Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »American Gods«

American Gods

Bastei Entertainment


Ein Meisterwerk der Gegenwartsliteratur

Als Shadow aus dem Gefängnis entlassen wird, ist nichts mehr wie zuvor. Seine Frau wurde getötet, und ein mysteriöser Fremder bietet ihm einen Job an. Er nennt sich Mr. Wednesday und weiß ungewöhnlich viel über Shadow. Er behauptet, ein Sturm ziehe auf, eine gewaltige Schlacht um die Seele Amerikas. Eine Schlacht, in der Shadow eine wichtige Rolle spielen wird ...

Eines der meistbeachteten Bücher des letzten Jahrzehnts: eine kaleidoskopische Reise durch die Mythologie und durch ein Amerika, das zugleich unheimlich vertraut und völlig fremd wirkt. Erstmals ungekürzt auf Deutsch und komplett neu übersetzt.

Neil Gaimans American Gods ist die literarische Grundlage für die erfolgreiche, gleichnamige Serie. Die deutschsprachige Fassung ist seit 2017 bei Amazon zu sehen.

"Originell, fesselnd und unendlich einfallsreich."

George R. R. Martin

---

"Originell, fesselnd und unendlich einfallsreich" George R. R. Martin

"Das hier ist die Silvester-Party unter den Büchern. Und zwar die mit dem Champagner, nicht die mit dem lauwarmen Zeug aus Plastikbechern." Emotion, Heft 08 / 2015

"Es ist ein großes und ein großartiges Buch."

Hartmut Kasper, Deutschlandfunk, 02.08.2015

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Er ist wieder da«

Er ist wieder da

Bastei Entertainment


Sommer 2011. Adolf Hitler erwacht auf einem leeren Grundstück in Berlin-Mitte. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva, dafür unter Tausenden von Ausländern und Angela Merkel.

66 Jahre nach seinem vermeintlichen Ende startet er gegen jegliche Wahrscheinlichkeit eine neue Karriere im Fernsehen. Dieser Hitler ist keine Witzfigur, sondern erschreckend real. Und das Land, auf das er trifft, ist es auch: zynisch, hemmungslos erfolgsgeil und vollkommen chancenlos gegenüber dem Demagogen und der Sucht nach Quoten, Klicks und "Gefällt mir!"-Buttons.

Eine Persiflage? Eine Satire? Polit-Comedy? All das und mehr: Dieser Roman ist ein literarisches Kabinettstück erster Güte.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Blume von Surinam«

Die Blume von Surinam

beHEARTBEAT


Fesselnde Familiensaga in farbenfroher exotischer Landschaft

Surinam, 1876: Julie und Jean führen eine glückliche Ehe und bewirtschaften erfolgreich ihre Zuckerrohrplantage. Doch dunkle Wolken ziehen auf: Es drohen wirtschaftliche Sorgen. Als Abhilfe werden indische Arbeiter in das südamerikanische Land geholt. So kommt die junge Inika mit ihren Eltern auf die Plantage und sorgt für erbitterte Rivalität zwischen Julies Sohn und ihrem Stiefenkel ...

Linda Belago bei beHEARTBEAT: Lesen Sie auch die Vorgeschichte von Julie und Jean im abgeschlossenen Landschaftsroman "Im Land der Orangenblüten".

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

---

"Zum Träumen." Lea

"Eine mitreißende Geschichte um Liebe und Familienglück, erzählt vor der traumhaften Kulisse Surinams." Dachauer Nachrichten

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Schönheitskönigin von Jerusalem«

Die Schönheitskönigin von Jerusalem

Aufbau Digital


»Liebe«, lachte Oma Rosa, »bei uns in der Familie, Gabriela, ist Liebe ein Wort, das nie ausgesprochen wurde.«

Strahlend, lebenslustig und wunderschön ist Luna Ermoza mit den grünen Augen. Doch ihre Ehe ist ein Desaster hinter perfekter Fassade, und für ihre Tochter Gabriela kann sie keinerlei Zärtlichkeit empfinden – wie einst ihre Mutter Rosa für sie. Denn während das Delikatessengeschäft Rafael Ermoza & Söhne im Jerusalemer Machane-Jehuda-Markt floriert, scheint auf den Frauen der Familie ein Fluch zu liegen, der ihnen das Glück in der Liebe verwehrt und sie verbittern lässt. Meisterlich verwebt Sarit Yishai-Levi das Schicksal vierer Generationen der sephardischen Familie mit den bewegtesten Jahrzehnten israelischer Geschichte.

„Wunderschön und umwerfend! Ein bezauberndes, bewegendes Buch, dessen Figuren mich weiter begleitet haben, als lebten sie noch heute in Jerusalem.“ Haaretz.

»Die sephardische Version von Amos Oz’ ›Geschichte von Liebe und Finsternis‹. Überragend.« Nana 10.

---

Sarit Yishai-Levi, geboren 1947 in Jerusalem in eine seit Generationen dort ansässige sephardische Familie, war als Schauspielerin, Journalistin, Korrespondentin und Moderatorin tätig. Nach vier Sachbüchern eroberte sie mit ihrem ersten Roman „Die Schönheitskönigin von Jerusalem“ die israelischen Bestsellerlisten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Himmel über Darjeeling«

Der Himmel über Darjeeling

beHEARTBEAT


Wenn die Schatten der Vergangenheit die Gegenwart verdunkeln und jegliche Zukunft in Gefahr bringen

Cornwall, 1876. Helena Lawrence, mit siebzehn Jahren Vollwaise, sieht sich und ihren kleinen Bruder vor dem finanziellen Ruin. Der attraktive Ian Neville macht ihr ein Angebot: Er wird für ihr Auskommen sorgen, wenn sie ihn heiratet und auf seine Teeplantage im indischen Darjeeling begleitet. Nach anfänglichem Widerwillen sieht Helena keinen anderen Ausweg und reist mit Ian quer über den Subkontinent bis nach Darjeeling. Sie verliebt sich in das exotische, märchenhafte Land - und in ihren Mann. Doch Ian verbirgt ein dunkles und gefährliches Geheimnis, das Helenas Leben und ihre aufkeimende Liebe zu ihm für immer zu zerstören droht ...

Eine große Liebesgeschichte, die von der stürmischen Küste Cornwalls in die Wüsten Rajputanas und zu den grünen Hügeln und Tälern am Fuß des Himalaya führt.

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

---

Eine dramatische Liebesgeschichte vor der farbenprächtigen Kulisse Indiens, detailgenau recherchiert und meisterhaft erzählt.

Neue Welt, Düsseldorf

Eine Geschichte wie Indien selbst - dramatisch wie der Monsun, farbenprächtig wie eine indische Braut und bewegend wie ein Sonnenaufgang im Himalaja.

Toggenburger Tagblatt, Zürich

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hedwig Courths-Mahler - Folge 029«

Hedwig Courths-Mahler - Folge 029

Bastei Entertainment | Hedwig Courths-Mahler


Roman um eine schöne Frau mit Vergangenheit.

Ruth Waldeck hatte im Grunde genommen eine glückliche Jugend, obwohl ihr das Schicksal schon in jungen Jahren die Mutter nahm. Der Vater aber hatte ihr diesen Verlust mit viel Liebe zu ersetzen versucht. Doch eines Tages teilt Konsul Waldeck seiner einzigen, innig geliebten Tochter mit, dass er sich in aller Stille mit einer jungen Sängerin vermählt hat.

Schon allein der Gedanke, dass Ruth nun zu einer fremden Frau Mutter sagen soll, erfüllt das Mädchen mit Entsetzen. Zu Ruths Enttäuschung gesellt sich tiefe Sorge, als sie dann die Stiefmutter kennenlernt. Und diese Sorge scheint berechtigt, denn schon bald wendet sich die schöne, gefallsüchtige Frau anderen Männern zu...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Miri's Song«

Miri's Song

BWL Publishing Inc.


As a prostitute, Miri unlawfully plies her trade during the Roman occupation of Palestine. She hates her life, and knowing she will eventually get caught, allows men to gather loudly at her door. Soon after, the authorities drag her to a quarry to be stoned, but moments before her death, Joshua saves her. He introduces her into his world, a place where he teaches a new spiritual philosophy to the multitude. Miri is soon swept into a magnitude of emotions ranging from profound self-loathing to the joys of love—love for a man who has only weeks to live. Bound on this earth by human frailty, she listens to his mysterious, but confusing teachings. As Joshua's mistress, and later, his wife, she finally realizes the beauty of his doctrine. It opens her eyes to the mysteries of the universe, and this new faith accompanies her when she finally leaves Palestine forever.

---

I came across this book a few weeks ago while looking for something different to read. It is a well written non-traditional account of the life and message of Jousha / Jesus. The story is told from Mary Magdalene's point of view. It is her story. She as his Wife gives a moving insiders view to the events and outcome of the life of the most famous man who has ever lived. It is of course "Fiction". However in light of recent events where ancient documents have been uncovered that show Jesus may very well have had a wife. It opens the readers mind that there may have been more to the story than traditional renditions have provided. I recommended it as a good read that will leave you wondering, hoping, loving, and respecting a man and a woman who lived well before our time.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Napi's Dance«

Napi's Dance

Second Story Press


In the mid-1800s, southern Alberta was dominated by the tribes of the Blackfoot Confederacy. Snake Woman, from the Blackfoot Blood tribe, was born into a life of respect and cooperation with the rhythm of the natural world, a rhythm that seems to be irreparably disrupted by the advance of European traders and settlers. Eleanor, newly transplanted to this promised land with her homesteading parents, was raised on the stories of her uncle, who told of a sky that goes forever and a wind that can blow your memories away. Their ages, cultures, and social rules would divide Snake Woman and Eleanor, but the two share a connection to the sweeping prairie landscape, the "Best West,” that they both love and want to protect. A chance encounter will unite their paths. In a time of disruption and loss, their resilience and determination offer hope that their two peoples, as well as the natural world around them, can survive great change.

---

Alanda Greene was born in Calgary, and now resides in Kootenay Bay, BC. She taught at the local school for 24 years, wrote many articles for education magazines, completed a B. Ed and wrote and illustrated a book for middle school educators. She now manages the small bookstore at the Yasodhara Ashram and is actively engaged with the ashram land exploration.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Coconut Dreams«

Coconut Dreams

BookThug


Coconut Dreams explores the lives of the Pinto family through seventeen linked short stories. Starting with a ghost story set in Goa, India in the 1950s, the collection weaves through various timelines and perspectives to focus on two children, Aiden and Ally Pinto. These siblings tackle their adventures in a predominantly white suburb with innocence, intelligence and a timid foot in two distinct cultures.

In these stories, Derek Mascarenhas takes a fresh look at the world of the new immigrant and the South Asian experience in Canada, as a daughter questions her father's love at an IKEA grand opening; an aunt remembers a safari-gone-wrong in Kenya; an uncle's unrequited love is confronted at a Goan Association picnic; a boy tests his faith amidst a school-yard brawl; and a childhood love letter is exchanged during the building of a backyard deck. Singularly and collectively, these stories will move the reader with their engaging narratives and authentic voices.

---

"This charming collection of stories resides between a suburban childhood in Canada and inherited, often mythic, tales from Goa that belong to the elders. Characters decide on love with rings lost at sea and soothe babies with stories of elephants in mountains. The voices in these stories are from people who seem far away and yet are inside us. Prepare to be delighted." —Kim Echlin, author of Under the Visible Life

"The stories in Derek Mascarenhas's Coconut Dreams remind one of the high stakes in a child's world, the way that danger looms just fractionally outside safety. Like all proper enchantments, these vignettes are dark, light, strange, and vivid such that they delight and charm in equal portions." —Kathryn Kuitenbrouwer, author of All the Broken Things, Perfecting, and The Nettle Spinner.

"In this evocative collection, Derek Mascarenhas takes up the fictional Pinto family and turns it gently in his hands, revealing new truths—and new questions—with every shift in point of view. A moving, multifaceted debut." —Alissa York, author of The Naturalist

---

Derek Mascarenhas is a graduate of the University of Toronto School of Continuing Studies Creative Writing Program, a finalist and runner up for the Penguin Random House of Canada Student Award for Fiction, and a nominee for the Marina Nemat Award. His fiction has been published in places such as Joyland, The Dalhousie Review, Switchback, Maple Tree Literary Supplement, Cosmonauts Avenue, and The Antigonish Review. Derek is one of four children born to parents who emigrated from Goa, India, and settled in Burlington, Ontario. A backpacker who has traveled across six continents, Derek currently resides in Toronto. Coconut Dreams is his first book.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tales Our Enemies Tell«

Tales Our Enemies Tell

BWL Publishing Inc.


In the late 1800s, Jesuit missionaries working in North-Central British Columbia recorded the oral histories of the Yinka Dene people. Based on one of these histories, Tales Our Enemies Tell is the story of the aging Hadintel, chief of the village of Chinlac, who in self-defense unknowingly kills the only son of the Silquotin dennza. Anticipating retaliation, Hadintel sends his lifelong friend Jantalok to investigate the Silquotin village and determine their plans. Captured, then bewitched by a Silquotin woman, Jantalok returns to Chinlac to betray his chief.

---

Dan Biggs brings history to life with this brilliant story based on the violent masscre at the village of Chinlac and the subsequent revenge sought by the survivors. This well researched novel give the modern reader great insight into the society of the First Nations people pre-European contact.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen