, etwas Besonderes zu sein, sehr ichbezogen versteht und lebt. Erst nachdem er fast zerstört wird, erkennt er den wahren Sinn dieser Zusage.

---

Jutta Sievers (1947)

Realschulabschluss, danach Ausbildung zur Drogistin.

Frührentnerin seit 1979, im Nebenerwerb ca. 35 Jahre Tätigkeit als Tagesmutter und Kin-derfrau.

Jutta Sievers hat eine Ausbildung zur Prädi-kantin der Ev. Kirche Westfalen gemacht und gehört seit 2008 dem Presbyterium in Lienen an.

Im Zusammenhang mit ihrer Faszination für Spiritualität und Weisheit indigener Kulturen folgte 2007 eine Ausbildung zur Tanzleiterin der „Tänze des universellen Friedens“.

Bis 2012 nahm Jutta Sievers eine ehrenamtli-che Tätigkeit als Freie Trauerrednerin wahr.

Als Autodidaktin versuchte sie sich in unter-schiedlichen Bereichen.

Zu den Hobbys, die sie besonders pflegte ge-hören das Schreiben von Gedichten und Kurzgeschichten, die Naturfotografie, sowie das Töpfern von Engeln und Krippenfiguren.

Die Veröffentlichung ihres ersten Kinderbuches „Sofie und das Indianermädchen“ erfolgte 2008 auf rein

privatem Wege . Dieses Buch ist nur über die Autorin erhältlich.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lassiter - Folge 2224«

Leseprobe vom

Lassiter - Folge 2224

Bastei Entertainment | Lassiter


Die Postkutsche jagte dahin. Mit voller Kraft stemmten sich die sechs Gespannpferde ins Geschirr. Die Steigung der Straße oberhalb des Flusses war enorm. Die sandigen Wagenspuren schienen in den weißen Wolken zu enden. Lassiter beugte sich aus dem offenen Fenster nach links, zum Fluss hin. Er kniff die Augen zusammen, ließ sich den sand- und staubgeschwängerten Fahrtwind um die Ohren wehen.

Die schöne Rothaarige ihm gegenüber beobachtete ihn scheinbar beiläufig. In Wahrheit wäre sie längst über ihn hergefallen, wenn sie mit ihm allein im Abteil gewesen wäre. Die Reiter waren nur manchmal zu sehen, unten, am Fuß des Steilufers. Auf dem flachen Uferstreifen hielten sie im Tempo der Kutsche mit. Sieben Männer.

Oder sechs Männer und eine Frau? Lassiter war nicht ganz sicher. Aber eins stand für ihn fest: Über kurz oder lang würden sie angreifen...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Traum von Eldorado«

Leseprobe vom

Der Traum von Eldorado

beHEARTBEAT


Ein kühner Abenteurer, eine geheimnisvolle Frau und der Traum von Gold

Ulm 1529. Der junge Fuhrwerker Nicolaus Federmann erhält von einem Freund ein Amulett aus purem Gold. Stammt es aus der sagenumwobenen Goldstadt jenseits des Atlantik, von der die Legenden berichten? Als Nicolaus für seine Dienstherren in die Neue Welt reisen soll, um dort Bodenschätze zu erschließen, fasst er einen Entschluss: Er will die legendäre Stadt Eldorado finden! Zusammen mit der ebenso schönen wie geheimnisvollen Mayana macht er sich auf die abenteuerliche Reise ...

Ein faszinierender, bildgewaltiger historischer Roman um die Entdeckung einer völlig fremden Welt -Südamerika!

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »A Riddle of Roses«

Leseprobe vom

A Riddle of Roses

Second Story Press


Meryl's mother was a great bard -- a storyteller and musician who sang of life and the world around her. Meryl, already an orphan, wants fo follow in her mother's footsteps. Highly spirited and curious, she has broken a sacred rule and has been suspended

---

Caryl Cude Mullin grew up on an island on Canada’s eastern shore, and as a result she developed an abiding fascination with islands and odd characters. She now lives in Montreal, Quebec.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen