Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Argumentieren!«

Leseprobe vom

Argumentieren!

vdf Hochschulverlag


Wir argumentieren täglich und glauben häufig, überzeugend gewesen zu sein. In vielen Fällen sind wir dann überrascht, wenn der Gesprächspartner doch nicht überzeugt ist. Woran liegt das? Grund dafür ist oft, dass unbewusst und intuitiv argumentiert wird. Aber gerade in schwierigen Diskussionen und bei versierten Gesprächspartnern reicht dies nicht aus.

Das Buch zeigt, wie man professionell, gezielt und letztlich überzeugend argumentiert. Entsprechend ist das Buch für alle geeignet, die an ihrer Argumentationstechnik feilen und dabei sichergehen wollen, dass ihre Argumente auch die anderen überzeugen. Anhand eines fiktiven Bewerbungsgesprächs wird die Theorie des Argumentierens kurz und verständlich erläu-tert. Den Schwerpunkt bilden zahlreiche praxisorientierte Übungen mit kommentierten Lösungsvorschlägen.

Die 2. Auflage enthält neu u.a. ein Kapitel zum Thema «Gegenargumentation». Darin wird erläutert, wie in Gesprächen gekonnt reagiert und ein Argument widerlegt werden kann.

---

Jeannette Philipp leitet das Team Kommunikationskompetenz Deutsch an der School of Management and Law der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW.

---

Christian Stadler ist Dozent für Kommunikationskompetenz an der School of Management and Law.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Minimalismus-Projekt«

Leseprobe vom

Das Minimalismus-Projekt

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


52 Wege, um einfacher, bewusster und glücklicher zu leben

Lassen Sie sich überraschen, wie viel mehr Zeit, Geld und Zufriedenheit Ihnen ein minimalistischeres Leben schenken kann!

Leiden Sie auch manchmal unter dem ständigen „zu viel“: Zu viele Dinge, zu viele Termine, zu viel Unterhaltung, zu viel Information …?

Christof Herrmann betreibt mit "Einfach bewußt" den meistgelesenen deutschsprachigen Blog zum Thema Minimalismus und setzt dies auch seit vielen Jahren mit großer Leidenschaft in seinem Alltag um. Hier verrät er Ihnen die 52 besten und effektivsten Wege, um Ihr Leben zu entschleunigen, es leichter und nachhaltiger zu machen. Sie finden sofort umsetzbare Ideen für alle Bereiche - etwa Haushalt & Garten, Hobby & Freizeit, Job & Karriere, Geld & Finanzen, Urlaub & Reisen, Ernährung & Gesundheit, Computer & Kommunikation …

Probieren Sie jede Woche einen Impuls für sich aus, oder nehmen Sie sich gleich Ihre drängendsten Baustellen vor. Sie können sich aber auch ganz entspannt beim Blättern inspirieren lassen. Packen Sie es einfach an und machen Sie Ihr Leben ab heute ärmer an Ballast und reicher an Glücksgefühlen!

---

Christof Herrmann bewegte sich als Informatiker kaum, wog zu viel,

kaufte vieles, was er nie benutzte. 2006 der Neustart: Er kündigte Job

und Wohnung, trennte sich von tausenden Dingen, nahm 20 kg ab, radelte

um die Welt, ging mehrmals über die Alpen. Heute lebt er als Autor in

einem Häuschen und fühlt sich so frei und zufrieden wie seit

Kindertagen nicht mehr. Sein Blog ist der meistgelesene Minimalismus-Blog im deutschsprachigen Raum.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Treat Your Money Like Your Lover«

Leseprobe vom

Treat Your Money Like Your Lover

Lübbe Life


"Ich müsste dringend mal meine Finanzen ordnen" - vielen sitzt das im Nacken und sie scheuen sich doch, das Thema anzugehen. Was aber wäre, wenn wir unser Geld betrachten würden wie einen Partner? MoneyCoach Ivonne Senn meint, im Umgang mit den Finanzen spiegeln sich Überzeugungen über das Leben, Beziehungen und den eigenen Selbstwert. Darum hat sie ein Programm entwickelt, um Beziehungsmuster zu erkennen, neu zu ordnen und so Selbstbewusstsein und sogar Spaß im Umgang mit Geld zu entwickeln.

---

"Gold wert" Sinah Hoffmann, COSMOPOLITAN, 01/2021

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tu es einfach und glaub daran«

Leseprobe vom

Tu es einfach und glaub daran

edition a


Was können wir tun, wenn uns die Welt, in der wir leben, nicht mehr gefällt? Wie finden wir die Liebe, wenn wir einsam sind?

Wie schaffen wir es, im Moment zu leben? Mit 40 Millionen verkauften Kinderbüchern prägte Thomas Brezina die Kindheit einer ganzen Generation. Seit zwei Jahren zeigt er auf Instagram und Youtube mit großem Erfolg, warum das Leben schön ist und wie wir unsere Träume verwirklichen können. Jetzt legt er seine positiven Botschaften von einem selbstbestimmten, freien und glücklichen Leben erstmals in Buchform vor.

---

Thomas Brezina, geboren 1963, ist Buchautor, TV-Produzent und TV-Moderator. Mit mehr als 560 Büchern, die in mehr als 35 Sprachen und 40 Ländern erschienen sind, gilt er als einer der erfolgreichsten Autoren weltweit. Für diese Leistung erhielt er unter anderem das »Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich«.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Resiliencia«

Leseprobe vom

Resiliencia

Music Brokers


La resiliencia es un concepto tomado de la física: se refiere a la propiedad que tienen algunos metales que, modificados por factores externos, no llegan a deformarse. Aplicada en neurociencia, la resiliencia no es un proceso para aumentar el talento o tener éxito en el trabajo, sino algo parecido a un “renacimiento”. Es la capacidad para enfrentar y salir fortalecido de las crisis emocionales más profundas.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Weltretten für Anfänger«

Leseprobe vom

Weltretten für Anfänger

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Was können wir für die Zukunft unseres Planeten tun? Fragen sich Susanne Fröhlich und Constanze Kleis und stellen auf der Suche nach der Antwort ihr Leben und das ihrer Lieben auf den Kopf. 

Auf ihrer Reise zu einem nachhaltigeren Ich erleben Susanne Fröhlich und Constanze Kleis ihr grünes Wunder. Sie klammern sich beim Sundowner an den letzten Strohhalm und erleben, wie die Mülltrennung zu einem Selbsterfahrungstrip wird. Sie erfahren, dass man einem Mann nur das Steak verbieten muss, wenn man eine Scheidung braucht und erkennen, dass man sich als Weltretterin sogar in einem Biobaumwolle-Superheldinnen-Kostüm leider nicht für den Heiligenschein qualifiziert, sondern im Gegenteil mit ziemlich rauem Gegenwind rechnen sollte. Aber es gibt auch ein Happy End: Die Erfahrung, wie viel Großes man im Kleinen bewirken kann.

---

Susanne Fröhlich ist Schriftstellerin und Journalistin. Seit 2005 moderiert sie die MDR-Literatursendung Fröhlich lesen. Ihre Sachbücher und Romane wurden alle zu Bestsellern.

---

Constanze Kleis ist Buchautorin und Journalistin, unter anderem für myself, Für Sie, Donna, FAZ und freundin. Gemeinsam mit Susanne Fröhlich veröffentlichte sie zahlreiche Bestseller.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Versöhnung mit dem inneren Teenager«

Leseprobe vom

Versöhnung mit dem inneren Teenager

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Das innere Kind hat zuletzt viel Aufmerksamkeit bekommen. Doch was verändert sich, wenn das Kind zum Erwachsenen heranwächst? Entwicklungspsychologen wissen: Nicht nur die frühe Kindheit, auch die Pubertät prägt uns tiefgehend, und der Keim zu vielen Verhaltensweisen wird hier gelegt. Der innere Teenager bleibt ein Leben lang bei uns, beeinflusst uns mit Licht und Schatten. Häufige Schatten aus der Jugend sind z.B. Überangepasstheit, Rebellentum, Verantwortungslosigkeit oder die Angst vor Autoritäten. Diese Eigenschaften können uns stark beeinträchtigen: ob Selbstbild, Partnerschaften, Freundschaften oder Beruf.

Dieses Buch bringt uns in Kontakt mit dem inneren Teenager. Besonders dort, wo uns Schatten aus der Jugend bis heute lähmen, umtreiben, runterziehen, lohnt es sich, genau hinzuschauen: Übungen und Denkanstöße helfen dabei, Kränkungen und unbewusste Entscheidungen, die wir in der Pubertät getroffen haben, wieder ans Licht zu holen, sie bei Bedarf zu verändern und sich davon frei zu machen.

---

Julia Tomuschat ist Diplom-Psychologin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Sie arbeitet als Trainerin und Gesundheitspsychologin in den Bereichen Betriebliches Gesundheitsmanagement, Teamentwicklung, Selbstmanagement und Persönlichkeitsentwicklung. Im Jahr 2008 gründete sie die „Praxis für Gesundheitsförderung“ in Lauf an der Pegnitz.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Jedes Kind darf glücklich sein«

Leseprobe vom

Jedes Kind darf glücklich sein

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie


Einen glücklichen Neuanfang beim eigenen Kind kann gelingen!

Schwangerschaft, Geburt und die ersten Lebensjahre ihres Kindes empfinden junge Eltern als große Umwälzung in ihrem Leben. Sie möchten dem geliebten Kind einen guten Start ermöglichen, sehen sich dabei aber oft mit Unsicherheiten und Ängsten konfrontiert.

In Maren Hoffs Praxis kommen täglich junge Mütter und Väter, die sich nicht an den eigenen Eltern orientieren möchten – viele von ihnen haben als Kinder unter der elterlichen Erziehung gelitten und befürchten, emotionale Verstrickungen und Mikrotraumata unbewusst weiterzugeben. Die Autorin zeigt  Wege, die schmerzhaften Muster der elterlichen Erziehung zu identifizieren und einzuordnen. Anhand plastischer Fallbeispiele und mithilfe einfacher Achtsamkeitsübungen und Mentaltrainings führt sie den Leser durch die verschiedenen Phasen der eigenen, auch durch soziokulturelle Umstände geprägten Kindheitserfahrungen, bis ins Heute. Mit angeleiteten Visualisierungen, Atemtechniken und Kurzmeditationen schafft Maren Hoff einen Raum der inneren Ruhe, der es dem Leser ermöglicht, die eigene Vergangenheit entspannt zu rekapitulieren, Erlebnisse aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und diese einzuordnen.

Ziel ist es, verhärtete Schuldzuweisungen zu lösen und negativ geprägte Gedankenmuster in positive umzuschreiben. Am Ende des Buches steht ein Neustart, der es den jungen Eltern erlaubt, die Erziehung des eigenen Nachwuchses befreit von alten Wunden entspannt, gestärkt und glücklich zu meistern.

---

Maren Hoff ist Systemischer Coach und arbeitet mit Positiver Psychologie sowie innerkindlichen Anteilen in der Persönlichkeitsentwicklung. Lange beschäftigte sie sich mit den mitunter schmerzlichen Mustern aus ihrer Kindheit und hat Frieden mit der elterlichen Erziehung geschlossen. Heute hilft sie jungen Eltern, elterliche Verletzungen zu heilen und aus der positiven Beschäftigung damit Kraft für die Erziehung der eigenen Kinder zu ziehen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die verborgenen Kräfte unserer Ahnen«

Leseprobe vom

Die verborgenen Kräfte unserer Ahnen

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Unsere Ahnen - unser Schicksal! Oder?

Unsere Herkunftsfamilie bestimmt, wer wir sind und wie wir leben. Ihr Einfluss auf unser Leben ist viel größer als wir vielleicht denken. Seien es beispielsweise „vererbte“ Kriegstraumata oder der Tod eines Geschwisterkindes. Solche Faktoren können uns massiv beeinträchtigen und sogar krankmachen.

Doch wir müssen uns diesem Schicksal nicht beugen. Christiane Leicher zeigt, wie wir unheilsame familiäre Einflüsse aufspüren und auflösen können. Basis ist die von ihr entwickelte Methode der Genogramm-Arbeit. Dafür wird ein ausführlicher Stammbaum erstellt. In Kombination mit ausgefeilten Checklisten, einem kinesiologischen Test sowie Methoden zur Transformation können von den Ahnen übernommene Muster gescannt, an der Wurzel gepackt und gelöst werden. 

So können auch Sie sich von dem unerwünschten Erbe Ihrer Ahnen befreien:

- Anleitung: Den Stammbaum aufzeichnen

- Checklisten: Welche familiären Themen habe ich geerbt / übernommen?

- Kinesiologischer Test: Überprüfen, was in mir auf unheilsame Weise wirkt

- Transformation: Geführte innere Reisen (zum Lesen oder Anhören), um belastende Themen aufzulösen

Ein Leben in Frieden, Freude und Gesundheit wird endlich möglich!

KOSTENLOSES EXTRA: Geführte Audio-Lösungsübungen via Mind&Soul Plus App (Anleitung im Buch)!

---

Christiane Leicher, geboren 1960, studierte Diplombiologie und Zahnmedizin und ist Heilpraktikerin für Psychotherapie. Da ihr dritter Sohn an vielfältigen Krankheiten litt, beschloss sie, sich in verschiedenen Heilmethoden weiterzubilden. Seit 1998 arbeitet sie erfolgreich in ihrer Praxis für analytische Stresslösung, wo sie ihren eigenen Heilungsansatz entwickelte, der auf einer Kombination aus systemischer Ahnenarbeit und Kinesiologie basiert.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Liebesglück«

Leseprobe vom

Liebesglück

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Tagtäglich erlebt Martina Leibovici-Mühlberger in ihrer Wiener Praxis, wie ihre Patientinnen und Patienten mit der eigenen Liebesfähigkeit ringen. Echte Gefühle werden überlagert durch ein Hin- und Hergerissensein zwischen Autonomie und Bindung. Die erfahrene Therapeutin legt in ihrem neuen Buch diese vergrabenen Gefühle frei, indem sie dazu einlädt, sich in der parabelhaften Fallgeschichte zu spiegeln. Erst durch das Mitfühlen wird der Heilungsprozess möglich, den die versierte Therapeutin mit klugen Fragen unterstützt und lenkt.

---

Martina Leibovici-Mühlberger ist eine der bekanntesten Psychotherapeutinnen und Soziologinnen Österreichs. Sie ist Autorin mehrerer Bestseller und ist als Beraterin für Politik- und Bildungsinstitutionen tätig.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen