Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Schlingen der Schuld«

Leseprobe vom

Die Schlingen der Schuld

Bastei Entertainment


Eigentlich wollte Detective Daniel Clement nie nach Broome zurückkehren. Dank seiner Exfrau ist er aber nun doch wieder hier, im australischen Nirgendwo, 2000 Kilometer entfernt von der nächsten Großstadt. Viel Zeit zum Eingewöhnen bleibt dem Detective nicht, denn in einem nahegelegenen Wasserloch wird eine Leiche entdeckt. Der zu Lebzeiten unauffällige Mann wurde brutal umgebracht - übertötet, wie man in Polizeikreisen sagt. So etwas gab es in dieser abgelegenen Gegend noch nie. Als ein zweiter Mord geschieht, scheinbar ohne jede Verbindung zum ersten, ahnt Clement, dass ihm der schwierigste Fall seiner Karriere bevorsteht.

---

"Lesevergnügen für Australienfans und Liebhaber guter Krimis." Kölner Stadt-Anzeiger, 03/08/2018

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Für immer mein«

Leseprobe vom

Für immer mein

FUEGO


Die erste Frühlingssonne lockt die Bremer aus ihren Löchern. Nach dem nasskalten Schmuddelwetter tummeln sich die Bewohner überall auf den Straßen und in den Cafés des Steintorviertels. Kriminaloberrätin Mechthild Kayser genießt ihr Wochenende in vollen Zügen. Noch ahnt sie nichts von dem Serienmörder, der in Bremen sein Unwesen treibt und ihr schlaflose Nächte bereiten wird. Denn die Leiche einer Frau, die auf einem verlassenen Gewerbegelände gefunden wird, gibt der Kripo Rätsel auf. Warum trägt die Tote Original-Kleidung aus den sechziger Jahren, und was haben die schönheitschirurgischen Eingriffe zu bedeuten? Während Mechthild Kayser und ihr Team sich auf die Suche nach dem Täter begeben, bereitet dieser in seinem abgelegenen Bauernhaus nahe der Stadt den Übergriff auf sein nächstes Opfer vor, das seiner Mutter ähneln muss. An verschiedenen Plätzen der Stadt versteckt der Mörder die Leichen, um sich Wallfahrtsorte zu schaffen. Doch wird er sich von seiner Zwangsvorstellung befreien können, bevor Mechthild Kayser ihm auf die Schliche kommt?

Das Herz von Joe Schlosser schlägt für seine Hansestadt. "Für immer mein" ist ein packender Polizei-Krimi und zugleich eine Liebeserklärung an die Bremer Originale und skurrilen Szenegestalten des Viertels.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Jerry Cotton Sonder-Edition 130 - Krimi-Serie«

Leseprobe vom

Jerry Cotton Sonder-Edition 130 - Krimi-Serie

Bastei Entertainment | Jerry Cotton Sonder-Edition


"Hände hoch, Ryleker!", brüllte ich und hob meine Waffe.

Ryleker ruckte herum, starrte mich aus glühenden Augen an.

"Zu spät, Cotton!", schrie er mit sich überschlagender Stimme zurück. "Zu spät ... zu spät ..."

Ich feuerte. Ryleker zuckte zusammen. Aber er hob die grässliche Bombe über seinen Kopf.

Panik überkam mich. Jeden Moment konnte der alles vernichtende Atomblitz aufleuchten ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Jerry Cotton 3281 - Krimi-Serie«

Leseprobe vom

Jerry Cotton 3281 - Krimi-Serie

Bastei Entertainment | Jerry Cotton


Luigi Mesa wurde von einem Wolkenkratzer in Manhattan gestoßen. Bei dem Opfer handelte es sich um einen Killer der Lukretia-Familie. Phil und ich übernahmen den Fall, doch es gab keine Hinweise auf den oder die Täter. Bereits wenige Tage später wurde ein Mitglied der Vendressa-Familie auf eine ähnliche Art und Weise ermordet, und das dritte Opfer, Don Frank Marsalla, folgte auf dem Fuße. Phil fiel auf, dass die Tatorte in einer Linie lagen. Wenn wir schon keine Hinweise auf den Mörder fanden, konnten wir auf diese Weise doch wenigstens den nächsten Tatort vorhersehen. Noch ahnten wir nicht, was uns dort erwarten würde ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Jerry Cotton 3282 - Krimi-Serie«

Leseprobe vom

Jerry Cotton 3282 - Krimi-Serie

Bastei Entertainment | Jerry Cotton


Innerhalb weniger Tage ereigneten sich in New York zwei Morde, deren Modus Operandi den Täter im Milieu der Russenmafia vermuten ließ. Doch auch die Opfer wiesen eine interessante Gemeinsamkeit auf: Beide waren Mitglieder einer Garagenpunkband, die bisher vor allem im Großraum New York einige Clubauftritte absolviert hatte. Auf der Suche nach einer Verbindung der Band ins kriminelle Milieu fanden Phil und ich heraus, dass der noch lebende, aber spurlos verschwundene Gitarrist der Band - Vasily Zwetkow - selbst russische Wurzeln hatte und schon seit Längerem als Laufbursche für den Waffenhändler Dimitro Orlow arbeitete. Noch konnten wir uns nicht vorstellen, was Zwetkow und seine Bandkollegen getan hatten, um Orlows Unmut auf sich zu ziehen. Dennoch mussten wir damit rechnen, dass auch die beiden noch lebenden Bandmitglieder in Gefahr schwebten. Ein Wettlauf gegen die Zeit begann ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kein Weg ist lang«

Leseprobe vom

Kein Weg ist lang

FUEGO


In Bremens sonst so unantastbarer Oberschicht läuft einiges aus dem Ruder, als der Sohn des Investors Richard Schäfer, Stefan, entführt wird. Die Forderung: eine Million Euro, keine Polizei.

Mechthild Kayser und ihre Mordkommission haben ohnehin mit anderen Dingen zu tun. Im Knoops Park in Bremen Nord wird eine Leiche entdeckt. Die Identität ist schnell geklärt: Der Tote ist Torsten Lammert, der unlängst aus der Haft entlassen worden ist. Die Spur führt zu seinem gewalttätigen Ex-Mithäftling Brubeck. Doch der Fall scheint komplizierter als zunächst angenommen, denn Brubeck ist flüchtig. Mechthild Kayser sieht sich gezwungen, für weitere Recherchen mit der Bremer Unterwelt zu kooperieren.

Währenddessen wird ein Oberneuländer Unternehmer erschlagen, und undurchsichtige Geschäftspraktiken werden offenbart, in die noch ganz andere Größen sogar aus den eigenen Reihen verwickelt zu sein scheinen - was ein Vorankommen für die Mordkommission beinahe unmöglich macht. Der Fall erfordert volle Konzentration, denn die Vermutung liegt nahe, dass eine Verbindung zu der Entführung Stefan Schäfers besteht. Wird es Mechthild gelingen, das alles beherrschende Band zwischen Milieu und Elite zu zerschlagen und so einen entscheidenden Sieg gegen die Drahtzieher einzufahren?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Paulas Töchter«

Leseprobe vom

Paulas Töchter

FUEGO


Im Frühsommer des Jahres 1921 geraten der beschauliche Künstlerort Worpswede und der Bremer Stadtteil Findorff in Aufruhr: Bereits vier kleine Mädchen sind innerhalb kurzer Zeit spurlos verschwunden. Der Bremer Kriminalkommissar Harm Logemann und sein junger Kollege, Wachtmeister Dirk Murken, stehen vor einem Rätsel. Fest steht nur: Alle Mädchen fuhren mit dem Moor-Express, der zwischen Bremen und Worpswede pendelt. Seltsam ist, dass alle Mädchen den Vornamen Paula haben. Ein Zufall? Gibt es möglicherweise eine Verbindung zur Malerin Paula Modersohn-Becker, die bis zu ihrem frühen Tod hier lebte und arbeitete? Zusammen mit dem Worpsweder Dorfpolizisten Johann Behrens und der Bremer Journalistin Lena Geffken versuchen Logemann und Murken den Ursachen auf die Spur zu kommen. Währenddessen macht sich ein geheimnisvoller und gefährlicher Fremder auf die Suche nach einem neuen Opfer ...

Basierend auf einer wahren Begebenheit, wird in 'Paulas Töchter' das historische Künstlerdorf Worpswede lebendig - als Schauplatz eines spannenden Kriminalfalls.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Kavalier der späten Stunde«

Leseprobe vom

Der Kavalier der späten Stunde

Bastei Entertainment | Commissario Montalbano


Aktien statt Arancini, Spekulationen statt Spaghetti, Börse statt Balsamico - auch in Sizilien hofft man auf das schnelle Geld. Und genau das verspricht Emanuele Gargano, der "Magier der Finanzen". Doch plötzlich ist der Mann spurlos verschwunden. Und mit ihm das Geld der Bevölkerung.

Alle jagen den Dieb, doch Commissario Montalbano ahnt, dass hinter der Sache ein ganz anderes Verbrechen steckt...

Commissario Montalbano löst seinen sechsten Fall.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »William Kowalksi Ebook Bundle«

Leseprobe vom

William Kowalksi Ebook Bundle

Orca Book Publishers | Rapid Reads


This ebook bundle offers three gritty urban tales by William Kowalski. In The Barrio Kings, Rosario Gomez struggles to stay out of the gang life that killed his brother while finishing his high school diploma and preparing for the birth of his first son. But when his old friend Juan gets out of jail, his past returns to haunt him. In The Way It Works, A young bi-racial man who suddenly finds himself homeless, struggles to maintain his dignity and to make his own place in the world. In Something Noble, a single mom must try to convince a selfish drug dealer to donate one of his kidneys to his half-brother.

---

William Kowalski is the award-winning author of four previous novels, including the international bestseller Eddie’s Bastard. He also teaches communications skills to adult learners at Nova Scotia Community College. He lives on the South Shore of Nova Scotia with his wife and children.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Stadt, die nicht vergessen konnte«

Leseprobe vom

Die Stadt, die nicht vergessen konnte

beTHRILLED


Die verzweifelte Suche einer Mutter nach ihrem Sohn lüftet die düsteren Geheimnisse einer amerikanischen Kleinstadt

Als Jerry Sherwood mit 17 Jahren den kleinen Dennis zur Welt bringt, entscheiden die Behörden, dass er nicht bei ihr bleiben kann. Der Junge wird gegen ihren Willen zur Adoption freigegeben.

Lois Jurgens kann keine eigenen Kinder kriegen, und da sie gesicherte Verhältnisse bieten kann, vertrauen die Sozialarbeiter ihr Jerrys Sohn an. Doch noch vor seinem vierten Geburtstag stirbt der kleine Dennis. Bauchfellentzündung, lautet die offizielle Todesursache. Doch wieso musste Dennis wirklich sterben?

Zwanzig Jahre später, versucht Jerry, ihren Sohn zu finden. Als sie von seinem Tod erfährt, beginnt sie zu recherchieren und findet Schreckliches: Dennis Verletzungen von damals weisen auf Mord hin. Außerdem scheint die Polizei den Fall damals unter den Teppich gekehrt zu haben, obwohl alles darauf hindeutet, dass Dennis Pflegemutter ihren Kindern gegenüber gewalttätig war. Mit Hilfe der Behörden möchte Jerry die Wahrheit herausfinden - und alle Hinweise führen unmissverständlich zu Lois Jurgens ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen