Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Optimierer«

Die Optimierer

Bastei Entertainment


MEHRFACH PREISGEKRÖNT! Ausgezeichnet mit dem Stefan-Lübbe-Preis 2016 und dem Seraph 2018 für das beste Debüt.

Im Jahr 2052 hat sich die Bundesrepublik Europa vom Rest der Welt abgeschottet. Hochentwickelte Roboter sorgen für Wohlstand und Sicherheit in der sogenannten Optimalwohlökonomie. Hier werden alle Bürger von der Agentur für Lebensberatung rund um die Uhr überwacht, um für jeden Einzelnen den perfekten Platz in der Gesellschaft zu finden.

Samson Freitag ist Lebensberater im Staatsdienst und ein glühender Verfechter des Systems. Doch als er kurz vor seiner Beförderung beschuldigt wird, eine falsche Beratung erteilt zu haben, gerät er in einen Abwärtsstrudel, dem er nicht mehr entkommen kann. Das System legt alles daran, ihn zu optimieren ... ob er will oder nicht.

Mehr zu Theresa Hannig auf ihrer Homepage: www.theresahannig.de

---

"Damit steht Hannigs Buch in bester Tradition mit den großen Dystopien der Literaturgeschichte, Aldous Huxleys 'Schöne neue Welt' und George Owells '1984'." Florian J. Haamann, Süddeutsche Zeitung, 28.09.2017

"Ein beeindruckendes Debüt und ein wichtiger Roman in unserer Zeit." Deutschlandfunk Kultur, 07.11.2017

"Theresa Hannig entwirft eine faszinierende Welt, die nahe an unserer Wirklichkeit ist. [...] Die Optimisten ist kein Science-Fiction-Thriller, sondern ein intelligenter, nachdenklicher Roman über Gefühle in einer technisch hochentwickelten Zeit." Stefan Keim, WDR 4 Buchtipp, 25.10.2017

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Evolution (1). Die Stadt der Überlebenden«

Evolution (1). Die Stadt der Überlebenden

Arena Verlag | Evolution-Trilogie


Ahnungslos reisen Lucie und Jem mit einer Austauschgruppe in die USA. Doch als ihr Flugzeug am Denver Airport notlandet, wird ihnen schnell klar: Die Welt, wie sie sie kennen, gibt es nicht mehr. Die Flugbahn überwuchert, das Terminal menschenverlassen, lauern überall Gefahren. Sogar die Tiere scheinen sich gegen sie verschworen zu haben: Wölfe, Bären, Vögel greifen die Jugendlichen immer wieder in großen Schwärmen an. Was ist bloß geschehen? Während ihrer gefahrvollen Reise durch die neue Welt erfahren sie von einem Kometeneinschlag. Und von ein paar letzten Überlebenden in einer verschollenen Stadt. Aber wie sollen sie die erreichen, wenn die ganze Erde sich gegen sie verschworen hat?

---

Thomas Thiemeyer, geboren 1963, studierte Geologie und Geographie, ehe er sich selbständig machte und eine Laufbahn als Autor und Illustrator einschlug. Mit seinen Wissenschaftsthrillern und Jugendbuchzyklen, die etliche Preise gewannen, sich über eine halbe Million Mal verkauften und in dreizehn Sprachen übersetzt wurden, ist er mittlerweile eine feste Größe in der deutschen Unterhaltungsliteratur. Seine Geschichten stehen in der Tradition klassischer Abenteuerromane und handeln des Öfteren von der Entdeckung versunkener Kulturen und der Bedrohung durch mysteriöse Mächte. Der Autor lebt mit seiner Familie in Stuttgart.

Foto © privat

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Diabolic (2). Durch Wut entflammt«

Diabolic (2). Durch Wut entflammt

Arena Verlag | Diabolic


Mit Nemesis an seiner Seite hat Tyrus den Kaiserthron bestiegen. Endlich können sie nach vorne blicken. Endlich kann Frieden in der Galaxie herrschen. Doch Macht zu haben ist nicht dasselbe, wie sie zu erlangen. Und wahre Veränderung stößt oft auf Widerstand. Als sich in den Riegen ihrer Untertanen eine Rebellion abzeichnet, die den jungen Kaiser stürzen will, weiß Nemesis, dass sie Tyrus um jeden Preis beschützen wird. Doch kann sie, um sich und ihre große Liebe zu retten, wirklich wieder zum seelenlosen Diabolic werden, der sie einst war?

---

S. J. Kincaid wuchs in Kalifornien auf und ging in New Hampshire zur Schule. Sie ist Weltenbummler durch und durch und pendelt oft zwischen den USA und Schottland hin und her. Eigentlich wollte sie Astronautin werden, aber ein Mangel an mathematischen Fähigkeiten brachte sie schließlich dazu, Bücher zu schreiben und so in packenden Geschichten die unendlichen Weiten des Universums zu entdecken.

 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »John Sinclair 2131 - Horror-Serie«

John Sinclair 2131 - Horror-Serie

Bastei Entertainment | John Sinclair


Diese Welt lehrte selbst Dämonen das Fürchten!

Sie raubte ihnen die Energie, nahm ihnen die Kraft und machte sie verwundbar und schwach.

Das Dasein ihrer Bewohner diente offenbar nur dem alleinigen Zweck, ihm und seinesgleichen Schmerzen zuzufügen und Qualen zu bereiten.

Hier waren die einst Mächtigen wehrlos und angreifbar. Sie waren Verdammte, die von ihrer früheren Beute gejagt und gedemütigt wurden. Opfer wurden zu Tätern, bewiesen immer wieder aufs Neue, wie viel sie von ihren Peinigern gelernt hatten.

Es war die Hölle!

Eine Hölle für Dämonen!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Maddrax 504 - Science-Fiction-Serie«

Maddrax 504 - Science-Fiction-Serie

Bastei Entertainment | Maddrax


Eine faszinierende Vorstellung: Was wäre mit der Erde, ihrer Flora und Fauna geschehen, wenn damals, vor 65 Millionen Jahren, der "Große Zerstörer" nicht eingeschlagen wäre und das Ende der Dinosaurier herbeigeführt hätte? Wie wäre die Evolution dann verlaufen? Hätte sich der Mensch überhaupt entwickeln können? Fragen, denen sich Matt Drax und Aruula plötzlich stellen müssen, als ein Parallelwelt-Areal bei Yukatán, Mexiko auftaucht, in dem die Erdgeschichte seit Jahrmillionen völlig anders verlaufen ist ...

Der erste Teil eines Doppelbandes

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »John Sinclair 2130 - Horror-Serie«

John Sinclair 2130 - Horror-Serie

Bastei Entertainment | John Sinclair


Der Mann nahm einen letzten, tiefen Zug von der Zigarette, bevor er sie fallen ließ und mit seinem Stiefel zerdrückte. Er summte leise vor sich hin und nahm das Fernglas in beide Hände.

An den meisten Orten der Welt wäre es zu dieser späten Stunde längst stockfinster. Hier, in einer der einsamsten Regionen des hohen Nordens, gab es in dieser Jahreszeit keine Nacht. Obwohl die Mitternachtssonne von dichten Wolken verdeckt wurde, spendete sie genügend Licht, um die Umrisse der einsamen Siedlung aus der Dunkelheit zu reißen. Inzwischen hatten sich die Augen des Mannes an den seltsamen, geradezu surrealen Schein gewöhnt.

Er blieb im Schutz der Baracke verborgen - im Gegensatz zu der einsamen Gestalt, die sich die wetterbedingt düsterste Stunde des Tages ausgesucht hatte, um scheinbar unbemerkt die Siedlung betreten zu können ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Evolution (2). Der Turm der Gefangenen«

Evolution (2). Der Turm der Gefangenen

Arena Verlag | Evolution-Trilogie


Evolution ist unaufhaltsam.

Evolution ist unausweichlich.

Sie macht vor niemandem Halt. 

Auch nicht vor uns …

Mit letzten Kräften erreichen Lucie und ihre Freunde die Stadt der Überlebenden. Während Jem vor den Toren gegen angreifende Tiere kämpft, hofft Lucie im Inneren endlich Antworten zu finden. Doch im Schatten der Türme scheint das Mittelalter wieder aufgelebt zu sein: Wissenschaft gilt als schwarze Magie, Fragenstellen ist streng verboten. Als die Jugendlichen aus verbotenen Büchern erfahren, dass sie nicht die ersten Zeitreisenden sind, entlädt sich der Zorn des Burgherrn. Den Freunden bleibt nur die Flucht. Ihr Ziel: der einzige Ort, der noch Hoffnung verspricht - die Oase der Zeitspringer. Aber der Weg dorthin führt durch gefährliche Sümpfe, mitten ins Land der Squids.

„Abenteuer pur - ein echter Thiemeyer eben"

---

Thomas Thiemeyer, geboren 1963, studierte Geologie und Geographie, ehe er sich selbständig machte und eine Laufbahn als Autor und Illustrator einschlug. Mit seinen Wissenschaftsthrillern und Jugendbuchzyklen, die etliche Preise gewannen, sich über eine halbe Million Mal verkauften und in dreizehn Sprachen übersetzt wurden, ist er mittlerweile eine feste Größe in der deutschen Unterhaltungsliteratur. Seine Geschichten stehen in der Tradition klassischer Abenteuerromane und handeln des Öfteren von der Entdeckung versunkener Kulturen und der Bedrohung durch mysteriöse Mächte. Der Autor lebt mit seiner Familie in Stuttgart.

Foto © privat

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dorian Hunter 18 - Horror-Serie«

Dorian Hunter 18 - Horror-Serie

Bastei Entertainment | Dorian Hunter


Dunkle Wolken rasten über den Himmel und verdeckten den Mond. Den Polizisten war kalt; sie fühlten sich immer unbehaglicher, je näher sie dem Schloss auf dem Teufelshügel kamen.

Dorian Hunter hob das Fernglas. Das Schloss war von merkwürdiger Bauart, als wäre es von einem Verrückten errichtet worden. Der Dämonenkiller ahnte, weshalb Coco diesen Ort aufgesucht hatte - und er ahnte, dass er zu spät kommen würde ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tage der Flut«

Tage der Flut

Aufbau Digital


»Ein großer Roman. Grausam, abgründig und bigger than life.« Metro

Ein apokalyptisches Szenario: Während einer Party mit ungeliebten Kollegen muss Syris, ein dienstbeflissener Steuerfahnder der europäischen Freihandelszone, miterleben, wie eine gewaltige Sintflut binnen Minuten alles Land unter Wasser setzt. Nur in höchster Not kann er sich retten – in einem Schlauchboot, zusammen mit zwei anderen. Als er endlich einsieht, dass auf Hilfe nicht zu hoffen ist, muss er sich plötzlich der Frage stellen, was seine Rolle ist in einem Komplott von weltzerstörerischem Ausmaß.

Mit leichter Hand, bitterbösem Witz und der literarischen Wucht eines Visionärs zeigt Frans Pollux die wahren Dämonen unserer Zukunft.

»Wie viele Tage blieben uns noch, bevor wir einen dicken Strich unter das große menschliche Experiment ziehen konnten?«

---

Frans Pollux, geboren 1977, ist studierter Historiker, Journalist und Singer/ Songwriter. Er arbeitet für das Radio, Fernsehen und als Kolumnist und gründete ein Theater. 2008 nahm er eine Auszeit für acht Monate, um in New York seinen Roman zu Ende zu bringen. Er lebt in Venlo.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »John Sinclair Sonder-Edition 103 - Horror-Serie«

John Sinclair Sonder-Edition 103 - Horror-Serie

Bastei Entertainment | John Sinclair Sonder-Edition


Es begann so harmlos. Ein völlig normaler Wandertag. Auch John Conolly befand sich unter den Kindern. Eine Fahrt in die Vergangenheit, in die Geschichte Englands - und in ein Gebiet, das niemand betreten sollte.

Der Busfahrer missachtete die Warnung. Er starb als Erster. Plötzlich war die Welt anders geworden. Schüler und Lehrer veränderten sich. Eine geheimnisvolle Mauer erschien. Die Trennung zu einer anderen Zeit.

Johnny Conolly und zwei seiner Freunde überkletterten sie. Was sie erwartete war schlimmer als der Tod ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen